Tokio Hotel wollen Amerika erobern

TH-Deluxe
Verfügbare Informationen zu "Tokio Hotel wollen Amerika erobern"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Akasha - guest - *~sugarfairy~* - Marieke - Ponyreiten - Toms-ChiCa - schnege - skydance
  • Forum: TH-Deluxe
  • Forenbeschreibung: Das Insider-Tokio Hotel-Board
  • aus dem Unterforum: News
  • Antworten: 10
  • Forum gestartet am: Donnerstag 24.08.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Tokio Hotel wollen Amerika erobern
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 10 Monaten, 27 Tagen, 4 Stunden, 54 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Tokio Hotel wollen Amerika erobern"

    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    Akasha - 26.11.2006, 20:07

    Tokio Hotel wollen Amerika erobern
    Hey...

    Nun ist es soweit....nach Frankreich und anderen Ländern Europas wollen TH nun auch noch die USA erobern.

    Was haltet ihr davon?

    Bitte stimmt ab und sagt eure Meinung dazu.



    Liebe Grüße

    Ash



    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    guest - 26.11.2006, 20:20


    ganz ehrlich ich finde es ist ja ein nobles ziel weltweiten erfolg zu wollen aber um ehrlich zu sein glaube ich nich dass sich die jungs in ami-land bewehren können.
    england und so halt europa, das is ein ding. asien auch. aber über den großen teich und so..ich glaub einfach da könn die sich nich durchsetzen.

    lass mich wie immer von der realität gern eines besseren belehren aber das denke ich momentan.

    lg, guest



    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    *~sugarfairy~* - 26.11.2006, 20:58


    *hust*
    Also nee, das wird nix!
    Ich bin ja erstmal gespannt ob die es in UK schaffen mit den englischen Songs, und das bezweifle ich!
    Aber in den USA?
    Ich glaube nicht, dass die da auf sowas warten... :roll:
    Ich glaube eher, dass Asien drauf abgehen wird, die gehen ja auf alles ab, aber mit den USA haben sie sich ein zu großes Ziel gesetzt...

    Naja ich denk mal so, aber es gibt immer wieder Wunder :wink:

    lg, suga



    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    Marieke - 26.11.2006, 21:04


    Lool...

    Ich glaub auch nicht dass dies was wird..
    Ich zweifle ja schon irgendwie an England ;)

    Aber in Asien könnte das glaub echt was werden^^

    Naja xD Ich drück ihnen die Daumen, so lange sie uns bei dem ganzen nicht ganz vergessen ;)

    >GreetZ<



    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    Ponyreiten - 26.11.2006, 21:32


    Also ich muss sagen, dass es mir generell egal ist, wo genau die Jungs berühmt sind und wo nicht...na ja, je erfolgreicher überall, desto weniger Zeit für Deutschland. Das steht fest! Ich finde es halt nur schade, dass den Fans immer was vorgegaukelt wird...das ist bis jetzt bei allen Bands so gewesen. Klar, sagen die, dass Deutschland ihnen wichtig ist, bla, bla, bla...was sollen sie denn auch sonst sagen: Wir scheißen auf Deutschland, wenn wir erstmal überall anders berühmt und erfolgreich sind?! Aber genau darauf läuft es doch hinaus...na gut, sie werden nicht ganz von der Bildfläche verschwinden, aber es wird gar kein Rankommen mehr an die Jungs geben...
    Also generell nervt mich diese Fans Verarscherei...ich mein, wie oft wurde Tom jetzt schon rauchend gesehen und fotografiert? Und wie offensichtlich ist es denn bitte, dass sein kleiner, schwuppiger Bruder künstliche Nägel hat? Ist ja auch nicht schlimm! Schlimm finde ich nur, dass man es immer wieder abstreitet!
    Und wenn das mit Amerika etc. nicht klappt, dann kommen sie wieder an...siehe US5...die dachten auch: Ein bisschen in Deutschland getourt und ab nach Amerika. Tja, Pustekuchen! Jetzt hocken sie wieder hier...müssen sich schon im 2. Jahr die YOU Messe geben und werden das sicherlich auch noch die nächsten 10 Jahre tun...wenn der schwule, sich ritzende Richie nicht vorher schon die Grätsche macht...soll jetzt nicht bös klingen, ist doch aber wahr...
    Ich mein, ist schon verständlich, dass die immer mehr Erfolg, immer mehr Ruhm und immer mehr Kohle haben wollen...aber dann bitte nicht immer so tun, als sei alles in Butter...Ich habe schon länger das Gefühl, dass sich auch immer mehr von TH abwenden...klar, die haben immer noch genug Anhänger...ach naja...genug gemosert...
    LG
    Die Omi, die sich gerade über das verlogene Musikbusiness aufregt...



    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    Ponyreiten - 26.11.2006, 21:39


    Ach ja, noch was... :lol:
    Genau so ne Sache mit TH und Freundinnen...klar, muss man nicht über jede einzelne Affäre und mehr oder weniger ernsthafte Beziehung im Bilde sein...aber dass die dann so Sprüche raushauen wie: Wir würden es unseren Fans sagen...
    Das ist so gelogen ey!
    Und die kleinen Fans glauben das dann auch noch...das tut mir so leid...die sagen Null Komma NIX...
    Gut, ich hab damals auch alles geglaubt, was der Mark von Take That rausgehauen hat... :lol:
    Vielleicht bin ich wirklich schon zu alt für sowas...
    Aber es ärgert mich irgendwie...da wird was vorgegaukelt, nur damit die Fans glücklich und zufrieden sind...und wenn man es aus PR Gründen braucht haut man mal ein paar Geschichten aller 1 live Krone raus...argh...



    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    guest - 26.11.2006, 22:04


    da muss ich jetz aber mal sagen den ärger teil ich. ich find es auch bissl ganz doof. sowas von wegen hier wir tun mal alles damit uns alle mögen, zumindest lassen wir es so aussehen. keiner verlangt das man nich mehr menschlich sein darf, nich mehr rauchen darf, keine beziehungen mehr führen darf, zumindest nich offziell aber weil irgendwer sagt es hilft für die promo und da springt kohle bei raus irgendwie dann wird das gemacht. dann wird alles totgeschwiegen nur damit aus menschen komerzgeile hüllen werden.

    finde das total blöd und hab auch schon von anfang an gesagt die musik sollte das einzige an der sache sein um das es geht.
    schonungslos und ehrlich.

    dieses rumgelüge is nich okay. klar musik machen sie auch noch aber es scheint mir ein stück weit auch so als wäre in diesem fall durch den totalen hype am anfang da die musik in den hintergrund gekommen.

    ich sag ja es is nobel erfolg auf der ganzen welt anzustreben, ein edles ziel quasi, obwohl ich denk es is auch eins, das nich realisierbar is, zumindest nur von ganz wenigen. aber wenn es dabei nich mehr um musik sondern um mehr und mehr geld geht, dann is es der falsche weg.

    ich bin mal gespannt. im sinne der vielen fans wünsch ich natürlich dass sie irgendwann mal wieder verstehen was es bedeutet musiker zu sein und fans zu haben. ehrlich zu denen zu sein.

    aber wenn man da nich im business drin is is man vllt. einfach zu idealistisch was das betrifft, keine ahnung.

    lg, guest



    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    Toms-ChiCa - 27.11.2006, 00:05


    Boaah ich kann mich Ponyreiten nur anschließen!

    Ich hab auch so das Gefühl das sich immer mehr von Tokio Hotel abwenden.

    I-wie mögen die ganzen Fans zumindest so bei mir in der Gegend TH nicht mehr. Sogar die richtigen TH Verrückten Fans!

    Viele finden auch die haben sich i-wie geändert.

    Ich kann mich bei allem nur bei Ponyreiten anschließen.



    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    schnege - 28.11.2006, 20:50


    dann geb ich auch mal ne kommi ab!


    also amerika is echt ne nummer zu gross weiss nciht aber glaub nicht das die das schaffen amerika ist echt schwer zu knacken find ich! und natürlich ist dann das problem mit keine zeit für deutschland und so! naja wenn sie dann keine zeit mehr für deutschland ham dann wird mti schweiz gar nix mehr geben was wie ich finde nciht richtig ist denn naj wie soll ich sagen wir bzw grösstenteils deutschland hat sie hja gross rausgebracht! naja ist meine meinng!


    lg Babs



    Re: Tokio Hotel wollen Amerika erobern

    skydance - 30.11.2006, 19:57


    *pruuust* Ponyreiten, Danke für deinen herrlichen Eintrag, ich lieg hier am Boden vor Lachen
    quote: Und wie offensichtlich ist es denn bitte, dass sein kleiner, schwuppiger Bruder künstliche Nägel hat?
    Eben. Das ist aber auch der Punkt bei dem ich die Lügerei nicht verstehe. Bei den Freundinnen - klar, man will die Fans nicht schocken. Beim Rauchen - auch noch verständlich wegen Vorbildcharakter. Aber warum muss man denn seine Fingernägel verleugnen o.O

    So. Nun aber zum Thema:

    Ehrlich gesagt finde ich es lächerlich. Da werden sie (bzw. ihre Manager und Plattenbosse) wohl etwas größenwahnsinnig.
    Mich freut es, dass sie in Frankreich etwas erfolgreich sind, aber auch England ist meiner Meinung nach eine Nummer zu groß für sie. Es gibt keine deutsche Band außer Rammstein die man wirklich weltweit kennt. Was bilden sich denn die Jungs ein, dass ausgerechnet sie das schaffen könnten woran schon viele etabliertere Bands gescheitert sind.

    Meiner Meinung nach sollte der Fokus auf Deutschland und den Nachbarländern bleiben und sich um ein zweites Album gekümmert werden, anstatt so unnötige Aktionen zu starten.

    In Frankreich hats geklappt, da es etwas neues war, deutsche Songs kannte die dortige Teeniewelt noch nicht. Deswegen halte ich auch nichts von den englischen Songs, denn dadurch hat das Ganze seinen Reiz verloren.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum TH-Deluxe

    Auslandstermine [Fortsetzung Zimmer483 Tour] - gepostet von *~sugarfairy~* am Sonntag 26.08.2007
    Spring nicht - Video - gepostet von Akasha am Montag 12.03.2007
    TH-Fans gegen TH-Fans - gepostet von Akasha am Dienstag 09.01.2007
    Bill SCHWUL???? - gepostet von kleinemelly am Mittwoch 24.01.2007
    Nena feat. Nena - gepostet von Akasha am Mittwoch 27.09.2006
    die charas die wir waren... - gepostet von guest am Donnerstag 26.10.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Tokio Hotel wollen Amerika erobern"

    VERNACHLÄSSIGEN TOKIO HOTEL DEUTSCHLAND - billsblume (Samstag 16.06.2007)
    Tokio Hotel!!!!! - mielelover (Donnerstag 12.04.2007)
    Party in Amerika einfach nur geiL - xX Styles Plus Xx (Freitag 05.01.2007)
    Hotel Bar - Steph (Donnerstag 17.05.2007)
    AMERIKA - Jana (Samstag 11.06.2005)
    Hotel Rio 18.02.2007 - 22.02.2007 - matzen (Dienstag 28.11.2006)
    Tokio Hotel - Misterio (Samstag 17.12.2005)
    Hotel - Hilary (Freitag 23.11.2007)
    The Ritz Hotel - rayden10 (Dienstag 16.11.2004)
    tokio hotel - nightblader (Dienstag 02.10.2007)