Blechpolizisten

www.vwbusforum.ch
Verfügbare Informationen zu "Blechpolizisten"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Crashpilot - 8-Ball - bully - tigerenterich - Biodola - Vollmond - Kusibus - Boogieman - Doka
  • Forum: www.vwbusforum.ch
  • Forenbeschreibung: Wer jetzt noch auf diese Seite gelangt, der hat eine alte Verknüpfung! Bitte obige Adresse verwenden!
  • aus dem Unterforum: Allerlei
  • Antworten: 25
  • Forum gestartet am: Samstag 25.03.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Blechpolizisten
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 2 Monaten, 12 Tagen, 7 Stunden, 22 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Blechpolizisten"

    Re: Blechpolizisten

    Crashpilot - 14.12.2006, 03:08

    Blechpolizisten
    Da fahre ich doch heute Abend aus Zürich raus und sehe so einen depperten Blechkasten auf meiner Strassenseite, der blitzt. Ich denke, ich wars nicht, schaue auf den Tacho, vor 50, also absolut korrekt. Vorsichtshalber also noch etwas langsamer. Da blitzt das dumme Teil ein zweites mal! Auf meiner Spur, wo das Ding stand, war ich weit und breit der einzige, auf der Gegenspur hatte es mehrere Autos. Nun, ich frage mich nun, was ich falsch gemacht habe, und das nervt mich gewaltig. Wäre ich zu schnell gewesen, hätte ich gedacht: selber schuld - und auf die Busse gewartet, aber so??

    Kann es sein, dass ein Tacho zuwenig anzeigt? Normalerweise zeigen die doch eher zuviel an? Oder dass der Blitz doch dem Verkehr gegenüber galt? Das schliesse ich zwar aus, denn rein vom Montagewinkel der Kamera ist das fast unmöglich. Oder dass die Kästen mal einfach so nach ust und Laune mal drauflosbltzen?

    Ich hatte sowas schon mal, an einer Kreuzung nachts. Ampel gelb blinkend, wie das in der Nacht so ist, ich mit 30 nach rechts abgebogen und FLASH! Ich war damals so wütend wie heute, am liebsten hätte ich am liebsten einen Polizisten gesucht und zusammengeschissen! Eine Busse kam nie.

    Wie sieht das eigentlich rechtlich aus, wenn so eine Radarfalle mal etwas falsches anzeigt, z.B. in meinem Falle....80 oder so? Vertrauen die der Technik andstandslos?



    Re: Blechpolizisten

    8-Ball - 14.12.2006, 08:22


    hmmm

    mich hat es auch schon geblitz und es ist nichts gekommen!! und wen du das mit dem tacho gerne wissen möchtest können wir mal zusammen mit dem navi fahren dan siehst du es genau!! sogar die neusten sprinter zeigen 120 wen sie nur 116fahren!! das einzige fahrzeug das stimmt sind die lkw weil die einen geeichten tacho haben!!

    wende doch einen busse bekommst am besten anrufe.

    greez benny



    Re: Blechpolizisten

    bully - 14.12.2006, 10:23


    also bei unds im turgau ist es so das sie dich auch blitzen wenn du keien gurt an hast !!! oder mit nebelscheimwerfer unterwegs bust !!!

    wegen der ampel wo nchts auf gelb schaltet wir haben ein paar die kontroliren auch die geschwindikeit nachts also wennn du mit 60 über die ampel färst blitz die weil du zu schnell warst



    Re: Blechpolizisten

    tigerenterich - 14.12.2006, 11:05


    Ist das legal? Einfach so auf Verdacht hin rumblitzen? Oder hat die Kamera einen Gurt-nicht-angelegt-Sensor drin???
    *rätsel*



    Re: Blechpolizisten

    bully - 14.12.2006, 11:36


    bei uns ist den meistens ihrgend wo eine zweilstreife vo die poli...
    drin hocken und den melr leptpb den ksten auslösen
    das ist so nei den mobilen blitzter so und wie wes bei den festen ist weiss ich nicht



    Re: Blechpolizisten

    Crashpilot - 14.12.2006, 11:58


    @8-BALL:
    ok, können wir machen, falls denn was kommen sollte.

    ich hatte mal ein auto, das ständig zuviel anzeigte. ich wunderte mich, auf der autobahn immer 180 fahren zu müssen, ohne ständig überholt zu werden.

    Gurt hatte ich gestern natürlich an.
    Ach ja, die Kästen erkennen das natürlich nicht automatisch. Glaub, wenn man zu schnell ist, gibts zusätzlich noch eins aufs Dach, wenn auf dem Bild kein Gurt zu sehen war.



    Re: Blechpolizisten

    Biodola - 14.12.2006, 12:00


    War das sicher nicht Zone 30 :roll:
    oder vielleicht hat sich der Blechzobilist in deinen Bus verliebt :oops: und er wollte ein Pföteli für auf den Nachttisch.



    Re: Blechpolizisten

    bully - 14.12.2006, 13:13


    hast du die spur gewechselt

    hatest du deinen schwarzen pulli oder jacke an ??



    Re: Blechpolizisten

    Vollmond - 14.12.2006, 23:31


    zwischen sissach und diegten baselland hat es ein blitzer der auch natel und gurten erkennt soviel ich weis gibt es in der region zürich noch ein 2.



    Re: Blechpolizisten

    bully - 14.12.2006, 23:38


    wars so eine anlage



    Re: Blechpolizisten

    bully - 14.12.2006, 23:39




    Holländer fackeln anscheinend nicht lange wenn sie mit etwas nicht einverstanden sind.

    So muß der autofahrer in der stadt Landgraaf (NL) wohl sehr zornig gewesen sein als er kurzerhand den stationären blitzer in die luft sprengte.

    Das dies kein einzelfall ist wird durch einen zeitungsartikel deutlich der aufzeigt daß einige städte, aus kostengründen, keine neuen blitzer mehr aufstellen




    sag nur jeder wie er es ferdint



    Re: Blechpolizisten

    bully - 14.12.2006, 23:48






    alles nur wegelagerer



    Re: Blechpolizisten

    Crashpilot - 15.12.2006, 00:10


    nö, bei mir wars so ein ding mit festem sockel und mobilem kasten. diese unförmigen, modernen kästen halt. ohne polizist daneben.

    das passt dazu:


    heute gabs ein anderes adventure mit dem bus: bin im dreck steckengeblieben :oops:



    Re: Blechpolizisten

    8-Ball - 15.12.2006, 00:33


    der ist wohl der alles gemeinste:
    http://www.tuning-forum.ch/board/attachment.php?attachmentid=4165
    http://www.tuning-forum.ch/board/attachment.php?attachmentid=4164


    und so blitzen sie im AG:

    http://www.blick.ch/sonntagsblick/aktuell/artikel40056

    greez benny



    Re: Blechpolizisten

    bully - 15.12.2006, 00:39


    und den sintz no stolz uf ihres neu spilzüg



    Re: Blechpolizisten

    Crashpilot - 15.12.2006, 02:39


    seid froh, ihr aargauer, ihr habt wenigstens keine festinstallierten kameras an den rentabelsten plätzen wie wir hier in züri!!

    nicht, dass ich ein notorischer schnellfahrer bin, aber genau an den orten, wo bei uns die kästen stehen, kann es schnell mal geschehen, ungewollt etwas zu schnell zu sein. meistens gehts abwärts, ist mir mal aufgefallen (man fährt mit 50, realisiert nicht gleich, dass es dann etwas schneller wird...und: FLASH!). oder man kommt von der a-bahn und muss sich erst wieder das gefühl für 50 aneignen. aber dann ists schon zu spät- FLÄÄÄÄSCH! oder kurz vor den ampeln, wo man gerne noch etwas stoff gibt, um das grün nicht zu verpassen. an wirklich heiklen orten (wo auch fast alle vorsichtig fahren) ist mir noch nie so ein ding begegnet!



    Re: Blechpolizisten

    bully - 15.12.2006, 11:42


    bei und in kreuzlingen haben sie angefangen in den 30 zonen zu blizen das ist zum kozen und jezt vor weinachten müssen sie ja ohren 13 noch verdinen überal kontrolen und blizer



    Re: Blechpolizisten

    Kusibus - 15.12.2006, 12:02


    Autostrasse von Biel nach Neuenburg hats auch mehrere Fallen, die Dinger sehen aus wie Beleuchtungsmasten und man achtet kaum darauf, drumm... Tacho im Auge behalten!!

    Im Aargau hats doch auch welche... der Mast an der langen Geraden der Autobahn (Region Lenzburg?), da hats mich auch schon geblitzt...


    Gruss, Märku



    Re: Blechpolizisten

    Crashpilot - 15.12.2006, 12:41


    Kusibus hat folgendes geschrieben: Autostrasse von Biel nach Neuenburg hats auch mehrere Fallen, die Dinger sehen aus wie Beleuchtungsmasten und man achtet kaum darauf, drumm... Tacho im Auge behalten!!

    Im Aargau hats doch auch welche... der Mast an der langen Geraden der Autobahn (Region Lenzburg?), da hats mich auch schon geblitzt...
    Gruss, Märku

    Gut, hat man als Luftibusfahrer zumindest auf der Autobahn dieses Problem nicht :P . Ausser man wechselt gerne Motoren...



    Re: Blechpolizisten

    Biodola - 15.12.2006, 12:49


    Ganz fies machen es auch die Franzosen. Sie müssen auf der Autobahn vor dem festinstallierten Radarrr warnen und machen darum ca. 1 km dahinter mit einer mobilen Streife ein 2. Kontrolle, wenn alle wieder Gas geben :twisted:



    Re: Blechpolizisten

    Boogieman - 15.12.2006, 14:21


    8-Ball hat folgendes geschrieben: sogar die neusten sprinter zeigen 120 wen sie nur 116fahren!! das einzige fahrzeug das stimmt sind die lkw weil die einen geeichten tacho haben!!

    Alle Fahrzeuge MÜSSEN einen "vorgehenden" Tacho haben . . d.h. sie müssen zu schnell anzeigen! . . wird beim StVA ja auch kontrolliert . . mit angezeigten 60 dürfen nicht mehr als 58 gemessen werden (über 55 kriegt man vom Prüfer meist den netten Hinweis man solle den Kunden über den "sehr ganauen" Tacho informieren . .) . . bei über 58 müssen andere Reifen ran . . oder der Tacho muss justiert werden . .

    LKW's zeigen zwar genauer . . aber auch nicht 100% genau an .. (z.B Reifenverschleiss oder reifenausdehnung muss auch da vorgehend eingerechnet werden . . )

    Navi Systeme gelten ja als das Mass aller Dinge . . nur . . genau sind die Dinger auch nicht wirklich . . wir hatten zu Testzwecken fünf verschiedene Modelle in einem Auto montiert (+das festeingebaute im Auto selber) . . zeitweise zeigten die untereinander Geschwindigkeitsdifferenzen von über 10km/h an . . .

    :roll:



    Re: Blechpolizisten

    Vollmond - 15.12.2006, 20:53


    oh ich wünsche mir das ich auf der Autobahn mit 130kmh geblitz würde mein bus schafft es kaum auf 85 kmh und das erst noch betrgab, rückenwind und heimweh. darum liegt auch schon ein weber in der garage :wink:



    Re: Blechpolizisten

    8-Ball - 15.12.2006, 21:41


    @boogieman: ja wegen den reifen hast du recht darum gehn wir mit den uralten reifen zum eichen dan sofort die neustet drauf:-)

    greez benny



    Re: Blechpolizisten

    Doka - 15.12.2006, 23:38


    Jo
    Wenn ich recht Informiert bin gibt es im Kt. AG keine fest instalierten Kästen. :top



    Re: Blechpolizisten

    Crashpilot - 16.12.2006, 00:17


    Doka hat folgendes geschrieben: Jo
    Wenn ich recht Informiert bin gibt es im Kt. AG keine fest instalierten Kästen. :top

    Das stimmt, da kam mal ein Bericht im Schweiz Aktuell. Ein Dorf mit einer langen geraden Raserstrecke wollte da einen Kasten und hat alles versucht, um einen zu erhalten. Aber der Kantonsrat hat sich Quergestellt und hält an den Konzept fest, nur mobile Kontrollen zu machen.

    Persönlich habe ich nix gegen fixe Radarfallen, nur sollten sie nicht an fiesen Orten stehen, wo es nur ums Abzocken geht. Sondern bei Schulhäusern, gefährlichen Stellen usw...



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.vwbusforum.ch

    suche vw bus westfalia typ 2 (t3) zum auschlachten - gepostet von surf_multivan am Montag 17.04.2006
    Meiner ist frisch vorgeführt - gepostet von JoeT3 am Dienstag 22.05.2007
    Wie mein Bus zum Neuwagen wurde, und andere Bildchen.... - gepostet von Crashpilot am Dienstag 25.09.2007
    forum umfrage - gepostet von 8-Ball am Montag 27.03.2006
    Gebrauchtfahrzeuge, was bedeutet genau "Zustand 3" - gepostet von hagi am Samstag 23.12.2006
    Pilotensitze mit Armlehnen für T2b - gepostet von rore am Freitag 27.10.2006
    Boogieman's neuer nichtvauwee-Bus - gepostet von Boogieman am Freitag 01.06.2007
    Bus muss her, nur was und für wieviel? - gepostet von marc am Dienstag 19.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Blechpolizisten"