Freiheit?

Die X-Dimension
Verfügbare Informationen zu "Freiheit?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Trenox - Qwert Zuiopü - salia
  • Forum: Die X-Dimension
  • Forenbeschreibung: auch Beesenien Foruminen genannt
  • aus dem Unterforum: Philosophie, Religion und Kunst
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Dienstag 19.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Freiheit?
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 4 Monaten, 18 Tagen, 2 Stunden, 11 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Freiheit?"

    Re: Freiheit?

    Trenox - 13.11.2006, 18:38

    Freiheit?
    Mich interessiert was ihr unter Freiheit versteht?
    Gibt es das überhaupt, oder ist das nur ein Euphemismus für Pflichten, Steuernzahlen, und die ganzen privaten Verpflichtungen, die man am Hals hat.
    Wann fühlt ihr euch frei oder habt ihr gar nicht das Bedürfnis danach, weil alles prima ist, so wie es läuft bei euch persönlich und generell?
    ___________________

    Als Threaderöffner soll man ja was zum Thema sagen, was aber in diesem Fall verdammt schwierig ist, weil ich mich manchmal nicht frei fühle, man hat immer Verpflichtungen und meist ignoriert man das, aber manchmal möchte ich diesen ganzen Kram einfach los sein.

    Ich weiß nicht was Freiheit sein soll, historisch betrachtet könnte man Freiheit als Abwesenheit von Diktaturen, Sklavenhaltung etc. definieren, aber sonderlich zufriedenstellen kann mich solch eine Definition nicht.
    Es fängt an mit Steuern, geht über Gesetze und Regeln, die man einhalten muss [ von Anarchie halte ich ja selber nichts] und endet bei den privaten Verpflichtungen, den Erwartungen denen man gerecht werden sollte, gut für Jeden, der sich daraus befreit, auch wenn dann Andere bemüht sind Einem ein schlechtes Gewissen einzureden.

    Hm, ich bin jetzt mal gespannt was ihr zu diesem Thema zu sagen habt, wie ihr für euch Freiheit definiert oder ob das gar kein Thema für euch ist.



    Re: Freiheit?

    Qwert Zuiopü - 14.11.2006, 19:57


    Freiheit ist das, was man sich nur selber schaffen kann.

    Besonders in unserer Zeit, mit all den Verplichtungen und all den Rechten und Pflichten, haben wir kaum Freiheiten.

    ...................................................................................................

    Die Freiheiten, die wir uns selber schaffen müssen wir dadurch also zu 100 Prozent auskosten; zum Beispiel ins Kino gehen oder mit Freunden treffen...

    Aber gibt es überhaupt wirkliche Freiheit?

    Haben wir nicht immer Einschränkungen?

    Und ist das Gefühl von Freiheit nicht die individuelle Ansicht des Einzelnen?



    Re: Freiheit?

    salia - 15.11.2006, 13:03


    Freiheit ist für mich das, was ich mache ohne an andere zu denken. Ergo, Egoismus! Wenn ich ins Kino will, dann geh ich ins Kino ohne darauf zu achten, ob es vllt jemanden schaden könnte. Wenn ich krank bin, dann geh ich nicht in die Schule, obwohl ich weiß, dass da bestimmte Leute sind die sich auf mich verlassen. Aber jeder Mensch muss sich mal die Freiheit nehmen, Egoistisch zu sein. Denn man kann es nicht immer allen recht machen. Aber Egoismus ist nichts schlimmes. Das gehört zu Leben dazu, wie das Atmen. Da fällt mir ein:

    Freiheit ist des Menschen Recht zu Atmen.



    Re: Freiheit?

    Qwert Zuiopü - 27.01.2007, 11:59


    Freiheit ist das, was die Politiker uns noch nicht genommen haben.

    "Noch" nicht.....



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Die X-Dimension

    Fragen, Fragen, Fragen - gepostet von Trenox am Dienstag 06.03.2007
    Ost 4 Live, icke und Berlin - gepostet von Qwert Zuiopü am Dienstag 30.01.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Freiheit?"

    Der Weg in die Freiheit. - Kira (Samstag 22.09.2007)
    Bushs Irak-Plan: Fünf Punkte für Frieden und Freiheit - Ne0n (Dienstag 25.05.2004)
    Ich brauche Freiheit! - hateyou (Mittwoch 26.04.2006)
    Wieviel Freiheit braucht Liebe?... - stillabarbie (Montag 16.01.2006)
    Bewerbung Hexenmeister/Schurke [Abgelehnt] - Selyth (Freitag 30.05.2008)
    Martin Luther King - Freiheit - wooil (Sonntag 04.09.2005)
    Follett, Ken "Die Brücken der Freiheit" - karthause (Sonntag 04.06.2006)
    Freiheit - child of dust (Mittwoch 28.06.2006)
    Mankobaums Fleet der Freiheit - mankobaum (Mittwoch 29.08.2007)
    Ein Traum von Freiheit - Gilrael (Sonntag 06.08.2006)