Engel

DreamWorld
Verfügbare Informationen zu "Engel"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: †warumono† - Corpse Bride - Kyna - Tinnu - <<NightArrow>>
  • Forum: DreamWorld
  • aus dem Unterforum: Infos
  • Antworten: 33
  • Forum gestartet am: Mittwoch 02.02.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Engel
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 1 Monat, 8 Tagen, 7 Stunden, 41 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Engel"

    Re: Engel

    †warumono† - 03.02.2005, 04:46

    Engel
    Faszinieren euch diese Wesen? Glaubt ihr dass es sie wirklich gibt, usw....
    =)



    Re: Engel

    Corpse Bride - 04.02.2005, 08:12


    An Engel glaub ich total, besonders an Schutzengel... ^^

    Ich halte aber nix von den fetten babyartigen komischen Engeln, die lächelnd auf Wolken sitzen... bäh X6

    ich denke auch bei den Engeln gibt es "gut" und "böse"

    aber ok... das is meine Meinung



    Re: Engel

    †warumono† - 04.02.2005, 15:18


    ich glaub ich muss hier die ganze zeit nur rumnicken, ich denk genauso x)



    Re: Engel

    Corpse Bride - 04.02.2005, 19:43


    *hrhr*

    XD

    und ich glaube mein Schutzengel is n Typ XD

    *lunz an*

    jaha

    XD



    Re: Engel

    †warumono† - 04.02.2005, 22:48


    am ende ist es eine typin die sehr männlich aussieht und unsere wird noch lesbisch x_x

    xDDD

    who knows *muahaha*



    Re: Engel

    Corpse Bride - 05.02.2005, 01:42


    uhm?

    o.o

    XDDD



    Re: Engel

    Kyna - 01.04.2005, 19:10


    Angelologie



    Die Angelologie (von griech. Sendbote","Darstellung") ist die Lehre von den Engeln, die versucht, eine Systematik der Engel herzustellen. Sie geht im Wesentlichen auf eine Vision von Hildegard von Bingen (12. Jhd.) zurück, die neun hierarchische Chöre von Engeln identifizierte.



    So gibt es die Triade der oberen Engelchöre, die Spitze der Hierarchie der Engelschöre. Zu diesen gehören Seraphim, Cherubim und Throne. Die Triade der mittleren Engelchöre besteht aus Herrschaften, Mächten und Gewalten. Die Herrschaften haben die Aufgabe, die Pflichten unterer Engel zu bestimmen und unterstehen Gott oder den höheren Engeln. Die Mächte sind die Überbringer des Gewissens und Bewahrer der Geschichte. Die Domäne der unteren Engelchöre besteht aus den Fürsten / Tugendkräften, den Erzengeln und Engeln. Letzere sind die am allgemein bekanntesten, da sie oftmals als Boten fungieren oder mit sonstigen menschlichen Gelegenheiten zu tun haben.



    Re: Engel

    Kyna - 11.06.2005, 18:17




    Re: Engel

    †warumono† - 11.06.2005, 18:40


    interessant ^_^
    nur das pic geht leider nicht =\



    Re: Engel

    Kyna - 12.06.2005, 17:24


    verdammmt!!! *grrrr*



    Re: Engel

    Kyna - 12.06.2005, 17:26






    Re: Engel

    †warumono† - 13.06.2005, 00:43


    uii o.o



    Re: Engel

    Kyna - 24.09.2005, 16:18


    Kleines Engel-Lexikon

    A wie Anael

    Engel der Hochzeit, er schenkt den Menschen Zuversicht, fügt die Sehnsüchte von Mann und Frau zusammen

    B wie Barakel

    (Blitz Gottes) auch Barachiel, Baraqal auch Baraqayal. Er gehört auch zu den Engeln, die sich mit sterblichen Frauen vereinigten. Er soll die Menschen die Astrologie gelehrt haben.

    C wie Camael

    auch Kemuel, In der Kabbala und im Okkultismus ein mächtiger Engel. Nach jüdischen Überlieferungen wollte er aus Eifersucht verhindern, dass Moses die 10 Gebote von Gott erhält. Außerdem gehört er zu den regierenden Fürsten der Gewalten und ist der Regent des Mars. Siehe Regent Camael.
    Engel des krieges und des Sports (*lol*)

    D wie Dina
    Ein Schutzengel des Gesetzes (Tora) und der Weisheit. Er wird auch Yefefiah oder Iofiel genannt. Als die Welt erschaffen wurde, lehrte Dina die Menschen 70 verschiedene Sprachen. Dieser leitende und lehrende Engel ermuntert die Menschen dazu, nach Weisheit, Wissen und nach der Liebe zu streben.

    E wie Elimiel

    In der jüdischen Kabala der Engel der geistigen Intelligenz des Mondes.

    F wie Famiel

    Ein Engel der Luft, die im 3. Himmel dient und vom Süden aufgerufen wird.

    G wie Gethel

    Wacht über verborgene Dinge

    H wie Haniel

    (Herrlichkeit Gottes oder Gottesseher) auch Aniel oder Hanael. Nach der Kabbala ist er einer der sieben Erzengel.

    I wie Ionel

    Der Erzengel für Gesundheit, Heilung und die Schmerzlinderung.

    J wie Jelial
    Engel der Leidenschaft, Seraphim, sein Name steht auf dem Baum des Lebens, er schürt die Flammen der Leidenschaft und sichert die Treue der Partner

    K wie Kasbeel

    (Zauberer gegenüber Gott) oder (Lügner gegenüber Gott) auch Kesbeel. Einer der Engel, die sich mit sterblichen Frauen vereinigten. Vor seinem Fall soll Kasbeel den Erzengel Michael nach Gottes verborgenem Namen gefragt haben. Doch Michael schwieg.



    Re: Engel

    Kyna - 24.09.2005, 16:26


    man kann gan6z schön durcheinander kommen mit den ganzen engeln. keine ahnung, ob das wirklich korrekt ist nach der Kabbala, ich habs aus nem internet Lexikon

    L wie Lailah

    Er ist der Engel der Empfängnis. Alle die einen Kinderwunsch haben, der jedoch nicht erfüllt wird, können den Engel Lailah anrufen. Lailahs Energie ist weiblich und hilft damit neues Leben entsteht.

    M wie Matariel

    Engel des Regens

    N wie Naahma

    (die Liebliche). In der jüdischen Sage ist sie ein Engel der Unzucht und der Hurerei. (is ja klar dass die jetzt weiblich is, oda? *fies*)

    O wie Ophiel

    Der Engel der Meditation und der tiefen Spiritualität.

    P wie phanuel

    (Angesicht Gottes) auch Fanuel oder Penuel. Neben Michael, Raphael und Gabriel einer der Engel, die vor Gottes Thron standen. Er ist für die Hoffnung verantwortlich und gibt uns stets neue.

    Q wie Nix

    R wie Rasiel

    (Gottes Geheimnis) auch Raziel. Er gehört zu den Thronen und deutet himmlische Geheimnisse. Nach der Kabbala ist er einer der sieben Erzengel.

    S wie Seraphiel

    Er ist der Engel des Friedens. Seraphiel ist mit Metatron einer der Anführer der Seraphim, dem höchsten Chor der Engel. Seraphiel wacht über den Frieden, doch wenn unser Wille nach Krieg größer ist, verliert Seraphiel.



    Re: Engel

    Kyna - 24.09.2005, 16:31


    Ich wär makl für mehr weibliche engel... *murr+ ;)

    T wie Tarot

    Der Engel der Zeit. Er steht zwischen Himmel und Erde, eingehüllt in eine weiße Robe mit Flügeln aus Flammen und mit einem goldenen Glorienschein um seinen Kopf herum. Einer seiner Füße ruht auf Land, der andere im Wasser, hinter ihm geht die Sonne auf, und auf seiner Braue bringt sich das Zeichen für Ewigkeit und Leben in Erinnerung: der Kreis.

    U wie Uwula

    Er ist ein Helferengel und wird bei Sonnen- oder Mondfinsternis angebetet.

    V wie Valoel
    Er ist der Engel des Friedens. Seine Gabe ist es unsere Herzen mit Ruhe und Zufriedenheit zu erfüllen.

    W wie Wermut

    Name eines Engels, der am Ende der Zeit, als Stern vom Himmel fällt und das Wasser bitter macht.

    X wie nix

    Y wie Yehudiah

    Er ist der Engel der Trauer. Yehudiel geleitet die Seele unseres geliebten Menschen sicher ins Paradies.

    Z wie Zamael

    Dieser Engel lehrt und verdoppelt alle sexuellen Freuden.



    Re: Engel

    Kyna - 24.09.2005, 16:35


    Tja, da kann man ganz schön durcheinander kommen

    Tierkreiszeichen Engel
    Widder Camael
    Stier Hagiel
    Zwillinge Raphael
    Krebs Gabriel
    Löwe Michael
    Jungfrau Raphael (*zu sternle schiel*)
    Waage Hagiel
    Skorpion Azrael und Camiel
    Schütze Zadkiel
    Steinbock Cassiel
    Wassermann Uriel und Cassiel
    Fische Asariel und Zadkiel



    Re: Engel

    †warumono† - 24.09.2005, 20:15


    meine tierkreiszeichen engel sind: Asariel und Zadkiel ^.^



    Re: Engel

    Kyna - 25.09.2005, 12:24


    und meiner hagiel (hätt aber gewrn einen erzengel gehabt)hagiel wird aber auch anael genannt und ist regent der venus



    Re: Engel

    †warumono† - 25.09.2005, 16:17


    von meinen engeln weiss ich irgendwie nix :roll:
    werd mal info suchen...*rumstöber*



    Re: Engel

    Kyna - 27.09.2005, 19:16


    Asariel: Asariel ist der Regent des Neptuns und regiert mit Zadkiel zusammen den Donnerstag und das Zeichen der Fische.

    Der Gott Neptun ist der Herrscher über alle Quellen und Ozeane. Genau so beherrscht Asariel die Wasser der Erde.

    Zadkiel: (Komet Gottes). Einer der Engel, die sich mit sterblichen Frauen vereinigten.



    Re: Engel

    †warumono† - 28.09.2005, 21:59


    ui, interesting ^^



    Re: Engel

    Kyna - 03.12.2005, 15:35




    Re: Engel

    †warumono† - 03.12.2005, 16:14


    kewl *-*



    Re: Engel

    Kyna - 04.12.2005, 15:09




    Re: Engel

    Tinnu - 27.12.2005, 14:53


    also hier noch was zu den Erzengeln:

    Michael:
    Michael steht im hebräischen für"wer ist wie gott" und wird als mächstigsten der 3 erzengel genannt.
    im buch daniel wird prophezeit,dass michael auf die erde kommen wird,wenn deren zerstörung droht.

    Gabriel:
    Gabriel ist der botenengel.er hat z.b, maria auch von der ankunft ihres erlösersohnes jesus berichtet,ist aber auch als kämpfer bekannt.gefürchtet sit er vor alledem,weil er dazu da ist gottes strafgericht mit unerbitterlicher härte am unwürdigen menschen zu vollziehen.

    Raphael:
    Raphael ist der sanfeste unter den Erzengeln und sein name bedeutet auf hebräisch:"heil gottes" und entsprechend milde und gütig stellt man ihn dar.man sagt raphael wandert in sandalen und mit pilgerstab auf der erde und verkündigt gottes wort.



    Re: Engel

    Kyna - 28.12.2005, 13:31


    cool
    hihi raphie-kun in sandalen

    gilt uriel nicht als einer der erzengel?



    Re: Engel

    Tinnu - 28.12.2005, 14:13


    ja des hab ich mich auch gefragt,ich habs aus so nem buch von uns daheim,aber von uriel stand nichts drin,merkwürdig



    Re: Engel

    Kyna - 12.03.2006, 11:57


    hmmmm....ich dacht irgendwie immer es seien vier erzengel...
    naja



    Re: Engel

    †warumono† - 12.03.2006, 20:39


    *lool* ich stell mir raphie-kun so als hippie vor XDDD

    ich aber auch immer gehört es seien 4 erzengel.... o.o
    (und nicht nur von AS XD )



    Re: Engel

    <<NightArrow>> - 13.03.2006, 00:23


    Laut Wikipedia ist Uriel auch der vierte erzengel:

    Uriel, der vierte Erzengel (hebr. Mein Licht ist Gott), ist der Herr der Ordnung und der Harmonie. Seine Farbe ist silbrig-weiß.
    Uriel wird in der westkirchlichen Bibel nicht namentlich erwähnt, nur im 4. Buch Esra, das nur von einigen Orthodoxen Kirchen als biblisch anerkannt wird. Nach katholischer Auffassung steht er im Süden vor Gottes Thron.



    Re: Engel

    †warumono† - 13.03.2006, 21:36


    oha o.o



    Re: Engel

    Kyna - 04.05.2006, 20:41


    wikipedia, was würde man nur ohne wikipedia machen? ich wäre jedenfalls nicht so weit wie ich heute bin



    Re: Engel

    †warumono† - 05.05.2006, 02:15


    ganz deiner meinung u_ú



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum DreamWorld

    Neues Forum-Layout? - gepostet von †warumono† am Mittwoch 23.08.2006
    Nervositäts-Ecke - gepostet von †warumono† am Mittwoch 30.11.2005
    Forum-Treffen (Fotos, usw...) - gepostet von †warumono† am Sonntag 08.01.2006
    Chuck Norris vs. Bruce Lee - gepostet von Martin am Donnerstag 13.07.2006
    Death Metal und Grindcore - gepostet von Anubis am Donnerstag 06.07.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Engel"

    Gefallene Engel - Minto (Freitag 26.01.2007)
    Engel - Britta (Dienstag 12.06.2007)
    Die Liebe der Engel - die_blonde (Donnerstag 26.01.2006)
    Rache-Engel.com wieder auf Platz 1 - Libanons Rache EngeL (Donnerstag 05.10.2006)
    Engel der Liebe ! - true (Sonntag 11.02.2007)
    Achte auf deinen Engel - und glaube Ihm - Lonny (Montag 03.04.2006)
    Engel begleiten dich - von Marina Kaiser - Strickliesel (Montag 22.01.2007)
    .:Ein schwarzer Engel... Erinnerungen tun weh...:. - .:Dunks Glasgow Chick:. (Dienstag 20.06.2006)
    Neue Engel braucht das Land - MiNa (Montag 20.11.2006)
    Engel??!! - Coco (Samstag 19.05.2007)