Blood Hound - Kaori Yuki

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Blood Hound - Kaori Yuki"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Mozzie - kat-we - Pandemonia
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Anime/Manga
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Samstag 03.06.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Blood Hound - Kaori Yuki
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 4 Monaten, 2 Tagen, 22 Stunden, 23 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Blood Hound - Kaori Yuki"

    Re: Blood Hound - Kaori Yuki

    Mozzie - 19.10.2006, 20:44

    Blood Hound - Kaori Yuki
    einer meiner absoluten lieblingsmangas von der großen kaori yuki *verbeug*

    kurz die story:

    Rion Kanou ist ein Mädchen, das an ihrer Schule als ziemlich ausgeflippt gilt, ist etwas vorlaut und angriffslustig, im Grunde aber ein herzensguter Mensch. Jedoch ist ihre beste Freundin Shiho seit kurzem verschwunden.
    Durch eine Visitenkarte, die sie kurz vor Shihos Verschwinden noch von ihr erhielt, hat sie den Hostclub "Krankenhaus" im Verdacht.
    In diesem Hostclub mit Gothic-Deko trifft sie auf Suou, den Vampir-Gentlemen-Callboy, den sie sofort im verdächtigt, da Shiho nur eines von den verschwundenen Mädchen im sogenannten Vampir-Mordfall ist!
    Trotzdem sie minderjährig ist und sich somit nicht in einen Hostclub aufhalten darf schafft sie es durch einen Trick sich Suou und den anderen Jungs aufzuzwängen... natürlich nur um nebenbei auch noch zu recherchieren...

    Leider ist Blood Hound ein Einzelband, aber meiner meinung nach ein echter leckerbissen für kaori yuki und vampir fans^^
    wieder einmal meisterhaft gezeichnet und mit einem wundervollen humor, was will man auch von kaori yuki erwarten? *kaori yuki fähnchen schwenk*

    mein persönlicher lieblingschara ist ja immer noch sakura, der barkeeper^^

    und zum schluss noch das cover:



    >^o^<



    Re: Blood Hound - Kaori Yuki

    kat-we - 13.01.2007, 11:54

    Blood Hound
    Ich habe den Manga jetzt (vor 2 Wochen) auch gelesen.
    Mich hat der Manga nicht so umgehauen. Auch wenn die Geschichten nicht schlecht waren, so fehlte mir immer etwas, was mir sagt: "Allein deswegen hat es sich schon gelohnt es zu lesen."
    Aber Blood Hound ist von Kaori Yuki und damit war es ein Muss.


    Die linke Hand von Rion auf dem Cover sieht irgendwie seltsam aus. :???:



    Re: Blood Hound - Kaori Yuki

    Pandemonia - 15.01.2007, 18:45


    Blood Hound!
    *hechel*
    Ich liebe diesen Manga!
    Allein die Art des zeichnens! Ich liebe jedes einzelne Picture...
    Da kann sich viel abgucken...



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Neujahr - Shôgatsu - gepostet von Kyomi am Donnerstag 04.01.2007
    Cowboy Bebop - - Keiko Nobumoto - gepostet von Mozzie am Dienstag 29.08.2006
    NEOTOKYO/GAN-SHIN NEWS! - gepostet von Mozzie am Donnerstag 26.04.2007
    Chihiro Onitsuka - gepostet von Kyomi am Dienstag 17.07.2007
    Casshern - gepostet von kat-we am Montag 10.09.2007
    Magic Knight Rayearth - - Clamp - gepostet von kat-we am Freitag 18.08.2006
    anderes ..... - gepostet von Kyomi am Sonntag 03.12.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Blood Hound - Kaori Yuki"

    Blood Sports vs. Aran - Raven (Sonntag 10.06.2007)
    Mobb Deep - Blood Money - ymaster (Montag 22.05.2006)
    Blood Red Skies - Salacia (Donnerstag 12.04.2007)
    Blood Tears... - Queen of the Damned (Sonntag 22.01.2006)
    Fairy Cube-von Kaori Yuki - Luna (Donnerstag 12.04.2007)
    Blood Diamond - Andy M (Dienstag 30.01.2007)
    Blood Of Gods - Erynion (Sonntag 25.06.2006)
    Avatar Resimler - DJ FULYA (Samstag 07.06.2008)
    money maker in devils / blood - bitte FRIEDHOF! - bkhn (Mittwoch 08.08.2007)
    Pharao Hound - Rüdiger Bertram (Dienstag 21.06.2005)