Belagerungswaffen als Deff?

Die Werwölfe
Verfügbare Informationen zu "Belagerungswaffen als Deff?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: enzo - angrimm - Anonymous - Syoung - Onra - Lehrertod - Mgor - Richard Löverherz - igloh
  • Forum: Die Werwölfe
  • aus dem Unterforum: Organisation
  • Antworten: 20
  • Forum gestartet am: Freitag 08.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Belagerungswaffen als Deff?
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 6 Monaten, 15 Tagen, 21 Stunden, 14 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Belagerungswaffen als Deff?"

    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    enzo - 24.11.2006, 00:23

    Belagerungswaffen als Deff?
    Wie haltet ihr es mit Belagerungswaffen (Katas udn Rammen) in Deff- Dörfern? Ich war immer der Ansicht, dass man Rammenangriffe gut mit Rammen deffen kann, das selbe mit Katas. Hab das grade mal im Simulator durchgespielt, es scheint aber keinen Unterschied zu machen, ob von Rammen oder z.B. von Speeren gedefft wird, das Ergebnis ist das selbe und richtet sich ausschließlich nach der Gesamtpunktzahl der Einheiten. In so fern wärs doch sinnlos, überhaupt Katas und Rammen in Deff- Dörfern zu bauen, weil sie ziemlich viele Bauernhofplätze verbrauchen. Falls da jemand anderer Ansicht ist, nur zu, aber ich glaube ich werde mal den ganzen Mist schrotten und dafür Schwerter bauen.

    Enzo



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    angrimm - 24.11.2006, 00:30


    ich liebe schwerter.



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Anonymous - 24.11.2006, 00:58


    @enzo
    du hast es voll erfasst^^



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    enzo - 24.11.2006, 01:01


    gut, nächte Frage: was techen? wenn man schwert, speer, SK und späher auf Lv. 3 hat, bleiben immer noch 3 Punkte übrig, die kann man ja nicht einfach so verkommen lassen...



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    enzo - 24.11.2006, 01:06


    ... ich schick dann mal den mist richtung stieglers dorf, damit der sich schön einscheißt :glupsch2



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Anonymous - 24.11.2006, 01:11


    erforsch noch katas

    im notfall kannst du dann aus drei gebäuden deff pumpen
    kaserne -> speer/schwert
    stall -> skav
    werkstatt -> katas

    ist halt auch nur für den notfall gedacht und nicht als langfristige strategie. aber bei deiner dörferlage mitten unter dww-lern wird's wohl erstmal noch nicht so schnell einen notfall geben.^^



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    enzo - 24.11.2006, 01:14


    ich glaube LK ist da fast besser. nachdem katas eh eine halbe ewigkeit brauchen, um fertiggestellt zu werden, bringen die einem im notfall eh nix. LK kann zwar fast nicht deffen, aber zum farmen sind die unschlagbar und evtl. für einen schnellen gegenschlag gut, oder als karavane für AG's oder so...



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Anonymous - 24.11.2006, 01:15


    oder so, gibts natürlich viele möglichkeiten, jeder spielt anders

    viele wege führen nach rom^^



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Syoung - 24.11.2006, 01:43


    ICh kann euch folgende Taktik empfehlen mit der ich bisher recht gut fahre.

    Für den Start.

    3 Speerkämpfer
    3Schwertkämpfer
    3Axtkämpfer
    3Späher
    1Lkav
    1Skav
    1Ramme

    Sobald ihr 3 oder 4 Dörfer habt solltet ihr anfangen euch zu spezialisieren. Sprich off und Deff Dörfer einteilen. Die Dörfer die an der Front sind selbstverständlich als off bauen.

    Dort kommt es dann drauf an

    Off Dorf Tech

    2Speerkämpfer
    2Schwertkämpfer
    3Axtkämpfer
    2Späher
    3Skav
    3Ramme

    Deff Dorf

    3Speerkämpfer
    3Schwerkämpfer
    2Axtkämpfer
    3Späher
    3Schwere Kavalerie
    1Ramme oder 1 Katapult

    Maschinendorf

    3Speerkämpfer
    3Schwertkämpfer
    3Schwerekavalerie
    3Rammen
    3Katapulte

    Das wäre aus meiner Sicht der Idealfall. Natürlich klappt das nicht immer so und man muß auch umtechen. Aber ich denke wenn man so baut hat man eine bitterböse Truppe die sehr viel aua machen kann^^



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    enzo - 24.11.2006, 02:07


    im off- dorf würde ich mir die späher komplett sparen. hab am anfang 500 stück zur abwehr gebaut, dann zurückgetecht (das kostet auch net die welt) und bau späher en masse in den deff- dörfern.



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Onra - 24.11.2006, 02:34


    Wären in einem Off-Dorf nicht Lkav besser als Skav?



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Anonymous - 24.11.2006, 08:58


    Ja schon, also meiner Meinung jedenfalls. Denn man kann das mathematisch einfach mal berechnen, was mehr Sinn macht (wenn man sich die Mühe macht^^)

    Bei einem Off Dorf ist es effektiver auf LKav zu setzen. Ich persönlich würde auch niemals nur Speer und Schwert auf 2 setzen, sondern immer auf Stufe 3! Es zählt ausschließlich die Forschungsstufe des Dorfes, in dem sich die Truppen befinden (wenn Unterstützung geschickt wird).

    Man kann auch ausschließlich auf Axt gehen (insgesamt höherer Angriffswert), aber man kann gegen Axt gut bzw. besser deffen, da Schwert höheren Verteidigungswert hat gegen Infanterie als Speer gegen Kav (und natürlich wegen SKav)

    Maschinendorf hab ich noch nie gehört :p

    Aber wie gesagt, jeder spielt auf seine Weise, und das ist auch gut so^^



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Lehrertod - 24.11.2006, 18:54


    Naja machs so am Anfang

    Speere 2
    Schwerter 3
    Späher 3
    Äxte 3
    Skav 2
    Ramme 2

    Später Def-Dorf:

    Speere 3
    Schwerter 3
    Späher 3
    Skav3
    Äxte 3

    Off-Dorf:

    Speere 1
    Schwerter 3
    Lkav 3
    Äxte 3
    Katas 3
    Rammen 2

    Zwar nicht so das ideale aber es hat immer gereicht^^



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Mgor - 28.11.2006, 20:15


    ich will meine dörfer folgend gestallten:


    Speere 3
    Schwerter 3
    Äxte 3
    Späher 3
    Lkav 3


    Speere 3
    Schwerter 3
    Späher 3
    Rammen 3
    Katas 3


    Speere 3
    Schwerter 3
    Äxte 3
    Rammen 3
    Katas 3


    Deff baue ich in jedem Dorf und zwar richtig



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Richard Löverherz - 28.11.2006, 21:50


    nur mal ne frage : wenn einer Skav noch nich erforscht hat aber als deff skav geschickt kriegt was is dann mit denen?



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    enzo - 28.11.2006, 22:18


    kämpfen auf lv.1



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    Richard Löverherz - 29.11.2006, 21:33


    aha danke



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    enzo - 05.12.2006, 20:48


    mal was anderes: jeder defft seine off- dörfer mit einheiten aus anderen dörfern, das ist klar. allerdings wäre es doch sinnvoll, dass sich die deff- dörfer auch gegenseitig unterstützen, dass, falls eins davon angegriffen wird die verluste sich automatisch auf mehrere dörfer verteilen, und man deshalb schnell nachproduzieren kann. macht ihr das? oder spricht irgendwas dagegen?



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    igloh - 05.12.2006, 21:07


    Das kann man so machen, kein Problem!
    Allerdings hat man in 90% aller Angriffe noch etwas Zeit um sich vorzubereiten. Wenn die Dorfen dann nicht zu weit auseinander sind kann man sie so verteilen oder bündeln wie mans brauch.
    Kleiner Nachteil bei deiner Methode ist das man sehr unflexiebel ist. Wenn du sie mal irgendwo anderst brauchst, musst du sie erst wieder zurück holen um sie dann zum gewünschten Ziel zu schicken.

    Hat also beides Vor- und Nachteile.



    Re: Belagerungswaffen als Deff?

    angrimm - 05.12.2006, 22:55


    mich wollte hier noch niemand wirklich angreifen....^^



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Die Werwölfe

    So ein Noob -.- - gepostet von Lehrertod am Montag 25.12.2006
    Emdama - gepostet von Emdama am Mittwoch 13.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Belagerungswaffen als Deff?"

    Hugh als Kind - Vampira (Dienstag 20.03.2007)
    Deff für schlachtbank - Schlachtbank (Sonntag 27.05.2007)
    Ich hab Als erster 300 beiträge - dicker dickie (Montag 14.08.2006)
    Bewerbung Als Offi - Drbuchner (Mittwoch 06.06.2007)
    Bewerbung als Hexenmeister - Steh (Mittwoch 09.05.2007)
    Bewerbung als schurke - Anonymous (Dienstag 10.10.2006)
    Bergfloh versucht sich als Zeitfahrer - Cosmas (Dienstag 14.08.2007)
    Pferd zum einreiten oder weiter ausbilden gesucht - Theda (Dienstag 17.06.2008)
    brauche deff - Ohrenbluten (Montag 27.02.2006)
    warum ist pun k rock beseer als HIP HOP - Anonymous (Sonntag 03.09.2006)