OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen

EHUHUTTF
Verfügbare Informationen zu "OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Drizzt - thebakerman - Otterbock
  • Forum: EHUHUTTF
  • Forenbeschreibung: Erstes Händler und Hersteller unabhängiges Tischtennis Forum
  • aus dem Unterforum: 2.3 Behandlungsmethoden
  • Antworten: 5
  • Forum gestartet am: Samstag 07.01.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 10 Monaten, 29 Tagen, 12 Stunden, 36 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen"

    Re: OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen

    Drizzt - 28.10.2006, 20:52

    OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen
    Nabend!
    Ich sitze hier jetzt schon ne ganze Zeit, und versuche den OX-Inferno von nem Kollegen zu reinigen.
    Der Vogel hat sich beim Abziehen wohl ziemlich doof angestellt, jedenfalls kleben ein paar Holzfasern am Belag.
    Danach hat er den auch noch auf ne Pappunterlage gelegt und irgendwas schweres draufgelegt, und jetzt sind auch noch einige Papierstreifen dabei.
    Bin hier mit Fön, Frischkleber und Aceton zugange (nein nicht gleichzeitig) aber es ist echt ne ganz üble Pröckelei, geht nur Quadratmillimeterweise vorran.
    Hat jemand damit Erfahrung wie man am besten Kleber, Holzreste und Papier von so nem OX-Belag abkriegt, wo noch so ne Klebefolie drauf ist?

    Drizzt, noch geduldig friemelnd



    Re: OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen

    thebakerman - 28.10.2006, 20:57


    Am einfachsten dürfte es sein, den Belag von der Folie zu trennen und eine neue zu nehmen. :wink:



    Re: OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen

    Drizzt - 28.10.2006, 21:02


    thebakerman hat folgendes geschrieben: Am einfachsten dürfte es sein, den Belag von der Folie zu trennen... :wink:

    Hab ich schon versucht, aber ich kriege einfach keinen Anfang.
    Weiß auch gar nicht, ob das möglich ist bei diesen neuen Neubauerbelägen.

    Drizzt, der sich bereits ein paar verbale Nettigkeiten ausgedacht hat, die er seinem Kollegen beim nächsten Treffen an den Kopf werfen wird.



    Re: OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen

    Otterbock - 28.10.2006, 21:32


    Fett Belagentferner auftragen, kurz warten und den Klebermist mit einem Messer abschaben, größere bzw. aufgefahrene Haufen mit dem Daumen wegrubbeln - solange wiederholen bis der Belag "fast" wieder "jungfräulich" ist. Danach brauchst Du keine! neue Folie, einfach Holz und Belag dünn mit Frischkleber einpinseln und ab dafür.

    OB



    Re: OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen

    Drizzt - 28.10.2006, 21:38


    Otterbock hat folgendes geschrieben: Fett Belagentferner auftragen, kurz warten und den Klebermist mit einem Messer abschaben, größere bzw. aufgefahrene Haufen mit dem Daumen wegrubbeln - solange wiederholen bis der Belag "fast" wieder "jungfräulich" ist. Danach brauchst Du keine! neue Folie, einfach Holz und Belag dünn mit Frischkleber einpinseln und ab dafür.

    OB

    Der Kleber ist gar nicht so das Problem. Die Holzfasern und das Papier sind die Levelbosse. Aber ich versuche das mit dem Messer mal. Danke für den Tip.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum EHUHUTTF

    Fuddler's Chimaira - gepostet von Georg am Donnerstag 03.05.2007
    Bester saarl. Verein ! - gepostet von Georg am Montag 09.01.2006
    Mitternachtsturnier - Schweizer System - gepostet von Zappa am Dienstag 11.07.2006
    Georgs Holzlager - gepostet von Georg am Dienstag 28.08.2007
    Hattori-Hanzo Gode Allround......schnell oder langsam?? - gepostet von Konter am Donnerstag 12.01.2006
    org. verpackter SBS+Scalpel - gepostet von sunshiner am Samstag 09.06.2007
    Turnier zum Gedenken an Michael Baumert für Zweiermannschaft - gepostet von Konter am Freitag 06.04.2007
    Gold Way Destroyer - gepostet von legout am Samstag 16.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "OX-Noppen mit eingebauter Klebefolie von Kleber reinigen"

    Jonas/Kleber Abschiedsparty - sebastian (Sonntag 25.09.2005)
    Verkaufe diverse Noppen und suche ein KKS-5 - Otterbock (Freitag 17.02.2006)
    Kurze Noppen oder Noppen innen für mein Spiel? - m3ch_rip (Donnerstag 12.01.2006)
    Schlagtechniken mit kurzen Noppen - m3ch_rip (Freitag 13.01.2006)
    Verkaufe Noppen, Antis und ein BSP - bjoerni (Sonntag 26.02.2006)
    Ultra Coole [SKY] Kleber - [SKY]neweden21 (Freitag 31.03.2006)
    Plural Kleber - Anonymous (Montag 03.10.2005)
    Welcher Kleber ? - Striker (Sonntag 26.02.2006)
    Tibhar Clean-fix-Kleber - Georg (Freitag 07.09.2007)
    Klebefolie- aber welche? - sunshiner (Freitag 09.03.2007)