Lenkergewichte ab - Shimmy ?

GPZ / GPX 600R Forum & Bikerforum
Verfügbare Informationen zu "Lenkergewichte ab - Shimmy ?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Rennleiter - Wischmop - Boko
  • Forum: GPZ / GPX 600R Forum & Bikerforum
  • Forenbeschreibung: Forum für GPZ / GPX 600R & anderer Bikes
  • aus dem Unterforum: GPZ / GPX 600R Plauderecke
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Sonntag 09.05.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Lenkergewichte ab - Shimmy ?
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 2 Monaten, 15 Tagen, 9 Stunden, 7 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Lenkergewichte ab - Shimmy ?"

    Re: Lenkergewichte ab - Shimmy ?

    Rennleiter - 07.11.2006, 23:38

    Lenkergewichte ab - Shimmy ?
    Hi Folks

    Ich habe heute meine GPX ein wenig winterfest gemacht.

    Eine höhere Tourenscheibe drauf gegen allzu viel kalten Fahrtwind.

    Dünneres Öl (10W-40) anstatt der Sommer-Suppe (20W50)

    Und dann habe ich mit bei Louis mal ein paar Heizgriffe gegönnt.
    Dabei habe ich dann festgestellt, daß die ein wenig länger sind als die Originalgriffe, bzw. daß sie nich bis zum Anschlag draufpassen.

    Aber egal, dachte ich. Stehen sie halt ein wenig heraus. Danach passten aber die Lenkergewichte nicht mehr dran, weil die originalen Schrauben (alleübelste Stahlqualität übrigens mit Kreuzschlitz) zu kurz waren.

    Daher habe ich die Lenkergewichte halt weggelassen.
    Und habe dann bei meiner Ausfahrt heute bemerkt, daß die Fuhre seitdem zu Shimmy neigt.

    Zunächst dachte ich, es läge an der schlechten Fahrbahn, aber dann habe ich auf absolut ebener Strecke (die auch schon unzählige Male gefahren bin) kurz beide Hände vom Lenker genommen.

    In dem Moment schlug die Gabel so heftig, daß es mich beinahe vom Bock gerissen hätte.
    Dieser Effekt trat dann im weiteren Verlauf meiner 200km-Tour immer wieder auf. Zwar nicht mehr so stark, aber war latent vorhanden.

    Kann das sein, daß das durch die Demontage der Lenkergewichte kommt ...?



    Re: Lenkergewichte ab - Shimmy ?

    Wischmop - 08.11.2006, 17:14


    Jup dan kann sein. Denn die dinger sind ja wie du schon sagst gewichte die die schwingungen dämpfen sollen und somit die karre stabilizieren.
    Das beste beispiel hab ich im bekanntenkreis da hat einer vespa die geht ~ 150 km/h erst ohe und dann mit und ohne war die uhre kaum z ubendigen so sehr hat der lenker geschlagen.
    Deshalb tip von mir beu die dinger wieder dran oder such dir was passendes ;)



    Re: Lenkergewichte ab - Shimmy ?

    Boko - 09.11.2006, 09:34


    Kann sein, sollte aber nicht.
    Eigentlich sollen die die hochfrequenteren Schwingen dämpfen (durch die höhere Masse), am Schlagen können die meines Erachtens kaum was tun. Das ist eine Sache der Vorderradführung. Ich hab bei meiner die 225g !! pro Stück schweren Dämpfer weg und gegen so Carbonbilligdinger (30g) ausgetauscht. Jetzt spüre ich mehr Vibrationen aber die Neigung zum Schlagen hat sich nicht geändert. Das passiert nur, wenn das Vorderrad sehr leicht wird und entweder durch ne Unebenheit oder mich (Haltungsfehler) aus der Ruhe gebracht wird.

    Ich habe da viel mehr die Tourenscheibe im Verdacht. Wenn die Böen oder Auftrieb produziert, wäre dieser Effekt denkbar und durch die fehlenden Lenkergewichte eher spürbar.

    Mit nem roller kann man das schlecht vergleichen, der hat ne völlig andere Geometrie, Rahmen und Reifengröße



    Re: Lenkergewichte ab - Shimmy ?

    Rennleiter - 09.11.2006, 12:18


    @ Boko

    Eine Unebenheit auf der Fahrbahn kann man ausschließen. Ich kenne die Strecke nur zu gut und bin sie extra einen Tag später mit einem anderen Motorrad (Yamaha RD 250 LC) nochmals abgefahren.
    Und habe auch wieder die Hände vom Lenker genommen. Da schlug gar nichts.

    Ich werde die Lenkergewichte erstmal wieder anbauen und dann mal testen, ob der Effekt verschwindet.

    Auf die Tourenscheibe wäre ich gar nicht gekommen. Aber es könnte ja echt sein, daß die einen gewissen Auftrieb erzeugt.

    Ich werde weiter über meine Fahrversuche berichten. :D



    Re: Lenkergewichte ab - Shimmy ?

    Boko - 09.11.2006, 12:30


    Probiere es einfach mal aus.

    Die Unebenheit war ja auch auf mich bezogen, dort passiert es dass sie mit dem Lenker schlägt, wenn ich ab Kurvenscheitelpunkt Gas gebe und zum leichten Vorderrad irgendwas mit dem Belag dazukommt und/oder ich mich mal wieder nicht richtig an den Rasten abstütze und deshalb zuviel Zug am Lenker habe :roll:

    Wobei garantiert irgendwas an auf der Straße der Auslöser (aber nicht die Ursache) ist. Die RD hat ja noch die Gewichte und bestimmt keine Tourenscheibe montiert :wink:

    Mal ne andere Frage, wie siehts denn mit dem Luftdruck im Vorderrad aus?



    Re: Lenkergewichte ab - Shimmy ?

    Rennleiter - 09.11.2006, 22:44


    Also, der Luftdruck im Vorderrad (Dunlop K 205) ist okay - 2,5 bar

    Ich habe heute die Lenkergewichte wieder angebaut, wobei ich längere Schrauben nehmen mußte, weil die Heitgriffe ein wenig länger sind als die Originalen.
    Da habe ich dann auch gleich die Kreuzschlitze gegen Inbus getauscht.

    Bin allerdings noch nicht zum fahren gekommen.

    Die Rd hat weder Tourenscheibe noch Lenkergewichte. Im Lenker sind nämlich keine Gewinde zur Aufnahme solcher Gewichte.



    Re: Lenkergewichte ab - Shimmy ?

    Boko - 10.11.2006, 07:59


    Rennleiter hat folgendes geschrieben:
    Die Rd hat weder Tourenscheibe noch Lenkergewichte. Im Lenker sind nämlich keine Gewinde zur Aufnahme solcher Gewichte.

    Weiß ich doch :wink:

    Bin ja gespannt ob's das dann war.



    Re: Lenkergewichte ab - Shimmy ?

    Rennleiter - 10.11.2006, 18:19


    Es waren tatsächlich die Lenkergewichte.

    Ich habe heute dann eine Fahrprobe gemacht und den Lenker exakt an der Stelle wieder losgelassen, wo das besonders starke Shimmy auftrat.

    Und alles ist wieder im grünen Bereich. Die Flatterneigung der Gabel ist verschwunden.

    Hätte nicht gedacht, daß das soviel ausmachen kann.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum GPZ / GPX 600R Forum & Bikerforum

    Auspuffanlage für GPZ 500 S 2in2 oder 2in1 Bj.1989 - gepostet von need4speedgirl am Mittwoch 15.02.2006
    Drossel - gepostet von BananaJoe am Freitag 15.09.2006
    Problem im ersten Gang, Rucken - gepostet von Maddrax am Montag 21.05.2007
    Suche vorn Dunlop K205F 110/80V16-V240 - gepostet von Wotan am Montag 26.02.2007
    Kupplungskorb GPZ 600 und Federringe - gepostet von Nimmermehr am Mittwoch 18.10.2006
    Sie läuft jetzt wieder super... - gepostet von mylow am Dienstag 09.05.2006
    Verchromen - gepostet von Kawa-Jens am Mittwoch 08.08.2007
    Suche Benzinhahn für ´89er GPZ 600 R - gepostet von Button am Donnerstag 29.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Lenkergewichte ab - Shimmy ?"

    Janine(3) – Vertretung für Hannah - Franzi (Freitag 03.10.2008)
    740 Boyz - Shimmy Shake - Kollegah (Samstag 30.12.2006)
    playstation - leo (Freitag 03.10.2008)
    neige lenkergewichte - Nuzi (Mittwoch 17.05.2006)