Schmelzgranulat

klaraputzich
Verfügbare Informationen zu "Schmelzgranulat"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Belinda - Klementine - Anonymous
  • Forum: klaraputzich
  • Forenbeschreibung: Hilfe zur Selbsthilfe in Putz- und Ordnungsfragen
  • aus dem Unterforum: Sonstiges
  • Antworten: 7
  • Forum gestartet am: Donnerstag 26.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Schmelzgranulat
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 11 Monaten, 8 Tagen, 17 Stunden, 34 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Schmelzgranulat"

    Re: Schmelzgranulat

    Belinda - 05.12.2006, 20:22

    Schmelzgranulat
    ich hantiere gerade mit Schmelzgranulat rum, man stinkt das :rot:
    naja mal sehen ob das so funktioniert wie ich mir das vorstelle, falls es gut aussieht mache ich foto´s^^

    Lin



    Re: Schmelzgranulat

    Klementine - 06.12.2006, 14:42


    und?....

    ....wie sieht es aus???


    Lass mal gucken! :D

    Ich kenne das nicht und kann mir nichts drunter vorstellen :gruebel:



    Re: Schmelzgranulat

    Belinda - 06.12.2006, 20:50


    bin bissel blöd mit foto´s hochladen



    Re: Schmelzgranulat

    Belinda - 07.12.2006, 06:43


    Hallöchen,

    Also das Granulat wird in einer Form geschüttet schmelzt bei 200 Grad und der Backofen stinkt gewaltig (wie schon erwähnt) endweder man lässt es als scheibe oder aber man formt was draus, wieder in Backofen und wieder den Gestank aushalten.

    Da es mein erster Versuch war habe ich die Folie vergessen über das Glas zu machen und so hat sich das Granukat mit dem Glas verschmolzen!

    und nun das Foto



    Re: Schmelzgranulat

    Anonymous - 07.12.2006, 16:32


    Hihi, Belinda,
    das mit dem Schmelzgranulat kenn ich noch von ganz früher. Hab damit Untersetzer und Fensterbilder mit den Kindern gemacht, aber nur bis die Packung alle war. Das stinkt nämlich wirklich total und kann echt kaum gesund sein. Die Kinder hab ich lieber zum Spielen rausgeschickt, als ich das gemerkt hab und dann gelüftet wie blööd :staun:
    Aussehen tut`s nachher schön, wenn Licht durchfällt und Dein Windlicht hat durch das angeschmolzene Glas noch ne ganz besondere Ausstrahlung bekommen find ich :lol2: sieht echt schön aus.

    Lieben Gruß

    Hoffnungsschimmer



    Re: Schmelzgranulat

    Belinda - 07.12.2006, 18:26


    Stimmt, es ist nicht geradfe gesund sondern gesundheitsschädlich, vielleicht gibt es ja schon eine Schadstofffreie variante aber ich überlege ob ich den rest auch verschmelze oder zu anderen Zwecken verwende^^

    Belinda



    Re: Schmelzgranulat

    Anonymous - 07.12.2006, 18:30


    Hallo Belinda

    Wirklich sehr schön dein Windlicht. :herz:

    Ich habe erst hier von dem Schmelzgranulat gehört und somit wieder etwas gelernt. :D



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum klaraputzich

    Messie - Kaufzwang - Überlebende - gepostet von Klementine am Mittwoch 18.04.2007
    Unsere Wohnung Ende März - gepostet von kekkopieperchen am Donnerstag 29.03.2007
    "Der arme Herr Müller" (eine wahre Geschichte) - gepostet von kokopellina am Sonntag 19.11.2006
    Und noch ne Neue...! :-) - gepostet von Mona10775 am Donnerstag 15.11.2007
    Grüne-Nudel-Auflauf (mein lieblingsessen) - gepostet von Butterblume am Mittwoch 13.06.2007
    Hab Billy Blanks CDs - gepostet von WieSo am Montag 27.08.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Schmelzgranulat"