Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

George, Gina & Lucy Fan-Forum
Verfügbare Informationen zu "Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: BrightStar - prinzessin - e*va - beverly*boyer - IM307 - Anonymous - marvellous - jeanettevf - dani1975 - Mimi
  • Forum: George, Gina & Lucy Fan-Forum
  • Forenbeschreibung: www.ggl-forum.de - Der ideale Ort für GG&L und andere Süchte
  • aus dem Unterforum: Wege zum Glück - Läden, die unsere Lieblinge verkaufen
  • Antworten: 12
  • Forum gestartet am: Dienstag 16.01.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 1 Monat, 7 Tagen, 16 Stunden, 53 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)"

    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    BrightStar - 25.07.2007, 10:31

    Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)
    Ich war gestern mit meiner Mutter in Hanau shoppen und haben daher auch einen Abstecher in den Bailly Diehl in der Nürnberger gemacht. Was soll ich sagen, die Auswahl war nicht so überzeugend (nur ein paar Taschen der neuen Kollektion, nichts altes mehr).

    Die Verkäuferin war allerdings sowas von ätzend, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Meine Mutter hat eine helle Paradise Angels (leider wissen wir die Farbbezeichnung nicht genau) und zu eben dieser Tasche hätte sie sich gerne einen hellen Cash Mere gekauft. Von den 5 Cash Meres, die noch zu haben waren, war die einzige helle Farbe gorch/fog, was meiner Mutter aber nicht zugesagt hat. Da haben wir die "nette" Dame hinter der Theke einfach mal gefragt, ob sie vielleicht noch einen anderen hellen da hat. Ich dachte, dass es vielleicht noch eine ähnliche Farbe wie die der PA meiner Mutter in der neuen Farbpalette gibt. Ich weiß ja, dass es zb beige/beige noch gibt. Da war sie total entsetzt und hat uns ein wildes NEIN entgegengesetzt. Schön und gut, dann ist sie aber wie wild in ihren Hochschrank gestürzt und hat mir die Farbpalette in die Hand gedrückt, in der ich natürlich beige/beige gefunden habe. Daraufhin hat sie sie mir sofort wieder aus den Händen gerissen (ich hätte sie ja schließlich mitnehmen können). Dann musste sie uns noch unbedingt wissen lassen, dass ja der Tochter ihres Chefs GGL gehört und dass sie (die Verkäuferin) daher bestens Bescheid weiß. Na und, soll sie doch. Ich habe mich dann noch einen Weile mit meiner Mutter beraten und wir haben uns dann auf einen Cash Mere in einem Braunton entschieden, womit wir dann gleich zu unserer "Freundin" an die Kasse gedackelt sind. Die gute Frau war gerade am Telefonieren und wollte das auch scheinbar nicht unterbrechen. Nach ner Weile hat sie uns dann gefragt, ob wir uns nicht noch ein bisschen umsehen wollten. Nein Danke! Liebenswürdigerweise hat sie dann kurz das Telefon zur Seite gelegt, und wir durften endlich bezahlen.

    Das war echt mal wieder ein nettes Erlebnis. Diesen Laden werde ich nie wieder betreten, was kann dann daran so schwer sein, Leute nett und freundlich zu bedienen? Naja, wie konnten wir es auch wagen, so wie wir aussehen und auch noch mit einem Brötchen in der Hand, diesen schicken Laden zu betreten? Da sind wir ja wohl selbst dran Schuld, nicht standesgemäß behandelt zu werden :wink:



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    prinzessin - 25.07.2007, 10:35


    oh je, ich hätte die geldbörse da liegen gelassen.

    und in der zwischenzeit viele schöne oberteile auseinander genommen und angeschaut :mrgreen:



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    BrightStar - 25.07.2007, 10:39


    Du hast Recht, eigentlich hätten wir da kein Geld lassen sollen, aber meine Mutter wollte den Cash Mere unbedingt haben. Ich hatte ja auch eigentlich vor, mir ne Tasche aus der neuen Kollektion zu gönnen, aber das hab ich mal schön sein lassen.

    Stimmt, wir hätten uns noch ein paar Teile "anschauen" müssen :twisted:



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    e*va - 25.07.2007, 11:14


    prinzessin hat folgendes geschrieben: und in der zwischenzeit viele schöne oberteile auseinander genommen und angeschaut :mrgreen:

    Au ja, alles durchwühlen, damit die dann ordentlich Arbeit beim Zusammenlegen haben :lol:



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    beverly*boyer - 25.07.2007, 11:15


    Also ich hatte ja die Filiale in Frankfurt dran, um nach der MC zu fragen. Die war eigentlich total nett, aber als meine Tante abends anrief, um mir zu sagen das sie die Tasche abgeholt hat, meinte die auch das die total unfreundlich waren.
    Am liebsten hätte sie denen die Tasche ins Regal gehauen und wäre gegangen....puh, mein Glück, das sie sich zusammengesrissen hat :wink:
    Das Üble finde ich ja, das viele Verkäuferinnen nach dem Äusseren (sprich, hat man sichtbar irgendwelche teuren Marken am Leib) beurteilen. Die verdienen ja nun auch kein Vermögen, aber tun dann so, als könnten sie selber die Regale leerkaufen.
    Ich sage nur: Pretty Woman! "Nein, hier möchte ich garnichts kaufen" :wink:



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    IM307 - 25.07.2007, 11:22


    Ich hätte da auch nichts gekauft- so was unverschämtes...
    ,



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    Anonymous - 25.07.2007, 12:28


    @brightstar

    Ich würde direkt mal ne Beschwerde-Email dorthin schicken. Das ist ja wohl die absolute Krönung. Jeder von uns hat mal einen schlechten Tag und ist nicht so gut drauf, aber man muß sich doch zusammenreißen können. Das mit dem Telefonat, welches die Verkäuferin nicht unterbrechen wollte, finde ich noch am krassesten.

    Frechheit!!!! :x :x :x



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    marvellous - 25.07.2007, 12:36


    Bei uns im Bailly Diehl sind die Leute total nett! Äußerlich sind es zwar auch Tussis (bzw. der Typ, der da arbeitet, sieht dann im Gegenzug recht schwul aus), aber ich werde dort immer nett behandelt, obwohl ich jetzt nicht gerade aufgestylt rumlaufe (weißt du ja, BrightStar). Was mir aber aufgefallen ist: Die telefonieren dort auch unheimlich oft (privat?)! Wenn ich aber an der Kasse stehe, wird das Telefon weggelegt.
    Ich hätte in dem Laden auch nix gekauft, wenn die mich so behandelt hätten.



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    jeanettevf - 25.07.2007, 15:41


    Also hier in wiesbaden in den Baily Läden sind sie eigentlich auch sehr nett, nur hatte ich da mal angerufen und wollte wissen, ob sie schon ne PA in victoria/nosecret haben und die haben mir beide weiss machen wollen, dass es die PA in der neuen Kollektion gar nicht mehr gibt :n29:

    Da habe ich die Damen erst mal aufgeklärt und bin die Woche mit meiner neuen PA in salon/rouge dahin und da haben sie in den einen Laden blöd geschaut und sich dann erst mal die Mühe gemacht, in dem Katalog von GGL zu schauen...

    Als ich meinen Cash Mere gekauft habe, hab ich gefragt, ob sie denn einen in v/n hätten... Die Dame meinte erst mal was das denn für ne Farbe sei, hätte sie ja noch nie gehört und als ich sagte, dass es ein helles rosa wäre, meinte sie, dass es in der Kollektion ja eher gedecktere Farben gäbe, dabei hatten sie nen Cash Mere in fog/gorche da liegen, der dann auch meiner wurde... Also hat die Dame dann wieder den Katolog durchgeschaut und siehe da es gibt die Farbe ja wirklich!?!?!?

    Also wie gesagt, nett sind sie auf jeden Fall, aber wenn man in nem Laden arbeitet, wo die Taschen verkauft werden, macht man sich doch etwas schlau um die Kunden beraten zu können... Wenn jemand hinkommt, der nicht soviel Ahnung hat wie wir Mädels hier, der ist doch aufgeschmissen... Hab zu meinem Mann gesagt, dass ich am besten da als Verkäufer NUR für die GGL Sachen anfange lach... Naja aber ich will nicht weiter mecker, gibt hier bis jetzt leider nur die zwei Läden die GGL verkaufen von daher...



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    dani1975 - 16.08.2007, 10:13


    Ich hab auch schon öfters im Laden angerufen um zu fragen welche Modelle sie zur Zeit haben. Die Verkäuferinnen waren jedesmal total unfreundlich. Meinten ich solle doch vorbeikommen dann würde ich ja sehen was sie da hätte. Hallo?! Ich muss 45 Minuten hin fahren hab ich gesagt, da möcht ich auch schon wissen ob das von mir gesuchte auch da ist!!! Scheiß Laden. Dann meinte die eine noch sie könnten ja bald ein extra Büro wegen GG&L aufmachen weil dauernd irgendwelche Leute anrufen würden.



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    Mimi - 16.08.2007, 10:41

    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)
    BrightStar hat folgendes geschrieben: Dann musste sie uns noch unbedingt wissen lassen, dass ja der Tochter ihres Chefs GGL gehört

    Ach was... :roll: :lol:



    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)

    dani1975 - 16.08.2007, 11:20

    Re: Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)
    Mimi hat folgendes geschrieben: BrightStar hat folgendes geschrieben: Dann musste sie uns noch unbedingt wissen lassen, dass ja der Tochter ihres Chefs GGL gehört

    Ach was... :roll: :lol:

    Erzählen kann Sie ja viel... Wenn es so wäre, hätten sie ja bestimmt eine viel bessere Auswahl, oder?



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum George, Gina & Lucy Fan-Forum

    Weisse Taschen - scheckig? - gepostet von Nat am Freitag 10.08.2007
    GG&L Outlet - Ich war dabei!!!! - gepostet von deichkind am Samstag 19.05.2007
    Eure Rezepte - gepostet von kuyashinaki am Donnerstag 18.01.2007
    Miss Perfect - gepostet von Serendipity am Mittwoch 14.02.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Bailly Diehl in Hanau (Nürnberger Str.)"

    Tierquälerei in Nürnberger Delfinarium? - infoshark (Mittwoch 13.06.2007)
    Zwei Nürnberger verletzt - starbuck77 (Dienstag 10.04.2007)
    Nürnberger Prozesse: Planungen und Ziele der Alliierten - swiebe (Mittwoch 27.06.2007)
    Nürnberger Prozesse - Elmar (Montag 23.10.2006)
    Nürnberger Prozesse: Angeklagte - swiebe (Mittwoch 27.06.2007)
    Nürnberger Prozesse: Organisationsabläufe während der NP - swiebe (Mittwoch 27.06.2007)
    Nürnberger Prozesse: Beteiligte Ankläger - swiebe (Mittwoch 27.06.2007)
    Wer kommt aus der Nürnberger Umgebung? - venylein (Freitag 31.08.2007)
    Nürnberger Filmbörse - lauragemser (Dienstag 11.10.2005)
    Nürnberger zu besuch in Frankfurt - Jersey (Donnerstag 08.02.2007)