Bein-Würfeln (für 2 Spieler)

Fuck Forum
Verfügbare Informationen zu "Bein-Würfeln (für 2 Spieler)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: amorr
  • Forum: Fuck Forum
  • Forenbeschreibung: Fick mich bitte
  • aus dem Unterforum: Andere Spiele
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Donnerstag 14.10.2004
  • Sprache: türkisch
  • Link zum Originaltopic: Bein-Würfeln (für 2 Spieler)
  • Letzte Antwort: vor 19 Jahren, 4 Monaten, 20 Tagen, 22 Stunden, 16 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Bein-Würfeln (für 2 Spieler)"

    Re: Bein-Würfeln (für 2 Spieler)

    amorr - 05.01.2005, 11:18

    Bein-Würfeln (für 2 Spieler)
    Dieses Spiel habe ich kürzlich im Schattenreich pulp magazine entdeckt.
    Dürfte ganz lustig sein.

    Das Spiel und die Regeln

    Das Spielfeld besteht aus einem großen Quadrat, das in neun weitere aufgeteilt ist.
    Die Größe des Feldes hängt von der Größe der benutzten Spielsteine(Knochenwürfel) ab.

    Das innen liegende Quadrat zählt 2 Punkte, es ist das *beste* Feld.
    Die Quadrate, die an die Ecken des Spielfeldes stoßen, zählen je einen Punkt, es sind die *guten* Felder.
    Die vier je auf der Mittelachse liegenden Quadrate (außer natürlich dem *Besten*) zählen je einen Minuspunkt, es sind die *schlechten* Felder.
    Alle Knochen die außerhalb des Spielfeldes zu liegen kommen, zählen 2 Minuspunkte.
    Je glatter das Spielfeld ist, umso spannender wird das Spiel.
    Jeder Spieler erhält ein Dutzend Spielsteine aus Knochen. Sechs davon sind die *Runden*. Das sind zu Kugeln geschliffene Knöchelchen.
    Die übrigen sechs sind die *Langen*; Diese haben Walzenform.
    Vor Spielbeginn wird ausgelost,wer welche Farbe (hell oder dunkel) erhält. Der Spieler, der die dunklen erhält beginnt.
    Die Spielsteine müssen so kllein sein, dass sie sich in den hohlen Händen gut schütteln lassen.
    Nach dem Schütteln wirft der Spieler die Knochen aufs Spielfeld, wobei er versuchen muss,dass möglichst viele der Steine auf dem Spielfeld liegenbleiben.
    Es ist untersagt, die Spielsteine einfach fallen zu lassen, sie müssen wie Würfel geworfen werden.
    Der Spieler mit den hellen Knöchelchen hat die Chance des zweiten Wurfes. Das heißt, er kann versuchen,
    mit dem Wurf seiner Steinemöglichst viele Knochen vom *Besten* fortzustoßen, wobei er sich bemühen wird seine Eigenen dorthin zu platzieren.

    So wird gezählt:

    Die Runden bringen auf den *Guten* je 1, auf dem *Besten* je 4 und auf den *Schlechten* 0 Punkte.
    Die Langen bringen auf den *Guten* und dem *Besten* 0 und auf den *Schlechten* -2Punkte.
    Jeder Stein außerhalb des Feldes zählt 2 Minuspunkte.

    Die Runde hat derjenige gewonnen, der am meisten Punkte bzw am wenigsten Minuspunkte einsammeln konnte.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Fuck Forum

    Bein-Würfeln (für 2 Spieler) - gepostet von amorr am Dienstag 04.01.2005



    Ähnliche Beiträge wie "Bein-Würfeln (für 2 Spieler)"

    spieler bnd mit shinyu - luken (Sonntag 18.03.2007)
    Tic Tac Toe für 2 Spieler - daos06 (Samstag 12.08.2006)
    Spieler des Monats - cracking (Freitag 22.06.2007)
    training am 5.3. - udalrich (Donnerstag 24.02.2011)
    Spielregeln für Spieler - Professor X (Samstag 10.06.2006)
    euer spieler black - Anonymous (Donnerstag 19.10.2006)
    Poker-Spieler gesucht - Christian (Montag 11.12.2006)
    [Darmstadt]Neuer Spieler - Tobias (Dienstag 03.07.2007)
    nervender spieler - crushy (Sonntag 11.06.2006)
    Spielregeln für Spieler - phanteon (Sonntag 20.08.2006)