Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber...

klaraputzich
Verfügbare Informationen zu "Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber..."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: kokopellina - Anonymous
  • Forum: klaraputzich
  • Forenbeschreibung: Hilfe zur Selbsthilfe in Putz- und Ordnungsfragen
  • aus dem Unterforum: Single
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Donnerstag 26.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber...
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 7 Monaten, 8 Tagen, 4 Stunden, 3 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber..."

    Re: Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber...

    kokopellina - 06.12.2006, 21:14

    Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber...
    Hey Ihr :wave:

    Muß das mal kurz loswerden:
    Immer allein mit allem macht mich manchmal echt total fertig.
    Es ist sooo viel, besonders, wenn dann auch keine Kohle da ist, um Hilfe bezahlen zu können oder Reparaturen...

    Aber: Es geht immer irgendwie und macht dann auch stolz.
    Ich kann mittlerweile fast alles selbst, was mir dann doch noch ein wenig Luxus ermöglicht. Diese Woche z.B.
    - Das Auto fährt halt noch
    - Den kaputten Stuhl hab ich auch wieder repariert bekommen
    - mein Wasserkocher geht auch noch mit Trick17
    - Ne Riesenladung Müll ist auch schon weg (der Mensch bei der Müllverbrennung war so nett und hat mich ohne Zahlen wieder weggeschickt.. hätt :cry: können vor Freude - werd ihm nächste Woche bei der nächsten Fuhre was nettes mitbringen)

    Und: Nebenbei hält es fit, wenn man alles selbst machen muß, sowohl im Kopf, als auch den Körper - wenn ich z.B. an meine 30m Hecke denke ;)

    Wenn dann der Haushalt nicht so pikobello ist, wie bei anderen, die sich Aufgaben aufteilen... ist das glaub ich ganz normal. Und wenn vieles nicht mehr schön ist, aber noch einigermaßen funktioniert und deswegen bleibt, ist das auch verständlich, hoff ich.

    Auf jeden Fall fördert das "Allein mit Allem" bei mir ganz sicher das Messietum :?

    Es heißt so schön:
    Gefahr erkannt - Gefahr gebannt

    In diesem Sinne

    Liebe Grüße

    kokopellina

    :pfeif:



    Re: Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber...

    Anonymous - 06.12.2006, 21:45


    Hey Kokopellina

    Du machst das so super :super:, da staune ich immer wieder. :herz:
    Denn ich kann einiges nicht selbst machen, auch wenn ich es müsste.

    Jeder hat ja seine eigenen Gaben, die man bekommen hat und manche
    lernt man erst noch, wenn man es muss.

    Mach weiter so, du kannst echt sehr stolz auf dich sein.



    Re: Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber...

    Anonymous - 07.12.2006, 18:41


    Hey Ihr :wave:

    Ich kann auch viel selbst, aber auf vieles hab ich einfach überhaupt keine Lust und dann schieb ich`s auf und auf und auf.

    Was mir am Alleinsein am schwersten fällt ist, daß sich keiner so wirklich kümmert. Ok, ich hab die Kinder, aber die sollen auf keinen Fall irgendwelche "Partnerersatzfunktionen" einnehmen müssen. Die können schließlich nichts dafür, daß ich`s mit keinem Kerl ausgehalten hab und haben schon genug drunter zu leiden, daß Papa sich überhaupt nicht kümmert.
    Vielleicht hab ich deshalb bis jetzt auch im Haushalt immer das meiste allein gemacht ?!

    Die Kinder sind jetzt so groß, daß sie am Wochenende meist alle weg sind und auch sonst bin ich halt viel alleine. Aber ich hab auch keine Lust (und kein Geld) um irgendwie unter Menschen zu gehen. Früher hab ich die Zeit heiß erwartet, wo ich wieder freier bin mit meiner Zeit und jetzt kann ich mich nicht aufraffen. Bin halt irgendwie dann immer lieber allein und puzzle so vor mich hin. Hab halt so gut wie keine "erwachsenen" Kontakte mehr, so ohne Arbeit oder von der Restfamilie. Früher hab ich zu viel gearbeitet, um nen Freundeskreis neben den Kids halten zu können und jetzt müßt ich halt irgendwie völlig neu anfangen. Ideen hätt ich schon immer wieder, aber das Aufraffen fällt so schwer. Irgendwie siegt immer wieder die "Sicherheit" in den eigenen 4 Wänden.

    Hoffnungsschimmer



    Re: Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber...

    Anonymous - 09.12.2007, 17:42

    ALLEIN IST MAN AUCH OFT ZU ZWEIT
    ZU ZWEIT IST MAN AUCH OFT ALLEIN


    Habe geraden den Text gelesen , ist zwar schon ein Jahr alt. Doch mußte ich das mal sagen, dass man auch in einer Beziehung oft alleine ist.
    Manches ist sicher leichter, aber manches auch schwerer.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum klaraputzich

    Mit Bewegung zum Diäterfolg - gepostet von Klementine am Mittwoch 04.04.2007
    Raubtiggers Chaos - gepostet von Raubtigger am Dienstag 03.04.2007
    Kaffeefilter - gepostet von Putzliesel am Montag 12.02.2007
    Und noch ne Neue...! :-) - gepostet von Mona10775 am Donnerstag 15.11.2007
    Pellkartoffeln mit Frühlingsquark - gepostet von Klementine am Donnerstag 30.11.2006
    Flecken - gepostet von DyingFairy am Donnerstag 21.12.2006
    Selbstbewusstsein - gepostet von emily.erdbeer am Sonntag 30.09.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Boahh - es steht mir manchmal bis zum Hals, aber..."

    Just schrott aber geil xD - CvX-21k-Drago (Donnerstag 16.08.2007)
    Wenn ich sowas seh, krieg ich soooon Hals!!! - Moni&Shaya (Montag 08.05.2006)
    zwar kein lehrer aber ok frau alberding - dapddy (Mittwoch 22.11.2006)
    Ein Wortspiel!! Standart aber immer noch toll!! - Der Meister (Sonntag 25.06.2006)
    jetzt aber Nasenschweben - weberje (Dienstag 06.11.2007)
    treff aber ja - Anonymous (Donnerstag 14.12.2006)
    77 - Wenn ich aber Flügel hätte - lagrande (Mittwoch 14.03.2007)
    Auch illegal aber relati erfolgreich - n13m4nd (Mittwoch 16.03.2005)
    So nu aber - norman (Donnerstag 19.07.2007)
    bissel lang aber naja nä - Sweet_Tiger (Dienstag 28.11.2006)