Startprobleme

M-Perium
Verfügbare Informationen zu "Startprobleme"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Jonny - SpitfireXP - Honda_MC2 - BernhardCivic - CB-Michi - blackcrx - Rene - maracer - Jörn
  • Forum: M-Perium
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle MA8, MA9, MB1, MB2, MB3, MB4, MB6, MB7, MB8, MB9, MC1, MC2 und MC3 Fahrer und Freunde
  • aus dem Unterforum: Allgemein
  • Antworten: 16
  • Forum gestartet am: Sonntag 03.07.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Startprobleme
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 10 Monaten, 7 Tagen, 4 Stunden, 10 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Startprobleme"

    Re: Startprobleme

    Jonny - 08.11.2006, 22:56

    Startprobleme
    Hallo!
    Ich habe seit kurzem ein kleines problem was mich ziehmlich nervt.
    manchmal wenn ich meinem MA8 anlassen will tut sich so gut wie nix.
    genauer gesagt wenn ich die zündung anmache (schlüssel auf II) is noch alles normal (alle leuchten die leuchten müssen leuchten :mrgreen: ) aber sobald ich den motor anlassen will tut sich rein garnix aber die leuchten leuchten weiterhin. erst beim 2. oder 3. versucht springt er dann ganz normal an :shock: .

    irgend welche vorschläge? :?:

    p.s. batterie is erst vor nem halben jahr neu gemacht wurden aber daran kann es ja nicht leigen weil sonnst die spannung zusammen brechen und alles etwas dunkler werden würde. :!:



    Re: Startprobleme

    SpitfireXP - 08.11.2006, 23:31


    Gehen die lichter solange du schaltest aus?
    Oder passiert da auch nichts?

    Wenn sie ausgehen, würde ich mal auf deine Wegfahrsperre tippen...
    Wenn ncihts passiert wirds wohl das zündschloss sein...



    Re: Startprobleme

    Honda_MC2 - 09.11.2006, 00:46


    Oder deine neue Batterie ist scheiße und zusammengebrochen.

    Also, wenn die Lichter von Handbremse, Öl und des alles sich gar nicht verändern während du startest, legts evtl. am Zündschloss oder Wegfahrsperre...

    Wenn die Lichter kurz zucken (ausgehen) dann tipp ich eher mal auf die Batterie oder evtl auch den Anlasser bzw. die Kabel bis dahin.. :roll:



    Re: Startprobleme

    BernhardCivic - 10.11.2006, 14:38


    Hörst du wenn du den Schlüssel auf "Starten" drehst ein Klick und die Lichter gehen aus?? Das hatte ich nämlich und das wäre der Starter!

    LG Berni



    Re: Startprobleme

    CB-Michi - 10.11.2006, 19:24


    Ich würde auf den Starter tippen!?!



    Re: Startprobleme

    Jonny - 10.11.2006, 20:57


    nein es passiert eben rein garnichts es geht kein licht aus, es wird nix dunkler und es leuchten auch nur die lampen die normaler weise leuchten wenn ich die zündung anstelle. kein klicken oder klacken. einfach nix

    das kuriose ist ja das das nicht immer eintritt, meistens springt er ohne probleme an. aber ich möchte es auch nicht einfach ignorieren vieleicht springt er ja irgend wann auch nach mehreren versuchen nicht an.



    Re: Startprobleme

    SpitfireXP - 10.11.2006, 21:17


    Ich tippe da mal wieder auf das Zündschloss...



    Re: Startprobleme

    blackcrx - 10.11.2006, 22:58


    könnte auch die wegfahrsperre sein



    Re: Startprobleme

    Rene - 10.11.2006, 23:06


    ich tippe mal zündschloss :!:



    Re: Startprobleme

    SpitfireXP - 10.11.2006, 23:08


    blackcrx hat folgendes geschrieben: könnte auch die wegfahrsperre sein

    Wenn es die wäre, würden alle lampen ausgehen...



    Re: Startprobleme

    maracer - 11.11.2006, 00:47

    Gude
    1.Guck mal die Verteilerkappe nach und denn Verteilerstift wie die Kontackte aussehn weil so wie du es beschreibst kommt mir es vor als kähm es vom verteiler.....

    2.Guck mal die Zündkertzen nach ob die noch in Ordnung sind....

    3. Kann es sein das es die Batterie ist du sagst sie wer wie neu aber hast du was an der Batterie was zusätzlich saft zieht was vileicht dauerthaft STrom zieht weil die Batterie verliert im ruhe zustand 15% ihrer leistung und wenn du bei der kälte auch noch was hast was vileicht enorm saft zieht vileicht auch unbemerkt was amn vileicht net weis das du da mal guckst ob du da was dran hast vileicht ne anlagte ob da alles stimmt das vileicht die Battrie schaden zu fügt halt die leer zieht!!!!

    Aber denke mal das ist der vertieler wie gesagt guck denn mal nach samt stift da werden die Kontackte unten sein sprich der stift mit sein Kontackt dreht sich in der Vrteilerkappe und der wird mit denn kontackten nur noch schlecht kontackt haben hab auch mal an mein alten AUto das Proplem gehabt =) 8)



    Re: Startprobleme

    SpitfireXP - 11.11.2006, 01:06


    Beim Verteiler würde aber der anlasser laufen...
    Und bei einer defekten batterie gehen auch die lichter aus (Sofern sie überhaupt angehen)
    Und da das alles nicht passiert wirds wohl das zündschlöss sein, was da kontaktprobleme hat...



    Re: Startprobleme

    Jörn - 11.11.2006, 04:17


    Ich tippe mal auf Hauptrelais... ;)
    Sitzt unterm Lenkrad am Hauptkabelbaum und ist ein rel. großer brauner Kasten...vllt hast Du die Möglichkeit, den von einem anderen M auszuprobieren?



    Re: Startprobleme

    Honda_MC2 - 11.11.2006, 12:42


    Ich bleib dabei. Zündschloss oder der Kontakt am Anlasser (sprich der kriegt manchmal keinen Strom -> Wackelkontakt ) :roll:



    Re: Startprobleme

    SpitfireXP - 11.11.2006, 13:36


    Jörn hat folgendes geschrieben: Ich tippe mal auf Hauptrelais... ;)
    Sitzt unterm Lenkrad am Hauptkabelbaum und ist ein rel. großer brauner Kasten...vllt hast Du die Möglichkeit, den von einem anderen M auszuprobieren?

    Wäre auch noch eine möglichkeit...
    (Neu kostet das um die 50€)



    Re: Startprobleme

    BernhardCivic - 12.11.2006, 17:06


    Also ich würd auch sagen Zündschloss!

    Geh mal zu Honda, dort bekommst du den Zündschlossteil, der die einzelnen Stufen regelt (kostet was ich mich erinnern kann 30 Euro). Das ist das Teil, das den Kontakt herstellt wenn du die Zündung einschaltest udn wenn du starten willst, hat eben für die Stufen 3 so Art Lötstellen und die nutzen sich mit der Zeit ab, da kann das was du beschreibst auch entstehen!
    Hab das bei mir auch schon getauscht!

    LG Berni



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum M-Perium

    ma8 vorne tiefer!! - gepostet von Mathias19 am Montag 19.06.2006
    WER war alles beim BUND - gepostet von maracer am Mittwoch 20.12.2006
    Verkaufe meinen MA8 Vtec - gepostet von Ma8 VTEC am Mittwoch 11.10.2006
    Frontschürze für MA8 passend?? - gepostet von MaNDraxXXx am Montag 27.02.2006
    Motor zieht ab 4000 RPM nicht mehr!!! - gepostet von LArell49 am Freitag 16.02.2007
    Reifen - gepostet von Pati am Montag 23.01.2006
    Sub setzt aus-wodran kanns liegen - gepostet von Toffge am Mittwoch 27.09.2006
    Supersprint Fächerkrümmer - gepostet von Markus am Dienstag 20.03.2007
    " The Secret Warrior ist Unterwegs" - gepostet von BlackChromeMQ77 am Donnerstag 02.08.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Startprobleme"

    Startprobleme - dear devil (Montag 05.11.2007)
    ElbensternMod 5.0 Startprobleme - Joe Husky (Donnerstag 07.07.2005)
    Startprobleme - herrschulz (Mittwoch 03.05.2006)
    C1 Startprobleme - Pluto125 (Dienstag 09.10.2007)
    Motor-Startprobleme - Aygo Club (Mittwoch 27.09.2006)
    Startprobleme: Gründe und Abhilfe - lehrbua (Montag 26.02.2007)
    Startprobleme - alexstorm (Donnerstag 02.09.2004)
    Wilkommen: Sims2Online-Startprobleme - sims2admin (Montag 27.03.2006)
    Startprobleme... nur mit roll abzuheben - Libelle (Dienstag 10.10.2006)