Jörg Bahn

Willkommen im agamen - forum
Verfügbare Informationen zu "Jörg Bahn"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Jörg bahn - diana - lupoadmin - Heike - Karin - silvia 1 - Dieter - micha-z - Chica - Viola - TomM - Tanja - biggirenee
  • Forum: Willkommen im agamen - forum
  • Forenbeschreibung: Das Forum zu Reptilien, Terrarienbau und Beleuchtung, mit Galerie und Chat
  • aus dem Unterforum: Who is who
  • Antworten: 25
  • Forum gestartet am: Sonntag 06.03.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Jörg Bahn
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 1 Monat, 2 Tagen, 17 Stunden, 39 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Jörg Bahn"

    Re: Jörg Bahn

    Jörg bahn - 20.10.2006, 20:22

    Jörg Bahn
    Hallo,zusammen

    ich habe dieses Forum gefunden nachdem ich in einem Gästebuch eines anderen Reptilienforums geblättert hatte.Aus diesem "grünen Forum"scheint ja doch der eine oder andere hier her "mitgekommen" zu sein.
    Ich heisse Jörg Bahn wohne an der schönen,sandigen Ostsee und pflege seit ca.30 Jahren Reptilien,davon 27 Jahre Uromastyxarten.Später kamen dann andere Leguanarten hinzu,im besonderen Chuckwallas.Besonders Wüsten,/Steppenechsen haben es mir angetan und bin in ihren Bann geraten.Was vor Jahrzehnten noch "sehr" schwierig schien ist mitlerweile ja doch recht ausgereift und durchaus von "Anfängern" zu händeln.
    Warum bin ich hier: mich interressiert es auch noch nach so vielen Jahren der Haltung wie andere Pfleger um ihre Tiere bemüht sind um immer noch fleissig weiter dazu zu lernen.Denn:das ist immer möglich!
    Ich freue mich auf gute Gespräche mit Euch und verbleibe ersteinmal.Danke.

    Viele Grüsse
    Jörg Bahn.



    Re: Jörg Bahn

    diana - 20.10.2006, 20:39


    Hallo Jörg
    Herzlich willkommen sag ich da nur. :cheer: 30 Jahre Reptilienpflege ist ne lange Zeit. Hoffe es gefällt Dir hier auch so gut wie mir.
    Lieben Gruß Diana



    Re: Jörg Bahn

    lupoadmin - 20.10.2006, 20:39


    Sers du Kieler Sprotte,

    ich heiße dich im Forum herzlich willkommen.

    Greetz Lupo



    Re: Jörg Bahn

    Heike - 20.10.2006, 20:51


    Hallo,

    damit haben wir also schon zwei Kieler Sprotten im Forum :mrgreen:

    Hallo Jörg, herzlich Willkommen im Forum. Ich hoffe du fühlst dich hier wohl und steuerst viele interessante Beiträge bei.

    Viele Grüße
    Heike



    Re: Jörg Bahn

    Karin - 20.10.2006, 21:03


    Hallo Jörg,
    willkommen im Forum.
    30 Jahre Reptilienerfahrung - nicht schlecht!
    Schön, dass du da bist :mrgreen:

    Gruß Karin



    Re: Jörg Bahn

    Jörg bahn - 20.10.2006, 21:03


    Uuuuii,

    das ging aber fix!
    Vielen Dank für die zahlreichen Willkommensgrüsse.
    Bei solch`einer Begrüssung muss man sich sofort wohl fühlen,danke.

    Viele Grüsse
    Jörg Bahn.

    P.S.:wer ist denn von Euch auch eine Sprotte?



    Re: Jörg Bahn

    silvia 1 - 20.10.2006, 21:03


    Hallo Jörg
    Von mir auch ein herzliches willkommen. :bravo:
    Ich habe deine Bemühungen, im grünen etwas Licht
    ins dunkle zu bringen, mitbekommen.
    Hat wohl nicht geklappt :n121: schade.
    Hast du den noch eine Antwort von Markus bekommen.

    Grüße Silvia



    Re: Jörg Bahn

    Jörg bahn - 20.10.2006, 21:20


    Hallo,Silvi

    nein von Renates Sohn habe ich keine Nachricht erhalten.
    Es ist schon ein Jammerspiel was aus meinem ehemaligem Hausforum geworden ist.Renate hatte es bis ins 5te Jahr geschaft mit fachlichem Know how die Forengemeinde zusammenzuhalten! Nach der Registrierung allerdings wurde es aber schon zusehens schwieriger diese Gemeinde zueinander zu bringen,da einige Zeit vorher viele von ihr gingen um selbstständige Reptilienforen zu eröffnen.Ich denke es hätte nun auch etwas diplomatischer gehen können.Durch Renates "Rückzug"aus dem Forenalltag,und der "Übernahme" durch ihren Sohn Markus,ist dabei vieles auf der Strecke geblieben.Wirklich sehr schade!

    Viele Grüsse
    Jörg Bahn.



    Re: Jörg Bahn

    Dieter - 20.10.2006, 22:18


    Hallo Jörg
    Schön dich hier zu sehen. Das mit dem Grünen ist wirklich schade, aber so kann man echt nicht mit seinen Stammusern umgehen, auch wenn sie mal anderer Meinung sind. Aber was soll's, hier sind wir auch gut aufgehoben. ;-)

    Gruss Dieter



    Re: Jörg Bahn

    lupoadmin - 21.10.2006, 06:03


    Jörg bahn hat folgendes geschrieben: Uuuuii,

    P.S.:wer ist denn von Euch auch eine Sprotte?
    Moin moin men Jung,

    wie gei di dat?

    Greetz Lupo



    Re: Jörg Bahn

    Jörg bahn - 21.10.2006, 07:22


    Hi,Olaf

    moin,moin mi geid datt good.Du bis ook`n Kieler Jung`?
    Und nun von uns Fischköppen no Minga gezogen?

    Viele Grüsse
    Jörg Bahn.



    Re: Jörg Bahn

    micha-z - 21.10.2006, 09:18


    Hallo Jörg,

    schön das wir uns nun auch hier des öfteren über den Weg laufen ;-)

    :dance: :musik: :meeting:

    Herzlich Willkommen!

    Grüsse,

    Micha und Viola



    Re: Jörg Bahn

    Chica - 21.10.2006, 11:50


    Hallo Jörg,

    schön, das du auch hier her gefunden hast.

    Herzlich willkommen im Forum.


    :jump:



    Gruß,Ines



    Re: Jörg Bahn

    Dieter - 21.10.2006, 13:55


    Jörg bahn hat folgendes geschrieben: moin,moin mi geid datt good.Du bis ook`n Kieler Jung`?
    Und nun von uns Fischköppen no Minga gezogen?.
    Wenn ihr weiterhin diesen Slang schreibt, dänn schriib i nägschtens nu no schwyzerdüütsch. :mrgreen:

    Grüessli

    Dieter



    Re: Jörg Bahn

    Karin - 21.10.2006, 14:35




    Jaja, ihr Kieler Sprotten mit 43% "Allehol"



    Re: Jörg Bahn

    Viola - 21.10.2006, 15:26


    Hey. .

    vergesst mir die Anika mit ihren Dornschwänzen nicht.
    Vielleicht keine direkte Kielererin aber ich finde auch absolut `ne Sprotte aus dem hohen Norden :mrgreen:

    Freut mich sehr dich hier zu sehen, bzw. von dir zu zu lesen, Jörg :D

    Herzlich Willkommen und ich hoffe du fühlst dich hier so gut aufgehoben wie wir alle :ja:

    Viele Grüße
    Viola

    im Grunde ist es eine traurige Geschichte mit dem Grünen die absolut nicht hätte sein müssen. Wäre man einfach nur mal zugänglich gewesen und hätte sich annährend menschlich verhalten, wären wir alle die letzten gewesen die diese Eskalation gewollt hätten. Leider beruhte das aber nur auf einer Seite.



    Re: Jörg Bahn

    Jörg bahn - 21.10.2006, 16:10

    Kieler Sprotte
    Hallo,zusammen

    ersteinmal nochmals Danke für die so überaus herzlichen Willkommensgrüsse euch allen! Da muss mann sich ja wohl fühlen in dieser Runde.
    @ Dieter: das mit dem schwietzerdüütsch lass mal lieber,das hört sich zwar gut an,aber lesen/"sprechen" wird für Kopf und Zunge knotenfest!
    @ Karin: zu 100% Sprotten gehören auch mal 43% Allohol,woll.
    @ Viola: ich kann leider auch nicht nachvollziehen welches Tier die beiden Kohlmeier geritten hat.Denke aber,wie ich den beiden ja geschrieben hatte,das ein Rückzug eines Fachadmins nicht durch ein Mitglied der Familie ersezt werden kann,der mit unserem Hobby nun rein garnichts zu tun hat/haben will.Das kann nur über kurz oder lang in "Streitereien" umschlagen.Da hätte ich Renate mehr Rückrad zugetraut und wäre taffer eingegriffen,sollte ihr noch etwas an dem Forum liegen.Es ist nun so wie es ist,vielleicht gibt es ja ein Widersehen mit anderen Beteiligten.Mal sehen.Wir werden es beobachten.

    Viele Grüsse
    Jörg Bahn.



    Re: Jörg Bahn

    TomM - 22.10.2006, 17:33

    Re: Kieler Sprotte
    Hallo Jörg

    Freut mich Dich hier anzutreffen. Von Deiner 27-jährigen Haltungserfahrung diverser Uromastyx-Arten kann man gut profitieren.

    Gruß
    T ;-) m



    Re: Jörg Bahn

    Jörg bahn - 22.10.2006, 19:58


    Hallo,Tom

    danke,werde helfen wo ich nur kann! Wir hatten ja auch schon das eine oder andere Mal,an anderer Stelle,das Vergnügen uns über diese schönen Agamen zu unterhalten. Hübsches Männchen hast Du da.Dir weiterhin viel Freude mit Deinen Rackern!

    Viele Grüsse
    Jörg Bahn.



    Re: Jörg Bahn

    Tanja - 22.10.2006, 20:18


    Hallo Jörg,

    schön dich hier zu sehen.

    Tja, denke mal das unser beider Korrespodenz nun das Forum lahmgelegt hat.

    Leider konnte ich mir meine letzte Bemerkung nicht verkneifen als Markus wieder reichlich kindisch auf deine doch sehr sachliche Bemerkung, Frage mit seiner Kostenaufstellung reagiert hat.

    Vielleicht kontest du ja noch mitlesen das ich ihm darauf hin angeraten habe , dass wenn er sich das Forum nicht leisten will, kann oder was auch immer , er es doch einfach schliessen solle, anscheinend hatte ich da doch einen wunden Punkt getroffen.

    Aber wie gesagt, schön das du nun hier bist und mit einer solchen Erfahrung (obwohl ich nicht zu den Uromastyxhaltern gehöre) kann man bestimmt noch was von dir lernen.

    Gruss,

    Tanja



    Re: Jörg Bahn

    Jörg bahn - 22.10.2006, 20:34


    Hallo,Tanja

    vielen Dank auch Dir.
    Ja,ich habe Deinen letzten Post noch gelesen und gleich weitergeschrieben und nochmals klar Stellung bezogen wo ich dieses Forum stehen sehe und das es mit dem jetzigen "Fachadmin" (Markus) schon fahrlässig sei kompetent ratgebend weiter zu agieren.Abschliessend bat ich,hoffent,auf Besserung!
    Das war der lezte Text in diesem Forum,von dort an war`s duster. Na ja,mal seh`n was daraus wird.

    Viele Grüsse
    Jörg Bahn.



    Re: Jörg Bahn

    Viola - 22.10.2006, 21:25


    Hallo,

    eine typische Reaktion wie wir sie die ganze Zeit über leider auch nicht anders kennenlernen durften.
    Mit dem Unterschied das man erstmal gleich nur uns gesperrt hat ( die Gründe bleiben unerfindlich ) und nicht das Forum ;-)
    Nun ja Vergangenheit.

    Freu mich auf anregende Diskussionen selbst wenn auch ich keine Uromastyx pflege.
    Allein das Thema Bodengrund ist aber ja auch schon ein gemeinsames ;-) . . . was will man mehr :-)

    Gruß Viola



    Re: Jörg Bahn

    Jörg bahn - 22.10.2006, 21:36


    Viola,

    die Freude ist ganz auf meiner Seite!
    Das Thema Bodengrund ist in der Tat Buchfüllend,für den einen oder anderen sogar recht reizend.Leider!
    Bis dann.

    Viele Grüsse
    Jörg Bahn.



    Re: Jörg Bahn

    biggirenee - 23.10.2006, 08:14


    Auch von mir Willkommen an dich Jörg! :mrgreen:

    Dieter, das ist kein Slang, das ist Plattdütsch :mrgreen:

    Gruß
    Biggi (auch ein wenig Fischkopp)



    Re: Jörg Bahn

    Dieter - 23.10.2006, 14:28


    biggirenee hat folgendes geschrieben: Dieter, das ist kein Slang, das ist Plattdütsch :mrgreen:
    Ist doch praktisch dasselbe. :P *schnellaufundweg*

    Gruss Dieter



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Willkommen im agamen - forum



    Ähnliche Beiträge wie "Jörg Bahn"

    Magma Party 17.7. 14-18 uhr - Lyne (Montag 16.07.2012)
    Pläne...Bahn - Besemann (Freitag 28.07.2006)
    an unseren Klassentreffenmuffel - Jörg - Bechy (Mittwoch 17.01.2007)
    Die U-Bahn - Kathi (Donnerstag 20.07.2006)
    Carrera-Bahn - nadine1978 (Freitag 19.11.2004)
    Jörg (ex-Mitglied) - defender (Dienstag 01.05.2007)
    Jörg Fanclub! - La Mike (Donnerstag 12.04.2007)
    U-Bahn Museum in Musterstadt - stuttgart (Donnerstag 23.11.2006)
    U-Bahn in Moosstadt? - stuttgart (Sonntag 26.11.2006)
    Allgemeines zur Saison 2008/2009 - TTV News (Samstag 23.08.2008)