klaraputzich
Verfügbare Informationen zu "Pellkartoffeln mit Frühlingsquark"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Klementine - Anonymous - wollmaus - MÜLLerchen
  • Forum: klaraputzich
  • Forenbeschreibung: Hilfe zur Selbsthilfe in Putz- und Ordnungsfragen
  • aus dem Unterforum: Kochrezepte
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Donnerstag 26.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Pellkartoffeln mit Frühlingsquark
  • Letzte Antwort: vor 6 Jahren, 4 Monaten, 17 Tagen, 13 Stunden, 5 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Pellkartoffeln mit Frühlingsquark"

Re: Pellkartoffeln mit Frühlingsquark

Klementine - 30.11.2006, 19:58
Pellkartoffeln mit Frühlingsquark
1 Topf :D

Soviel Kartoffeln, wie man mag oder mehr für morgen für Bratkartoffeln
Quark mit Kräutern, entweder gekauft oder selbst anrühren (dann allerdings 2 Töpfe :D )

Jeder pellt sich seine Kartoffeln selbst, Quark drauf - LECKER :lecker:

... und gesund ;)

Re: Pellkartoffeln mit Frühlingsquark

Anonymous - 01.12.2006, 14:47

Oder man lässt die Schale dran und isst auf diese Weise gleich eine Menge Ballaststoffe!

Schlesische Variante: normalen Quark auf den Teller geben, mit der Gabel eine Kuhle hinein formen und dort hinein Leinöl gießen. Etwas Salz auf das Öl geben und dann mit der Gabel ein Stück Kartoffel so in das Öl tunken, dass man immer gleich etwas Quark mitnimmt. Lecker!
Bloß nicht verrühren!
In meiner Familie werden Pellkartoffeln immer so gegessen.

Re: Pellkartoffeln mit Frühlingsquark

Klementine - 21.12.2006, 11:21

Wo gibt es denn Leinöl zu kaufen? :gruebel:

Re: Pellkartoffeln mit Frühlingsquark

Anonymous - 21.12.2006, 11:38

Vielleicht gibt's das auch noch woanders, aber im Reformhaus kriegst Du das auf jeden Fall

Re: Pellkartoffeln mit Frühlingsquark

Anonymous - 07.01.2007, 12:29

Leinöl gibt es in größeren Supermärkten. Aber wohl nicht bei Aldi oder Lidl.

Re: Pellkartoffeln mit Frühlingsquark

Anonymous - 09.01.2007, 23:10

Na toll, jetzt habe ich wieder Hunger :roll:

Pellkartoffeln mit Frühlingsquark ist so lecker!!!!!!!! :tanzen:

Hat mir meine Oma früher immer gemacht und auch Apfelpfannkuchen mit Zucker, lieb ich auch noch heute ( ca. 25 Jahre später ...)

Da sieht man gleich wie einen das Leben prägt ;)

Re: Pellkartoffeln mit Frühlingsquark

wollmaus - 17.08.2012, 12:45

Naja, ich sitze hier :job: und schneide Speck, und wer mich lieb hat, holt mich weg. :D
Und beim Salatmümmeln fiel mir ein, was es heute abend zu essen gibt: Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl! Denn Quark, der kühlt! hat meine Mama mir beigebracht. Hilft auch als Umschlag auf schmerzende Knöchel. :wave: zu Messina :)

Re: Pellkartoffeln mit Frühlingsquark

MÜLLerchen - 05.12.2012, 23:51

Klementine hat folgendes geschrieben: Wo gibt es denn Leinöl zu kaufen? :gruebel:

Am besten ist kalt gepresstes Leinöl, das man kühl und dunkel lagern und möglichst schnell verbrauchen sollte. Daher sind kleinere Flaschen empfehlenswert, ansonsten ist es rausgeschmissenes Geld. Älteres, aber natürlich nicht ranziges Öl könnte man zB. noch mit Salz oder Zucker vermischt als Körperpeeling verwenden oder als Holzmöbelanstrich. Sowohl Körper als auch Holzmöbel sehen danach glänzend aus!! :mrgreen:

http://lexikon.huettenhilfe.de/oele-fette/leinoel.html

http://www.biodirsky.de/index.php?cat=c116_Dr--Johanna-Budwig-Kost.html
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Hallo ihr - gepostet von kokopellina am Mittwoch 10.10.2007
Vielen Dank Euch allen, aber ich... - gepostet von PellMell_Pauli am Dienstag 14.08.2007
Bettbezüge wechseln - wie oft? - gepostet von Klementine am Dienstag 13.03.2007
"Trödeltag" - gepostet von Hoffnungsschimmer am Sonntag 10.12.2006
Anregung - gepostet von kokopellina am Mittwoch 08.11.2006
Pellmells Tagebuch - gepostet von Klementine am Montag 04.06.2007
Ähnliche Beiträge
Pellkartoffeln und Popcorn-Über das Buch - Sparkline (Mittwoch 18.10.2006)
Pellkartoffeln und Popcorn - lorelei (Montag 14.05.2007)