AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

Das "Die Friedens-stifter" Forum
Verfügbare Informationen zu "AUFTRAG gegen SYMCITYFAN"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - einstein - bibu - Gor Ankore
  • Forum: Das "Die Friedens-stifter" Forum
  • Forenbeschreibung: Alles über die [TPM]
  • aus dem Unterforum: Gästebuch
  • Antworten: 13
  • Forum gestartet am: Dienstag 27.06.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 10 Monaten, 14 Tagen, 19 Stunden, 41 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "AUFTRAG gegen SYMCITYFAN"

    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    Anonymous - 26.11.2006, 02:08

    AUFTRAG gegen SYMCITYFAN
    Wir,die SoS(labrador,ago) haben einen Kampfauftrag gegen euren user SYMCYTYFAN erhalten

    den führen wir nun,im direkten anschluß an das posting hier aus

    umfang des kampfauftrages:

    sysmcityfan wird auf 8 planys dezimiert

    gez.

    labrador,ago...SoS



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    Anonymous - 26.11.2006, 05:58


    Das Urteil ist vollstreckt. Der User Simcityfan wurde auf 8 Planys in der Gala 9/7reduziert!

    An den nun noch verbleibenden Leader der TPM:

    Der Angriff auf Simcity resultierte auf eine Schuld, die er nicht beglichen hat. Der Ausgleich
    der Schuld steht nach wie vor aus! Wir machen hiermit darauf aufmerksam, dass wir auf die unverzügliche
    Begleichung der Schuld im vollen Umfang insistieren. Es geht dabei wie bereits per PN an Einstein in der
    Vergangenheit mitgeteilt, um 7.220.000 Credits.

    Sollten wir nicht unmittelbar ein positives Feedback hinsichtlich der Bezahlung erhalten, so werden die
    kriegerischen Aktivitäten ausgeweitet. Hierzu würde die [SoS] ihre Einsatzkräfte vorwiegend in die Gala 5/3
    versetzen.
    Zur Vermeidung der genannten Massnahmen erwarten wir eine Kontaktaufnahme der Führung der TPM mit der Führung
    der [SoS].

    Die Geschehnisse dieser Nacht sollten somit lediglich als Warnschuss verstanden werden.


    Gruss,

    Ago und Labrador

    Söldner of Syswar



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    einstein - 26.11.2006, 10:57


    BOAH, reaper sollte Geld kriegen, und das jetz?



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    Anonymous - 26.11.2006, 11:49


    Eure Hinhaltetaktik wurde nicht mehr gedulded.

    Diskussionen werden nicht weiter geführt. Erfülle die Anforderungen und die militärischen Aktionen haben ein Ende.

    Dies ist unsere letzte Mitteilung!

    Ago und Labrador

    Söldner of Syswar



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    bibu - 26.11.2006, 20:06


    wer glaubst du eigentlich, dass du bist? rotzlöffel...

    für dich hab ich doch nur den text eines älteren austro-pop-liedes übrig:

    "hupf in gatsch, und grob a wöhn...."

    :lol:



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    Anonymous - 26.11.2006, 23:42


    kennst du die koods, bibu?

    Besitzer:[SoS]ago
    Konvoi-Nr: 184263
    Konvoi-Name: [SoS]Geiles Eichhörnchen
    Koordinaten: 32891 / 26164
    Anzahl Schiffe: 4000
    Frachtschiffe: 0 mit 0 Fracht
    Kriegsschiffe: 4000
    Max Speed: 19

    Mission:
    Ziel: 55127 / 8930
    Ankunft in 19 Std. und 31 Minuten

    11/3 ist ein akzeptabler umweg, wenn man nach 5/3 unterwegs ist...



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    Gor Ankore - 27.11.2006, 01:36


    :wink: im groß und ganzen ein schöner betrag im gästebuch :roll:



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    bibu - 27.11.2006, 12:29


    das ist ja nett von dir, mal auf einen besuch vorbeizukommen.

    ich find das auch toll, bei kritik einfach wegzubomben...aber brauchst dich nicht zurückhalten. vernichte einfach alle planeten, dann hab ich wenigstens einen grund, nicht mehr hier einzusteigen.

    übrigens: eure selbstüberschätzung ist ja kaum zu überbieten

    soll ich dir alle meine koordinaten übermitteln? ich hab ja eh nur etwas über 30 planeten, die könntet ihr doch in ein paar minuten auslöschen.

    ihr könnt wirklich stolz auf euch sein...versager an die macht!

    :lol:



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    Anonymous - 27.11.2006, 18:44


    nach absprache mit einstein ist die angelegenheit nun geklärt worden.

    es hat eine diplomatische lösung gegeben, die ein kompromiss für alle beteilgten auf finanzieller ebene bedeutet.

    am morgigen tag soll die angelegenheit erledigt werden. unmittelbar nach erfolgreichem abschluss werden alle in bewegung befindlichen truppen gestoppt sowie alle bereits im zielgebiet befindlichen verbände zur umkehr bewegt.

    ich bedanke mich an dieser stelle für die einsicht, sodass es keine weiteren opfer geben muss.

    gruss

    ago

    Söldner of Syswar



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    Anonymous - 01.12.2006, 10:49


    @Leader of SoS
    Bei dem Multi-User-Problem ist ca. ein Schaden von 80.000.000 Credits entstanden. Das Problem wurde gelöst, aber die Forderung besteht weiterhin. Da Dimo ein Mitglied der SoS war, sind die anderen Gilden-Leader dazu aufgefordert den Schaden zu begleichen! Es gibt keine Diskussionen!

    Wenn die TPM für einen ihrer Member bezahlen muss, muss meiner Meinung die SoS auch für ihren Member zahlen!!!



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    Anonymous - 01.12.2006, 13:38


    Hallo liebe "Syswar-Gemeinde"!

    Es gibt keine Gilde, die den Namen "Syswar-Gemeinde" trägt, somit weiss ich ja nichtmal, mit wem ich mich bezüglich der Schadensregulierung auseinandersetzen soll.

    Du schreibst, dass Du nicht an "Diskussionen" interessiert bist, dafür hast Du natürlich mein vollstes Verständnis. Gerne würde ich in Anbetracht der Höhe der geforderten Summe zumindest einen grobe Übersicht der einzelnen Schäden sehen, kannst Du mir die zur Verfügung stellen? Ich muss ja schliesslich sicherstellen, dass mich hier keiner übers Ohr hauen möchte, das wirst Du sicher verstehen.

    Nun ja, da ich aber fürchte, dass ich die Summe, ganz gleich wie hoch sie letztlich sein wir, nicht in einer Rate abzahlen kann, würde ich gerne schon mal mit einem kleineren Betrag beginnen, der symbolisch meine Bereitschaft zur Problemlösung unterstreichen soll.

    Oh, da fällt mir ein, wir könnten es anders machen: Ich setze ein Kopfgeld für einen Plany Deiner Wahl aus, somit kann ich Dir in Windeseile eine deutlich höhere Summe zur Verfügung stellen. Damit sich aber nicht jeder die Mission unter den Nagel reissen kann, müssten wir uns etwas diskreter über die PlanyId unterhalten. Wir müssen Deine Flugzeit dorthin auch berücksichtigen. Ich schlage also vor, dass Du mir ingame per PN einen beliebigen "X"-ler PLany nennst, auf den ich eine entsprechende Mission ansetzen kann.
    Somit könnten wir Deine Forderung sehr schnell begleichen.

    So, dann würde ich sagen, dass wir nun sehr schnell zu einem sehr einfachen Weg gekommen sind, Deinem Wunsch nachzukommen.

    Du machst Dir ja kein Bild davon, wie sehr ich mich schon über Deine PN freue.

    Lieben Gruß,

    Ago

    Söldner of Syswar



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    einstein - 01.12.2006, 21:22


    also, diesen User kenn ich auch nicjht, aber es ist wohl wer, der durch dimo (andere Multis...) einiges an schaden hatte...
    Unser gildenakkount hat auch einige Planeten verlroen auch so rund 8 stück, von ehemals 27, schaden betrug auch da schon rund 1 mille, von daher is das doch eigentlich auch so abzuwalze, dass ihr zahlen müsst^^

    wenn's euch weiterhilft, kann ich ja die IP herrausgeben, allerdings wird das euch nich mehr als den Internetbetreiber zeigen, allerhöchstens, wenn dieser user ne dauerhafte IP hat, bringt das euch was

    Allerdings muss ich dem wirklich zustimmen...



    Re: AUFTRAG gegen SYMCITYFAN

    Anonymous - 02.12.2006, 10:27


    Mal agbesehen davon, dass ich persönlich an vorderster Front gegen Dimo gekämpft habe und zu denen gehörte, die sehr viele Flaggs dabei verloren haben, habe ich doch oben geschrieben, dass man mit mir über alles reden kann, oder?

    Was interessiert mich die scheiss IP?!

    Wer will die denn haben? Soll ich mir die an die Wand malen? Wer auch immer diesen kranken Beitrag geschrieben hat, der soll sich einfach melden, damit wir die Sache rund machen können.
    Ist das so schwer?

    Wie bescheuert muss man denn sein, als Anonymer eine forderung zu stellen, der dann gar nicht nachgekommen werden kann, weil derjenige anonym bleibt? Alsno, wenn der Schlaumeier was will, dann erwarte ich ne PN ingame.

    Alles andere ist Hühnerkacke!

    So, und jetzt mal was anderes, Einstein. Was ist mit unserem Deal?
    Fang so ein Spielchen nicht mit mir an. Sehe ich heute, dass Du on bist in Eurem Forum und Du kontaktiertst mich nicht, dann kannst Du den Deal vergessen. Die Konsequenzen kannst Du Dir selbst ausmalen.

    Ich erwarte schleunigst eine Antwort!

    Gruss,

    Ago



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Das "Die Friedens-stifter" Forum

    Gildeninterne Bank - gepostet von einstein am Freitag 25.08.2006
    Simscityfan - gepostet von einstein am Samstag 15.07.2006



    Ähnliche Beiträge wie "AUFTRAG gegen SYMCITYFAN"

    Einlagespiel gegen Dreisel - Fuchs (Donnerstag 20.07.2006)
    Nächster Auftrag - izysylvester (Samstag 21.10.2006)
    Angriff gegen inaktive Clanmember - uNNa (Sonntag 01.01.2006)
    Spiel gegen Langeweile - Todesengelchen (Mittwoch 16.02.2005)
    10.09.06 gegen Rahm - patrick (Freitag 08.09.2006)
    Sextherapie gegen Rückenschmerzen - Mika (Mittwoch 05.10.2005)
    WM: Deutschland verliert gegen USA - ~$PASH$~ (Mittwoch 30.08.2006)
    sonntag 9.september gegen chin studenten - sin(9) (Donnerstag 06.09.2007)
    KANTERSIEG gegen HC Jablonec - MatDaCilla (Freitag 18.08.2006)
    ~* AuFtRaG*~ - maja (Sonntag 05.11.2006)