Wurfboxen und Häusschen

Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen
Verfügbare Informationen zu "Wurfboxen und Häusschen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - sunny3 - Loewchen - Schmusebunny - kimi999 - Pam1980
  • Forum: Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen
  • Forenbeschreibung: Dies ist ein Forum für Hobbyzüchter, Rassezüchter und Liebhaber (die nichts gegen Züchter einzuwenden haben:-)). Das Paradies für Kaninchen, was ist es wirklich?
  • aus dem Unterforum: Genetik / Zucht / Nachwuchs
  • Antworten: 27
  • Forum gestartet am: Sonntag 17.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Wurfboxen und Häusschen
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 9 Monaten, 8 Tagen, 2 Stunden, 33 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Wurfboxen und Häusschen"

    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Anonymous - 01.11.2006,03:37


    sunny,
    hast du keine wurfboxen?
    die dienen ja der sicherheit der babies!



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 01.11.2006,15:01


    ich habe ein "Wurfhäusschen", das ist sehr geräumig, die Häusschen, die sie jetzt stehen haben sind zu klein für junge + mutter bzw. wenn die mutter die kleinen säugen will...das wurfhäusschen bekommen nur die häsinnen, die zum ersten mal junge bekommen, oder wo ich mir nicht ganz sicher bin, ob sie so alles richtig auf die Reihe bekommen. Bei Maellovy werde ich jetzt das Häusschen warscheinlich auch wieder rein stellen, da es dann ja wärmer ist. Das Häusschen kann man aber nicht von oben öffnen, ist also keine box...aber würde auch nichts bringen, da ich ja eh nicht von oben in die ställe gucken kann...
    die anderen häsinnen werfen alle in eine ecke...das ist mir nur einmal vorgekommen, dass eine häsin durcheinander war und so wie milly, den platz des nestes verändert hat. Ich bin aber auch froh, wenn ich zB einmal vergessen habe, das normale-häusschen raus zu tun, wenn sie dann daneben anfangen das nest zu bauen, da kann ich das häusschen einfach raus nehmen (damit sie es sich nicht nochmal anders überlegt) und gut ist die sache *gg*

    lg
    sunny



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Loewchen - 01.11.2006,16:22


    ja evi das stimmt, grade muttertiere brauchen geräumige ställe!

    meine widderin ist ja den ganzen tag draussen und kommt dann abend in den schuppen wo ihr stall mit den babys ist. dort hat sie dann eben den stall und den ganzen restlichen schuppen für nachts zum laufen, da kann ich sicher sein, dass ihr die babys nicht auf den sack gehen ;)

    die sind übrigens kugelrund und werden immer haariger. *g*


    wurfhäuschen finde ich nicht so gut, da muss man ja immer das ganze ding hochheben und könnte so eventuell das nest zerstören.



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 01.11.2006,17:55


    ne ich heb das nicht hoch...ich mach vorne auf (die buddeln das ja immer zu) und guck zund hol eins nach dem anderen raus zund kontrollier das...



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Anonymous - 01.11.2006,20:30


    ich hab mal eine wurfbox gesehen,da kann man den deckel oben aufmachen. war aber ein selbstbau. wie die gekauften aussehen weiss ich nicht. aber sinn macht das schon!
    evi



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Schmusebunny - 01.11.2006,20:34


    ja würde bei mir auch sinn machen, bei sunny nicht wenn man nicht von oben reingucken kann ^^

    Weiß vielleicht jemand wo man die herbekommt?
    Würde gerne so eine davon habenn...



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    kimi999 - 01.11.2006,21:46


    hm wäre ne idee. hatte bis jetz auch keine und hat immer super funktioniert.

    @pam: fotos will ich sehen :wink:



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Anonymous - 02.11.2006,04:03


    hallo,
    die meisten bauen ihre wurfkisten selbst.

    größe der Häsin + 5 cm + 10 cm Höhe mehr

    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/13/4036313/400_3432363039656361.jpg



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Schmusebunny - 02.11.2006,14:42


    achso... also wenn meine häsin z.B 20 cm hoch is (mit ohren) und30 cm breit (nur beispiele ;) ) müsste die box 30 cm hoch und 35 cm breit sein?



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 02.11.2006,14:54


    ich denke 40 cm breit, da du ja jede seite der häsin 5 cm dazunehmen musst (hab ich jedenfalls so verstanden)...

    lg
    sunny



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Schmusebunny - 02.11.2006,14:56


    ich hab das jetzt nicht so richtig verstanden :lol:

    aber ich denke mal das ich die box ca. 40-45 cm lang machen werde und 30-35 cm hoch und ca. 25 cm breit - oder?! denkt ihr das is okay?



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 02.11.2006,15:07


    bestimmt....würde nicht so lang machen....da verlaufen sich die kleinen doch *gg* aber kommt drauf an wie groß die mutter ist...musst aber dran denken, dass mus auch breit genug sein, da sie sich ja auch mal drehen will und nicht nur grade in der box stehen will...



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Schmusebunny - 02.11.2006,15:10


    ja mal schauen, ich ruf mal antje an wie groß ihre boxen sind, dann lass ich mir eine von meinem papa bauen ^^



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 04.11.2006,18:14


    hi!

    hab mal nen bild gemacht, hab das häusschen jetzt bei maellovy reingestellt, da sie ja in 4 tagen (oder +4) werfen soll....
    ist nicht so optimal hoch, aber dafür wärmer....also wer nachbauen möchte, bitte ein bisschen höher bauen! aber bisher hatten die komischerweise noch keine probleme darin junge zu bekommen oder zu säugen....
    ist oben zwar jetzt nen loch drinne (weggeknabbert) aber ist trotzdem wärmer....allerdings habe ich das häusschen noch nie solange drin stehen gelassen, dass die kleinen selbst rauslaufen, ich habe das dann nach 2 wochen weggetan und dann ist es ja wie immer.....vielleicht lass ich es diesmal (ist ja winter) ganz drinne...vielleicht mach ich das ja auch, weil ich einfach zu neugierig bin*gg*

    hier das bild:



    lg
    sunny



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Loewchen - 04.11.2006,18:36


    das loch oben im häuschen ist gar nicht schlimm, da findet dann wenigstens etwas luftzirkulation statt ohne das es zu kalt werden kann!

    bei meinen ist auch n spalt oben frei, da bildet sich dann nicht so viel schwitzwasser.

    ich mach die tage mal n bild von meinen boxen.



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 04.11.2006,18:47


    dann is ja gut...*g*stimmt,die buddeln das ja immer so zu..da kriegen sie mit dem loch wenigstesn noch luft :wink:

    ja genau, mach mal bilder von deinen boxen!



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Schmusebunny - 04.11.2006,21:02


    würde auch gerne bilder reinstellen... aber foto putt *heul* :cry:



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Pam1980 - 04.11.2006,21:05


    :) ja kimi *fg* Digicam ist noch nicht da *grml*

    Also meine Wurfbox is Selbstbau und hat einen Deckel zum Abnehmen.
    is mehr als geräumig mit Boden.
    Fand den Boden praktisch beim saubermachen. Kiste raus sauber machen wieder rein und das Nest war so wie vorher *fg*

    Mache (sobald die Cam da is) nen Bild von meinen zwei Nini´s und der Wurfbox.

    Achso Kostenfaktor der Box mit Nägel usw waren 18 Euro



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 04.11.2006,21:09


    kimi ?



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Schmusebunny - 04.11.2006,21:11


    also mich würde das nichts außer zeit kosten :lol:
    mein papa ist schreiner und kann von der arbeit immer mal holzreste mitbringen und die dann zun ner wurfbox zusammen nageln bzw. schrauben.. er hat ja zuhause auch ne werkstatt.
    :D



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 04.11.2006,21:15


    also wir haben solche passenden holbretter oder so was nicht zuhause...wenn mein opa noch leben würde, hätte er mir bestimmt eine wurfkiste gemacht, die mehr als perfekt ist....bestimmt mit alles drum und dran...schaniere, was zum zu machen...hätte ihn sogar zugrtreut, dass er irgendwie nen sitzbrett oder ne kule oder so mit rein macht.....so war der immer *g* hat auch meine ganzen ställe gebaut *gg* und das rick und so weiter *g*



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Schmusebunny - 04.11.2006,21:20


    ja ich habe meinen vater auch zum freigehege bauen versklavt und meinen bruder gleich mit ^^



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Anonymous - 05.11.2006,01:30


    sunny3,
    was hast du denn auf das häuschen draufgelegt? weil da was absteht.
    evi



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Loewchen - 05.11.2006,19:18


    das was da absteht ist das loch was reingeknabbert wurde glaub ich... oder meinste das kaninchen was drauf sitzt? ^^



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 05.11.2006,20:14


    hab auch grad an das kaninchen gedacht *gg* was meinst du?



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    Anonymous - 06.11.2006,00:33


    lool,
    nee,nicht das hasi.
    für mich sah das aus,als würd da pappe oder so was drauf liegen und eine ecke hochstehen.
    evi



    Re: Wurfboxen und Häusschen

    sunny3 - 06.11.2006,15:00


    aso...nee, ist schon das loch, was da oben drinne ist *g*



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen

    Mein neue Mitbewohnerin Kira -eingeschläfert :-( - gepostet von Braunmarder am Donnerstag 15.02.2007
    verschiedene Methoden bei Kastration - gepostet von Braunmarder am Donnerstag 25.01.2007
    Häsin - gepostet von sunny3 am Montag 18.06.2007
    Lustiges video - gepostet von Kati am Dienstag 05.06.2007
    Amadeus und Arina AKTUALISIERT - gepostet von Loewchen am Freitag 05.10.2007
    nachsilbern? nach 2 Jahren? - gepostet von Fine am Montag 26.03.2007
    Bild bearbeiten - gepostet von sunny3 am Freitag 31.08.2007
    Decken - gepostet von lucky25 am Sonntag 05.08.2007
    meine Farbenzwerge: - gepostet von Loewchen am Freitag 14.09.2007
    Die Babys sind da...FREU!!!! Brauch noch Hilfe...bitte lesen - gepostet von kaninchenparadiese-freibu am Donnerstag 03.05.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Wurfboxen und Häusschen"

    neues häusschen - F I S H I (Sonntag 23.10.2005)