"Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

M-Perium
Verfügbare Informationen zu ""Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: MC2Aerodeck - SpitfireXP - JayJay555 - Jörn - vince carter - tabcore - Mulli - B18racer - MB2sport - Daywalkerxxx
  • Forum: M-Perium
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle MA8, MA9, MB1, MB2, MB3, MB4, MB6, MB7, MB8, MB9, MC1, MC2 und MC3 Fahrer und Freunde
  • aus dem Unterforum: Motor Tuning
  • Antworten: 19
  • Forum gestartet am: Sonntag 03.07.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 4 Monaten, 8 Tagen, 20 Stunden, 54 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu ""Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid"

    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    MC2Aerodeck - 21.11.2006, 08:52

    "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid
    Besteht die möglichkeit den Kopf eines B18c4 auf den Block eines B20 (CRV Motor) zu Bauen?? habe diese möglichkeit aus dem Honda Preformance Builder Handbuch.

    Hat das einer Schon getan??

    Würde auch mit einem Non Vtech Block (B20) funktionieren mit dem Steuergerät des B18 , Powerboostventil zur erhöhung der Spritmenge und einer Externen Leitung als Vtech Steuerung.

    aber nun die Beste Frage:

    Wieviel Leistung ist bei einer solchen Kombination zu erwarten,
    bzw lohnt sich der Aufwand und kann ein B20 Block eines Crv bis 8000Rpm drehen??????



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    SpitfireXP - 21.11.2006, 11:58


    Also, möglich könnte schon sein...
    Aber das ist ein riesen Projekt.

    Denke mal, falls der Kopf da überhaupt raufpasst, stehts du noch immer vor dem Problem, das die Komponenten des B20 Blocks nciht dafür ausgelegt sind.
    Sprich 8000 RPM sind wohl nicht möglich.
    Ohne änderungen würde ich mal so 170-190 PS schätzen...
    Sofern Kolben Pleul und KW das alles überhaupt mitmachen.

    In Amiland haben das schon welche versucht mit einem C1 kopf.
    Kannst ja mal ein wenig googlen.
    Die sache ist halt, das Standfest in Amiland und Standfest in D-Land ein riesen unterschied ist...


    Mal eine Frage...
    Was ist das "Honda Preformance Builder Handbuch"'?
    Ich das digital?
    Wenn ja, würde mich da mal ein kopie interessieren...



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    JayJay555 - 21.11.2006, 13:38


    SpitfireXP hat folgendes geschrieben: Mal eine Frage...
    Was ist das "Honda Preformance Builder Handbuch"'?
    Ich das digital?
    Wenn ja, würde mich da mal ein kopie interessieren...

    http://www.amazon.de/High-Performance-Honda-Builders-Handbook/dp/1884089380/sr=1-1/qid=1164108937/ref=sr_1_1/303-9714592-7780205?ie=UTF8&s=books-intl-de


    http://www.amazon.de/High-Performance-Honda-Builders-Handbook/dp/1884089216/sr=1-2/qid=1164109026/ref=sr_1_2/303-9714592-7780205?ie=UTF8&s=books-intl-de

    Glaube nicht das es davon ein E-Book gibt.



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    SpitfireXP - 21.11.2006, 14:52


    Danke...

    Habe mir mal alle 4 Bestellt... ;)



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    Jörn - 21.11.2006, 21:48


    Das geht mit dem entsprechenden finanziellen Aufwand. ;)
    Ausserdem kommst Du nicht darum, den B20 zu sleeven, was hier in D eigentlich niemand macht, sprich aus den Staaten holen das Ding - inkl. Interiors. Alleine das ist schon so teuer, dass sich andere Maßnahmen eher lohnen.



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    vince carter - 22.11.2006, 20:59


    hi könnte vielleicht jemand der diese bücher hat die als ebook online stellen?



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    tabcore - 23.11.2006, 03:11


    vince carter hat folgendes geschrieben: hi könnte vielleicht jemand der diese bücher hat die als ebook online stellen? hauha, das wäre aber viel arbeit alles einzuscannen und dann noch daraus eine PDF datei basteln :roll:



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    vince carter - 23.11.2006, 14:57


    schon weiss ich ja
    aber anders herum wenn ich die bücher hätt würd ich se au online stellen



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    JayJay555 - 23.11.2006, 16:52


    vince carter hat folgendes geschrieben: schon weiss ich ja
    aber anders herum wenn ich die bücher hätt würd ich se au online stellen
    Vielleicht solltest du dir die Bücher zu Weihnachten schenken lassen wenn du das Geld so nicht ausgeben möchtest !?!?!



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    MC2Aerodeck - 24.11.2006, 19:58


    Das geht.

    Pleul und Kw sind die gleichen wie beim B18.

    Imprinzip wie ein aufgebhrter B18

    hier ein Link zu einer Anleitung:

    http://honda.hybrids.jp/b20tech/



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    Mulli - 26.11.2006, 12:55


    Naja, aber die Innerein müssten trotzdem alle getauscht werden, da der B20 wie schon erwähnt einfach nicht auf hohe Leistung augelegt ist. Denke die Pleuel machen das nicht mit.

    Nächstes Problem, bekomm erstmal nen B20 Block zu nem gescheiten Preis ;)

    Interresant ist dieses Projekt definitiv, aber es muss gut durchgeplant werden damit man nicht zum schluss vor teurem Schrott steht.

    Frag mal bei HP im Engine Bereich! :)



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    B18racer - 26.11.2006, 15:42


    Auf den B20 zu gehen, rentiert sich nur, wenn du vor hast mit Aufladung das maximale aus deinem Civic zu holen.

    Den außer den 200ccm mehr Hubraum hat der Motor gegenüber einem B16 oder B18 eigentlich nur Nachteile. :wink:

    Des bringts also nur, wenn du sowieso alle Innereien neu machst. Aber dann is bestimmt geil. :mrgreen:



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    MB2sport - 27.11.2006, 14:44


    einfach b18c4 lohnt sich mehr und kostet weniger.. :wink:



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    Daywalkerxxx - 29.11.2006, 12:24


    SpitfireXP hat folgendes geschrieben: Habe mir mal alle 4 Bestellt... ;)

    Wieso 4?Es gibt doch nur 3 davon!?Und zwar Vol I und Vol II die älteren Ausgaben und dann noch eine recht aktuelle, die wiederum Vol I heißt.Bin auf ein Buch gestoßen welches anscheinend das beste überhaupt sein soll, wenn es um Honda Motoren Tuning geht, heißt imho Honda/Acura Performance, gibt es aber leider nicht bei amazon in D.
    Wirst du mal berichten wie die sind und eventuell das Inhaltsverzeichnis einscannen wenn du sie hast? :X



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    SpitfireXP - 29.11.2006, 13:21


    Habe mir folgende Bestellt...

    http://www.amazon.de/gp/product/1884089380/302-2539250-3482400
    http://www.amazon.de/gp/product/1884089631/302-2539250-3482400
    http://www.amazon.de/gp/product/1884089216/302-2539250-3482400
    http://www.amazon.de/gp/product/0760317801/302-2539250-3482400


    Zwei sind schon auf dem Weg, und von einem fehlt mir noch die Bestätigung... (Aber abgebucht haben sie schon... :roll: )

    Kann das Inhaltsverzeichniss gerne mal reinsetzen...
    Sind zwar englisch, aber so habe ich mal einen guten grund das mal wieder richtig zu lernen.... ;)

    Ich glaube zumindest, das die sehr interessant sein werden, und mir ein paar fragen beantworten können... :D



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    MB2sport - 29.11.2006, 14:10


    SpitfireXP hat folgendes geschrieben:
    ..und mir ein paar fragen beantworten können... :D

    und uns auch :P :mrgreen:



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    Daywalkerxxx - 29.11.2006, 14:39


    Ah ok, das: http://www.amazon.de/gp/product/0760317801/302-2539250-3482400 gehört ja nicht zu der Reihe, soll aber recht gut(sogar besser als die 3 anderen) sein.Von dem gibt es ja 2 verschiedene Ausgaben, würde mich mal interessieren, wo da der Unterschied liegt.Hoffentlich werden in der neueren Ausgabe nicht nur die neueren Motoren aufgeführt.
    Habe vor mir wenn ich mal wieder n bissl flüssiger bin, diese beiden zu holen:

    http://www.amazon.com/Civic-Duty-Ultimate-Popular-Compact/dp/0837602157/sr=1-1/qid=1164737372/ref=sr_1_1/002-4175420-8311220?ie=UTF8&s=books

    http://www.amazon.com/Honda-Acura-Engine-Performance-Kojima/dp/155788384X/ref=pd_bxgy_b_img_b/002-4175420-8311220

    Sind soweit ich das in den Leseproben gesehen habe alle relativ leicht verständlich wobei ich bestimmt auch den ein oder anderen Fachbegriff nachschauen müsste.Aber wie du bereits sagtest schadet es bestimmt nicht,um die Kenntnisse mal wieder aufzufrischen.



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    tabcore - 01.12.2006, 02:28


    ich habe mir 3 in den staaten bestellt - da kostet eines nur ca7,50€ + 8 € versand :mrgreen:



    Re: "Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid

    MC2Aerodeck - 03.12.2006, 14:28


    Na ja das was man hier so hört ist nicht gerade berauschend,, :cry:
    war aber letztens bei Honda Deutschland und habe da mit ein paar alten Mitarbeitern aus dem PE-Bereich geredet (Sind jetzt bei Automobile, und der eine macht diesen ganzen CRV, die sehen sich einmal nach einem Block um.
    hoffentlich für umme! :lol: [/center]



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum M-Perium

    Suche gebrauchten Kompressor mit Lackierzubehör - gepostet von Yellow am Dienstag 11.07.2006
    ich werde wahnsinnig!!!!!!! - gepostet von MaNDraxXXx am Dienstag 31.10.2006
    ein paar kleinigkeiten - gepostet von tabcore am Freitag 01.06.2007
    Plasmatachoscheiben *VERKAUFT* - gepostet von HouseFreak am Freitag 23.02.2007
    Günstige MA/MB Seitenschweller, kann das richtig sein ? - gepostet von Pretender am Montag 23.10.2006
    Was hat es mit dem planen auf sich ?? - gepostet von Toffge am Montag 15.05.2006
    motorhaube ich meinen ma - gepostet von teedy337 am Samstag 26.05.2007
    mal eine frage zum versand - gepostet von nightraider am Mittwoch 22.11.2006
    Kann mir jemand helfen bitte? - gepostet von James T. Kirk© am Samstag 31.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie ""Frankenstein Motor" B20/B18 Hybrid"

    Sitz mein motor richtig - gunrunner (Sonntag 07.01.2007)
    19.04.06 CTS Lowe's Motor Speedway (SW) - Nolli (Freitag 07.04.2006)
    Motor bringt nicht genug Leistung ... - andy1985 (Sonntag 07.10.2007)
    VW T3 TDI-Motor AAT 2,5l 115PS original Südafrika Bus - bully (Samstag 27.01.2007)
    Wie hoch lasst ihr euer Motor drehen? - Max Merkel (Mittwoch 27.06.2007)
    MSB-Hybrid Assassin - SintyEntis (Donnerstag 26.04.2007)
    Welcher motor für den 50er? - RoterFaden (Dienstag 23.05.2006)
    370er Motor am DF 22E am "Nachheizen" hindern,wie - Dragon_Crusher (Mittwoch 19.07.2006)
    Wie bringe ich das Ritzel vom Motor - Tiroler (Mittwoch 02.05.2007)
    Force Motor zickt... - spectercular (Sonntag 14.10.2007)