Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

www.derGUGGG.de.vu
Verfügbare Informationen zu "Bericht über Gustav (Bravo 39/06)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: doerthy - Naty - *Tina* - Led Zeppelin
  • Forum: www.derGUGGG.de.vu
  • Forenbeschreibung: Gegen die Ungerechtigkeit Gegenüber Georg und Gustav
  • aus dem Unterforum: Zeitschriften
  • Antworten: 12
  • Forum gestartet am: Mittwoch 18.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 7 Monaten, 27 Tagen, 15 Stunden, 52 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Bericht über Gustav (Bravo 39/06)"

    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    doerthy - 18.10.2006, 16:44

    Bericht über Gustav (Bravo 39/06)
    Das hier ist einfach mal von Daisy abgeschrieben :wink:

    Quelle: Bravo 39/06 (20.09.06)
    Ist halt das einzige Interview das ich von Gustav gefunden hab und weils hier so leer is tipp ich s euch mal ab

    Schock! Fans in Sorge um Gustav! ES gibt Gerüchte, dass der Drummer bei Tokio Hotel aussteigen soll. Im grossen BRAVO-Geburtstags-Interview spricht der 18-Jährige jetzt Klartext.


    Was ist los mit Gustav? Im Internet kursieren wilde Spekulationen über seinen Ausstieg! Angeblich soll der Drummer sich immer mehr von der Band zurückziehen. Sogar in anderen Hotels als Bill, Tom und Georg übernachten. Nach den Konzerten gleich nach Hause fliegen. "Totaler Quatsch!", macht Gustav im grossen Bravo-Interview klar- und erzählt die ganze Wahrheit.

    Bravo: Du hattest gerade Geburtstag. Aber der Tag wurde von Ausstiegsgerüchten im Web überschattet. Was sagst du dazu?
    Gustav: Alles unsinn!

    Bravo: Was meinst du, wie kommen die Leute denn auf so ein Gerücht?
    Gustav:In letzter Zeit habe ich nach einigen KOnzerten nicht mit den anderen im Hotel übernachtet. Ich hatte ein paar private Dinge zu tun! Der Geburtstag meiner Oma z.b. Dass ich dann schon direkt nach den Fernsehshows oder Auftritten nach Hause gefahren bin, haben wohl einige Leute beobachttet und falsch interpretiert!

    Bravo: Also hast du nie an einen Ausstieg gedacht?
    Gustav: Niemals! Tokio Hotel ist für mich wie eine Blume. Wieso sollte ich die nicht weiter giessen, damit noch mehr Knospen aufgehen? Wenn ich kein Bock mehr hätte, würde ich mich doch auch an nichts mehr beteiligen! Dass andauernd was über uns in der Zeitung steht, stört uns nicht mehr! (grinst) Daran haben wir uns inzwischen alle gewöhnt. Es tut mir nur extrem Leid, dass die Fans sich unnöig Sorgen gemacht haben!

    Bravo: Dann hast du weiterhin viel Spass mit Tom, Bill und Georg?
    Gustav: Absolut! Alles cool!

    Bravo: Wenn das so ist, kannst du mit ihnen ja richtig alt werden. Im Ernst: Du hattest ja am 8.9. Geburtstag. Wie fühlt man sich denn so mit 18?
    Gustav: Es ist nicht anders als noch mit 17 (lacht)!

    Bravo: Wie hast du denn gefeiert?
    Gustav: Um Mitternacht habe ich mit der Band und unserem Produzenten angestossen. Mittags war ich zu Hause bei meiner Familie. Meine Freunde waren auch da. Wir haben zusammen gegrillt!

    Bravo: Was haben dir deine Leute zum Geburtstag geschenkt?
    Gustav: Ich habe einen stylischen Kühlschrank bekommen. Echt cool!

    Bravo: Fühlst du dich denn jetzt schon voll erwachsen?
    Gustav: Na ja, das würde ich nicht unbedingt sagen. Natürlich könnte ich jetzt in den Laden gehen und unendlich viel Alkohol kaufen. Aber das tue ich ja eh nicht, weil das schädlich für den Körper ist. Früher hab ich mich immer darauf gefreut 18 zu werden, weil ich mir dann meine Silvesterknaller selber kaufen kann (lacht). Aber was echt toll ist: Ich kann jetzt endlich den Führerschein machen. Ich bin schon richtig aufgeregt.

    Bravo: Du wohnst ja noch bei deinen Eltern in Magdeburg. Wirst du bald ausziehen?
    Gustav: Ich könnte natürlich schon in einer eigenen Wohnung leben. Aber damit lasse ich mir noch Zeit. Zu Hause ist es einfach am schönsten (lacht)

    Bravo: Wie wichtig sind dir denn deine Eltern?
    Gustav: Sehr wichtig! Die haben immer die besten Ratschläge für mich, sind immer da, wenn man mal Stress hat.

    Bravo: Wer ist sonst noch wichtig in deinem Leben?
    Gustav: Die Jungs von der Band natürlich. Wir machen jetzt schon seit sechs Jahren Musik zusammen und es hat sich eine dicke Freundschaft entwickelt. Ohne sie könnte ich es mir überhaupt nicht mehr vorstellen. Genauso gut verstehe ich mich auch mit den Produzenten und anderen Leuten, die gar nichts mit Musik zu tun haben.



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    Naty - 18.10.2006, 16:50


    THX... Habe aber die Bravo... ich fands toll, dass es da mal einen Artikel über Gustav gab...

    Es gab auch mal in der Bravo eine Doppelseite, geschrieben von Gustav, ähnlich wie bei Georg *Bravo such* Wenn ichs finde, stell ichs mal rein, aber ich bezweifel das^^

    edit: Hab grad gesehn, dass es schon im Forum ist^^ Sorry



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    *Tina* - 18.10.2006, 20:22


    Japs....über die G's wird kaum berichtet....naja....darum gibts ja jetz das forum hier^^



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    Led Zeppelin - 20.10.2006, 11:53


    also gut gustav hat gewonnen der hatjetzt nen minikühlschrank. da kann man bestimmt nur ein sone flasche cola reinstellen aberdas ist ja unwichtig... hauptsache man hat nen eigenen kühlschrank



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    doerthy - 20.10.2006, 15:12


    Einen Kühlschrank
    Ich frag mich immernoch wie man sich so darüber freuen kann
    (Hat sich so angehört als hätte er sich darüber gefreut xD)



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    Led Zeppelin - 20.10.2006, 16:45


    ja stell dir mal vor du sitzt in deinem zimmer und du hörst grade ein super lied und hast aber durst und müsstest um dir was zu trinken zu holen das zimmer verlassen. wenn du dann einen kühlschrank im zimmer hast musst du die tür nur öffnen und kannst schokolade und getränke rausholen. das ist super praktisch^^



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    doerthy - 20.10.2006, 16:51


    Ja, ist natürlich schon praktsch
    Aber der hat soviel Kohle, da wüsste ich auch nicht was man dem schenken kann
    (Außer einem Pony xD)



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    Led Zeppelin - 20.10.2006, 17:19


    oder eventuell ne enue schaufel ich meien eine in grün wäre ja auch mal schön oder?



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    doerthy - 20.10.2006, 17:27


    Oder ein schwarzes Pny mit hellblauer Schleife *g*



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    Led Zeppelin - 20.10.2006, 17:31


    das wäre schick dann könnten sie zusammen ausreiten



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    doerthy - 20.10.2006, 17:32


    *vorstell und vor lachen an Boden lieg*
    Ich glaub ich sollte auch mal ein Bild malen xD



    Re: Bericht über Gustav (Bravo 39/06)

    Led Zeppelin - 20.10.2006, 18:08


    ja wir könnten einen contest machen wer das schönste bild zu einem bestimmten thema malt bekommt ein eis oder so. aber wenn du ein bild malst musst du es hierreinstellen du kannst mit dem pc besser umgehen als ich du bekommst das bestimtm hin xD ich bin in sowas der totale verlierer



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.derGUGGG.de.vu

    Gustav der Schnuffelschlagzeuger - gepostet von **daisy** am Sonntag 04.03.2007
    Spende - gepostet von doerthy am Freitag 22.12.2006
    Bravo 21.03.2007 - gepostet von **daisy** am Mittwoch 21.03.2007
    Pony reiten xD - gepostet von *Tina* am Samstag 25.11.2006
    Login? - gepostet von Anonymous am Donnerstag 02.08.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Bericht über Gustav (Bravo 39/06)"

    Bericht!! - Lenchen (Donnerstag 12.10.2006)
    Bravo-Tipp? - Midian (Montag 15.01.2007)
    Bericht vom 24.09.2006 - Claire (Sonntag 24.09.2006)
    Bericht von Sontag dem 21.01.07 - natalie (Sonntag 21.01.2007)
    Bericht zur Lage der Nation ... - thomas (Freitag 22.12.2006)
    Bericht in der Zillo - Lazerangel (Freitag 26.11.2004)
    Leonies 1. Bericht - Leonie (Sonntag 23.12.2007)
    Riffelblech fiat bravo - Doktor Fiat (Donnerstag 26.10.2006)
    Bravo ist 50 la la la *freuz* - sally14 (Donnerstag 19.10.2006)
    Mein erster Bericht - sarahjane (Montag 27.03.2006)