So könnte eine Bewerbung aussehen ;)

rvo
Verfügbare Informationen zu "So könnte eine Bewerbung aussehen ;)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Sherasade - Pham
  • Forum: rvo
  • Forenbeschreibung: Forum der Gilde rvo
  • aus dem Unterforum: Bewerbungen für rvo
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Montag 13.03.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: So könnte eine Bewerbung aussehen ;)
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 9 Monaten, 6 Tagen, 12 Stunden, 50 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "So könnte eine Bewerbung aussehen ;)"

    Re: So könnte eine Bewerbung aussehen ;)

    Sherasade - 14.11.2006, 15:24

    So könnte eine Bewerbung aussehen ;)
    ich hab mir ma auf unserem Forum und bei euch die Bewerbungen durchgelesen und festgestellt das machne.. hm einfach nur scheisse und einfallslos sind ;)

    Sinner hat bei uns ma eine ins Forum gestellt die ich für ziehmlich genial halte und da hab ich mir gedacht ich schreib die hier ma rein ;)


    Beim Surfen auf inWOW gelesen...

    _____________________________________________________________

    Hallo allerseits.

    Aus terminlichen Gründen (Samstags ist schlecht) bin ich auf der Suche nach einer neuen Truppe. Da eure Termine kompatibler mit den Arbeitszeiten meiner Freundin sind, und ich einige von euch schon kenne, helf ich euch hiermit mal das Handbuch für den Heilbot über. Würde mich freuen, euch bald zu Diensten sein zu dürfen...

    Viele Grüße,
    xxx

    BENUTZERHANDBUCH FÜR DEN HEILBOT xxx XT 7000

    1. Allgemeines

    Herzlichen Glückwunsch! Die Anschaffung Ihres neuen Heilbot aus dem Hause Moonhoof ist eine wertvolle Investition in die Zukunft.

    Mit dem xxx XT 7000 haben Sie ein High-Tech-Produkt, das Ihnen die perfekte Kombination aus höchstmöglicher Qualität, Zuverlässigkeit und Leistung bietet. Denn unsere Heilbots sind für die Praxis konzipiert. Für jeden Anspruch. Und um das Leben und den ALltag etwas einfacher zu gestalten. Das von Ihnen erworbene Gerät wurde in unserem nach DIN EN 14001 zertifizierten Kuhstall umweltgerecht produziert.

    Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß viel Spaß und Freude im Umgang mit Ihrem neuen Heilbot.

    2. Inbetriebnahme

    Prüfen Sie vor der ersten Inbetriebnahme Ihres Heilbots bitte, ob die Ausstattung vollständig mitgeliefert ist. Achten Sie dabei besonders auf die korrekte Installation der wesentlichsten Zusatzmodule

    * Glimmender Brightwoodstab +22
    * Balg der Wildnis
    * Salamanderschuppengamaschen
    * T2-Helmchen
    * Halskette des Seelenverderbers
    * Jindo's Auge des Bösen
    * Dunkelmond-Karte: Blauer Drache

    3. Funktionen

    Folgende Funktionen führt der Heilbot selbsttätig aus, es sei denn, Sie geben ihm konkrete Anweisungen:

    * Einschläfern von Tieren und Drachen
    * Heilung über Zeit
    * Große Heilung
    * Anregen eines Priesters
    * Reparatur z.B. eines Tankbots binnen 3 Sekunden (sogar während der Laufzeit!)
    * Entgiften
    * Entfluchen
    * Verteilen von Verstärkungszaubern (Pfötchen-Buff, Dornen auf Anfrage)

    Sie können den Heilbot über eine Audioschnittstelle (Teamspeak) jedezeit neu konfigurieren. Sollten Sie über eine solche Schnittstelle nicht verfügen, kann der Heilbot einen Server dafür zur Verfügung stellen.

    4. Programme

    Der Heilbot hat zwei Hauptprogramme, die automatisch je nach Situation aktiviert werden: Mobmodus und Bossmodus. Im Mobmodus heilt der Bot selbsttätig autofokussierte Ziele über Zeit. Im Bossmodus bringen klare Anweisungen zwecks Zielmanagement das gewünschte Ergebnis.

    5. Technische Daten

    Heilbot-Version: 60
    Gleichgewicht: 0
    Wilder Kampf: 0
    Wiederherstellung: 51
    Alchemie: 300
    Verzauberkunst: 300
    Verbrauch: 392 Kristallwasser auf 100 km
    MC-Vorquest: abgeschlossen
    BWL-Vorquest: abgeschlossen
    ONY-Vorquest: abgeschlossen

    6. Einsatzgebiete

    Der Heilbot steht für alle hochstufigen Instanzen zur Verfügung.

    7. Der Richtige Transport

    Sollten Sie die Hilfe des Heilbots benötigen, reicht in der Regel eine einfache Beschwörung mittels eines handelsüblichen Hexenmeisters. Vermeiden Sie nach Möglichkeit die Benutzung des Autopiloten, da weite manuelle Reisen das Getriebe des Heilbots stark beanspruchen können. Vergessen Sie nicht, nach Benutzung ein Portal in eine größere Garage zu öffnen.

    8. Hilfe bei Problemen

    Sollte der Heilbot einmal Aussetzer haben oder anderweitig nicht wie gewünscht funktionieren, versuchen Sie bitte, in Panik zu geraten. Laute Schreie und wildes Gestikulieren helfen Ihnen über den ersten Angstschweiß hinweg. Beachten Sie jedoch, das der Heilbot im Fall eines Hardware- oder Softwareproblems stets versuchen wird, sich selbständig zu reaktivieren. In der Regel hören Sie im Falle eines Absturzes nach kurzer Zeit eine Fehlermeldung über die Audioschnittstelle.

    9. Garantieleistungen

    Ein einmal erworbener Heilbot wird sie so schnell nicht im Stich lassen. Wir garantieren, das er Sie wann immer möglich unterstützen wird. Bei fachgerechter Pflege werden Sie lange Freude an Ihrem Heilbot haben.

    10. Tipps und Tricks

    * Ersetzen Sie nach Möglichkeit die Ummantelung und andere Gerätschaften des Heilbots durch bessere, die Sie im Laufe Ihrer Reisen finden

    * Gönnen Sie dem Heilbot Auszeiten zwischen zwei Instanzen.

    * Drücken Sie niemals die Taste mit der Bärentatze!



    Re: So könnte eine Bewerbung aussehen ;)

    Pham - 14.11.2006, 16:30


    Ha! das als Maßstab gesetzt ... und wir würden nie mehr neue Mitglieder bekommen. :wink:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum rvo

    Seher -> Aldor - gepostet von Sherasade am Mittwoch 13.06.2007
    Beförderung von Mitgliedern - gepostet von firebird am Dienstag 25.07.2006
    Gnomen-Raid auf Hogger! - gepostet von Pham am Montag 24.09.2007
    bewerbung - gepostet von glóry am Dienstag 20.03.2007
    1. ZG-Raid - gepostet von thorwolf am Montag 22.05.2006
    Sehr praktisches Verkaufsmakro für alle! - gepostet von Tiyath am Montag 09.04.2007
    T4 Set - gepostet von thorwolf am Donnerstag 19.10.2006
    Beförderungen und Änderungen im Offiziersbereich - gepostet von thorwolf am Montag 06.11.2006



    Ähnliche Beiträge wie "So könnte eine Bewerbung aussehen ;)"

    Bewerbung Chip und Chap - berserker (Sonntag 04.02.2007)
    Bewerbung Pladin - Anonymous (Sonntag 24.06.2007)
    Bewerbung von Ghostsnapper - Anonymous (Dienstag 13.03.2007)
    Bewerbung 60er Druide[Tryout failed] - Eridan (Dienstag 05.12.2006)
    Regeln zum schreiben einer Bewerbung - mitsurugi (Sonntag 09.01.2005)
    @@@@@ Ich könnte kotzen...@@@@@ - Grumpel (Montag 17.09.2007)
    Bewerbung Kingspartan - Anonymous (Samstag 03.11.2007)
    Bewerbung - RaStA PoLe (Montag 22.05.2006)
    Bewerbung für Kara und den 25er Raid - Horax (Montag 15.10.2007)
    Bewerbung eines Hexenmeisters[Tryout failed] - Ryu (Donnerstag 18.01.2007)