Vor der Saison 07/08

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Vor der Saison 07/08"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: jaypee
  • Forenurl: Klick
  • Forenbeschreibung: --- auf die offizielle website der SV 1911 - Aktiven Mannschaften gelangst Du über die URL: http://www.sv1911-duew.npage.de ---
  • aus dem Unterforum: SG GöBa Bezirksklasse PR
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Samstag 24.02.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Vor der Saison 07/08
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 13 Tagen, 13 Stunden, 13 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Vor der Saison 07/08"

    Re: Vor der Saison 07/08

    jaypee - 23.07.2007, 08:52

    Vor der Saison 07/08
    Vor der Saison: SG Gönnheim/Bad Dürkheim
    Jürgen Anton: „Müssen unsere Ziele neu definieren"
    FUSSBALL: SG Gönnheim/Dürkheim geht mit gedämpften Erwartungen und verjüngtem Kader in die neue Saison

    GÖNNHEIM/BAD DÜRKHEIM. Jürgen Anton, er kommt aus Böhl, heißt der neue Trainer. Er ist der Nachfolger von Harald Prinz bei der SG Gönnheim/Bad Dürkheim. Mit Dirk Harz, Mike Beichmanis und Sascha Seibt hat die Spielgemeinschaft einen Großteil ihres bisherigen Sturms verloren.

    Ziel des neuen Trainers ist es daher erst einmal, den Ligaerhalt in der Bezirksklasse Mitte zu schaffen. „Leicht sind die Abgänge nicht zu kompensieren", sieht sich Anton für die kommende Saison vor eine schwierige Aufgabe gestellt.

    Nach einem nur halbjährigen Intermezzo bei der Spielgemeinschaft ist Beichmanis Trainer Harald Prinz zu Eintracht Lambsheim gefolgt. Prinz hatte den Spieler nach der Winterpause auch vom ASV Fußgönheim zur SG geholt. Der Name Dirk Harz stand seit dem Aufstieg des TV Gönnheim (die Spielgemeinschaft mit dem SV 1911 Bad Dürkheim kam erst nach dem Aufstieg) oft genug für viele Treffer des Bezirksklasse-Vertreters. Er will künftig an seinem Wohnort für den Bezirksligisten SV Obersülzen an den Start gehen. Sascha Seibt hört aus beruflichen Gründen ganz mit dem Fußballspielen auf.

    Ein Lichtblick für den SG-Sturm bleibt da Andreas Schröck. Nach seiner schweren Rückenerkrankung vom letzten Winter sehe es momentan wieder ganz gut aus, für die SG auf Torejagd gehen zu können, ist Anton froh darüber, dass ihm wenigstens diese Alternative wieder zur Verfügung steht. Auch wenn Schröck „zumindest am Anfang wohl hin und wieder eine Pause" werde einlegen müssen, meint Anton.

    Offensivkraft Ömer Kutun hatte nach der Winterpause kaum mehr das Trikot für die SG übergestreift, er will es nun wieder in verstärktem Maß tun. Der von der SG Mußbach gekommene Patrick Umstadt sei ebenfalls für die Offensive geeignet, ebenso wie Neuzugang Carsten Meder.

    Der junge Jens Heil, er war bislang ohne Verein, soll in die Rolle von Abwehrspezialist Dietmar Andreykowitsch schlüpfen, weil der den Verein Richtung FV Freinsheim verlassen hat. Der erfahrene Abwehrchef Alexander Bassemir sei wieder soweit fit, um die Abwehr organisieren zu können, meinte der SG-Trainer. „Es wird für uns viel davon abhängen, ob wir einen guten Abwehrriegel auf die Beine stellen können", prophezeit Anton. Matthias Weigert beispielsweise, ebenfalls ein guter Defensivspieler und in der letzten Saison allerdings auch schon nur sporadisch eingesetzt, steht aus beruflichen Gründen nicht ständig zur Verfügung, das Gleiche gilt für den „Allrounder" Oliver Kramer.

    Der erfahrene Michael Acker, er ist ebenfalls im Abwehrbereich einsetzbar, will allerdings jetzt wieder öfter mal einspringen. Mit den erfahrenen Mittelfeldspielern Hartwig Mutter und Jascha Prinz sei die Spielgemeinschaft im Mittelfeld recht gut aufgestellt, meinte der Trainer. „Wir müssen als Mannschaft kompakt auftreten, sonst haben wir wenig Chancen. Dazu müssen wir die Jungen gut in die Mannschaft integrieren", schätzt der Coach. „Herausragende Einzelkönner haben wir nämlich nicht."

    Es werde der Mannschaft vermutlich nicht leicht fallen, nach den vielen Abgängen ihre Ziele neu definieren und hauptsächlich für den Klassenerhalt kämpfen zu müssen, vermutet der Böhler, bisher ziehe die Mannschaft jedoch mit. Gönnheim/Bad Dürkheim wird in der nächsten Saison wieder mit einer ersten und einer zweiten Garnitur (Kreisklasse) an den Start gehen. Kurt Schönholz und Fußball-Abteilungsleiter Rainer Heinrich werden Anton bei Spielen der „Zweiten" zur Seite springen. Jürgen Anton schätzt die Bezirksklasse Mitte in der nächsten Saison „sehr stark" ein. (mkö)

    SG in Kürze
    Neuzugänge: Carsten Meder (A-Jugend Rot-Weiss Seebach), David Vöhringer (FC Leistadt), Patrick Umstadt (Mußbach), Carsten Eberle, Christoph Keipert , Jens Heil (ohne Verein), Andreas Hauck (A-Jugend 08 Mutterstadt), Michael Fülling (SpVgg Rödersheim).

    Abgänge: Dirk Harz (SV Obersülzen), Carsten Hoffer, Dietmar Andreykowitsch (FV Freinsheim), Mike Beichmanis (Lambsheim), Sascha Seibt (hört auf).

    Werbepartner: Bistro Actuel, Anixe, Viehhandel Theisen, Heizungsbau Johannes Hettich, Fliesenleger Peter Müller, NTS Maxdorf, Güttner Hassloch, Bosch Dienst und Tankhof Wiebelskircher Maxdorf.

    Nachwuchsarbeit: TV Gönnheim von Bambini bis D-Jugend in SG mit TuS Friedelsheim. SV 1911 Bambini bis C-Jugend alleine, B-Jugend SG mit FC Leistadt.

    Sportanlage: TV Gönnheim, Jahnstraße 1, Telefon 2373, SV 1911: Stadion Trift, Telefon 1384

    RHEINPFALZ-Tipp: SG I Platz 10, SG II Platz 3.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Italien - gepostet von Muschgl am Montag 11.06.2007
    SV Freisbach - TV Gönnheim Saison 2007/08 - gepostet von jaypee am Donnerstag 20.09.2007
    SV Schöntal - SG GöBa II - Saison 2007/08 - gepostet von Paco am Sonntag 21.10.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Vor der Saison 07/08"

    SG GöBa II - VFB Haßloch II - Saison 07/08 - Paco (Freitag 10.08.2007)
    Staffeleinteilung der kommenden Saison - Lücki (Freitag 14.07.2006)
    Michael Liniger wechselt auf die nächste Saison den Club - Metro (Dienstag 09.01.2007)
    2. Bundesliga Saison 2007/2008 - KingsRoad (Freitag 06.07.2007)
    DIE Überraschungsmannschaft der Saison - FC_Porto (Freitag 07.09.2007)
    Team Saison I - iangordon34 (Dienstag 25.04.2006)
    Volleyball Alptraum in der Saison 06/07 geht weiter - cassius (Sonntag 10.12.2006)
    Saison 2007 / 2008 2. Herrenmannschaft (2. Kreisklasse) - TTV News (Donnerstag 24.05.2007)
    Sneak an 9.7.2008 - Andy M (Freitag 04.07.2008)
    A - Jugend Saison 2006/2007 - tommdie (Mittwoch 28.06.2006)