Fortuna Dummdorf against the best club.....

-=RK Forum=-
Verfügbare Informationen zu "Fortuna Dummdorf against the best club....."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Rk-kusse - Thomas - RK-Schmiddy - Petar - stefanie06
  • Forum: -=RK Forum=-
  • Forenbeschreibung: ...:::Ruhrpott Kanaken Essen seit 2001:::...
  • aus dem Unterforum: RWE News
  • Antworten: 14
  • Forum gestartet am: Mittwoch 19.04.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Fortuna Dummdorf against the best club.....
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 11 Monaten, 24 Tagen, 18 Stunden, 46 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Fortuna Dummdorf against the best club....."

    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Rk-kusse - 24.07.2007, 19:42

    Fortuna Dummdorf against the best club.....
    Aktuell: 24.07.2007
    Karten für Dummdorf-Spiel ab Mittwoch

    Ab Mittwoch, 25. Juli, werden Tickets für das erste Saison-Auswärtsspiel der Rot-Weissen bei Fortuna Dummdorf am 7. August, 19.30 Uhr, angeboten. Für die Begegnung in der LTU Arena können ausschließlich Sitzplatzkarten im Tickets-Center Hafenstraße und in der RWE-Vereinsgaststätte zu den bekannten Öffnungszeiten erworben werden.

    Für das Spiel in Dummdorf gelten folgende Preise:
    Sitzplatz (Vollzahler): 10,50 €
    Sitzplatz (ermäßigt): 8,00 €

    Im Gästebereich herrscht freie Sitzplatzwahl.



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Thomas - 24.07.2007, 19:46

    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....
    RK-Kusse hat folgendes geschrieben: Aktuell: 24.07.2007
    Karten für Dummdorf-Spiel ab Mittwoch

    Ab Mittwoch, 25. Juli, werden Tickets für das erste Saison-Auswärtsspiel der Rot-Weissen bei Fortuna Dummdorf am 7. August, 19.30 Uhr, angeboten. Für die Begegnung in der LTU Arena können ausschließlich Sitzplatzkarten im Tickets-Center Hafenstraße und in der RWE-Vereinsgaststätte zu den bekannten Öffnungszeiten erworben werden.

    Für das Spiel in Dummdorf gelten folgende Preise:
    Sitzplatz (Vollzahler): 10,50 €
    Sitzplatz (ermäßigt): 8,00 €

    Im Gästebereich herrscht freie Sitzplatzwahl.

    wäre ja auch n ding wenn man noch irgendwo hingeführt werden würde...Scheiss fortuna



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Rk-kusse - 24.07.2007, 19:55


    ich glaub ich hatte den folgenden Zusatz vergessen dazu zu kopieren...

    Thomas D. :
    Block 19
    Reihe 0
    Platz 4

    [Grins



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Thomas - 31.07.2007, 23:50


    1:1 tipp ich



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    RK-Schmiddy - 01.08.2007, 11:48


    lege mich auf ein knappes 5:2 für die landeshauptstädter fest!
    Grund: die abwehr von rwe ist unsicher und ist bei kontern mehr als nur schlecht, aber der wagner trifft zwei mal.



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Rk-kusse - 01.08.2007, 12:08


    Die Guten gewinnen datt dingen, und zwar: 2:1



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Petar - 01.08.2007, 12:34


    Es gibt ein todlangweiliges 0-0 in der Betonwüste mit den bunten Sitzen

    [tz] [tz] [tz]



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    RK-Schmiddy - 01.08.2007, 16:05


    habe ehrlich gesagt nur hoffnung, wenn der petar da ist ;)



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Petar - 02.08.2007, 13:27


    Ausnahmsweise ist das ein Spiel was ich mir auch anschauen kann.
    Ich freu mich *RWE DH-



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    stefanie06 - 03.08.2007, 13:16


    R-WE

    Lassen wir uns mal überraschen... BEngaLO

    10,50 find ich ja ne Frechheit *gg

    LG die alte Mutter*winke



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Rk-kusse - 03.08.2007, 15:33


    So billig kann man sonst fast niergends sitzen.... [Grins



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Thomas - 06.08.2007, 17:04


    Jetzt bereits 19.000 Karten verkauft

    Spitzenspiel gegen Rot-Weiss Essen verspricht Spitzen-Zuschauerzahl
    Das erste Heimspiel der Fortuna in der neuen Saison 2007/2008 wird vor vollen Rängen stattfinden: Bis zum Montagnachmittag waren insgesamt knapp 19.000 Karten verkauft worden. Der Derby-Klassiker, der am Dienstagabend ab 19.30 Uhr von d:ticket als Sponsor of the Day präsentiert wird, bietet damit nicht nur alle Voraussetzungen für ein Spitzenspiel auf dem Rasen, sondern findet auch vor einer Spitzen-Zuschauerkulisse statt.

    Wer bislang noch keine Gelegenheit dazu hatte, dem stehen auch am Dienstag noch drei Wege offen, Tickets für das Spiel erwerben.

    1. Insgesamt 14 Vorverkaufsstellen der Fortuna sind flächendeckend im gesamten Stadtgebiet, aber auch in Neuss, Monheim und Hilden vertreten. Die genauen Adressen finden sich hier auf der Homepage unter Tickets-Vorverkaufsstellen.

    2. Die Geschäftsstelle am Flinger Broich 87 öffnet in der Zeit zwischen 10 Uhr und 14.30 Uhr.

    3. Die Frühkassen an der LTU arena sind ab 17 Uhr geöffnet.

    Der Einlass in die LTU arena erfolgt ab 17.30 Uhr. Anpfiff ist um 19.30 Uhr.

    Eine frühzeitige Anreise wird aufgrund des großen Zuschauerandrangs empfohlen.

    Zusätzlich bietet Fortuna Dummdorf eine Sonderaktion an: Wer beim Spiel gegen Rot-Weiss Essen eine Fahne kaufen möchte, erhält auf alle Exponate 20 % Nachlass – solange der Vorrat reicht.

    F95 HP



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Rk-kusse - 08.08.2007, 13:55


    Aktuell: 07.08.2007
    Rot-Weiss erkämpft torloses Remis in Dummdorf


    Dank einer engagierten, kämpferisch bravourösen und hochkonzentrierten Leistung hat Rot-Weiss Essen am 2. Spieltag der Regionalliga Nord ein verdientes 0:0 im Traditions-Derby bei Fortuna Dummdorf erkämpft. Vor 27.300 Zuschauern bestätigte die Mannschaft von Trainer Heiko Bonan damit ihren Aufwärtstrend und wurde nach dem Schlusspfiff von den zahlreichen mitgereisten Fans gefeiert.
    "Die Mannschaft hat eine überragende kämpferische Leistung geboten", lobte Bonan in der anschließenden Pressekonferenz: "Es war klasse, wie sich die Truppe trotz des enormen Substanzverlustes nach den 120 schweren Minuten im DFB-Pokal gegen Cottbus heute präsentiert hat. Wir haben gezeigt, dass wir endgültig in der Liga angekommen sind." "Für uns war es das erwartet schwere Spiel, aber wir haben ja schließlich auch nicht gegen eine Kirmes-Truppe gespielt", war auch Fortuna-Trainer Uwe Weidemann zufrieden.


    Gegenüber dem Pokal-Triumph gegen Cottbus musste der RWE-Trainer eine Änderung in seiner Startelf vornehmen. Für Mitja Schäfer, der auf Grund von Wadenproblemen nicht zum Kader gehörte, verteidigte Niklas Andersen nur drei Tage nach seinem 19. Geburtstag auf der linken Abwehrseite - und machte seine Sache gut.

    Von Beginn an hielten die Rot-Weissen die Partie auf dem nach heftigen Regenfällen recht glitschigen Boden mindestens ausgeglichen, ließen die Gastgeber mit ihrer engagierten und disziplinierten Spielweise nie zur Entfaltung kommen. Deshalb wurde auch RWE-Torhüter Daniel Masuch, den Heiko Bonan erst am Vortag zur neuen Nummer eins "befördert" hatte, nur selten geprüft. Auch der neue Fortuna-Torjäger Axel Lawaree (vom FC Augsburg) wurde von der Essener Hintermannschaft zur Bedeutungslosigkeit verurteilt.

    Überschattet wurde die erste Halbzeit aus RWE-Sicht durch die schwere Verletzung von Stürmer Sercan Güvenisik, der bei einem harten Zusammenprall mit Ahmet Cebe mehrere Zähne einbüßte und mit der Trage vom Platz gebracht werden musste. Ihm droht nun eine Zwangspause. Für ihn kam Pokal-Held Vincent Wagner. Düsseldorfs Cebe konnte dagegen mit einem "Turban" weiter spielen.

    Unmittelbar nach dieser Auswechslung hatte Rot-Weiss die beste Chance des gesamten Spiels: Nach einer Ecke von Ferhat Kiskanc kam Kapitän Michael Lorenz frei zum Kopfball, doch Düsseldorfs Ex-Profi Markus Anfang rettete für seinen schon geschlagenen Torhüter Michael Melka auf der Linie.

    In der zweiten Halbzeit änderte sich nicht viel: Die Rot-Weissen standen sicher in der Abwehr, kamen kaum einmal ernsthaft in Verlegenheit. Auf der anderen Seite blieben aber auch hochkarätige Chancen für RWE Mangelware.

    Nach einer Stunde hatten die Rot-Weissen ihr Auswechselkontingent bereits erschöpft: Zunächst kam Mario Klinger für Daniel Sereinig, dann musste Debütant Niklas Andersen mit Schmerzen in der Kniekehle vom Platz. Für ihn wechselte Heiko Bonan Tim Erfen ein - und stellte seine Hintermannschaft fast komplett um. Weil Tim Erfen auf die rechte Seite rückte, wechselte Jozef Kotula nach links. Michael Lorenz übernahm Sereinigs Position im Abwehrzentrum. Aber auch dort behielt er stets die Übersicht und hatte dadurch ebenso wie David Czyszczon großen Anteil daran, dass RWE am Ende einen wichtigen Punkt aus der Landeshauptstadt entführen konnte.

    Keine Frage: Auf dieser Leistung lässt sich weiter aufbauen. Die Vorstellung macht Mut für das nächste Liga-Heimspiel am kommenden Samstag, 11. August, (14.00 Uhr) gegen Rot-Weiß Ahlen.

    Fortuna Dummdorf: Melka - Krecidlo (83. Hergesell), Langeneke, Cakir, Hampel - Anfang - Cebe, Christ, Lambertz (76. Heidinger) - Erwig, Lawaree

    Rot-Weiss Essen: Masuch - Czysczczon, Sereinig (57. Klinger), Andersen (61. Erfen) - Kotula, M. Lorenz, Gorschlüter, Kiskanc - Kazior, Brandy - Güvenisik (40. Wagner)

    Schiedsrichter: Meyer (Burgdorf)

    Tore: Fehlanzeige

    Zuschauer: 27.300

    Gelbe Karten: Langeneke - Sereinig

    rwe-hp



    Re: Fortuna Dummdorf against the best club.....

    Petar - 09.08.2007, 10:46


    RK-Petar hat folgendes geschrieben: Es gibt ein todlangweiliges 0-0 in der Betonwüste mit den bunten Sitzen

    [tz] [tz] [tz]


    ICH HABE ES GEWUßT!!!


    [grr] [grr] [grr]



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum -=RK Forum=-

    Dorffussball - gepostet von RK-Thomas am Donnerstag 15.06.2006
    Interview mit dem Tankstellenpächter von Rot-Weiss - gepostet von RK-Thomas am Donnerstag 26.04.2007
    Offenbach - gepostet von RK-Thomas am Donnerstag 14.09.2006
    RWE - Aue - gepostet von RK-Thomas am Montag 13.11.2006
    RWE - Köln - gepostet von RK-Schmiddy am Montag 12.02.2007
    1. FC Wülfrath gegen SSVg Velbert - gepostet von RK-Andre am Mittwoch 25.07.2007
    Eisern Union - RWE Fr. 21.09.07 - gepostet von Oskar on Tour am Montag 10.09.2007
    RWE-Arena - gepostet von RK-Schmiddy am Dienstag 28.08.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Fortuna Dummdorf against the best club....."

    T-Rex 700E Mechanik + Align 3G 2.1 *Preisupdate* - Deluxe1 (Montag 30.08.2010)
    Guardians of the Abyss - kjaar (Donnerstag 18.05.2006)
    NANA~ The Movie - Rei|ta (Dienstag 19.09.2006)
    Queens of the stone age - Name_taken (Samstag 07.10.2006)
    The Chronicles of Narnia - Aurora (Freitag 27.05.2005)
    Jay-Z disst The Game - Bigg Dan (Mittwoch 09.02.2005)
    The Legend of Zelda - The Minish cap - Trunks (Mittwoch 28.06.2006)
    Kampfberichte [-DW-] The Wrath of the W - Dark Achilles (Montag 03.09.2007)
    under the sea - yuichan (Samstag 25.11.2006)
    [Festival-Tipp] State of the heart - Thomas (Dienstag 29.05.2007)