Motoren

Specterforum
Verfügbare Informationen zu "Motoren"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: carson-drive - Kommisar - Anonymous - king george - RudiRodi - moses01 - el krazsi - AKInSIDE - Tank1303 - Kris - Max - oursin-bleu
  • Forum: Specterforum
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle Specterbesitzer und deren Chassis
  • aus dem Unterforum: Wichtige und wissenswerte Informationen über den Specter
  • Antworten: 13
  • Forum gestartet am: Donnerstag 07.12.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Motoren
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 10 Monaten, 3 Tagen, 2 Stunden, 24 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Motoren"

    Re: Motoren

    carson-drive - 10.12.2006, 15:27

    Motoren
    Hier könnt ihr reinschreiben, welche Motoren in den Specter passen, vielleicht noch was man dazu noch braucht, oder wie man ihn dazubriing, ddass er passt.
    immer das dazuschreiben:

    1. Name des Motors
    2. Leistung(Kw/PS)
    3. Umdehungen
    4. Hubraum
    5. Preis(wo man ihn bekommt)
    6. was man noch braucht um ihn einbauen zu können, und jeweils die Preise dazu
    (7. ein Bild wäre auch super)


    vielleicht noch einen kleinen Bericht dazu, wie er läuft und ob er gut ist.

    hier wird keine unterhaltung geführt, wenn fragen da sind, per PM nachfragen, alle was hier nicht reinpasst wird ohne Ankündigung oder Vorwahrnung kurzerhand gelöscht, im Schlimmstfall wird der thread hier geschlossen oder gelöscht, hoffe es kommt nicht so weit. wenn auch fragen bestehen, die man allgemein besprechen sollte, einfach hier neuen Thread eröffnen

    danke für das Verständnis und alle Beiträge schon im vorraus, hoffe hier kommt was zusammen


    liebe grüße
    Admin carson-drive



    Re: Motoren

    Kommisar - 10.12.2006, 20:12


    also ich als admin mach es nicht, aber wäre besser zu schreiben welche motor empfehlt ihr für den specter??

    also ich bin von force motor gut überascht: also hier mal ein force:
    name: X-RACE 25 SZ, 4,10 CCM
    leistung: 1.84 kW (2.5 PS)
    umdrehung: 30 000 U/min
    hubraum: 4,10 ccm
    preis: bei österreich conrad 129,95€ und in deutschland 129,00€
    man muss nur den vergaser umdrehen das die HD-nadel nach ausen zeigt und die vergaseranlenkung zum servo zeigt

    Bei einem Drehzahlbereich bis zu max. 30 000 U/min zählt dieses Triebwerk innerhalb der RC-Car Verbrenner-Szene mit zu den absoluten Drehzahlprofis. Denn hochwertigste Materialien und eine makellose Verarbeitung ist bei diesem Motor eine absolute Selbstverständlichkeit. Ebenso wie der werkseitig eingestellte und leicht justierbare 3-Nadel-Schiebevergaser, der in jeder Situation für eine optimale Gemischaufbereitung sorgt. Egal ob On-Road oder Off-Road, ob Hobby oder Wettbewerbseinsatz: Mit diesem Motor bieten wir Ihnen den passenden Antrieb für Ihr Modell.

    und hier ein bild:



    mfg specter



    Re: Motoren

    Anonymous - 18.12.2006, 19:07


    Nach 2 maliger aufforderung meinen Motor hier vor zu stellen tue ich dies jetzt mal :wink: zu Carson Drive

    Motor : Sirio 21 SRS 7 Kanal
    Kanäle: 5+2
    Leistung : 2.2 PS
    Umdrehungen: 33000
    Hubraum:3,5 ccm
    Preis ohne Motorbox :199 €
    Mit Motorbox (Krümmer Reso ) : 249 € Auslaufmodel

    Zum Einbau gibt es keine Probs da die Motorböcke beim Specter verstellbar sind. Man sollte aber eine größere Kupplungsglocke fahren da er mehr Leistung hat. Und es keinen Spaß macht wenn der Specter nur durch dreht. Habe jetzt eine 15er Glocke drauf werde aber auf 17 umsteigen. Oder ein kleineres Hauptzahnrad kaufen.
    Bei diesem Motor ist es so wie bei fast jedem Motor das er die Maximale Leistung entfalltet wenn man auch die dazu gehörige Motorbox nimmt. Und diese sollte auch schon beim einfahren drauf sein.

    Zum gebrauch kann ich nur sagen Leistung Leistung und nochmal Leistung.

    Einstellen ist ein Kinderspiel und Temperatur Probleme gibt es nicht. Er bewegt sich zw 95 - 120 °


    Kurz um ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät :D

    Hier noch ein Bild von dem guten Stück

    #


    Noch eine Ergänzung meinerseits der Motor ist ohne Seilzug Starter ( ich glaube der würde auch oft reißen so wie der Motor nach 4 Liter noch klemmt) Der motor wird von mir mit Startbox angemacht. Man kann ihn aber auf Seili oder Roto umbauen.



    Re: Motoren

    king george - 02.01.2007, 16:28


    also werde mal mein motor vorstellen :
    RCA black demon
    4,59ccm Hubraum (.28er)
    3,91 PS maximale Power
    2.000 - 36.500 U/min nutzbare Drehzahl
    3 Kanäle
    CNC gefertigter Kolben mit Siliziumlegierung
    Heat Reduction Motorgehäuse
    Neuartiger HD-Seilzugstarter

    preis 119.-

    musste ein bisschen die motorenböcke erhöhen ! sonst passte er perfekt !
    kupplungsglocke ist noch orrginal !!

    http://img219.imageshack.us/my.php?image=getimagewi9.jpg



    Re: Motoren

    RudiRodi - 05.03.2007, 10:39


    Force 21R Turbo



    8-Kanal Hochleistungsmotor mit 3,5ccm Hubraum für den Einsatz im On-Road und Off-Road-Bereich. Die Glühkerze ist mit einem konischen Gewinde versehen (Turbo-Kerze). Ausführung mit Extremkühlkopf, Schiebevergaser und SG-Welle. Die integrierte Luftbox in Verbindung mit der Turbo-Glühkerze sorgt für einen enormen Leistungsschub in jedem Drehzahlbereich.

    Hubraum: 3,46 ccm
    Leistung: 1,7 kW (2,3 PS)
    Drehzahl: 41.000 UpM
    Kanäle: 8
    Bohrung: 16,6 mm
    Hub: 16 mm
    Gewicht: 418 g

    Benötigt wird:
    Turbokerze
    Kupplung für SG Welle (Habe eine von Kyosho genommen)
    Startbox zum starten, da er kein Seilzugstarter hat

    Habe ihn gerade verbaut und warte nur noch auf die Akkus für meine Startbox um ihn zu testen!
    Ich denke der wird Hammer abgehen!



    Re: Motoren

    moses01 - 05.03.2007, 23:14


    Hy

    und das ist meiner

    Team Infinity .27 Big Block Motor
    Min. Drehzahl (U/min) 4500
    Max. Drehzahl (U/min) 40500
    Hubraum 4,43 cm³
    Leistung ca 3,68PS
    Laufgarnitur ABC (Aluminium, Bronze, Chrom)
    Gewicht 393,5 gramm
    Bore 18,5mm
    Stroke 16,5mm
    Länge (inkl. Welle) 114mm
    Breite 58mm
    Höhe 115mm
    Ports 3
    Wellenlänge 30mm



    Re: Motoren

    el krazsi - 18.07.2007, 13:25


    Hi allerseits

    Wenn das so ist muss ich wohl hier meinen Motor auch noch vorstellen.
    Ich fahre einen Axial .32 spec 1s. Zum Thema Platz... man bekommt ihn schon noch relativ ok eingebaut.

    Was benötigt wird:
    - eine stabilere Kupplung
    ist sehr wichtig ich wollts auch nicht glauben und mir hats beim einfahren die Orginalkupplung zerlegt...
    Hab mir dann eine 4-Backen Kupplung von Spm gekauft bin sehr zufrieden.
    - Andere Glocke, sonst löst sich die Mehrleistung in Staubwolken und abgewetzte Reifen auf...

    Jetzt noch die technischen Daten:
    - ABC Laufgarnitur
    - Resetmöglichkeit am Vergaser für Werkseinstellung
    - 5,23ccm ( .28 )
    - 8-Kanäle
    - Bis zu 44.000 U/min
    - SG-Kurbelwelle
    - Bis zu 4,75 PS


    Shot at 2007-07-18



    Re: Motoren

    AKInSIDE - 18.07.2007, 19:24


    Ich habe jetzt auch nen neuen. Einen GO28P4

    Schöner Motor, Vergaser ist leicht ein zu stellen.

    Hat echt sehr viel druck aber echt gut zu dosieren. Leider bekommt man keine größere Kupplungsglocke drauf. 13 Zähne vielleicht noch 14 Zähne.

    Trotz Alu Vergaser ist ein Neustart des Motors im heißen zustand kein Problem. Bischen am Gashebel ziehn, 2 mal am starter ziehn und läuft.



    4,59ccm Hubraum (.28er)
    3,99 PS maximale Power
    2.000 - 42.500 U/min nutzbare Drehzahl
    4 Kanäle
    CNC gefertigter Kolben mit Siliziumlegierung
    Heat Reduction Motorgehäuse
    Neuartiger HD-Seilzugstarter

    Bei E-Bay für 119 Euro.

    Wie lange der Motor hält werde ich sehn. Achja ich fahre mit 20% Nitro 13% Syn Öl und 2% Rezinus


    EDIT:
    Wie ich in meinem anderen Thread schon geschrieben habe ist der Motor nach gut 7 Tankfüllungen zurück zum Hersteller.

    Der Kolben klemmt im mittleren Bereich und die Welle eiert von anfang an. Hat zwar wums der Motor aber ließ sich nach dem einfahren nicht einstellen und hat jede Menge Kerzen gefressen. Einmal Vollgas Strecke = Kerze schrott.

    Die billigen Go sind wohl Müll, die 8Kanal taugen vielleicht was, aber für den Preis gibts dann fast 2 Axial.

    EDIT:
    Da mir der 3,5er Motor nun auf dauer doch ein wenig zu schwach ist habe ich mir einen Force Motor mit 5,24ccm geholt. (130 Euro) Also das ist ein tolles ding. Habe den gestern einlaufen lassen. Und muß sagen: geil!!!!

    Hubraum: .32 cu.i/5.24 cm³
    Leistung: 2.21 kW (3.0 PS) bei 30 000 U/min
    Drehzahl: 3 000 - 33 000 U/min
    Gewicht: 567 g
    Typ: XR .32 SZ
    Hub: 16.6 mm
    Bohrung: 20.1 mm
    Laufgarnitur (Typ): ABC
    Einbau-Maße A x B: 37 x 21 mm
    Abm. C x D: 84.3 x 117.5 mm
    Auslass: Heck


    Habe den Motor dann nach 4 Tankfüllungen (Eine Tankfüllung sind bei mir zwei Tanks) so langsam auf Power getrimmt. Nach der 5 Tankfüllung bin ich jetzt in einem guten bereich. Im Leerlauf wird er mit 125 bis 130 Grad irgendwie noch zu warm, aber fetter stellen geht nicht. Muß da nochmal ein wenig rumstellen. Nach Vollgas hat er dann aber sehr schöne 130 bis 138 Grad. Gestern war es aber auch recht warm drausen.

    Manche Force Motoren laufen halt wärmer und andere eher nicht.

    Geil ist es mit Montana Reifen und dem Motor auf Rasen. Der 3,5er war schon recht angestrengt auf der Wiese. Der 5,24ccm Motor gibt einfach gas, interressiert den garnicht ob da Rasen oder sonst was im Weg ist.

    Ach ja und das Geld von dem Go Motor soll schon auf dem Rückweg sein. Mal sehn ob dem wirklich so ist.


    EDIT:

    Das Geld vom Go hab ich zurück bekommen! Der Motor soll laut aussage des Verkäufers absolut ok gewesen sein. Er hat ihn am foglenden WE ca. 3Liter gefahren. Naja mir soll es egals sein.

    Leider hab ich momentan kein Glück mit den Motoren.
    Bin heute von meinem Topsprit auf Titan Sprit ausgewichen. (Mein Sprit war alle) Da hat es mir den Pleulzapfen an der Kurbelwelle bei meinem schönen neuen Force Motor abgerissen. Der Kolben inkl. Pleul war grade auf dem Rückweg von oben runter und ist unten durchs Motorgehäuse geschossen.

    Hab jetzt die schnauze voll und werde auf einen AXIAL 28 umsteigen. Der soll ja gut laufen und ist auch schon für 130-140 Euro zu bekommen.



    Re: Motoren

    Tank1303 - 26.08.2007, 07:20


    Hier mein neuer Motor!
    LRP Z.21R Team Spec.2
    Drehzahl 3000 - 34000 U/min
    Hubraum 3,49ccm
    1,92KW, 2,61PS
    Gewicht 350 Gramm
    HUB: 16,75 mm
    Bohrung: 16,25 mm
    ABC Laufgarnitur
    Kanäle: 6+1
    Preis: 229€
    Eine Startbox wird benötigt, weil er kein Seilzugstarter hat.
    Ich habe noch zusätzlich ein LRP Monster High Performance Pipe. Kostet ca 39€.

    http://www.conrad.de/goto.php?artikel=228211



    Re: Motoren

    Kris - 22.10.2007, 18:59


    Hier stelle ich auch mal mein neuen Motor vor er ist ein Axial 28rr.Er ist echt super er hat leistung ohne ende.Ich habe ihn nur in Fetter einstellung gefahren und habe mich noch nicht getraut Vollgas zu geben weil er soviel Kraft hat.
    Ich kann ihn nur empfehlen an die Leute die mit dem Gedanken spielen sich ein BigBlock zu kaufen.
    Der Motor ist echt gut gelungen 10 Kühlrippen in Gifftgrün und oben mit dem Axial Muster.Ich fahre ihn zurzeit mit 16% SideWinder.
    Der Einbau war Super habe die Originalen Motorblöcke verwendet und die Kupplung auch habe nur eine neue 15z Glocke gekauft.Ich habe nur die Karosserie etwas weiter ausgeschnitten.Und platz habe ich auch noch genug im Specter.





    -Axial 28RR Spec1
    -ABC Laufgarnitur
    -3-Nadel Schiebevergaser
    -7 Kanal
    -SG Kurbelwelle
    -Maxi.Drehzahl 38,500
    -Hubraum 4,66ccm
    -Preis 199,99€ bei meinem lieblingsshop www.Hobbyfreun.de








    Re: Motoren

    Max - 14.01.2008, 21:01


    Name: LRP Z.21R spec.2 Pullstart
    Hubraum: 3,5ccm (.21)
    Bohrung:16,4mm
    Hub:16,4mm
    max U/Min: 30.000
    Leistung: 2,12 Ps
    Kanäle: 3+1
    Vergaser: 2 Nadel Schiebevergaser (7,0mm venuri)
    Laufganitur: ABC
    Kurbelwelle: SG-shaft
    Gewicht: 410g
    Preis: 165€ bei >>Modellbau Friedel<<




    Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung. Es ist ein schöner unterschied zum 3,5ccm Force.

    Max



    Re: Motoren

    oursin-bleu - 21.07.2008, 23:27


    Hi!
    Ich auch mal:
    Motor: Go 21 7P (goldene Kopf)
    Contents 3.45cc
    Maximum Power 2.7hp
    R.P.M 39.000rpm
    Practical Range 6.000/44.000rpm
    Bore/Stroke 16.26mm/16.80mm
    Ports 7+2
    Crankshaft 14mm SG
    Carburetor 8mm
    Glow Plug Type Standard

    30€ bei Bernd...
    Hat schon 15 liter durch, ist aber immer noch zu schnell für mich....
    Gruß
    OR



    Re: Motoren

    carson-drive - 05.10.2009, 17:12


    habe schon seit einiger zeit den selben motor, den Rudi oben schon genannt hat. habe die Daten nochmal reinkopiert:

    Force 21R Turbo



    8-Kanal Hochleistungsmotor mit 3,5ccm Hubraum für den Einsatz im On-Road und Off-Road-Bereich. Die Glühkerze ist mit einem konischen Gewinde versehen (Turbo-Kerze). Ausführung mit Extremkühlkopf, Schiebevergaser und SG-Welle. Die integrierte Luftbox in Verbindung mit der Turbo-Glühkerze sorgt für einen enormen Leistungsschub in jedem Drehzahlbereich.

    Hubraum: 3,46 ccm
    Leistung: 1,7 kW (2,3 PS)
    Drehzahl: 41.000 UpM
    Kanäle: 8
    Bohrung: 16,6 mm
    Hub: 16 mm
    Gewicht: 418 g

    Preis: 150-200€ Listenpreis
    (Bezug von Carson oder Conrad)

    Benötigt wird:
    Turbokerze
    Kupplung für SG Welle
    Startbox


    Also zu meinen Erfahrungen:

    Habe ihn jetzt 12l gefahren und habe gestern erstmals die Glühkerze gewechselt ;) Meine Erfahrungen sind gemischt. Erstmal glaube ich, dass meiner einen kleinen Produktionsfehler hat, weil er sich doch sehr schnell zurusst. dh so bald er ein paar sec. im Standgas dreht, geht er bei nächsten Gasgeben aus. auch bis er er mal warm ist, kann er einige male ausgehen. aber wenn er mal 5min gelaufen ist, läuft er in der Regel stabil weiter. dass er sich vollsusst innerlich kann daran liegen, dass irgendwo ein paar Mikrometer zu wenig ausgefrässt worden sind. dass das normal ist, glaube ich gedoch nicht.

    Ja, zum Power will ich gerne mal ein Zitat von gestern hier einfügen. zu der Situation Stand ich auf der Rennstrecke in Kirchen-Hausen gerade mit einigen andere auf dem Fahrerstand. Neben mir der Streckenchef, der mit einem Team Magic M8 mit RB C6 Motor unterwegs war. (wohlgemerkt mit ner 14Z Glocke, motor ist allerdings nichtmehr der neuste) Nachdem er es 3 Runden nicht geschafft hatte, mich zu überholen, kamen wir wieder an die Stelle, an der es nach einer 90° Kurve bergauf ging. Nachdem er nach der Gerade keinen Zentimeter an mich näher rangekommen war, sagte er nur:
    "Was hast du denn da für ne Maschine drin, nen turbo Motor oder was???"

    ich musste nur lachen ;) Auch weil ich auchnoch nen Reso dran habe, dass ein loch hat und ich 16% fahre und er 25% :zwink:

    Drehzahl ist sehr gut, da unseren strecke am hang liegt kann man da sehr gut sehen, was ein motor wirklich drauf hat, und er erreicht sehr schnell seine höchstdrehzahl.


    Naja, Rundum, ich halte auf der strecke gut mit. kaum ein Motor zieht mich wirklich gut ab. Und ich fahre Specter mit 4kg Gewicht, die anderen gute Rennwagen wie 8IGHT usw. Das Power hat bisher nicht nachgelassen, Pleul hat bisher kein merkliches Spiel. Würde er besser starten und warmfahren, wäre ich super zufrieden. Aber auch so bin ich für den preis voll zu frieden, habe für den motor nur 80€ bezahlt bei ebay. (Inzwischen geht er noch billiger raus.)

    Fazit:

    der motor ist sehr zu empfehlen



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Specterforum

    Detailaufnahmen des Carson Thor V28 - gepostet von darkwiesel1 am Freitag 06.04.2007
    blutiger Anfänger - gepostet von DarkPoncho am Dienstag 01.05.2007
    wer hat die nitro krankheit? - gepostet von nitrofahrer am Montag 26.03.2007
    Diffgehäuse aus Alu - gepostet von Max Merkel am Mittwoch 26.09.2007
    3,5 Force Einstellungs prob. HILFE - gepostet von Fossil am Freitag 02.11.2007
    "gebrochener" querlenker - gepostet von robsi1993 am Dienstag 02.01.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Motoren"

    KoD II Lenkung im Specter ? - Barbarossa (Mittwoch 11.04.2007)
    Welche Vor - Nachteile bringt ein Axial 28 im Specter? - Max Merkel (Samstag 22.09.2007)
    Specter mit der Bohrmaschine starten? - Max Merkel (Donnerstag 28.06.2007)
    Specter bald Spencer - balthasar6 (Montag 29.10.2007)
    Einstellungen der Ansmann Startbox für den Specter - Illerracer (Samstag 17.11.2007)
    Motoren für den SE - Azzurra (Montag 26.02.2007)
    RC Box für Specter - Ulf689 (Sonntag 30.09.2007)
    Baja Flo*s Specter - Baja Flo (Montag 30.04.2007)
    kennt einer diese motoren??? - seitzo (Samstag 15.04.2006)
    Vergasergrundeinstellung für 2-Takt-Motoren - Hermann-Josef (Dienstag 01.01.2008)