Schamanismus

Spiritworld.de
Verfügbare Informationen zu "Schamanismus"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Nanouk
  • Forum: Spiritworld.de
  • Forenbeschreibung: Esoterikforum für Anfänger und Interessierte
  • aus dem Unterforum: Schamanismus
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Montag 18.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Schamanismus
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 6 Monaten, 11 Tagen, 21 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Schamanismus"

    Re: Schamanismus

    Nanouk - 13.11.2006, 23:43

    Schamanismus
    Was ist eigentlich Schamanismus?

    Der Schamanismus ist kein Glaubenssystem. Er ist der Weg des Wissens, welches durch verschiedene Dinge erworben wird. Hierzu zählen die Erfahrung des Lebens, Rituale und Zeremonien, Gebet und Mediation, Versuche und Ausprobieren.

    Zitat: Wissen ist etwas, das funktioniert, das die Prüfung der Zeit besteht, das von innen heraus erfahren wird. Anders als der Glaube, der vonaußen und von anderen an einen Menschen herangetragen wird. Wegen eines Glaubens, eines Domas oder einer Doktrin wurden schon Kriege ausgetragen, aber niemals wegen des Wissens.

    Es gibt verschiedene Ansichten was Schamanismus ist und was nicht. Aber die meisten sind sich einig, dass das schamanische Reisen mit Hilfe der Trommel das wichtigste Mittel ist, um in die Welt der Geister zu reisen und dort das zu finden, was sie zum Heilen benötigen.

    Eine kulturübergreifende Untersuchung von 42 ursprünglich schamanischen Kulturen kam zu der Feststellung, dass in
    - 18 Kulturen die Schamanen nur mit der Besessenheit durch Geister
    - 10 Kulturen nur mit dem magischen Flug
    - 11 Kulturen mit beidem arbeiten
    - 3 Kulturen benützen keines der oben genannten, um den Trancezustand herbeizuführen.

    Ein Versuch der Erklärung kommt von Roger N. Walsh in "Der Geist des Schamanismus":

    Zitat: Schamanismus kann als Summe von Traditionen definiert werden, deren Ausübende willentlich in andere Bewusstseinszustände eintreten können, in denen sie sich selbst oder ihre Geister erleben, kraft ihres Willens in andere Welten reisen und dorhc mit anderen Wesenheiten in Kontakt treten, um der Gemeinschaft zu dienen.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Spiritworld.de

    Lex van Someren kommt nach Bremen am 21.10.07 - gepostet von Anneyla am Montag 03.09.2007
    Wer bin ich? - gepostet von Corinna am Donnerstag 05.04.2007
    Grrrrrrrrrrrrr - gepostet von Kwik am Dienstag 19.09.2006
    Feedback Joy - gepostet von Nashima am Mittwoch 27.12.2006
    Die Bibel - gepostet von Nanouk am Sonntag 05.08.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Schamanismus"

    Schamanismus - Was ist es? - Milinda (Dienstag 16.01.2007)
    schamanismus - Coyote (Dienstag 31.05.2005)
    Keltischer Schamanismus - wurmelinchen (Sonntag 20.06.2004)
    Was ist Schamanismus? - Venus (Donnerstag 23.06.2005)
    Huna = hawaiianischer Schamanismus - ChrisTina (Sonntag 11.02.2007)
    Schamanismus und Totems - Rakkamahley (Sonntag 23.07.2006)
    "BH" - Angrillen 28.03. - daniel (Montag 24.03.2008)
    Schamanismus - CaraFaye (Dienstag 19.06.2007)
    Drachen im Schamanismus - Sheilong (Donnerstag 24.05.2007)
    blub blub macht der fisch^^ - Kami Chikara Akuma (Montag 23.06.2008)