Nag'gai

Die Herren von Chorhop
Verfügbare Informationen zu "Nag'gai"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Mark
  • Forum: Die Herren von Chorhop
  • Forenbeschreibung: Die Sonntagsgruppe der Heldenschmiede
  • aus dem Unterforum: Charakter
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Dienstag 27.08.2013
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Nag'gai
  • Letzte Antwort: vor 7 Jahren, 8 Monaten, 11 Tagen, 13 Stunden, 3 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Nag'gai"

    Re: Nag'gai

    Mark - 02.10.2013, 14:35

    Nag'gai
    Stamm


    Nag’gai - Geschichte

    Geboren in der zweitausendsten Nacht des Roten Mondes, als das Reich der Menschen erbeben sollte, im Stamm der Tscharschai.
    Von klein an wurde er als zweiter Schüler vom Hochschamanen Kur’has groß gezogen und in den Geheimnissen des Vergossenen Blutes eingeführt, so dass sich seine Heranwachsen von dem der anderen Orks stark unterschied.
    Während seiner Kindheit zog die Sippe durch das neu eroberte Orkland am Svelt, stets auf der Suche nach lohnenden Geschäften. Mit den Menschen tauschte man zu guten Bedingungen, konnte man sie ihnen doch diktieren, und sie boten viel: Salz, Gewürze, Schmiedewaren, Färbstoffe, Kupfer und manche Rauschmittel.
    Die Echsenwesen tauschten Dinge aus dem Sumpf und alte Geschichten.
    Mit den anderen Orks konnte man Frauen und Rinder tauschen.

    1024 BF wandte man sich vermehrt Uhdenberg zu, nachdem man auf Geheiß des Aikar mehr Waffen lagern sollte. So lieferte man Metall und Waffen und beteiligte sich bei Errichtung der Kriegswägen und zog 1026 BF gen Weiden.

    1027 BF zog man über Uhdenberg in die Schwarzen Lande, nachdem man dort mit Agenten des Schwarzen Drachen in Kontakt kam.
    Seitdem 3 große Handelszüge durch die Schwarzen Lande und anschließender Zug ins Sveltland.
    Viele absonderliche Waren: Sklaven aller Völker, alchmistische Zutaten, Blut, Waffen, ein untoter Streitoger, verfluchte Artefakte, Rauschmittel, magisches Metall, Papier mit Gekritzel, Papier mit geometrsichen Gekritzel auf das Magier aus dem Svelltland bereit waren Unsummen zu zahlen.
    1033 BF beim 3. Handelszug Aufteilung des Stammes nach Herausforderung des Häuptlings. Nach ersten Prüfungen muss Herausforderer sich bei Handelszug bewäheren und bekommt kleinen Teil der Sippe die er nach Oron führt, wenn erfolgreich darf er Brazoraghpriester herausfordern.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Die Herren von Chorhop

    das nächste Zocken - gepostet von Mark am Montag 30.09.2013



    Ähnliche Beiträge wie "Nag'gai"

    Bündnis - gepostet von pho3nix am Freitag 04.03.2005
    Forum eröffnet! - gepostet von dennis75 am Samstag 30.04.2005
    DoW - gepostet von sir best am Mittwoch 05.09.2007
    Mein eigen Fleisch und Blut - gepostet von Änn =) am Montag 23.04.2012
    Bündnisevent Juni, 01.06.2008, 16:00 - gepostet von Hahlin am Dienstag 27.05.2008