WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

Belgium Scene
Verfügbare Informationen zu "WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: X - R5-driver - gonzaga - Daumloader - Roger - Kristina - Dag Biber - Carstyler - Radis
  • Forum: Belgium Scene
  • Forenbeschreibung: Das Tuningportal aus East Belgium
  • aus dem Unterforum: Umfragen
  • Antworten: 34
  • Forum gestartet am: Sonntag 07.11.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 9 Monaten, 15 Tagen, 3 Stunden, 35 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????"

    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    X - 10.10.2006, 08:42

    WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????
    EUERE MEINUNG !!



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    R5-driver - 10.10.2006, 10:38


    Hallo Murohy,

    meinst Du generell Wahlen oder die speziellen jetzt bei Euch in Belgien?

    Gruß
    Jörn



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    X - 10.10.2006, 13:19


    so in allgemein, jede meinung ist wilkommen , ich werde natürlich auch meine meinung hier preis geben :lol:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    gonzaga - 10.10.2006, 17:40


    interessiert mich überhaupt nicht...
    hab mich am sonntag enthalten.Ich hab absolut keine Ahnung von belgischer Politik :-?
    Über Deutschland weiss ich einiges, kenn die ganzen Parteien, weiss wofür sie stehen usw...In Germany hätt ich keine Probleme gehabt zu wählen
    Kommt alles daher das ich nur deutsches Fernsehen, Nachrichten etc. gucke :roll:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    R5-driver - 10.10.2006, 18:41


    Ich bin der Meinung, dass wählen gehen absolut wichtig ist. Der Grund ist, dass die Chance auf eine vernünftige Politik nur aus der gemäßigten Mitte kommt. Die kleinen radikalen am linken und rechten Spektrum haben ihre feste Wählerschaft, die auch garantiert wählen geht. Daher ist jede Nichtwahl eine Stimme für die radikalen. Auch wenn es meiner Meinung nach in Deutschland zur Zeit extrem schwer irgendeiner Partei die Stimme zu geben.



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Daumloader - 10.10.2006, 21:49


    Also ich muste dieses mal nicht Wählen!! Da ich ja nich so gut rum laufen kann!! :roll:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    gonzaga - 10.10.2006, 22:14


    Daumloader hat folgendes geschrieben: Also ich muste dieses mal nicht Wählen!! Da ich ja nich so gut rum laufen kann!! :roll:
    wie?
    du wirst von der Wahlplicht befreit weil du verletzt bist? :roll:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    R5-driver - 10.10.2006, 22:56


    Sachen gibts in Belgien :lol:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Roger - 10.10.2006, 23:53


    Zitat: Daher ist jede Nichtwahl eine Stimme für die radikalen.

    Ja gut, hab ich ja frei *g*

    Nee, also Thema Wahlen: Ich darf nicht wählen gehen weil ich ja aus nem richtigen Land komme *fg*

    Thema Wahlen in Belgien: Wenn ich höre wieviele Leute hier Terz um gewisse Politiker gemacht haben, die nun doch wieder am Drücker sind, frage ich mich, was abgeht. Gonzi, Deine Stimme hat bei Enthaltung übrigens automatisch die Gewinnerpartei bekommen. Im endeffekt ist es egal, wer wen wann wie wählt. Für mich persönlich ist es eh wie alles in Belgien...datt muß geschmiert werden *g* mehr sag ich dazu nicht.

    Wenn ich in Flandern wohnen würde, hätte eine Partei ganz sicher meine Stimme bekommen *gggg*



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Kristina - 11.10.2006, 08:53


    Wählen gehen ist schon wichtig, das einzig doofe daran ist nur, dass der ganze Honig sprich Versprechen, den man dann von den Pol. um den Mund geschmiert kriegt eh alles "heiße Luft" ist. Und das ist doch sch..... Was ich auch noch lustig finde : Vor den Wahlen kriegt man haufenweise Bitte-wählt-mich-Schreiben und Prospekte,wo dann meistens das Gleiche, nur alles ein wenig anders formuliert drinsteht, und wenn alles vorbei ist hört man nichts mehr und der "Papierkrieg" ist zu Ende. Unsere Gemeinde wechselt beispielsweise den Bürgermeister... Dann könnte der Neue sich ja wenigstens zui einer Art Dankesschreiben an die Bürger herablassen und Punkte mit reellen Beispielen aufführen was jetzt effektiv geändert wird. Noch eine Sache : Belgien will ja ein ach so demokratisches und freies Land sein - wieso ist wählen gehen dann Pflicht? Naja, soviel zu dem Thema von mir :wink:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Dag Biber - 11.10.2006, 11:22


    @Gonzaga: Da wird es aber Zeit das du dich für die belg. Politik interessierst. Denn die betrifft dich eher als die Deutsche.

    Was nur fragwürdig ist, sämtliche Leute beschweren sich über die derzeitige Politik hier in Eupen. sprich sie sind unzufrieden. Vor allem in punkto Zuwanderer. ist halt so
    Ich kann euch sagen das fast jeder Kunde bei mir irgendwann dieses Thema anschneidet.
    Nur versteh ich nicht, wo es doch so viele unzufriedene Wähler sind; das dieses Scheiss-Sozialisten Pack noch zwei Sitze im Gemeinderat hinzugewinnt.
    Aber das liegt meiner Meinung nach daran, das das ganze faule Arbeitslosengesindel ( Belgier mit einbegriffen), die sowieso wie die Made im Speck leben ja blöd wäre was anderes als die jetzigen Stadtchefs mit ihren Stewards und dem ganzen Quatsch, zu wählen.
    Bezahlen tuen ja eh die Deppen die arbeiten... :uzi :mikrowelle

    vielleicht sollten sich vor allem die deutschsprachigen Belgier mal was mehr mit der Inlandspolitik beffassen, wa Gonzi...



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Roger - 11.10.2006, 15:23


    Zitat: Was nur fragwürdig ist, sämtliche Leute beschweren sich über die derzeitige Politik hier in Eupen. sprich sie sind unzufrieden. Vor allem in punkto Zuwanderer. ist halt so
    Ich kann euch sagen das fast jeder Kunde bei mir irgendwann dieses Thema anschneidet.
    Nur versteh ich nicht, wo es doch so viele unzufriedene Wähler sind; das dieses Scheiss-Sozialisten Pack noch zwei Sitze im Gemeinderat hinzugewinnt.
    Aber das liegt meiner Meinung nach daran, das das ganze faule Arbeitslosengesindel ( Belgier mit einbegriffen), die sowieso wie die Made im Speck leben ja blöd wäre was anderes als die jetzigen Stadtchefs mit ihren Stewards und dem ganzen Quatsch, zu wählen.

    Genau das ist es Biber, genau das ist es. Das Wahlergebniss kommt für mich nur zustande weil die ganzen Schmaotzer ja niemals ihren "König" absetzen würden.



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    gonzaga - 11.10.2006, 16:40


    Roger hat folgendes geschrieben: Gonzi, Deine Stimme hat bei Enthaltung übrigens automatisch die Gewinnerpartei bekommen.

    Das weiss ich.

    Zitat: vielleicht sollten sich vor allem die deutschsprachigen Belgier mal was mehr mit der Inlandspolitik beffassen, wa Gonzi...


    Eben... wir leben in der deutschsprachigen Gemeinschaft!
    Belgische Fernsehsender bekomm ich nicht, und wenn wären sie auf Französich oder Flämisch...
    Es gibt nur eine deutschsprachige Zeitung (Grenz - Echo) und die hab ich nicht aboniert, ab und zu haben wir die zu Hause aber dann steht doch auch nicht viel über Politik drin, bin aber ehrlich... wenn was drin steht les ich es meistens auch nicht, weils mich einfach nicht interessiert und ich "lesefaul" bin...hab lieber bewegte Bilder (Nachrichten), so kannich mir viel besser Sachen merken...
    Hier wird zu einem sehr grosen Teil französich gesprochen, in jedem 2. Geschäft in Eupen biste schon fast verloren wenn man nicht Franz kann :twisted: ...das ist doch nicht normal!
    Ich würde mich wahrscheinlich besser in belgischer Politik auskennen wenn ich einen deutschsprachigen Fernsehsender hätte, der sich mit der Politik in unserer Region auch befasst.

    Wir als deutschsprachige Belgier haben einfach die Arschkarte in unserem Land gezogen.Wäre besser gewesen wenn die Deutschen damals im Krieg unsere Region nicht an Belgien übergeben hätten...



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Carstyler - 11.10.2006, 18:41


    @ Gonzaga

    ...und leider kennst Du dich auch nicht mit der Geschichte deinens Landes aus!

    Die Abgabe des ehemaligen deutschen Gebietes wurde 1920 einzig und alleine von den Siegermächten des 2. Weltkrieges beschlossen und im Versailler Vertrag festgelegt. Die deutschen hatten bei den Verhandlungen nix zu melden und waren meines Wissens nach auch dagegen. Im übrigen gab es eine heute noch sehr umstrittene Volksabstimmung nachdem - bis auf knapp 300 Bürger alle der belgischen Staatsbürgerschaft zugestimmt haben sollen.

    Was ich persönlich nicht glauben kann...

    Erst nach dieser Volksabstimmung wurde 1925 Ostbelgien was es heute ist



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    gonzaga - 11.10.2006, 19:02


    @ carsy das weiss ich sehr wohl

    Zitat: Die Abgabe des ehemaligen deutschen Gebietes wurde 1920 einzig und alleine von den Siegermächten des 2. Weltkrieges beschlossen und im Versailler Vertrag festgelegt.
    anscheinend kennst du dich nicht aus...
    Das war nach dem 1. Weltkrieg.
    Der 2. hatt doch erst 1939 angefangen :wink:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    X - 11.10.2006, 22:28


    ich sehe in eupen ist es so wie in kelmis, mindestens jeder 2. meckert übert bürgermeister usw.. wenn mann die alle hört denk mann der hat sein letztes amt und ??????????????

    mit über 50% ist die partei wieder gewählt worden.


    Wie sagte mir ein politiker, " ich kann euch nichts verprechen was ich nicht halten kann, das haben die anderen schon "



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Carstyler - 11.10.2006, 23:01


    @gonzaga

    na wenn des doch wusstest...

    Meinen Schreibfehler möge gonzaga mir verzeihen, denn jeder weiss wenn es um den Versailler Vertrag ging das es nur der 1. sein konnte.

    tschuldigung...



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    gonzaga - 11.10.2006, 23:03


    dir sei verziehen



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Roger - 11.10.2006, 23:06


    Amen :roll: :wink:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Carstyler - 11.10.2006, 23:09


    Roger und ich sind Ausländer, der Ostbelgier eine Minderheit im eigenen Land...

    Mit der "Arschkarte" hat gonzaga nicht übertrieben :wink:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Roger - 11.10.2006, 23:44


    Liegt vielleicht daran, das der Ostbelgierr bzw. dessen Regierung alles dran setzen um die Leute ins Land förmlich zu treiben. Wie oft haben die schon gefragt ob ich Belgier werden will... :-?



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Dag Biber - 12.10.2006, 11:09


    gonzaga hat folgendes geschrieben: Roger hat folgendes geschrieben: Gonzi, Deine Stimme hat bei Enthaltung übrigens automatisch die Gewinnerpartei bekommen.

    Das weiss ich.

    Zitat: vielleicht sollten sich vor allem die deutschsprachigen Belgier mal was mehr mit der Inlandspolitik beffassen, wa Gonzi...

    Es gibt nur eine deutschsprachige Zeitung (Grenz - Echo) und die hab ich nicht aboniert, ab und zu haben wir die zu Hause aber dann steht doch auch nicht viel über Politik drin, bin aber ehrlich... wenn was drin steht les ich es meistens auch nicht, weils mich einfach nicht interessiert und ich "lesefaul" bin...hab lieber bewegte Bilder (Nachrichten), so kannich mir viel besser Sachen merken...


    Wir als deutschsprachige Belgier haben einfach die Arschkarte in unserem Land gezogen.Wäre besser gewesen wenn die Deutschen damals im Krieg unsere Region nicht an Belgien übergeben hätten...

    das ist ja mal wieder typisch, alles was das Fernsehen mich nicht lehrt, interessiert mich nicht.
    Und das in Zeiten des Internets und dann noch von dir Gonzi der permanent online ist. Sorry aber da geht mir der Hut hoch...
    Vielleicht wäre es mal sinnvoll nicht nur nach nackte Weiber und Autos zu surfen und sich mal ein bischen zu informieren; denn die Politik betrifft auch dich und deine Brieftasche.

    Und zu deiner letzten Aussage schweig ich lieber, denn ich bin froh Belgier zu sein!



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    gonzaga - 12.10.2006, 18:14


    Tja ich sehe es halt so, ist meine Meinung.
    Ich lese halt nicht gerne Zeitung...

    Ja ich bin offt online, aber ich guck mir keine nackten Weiber und Autos an...hauptsächlich häng ich in Foren rum oder msn.

    Und zu meiner Aussage: Ich bin auch stolz Belgier zu sein, nur regt mich das tierisch auf das im deutschsprachigen Gebiet so viel französich gesprochen wird!



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Radis - 12.10.2006, 19:16


    wahlen---> wir könne froh sein wählen zu dürfen.. da sollte man sich auch schon für das richtig einsetzten, obwohl bei uns ja fast alles beim alten geblieben ist(punkt)



    Roger hat folgendes geschrieben: Liegt vielleicht daran, das der Ostbelgierr bzw. dessen Regierung alles dran setzen um die Leute ins Land förmlich zu treiben. Wie oft haben die schon gefragt ob ich Belgier werden will... :-?
    wat bist du denn?
    also von welchem planet kommste?
    hab mir oft schon die frage gestellt...NORMAL IS DAT NISCH

    :arrow: :|



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Roger - 12.10.2006, 20:04


    @Radis: Ich komme aus Luxemburg. Der Unterscheid zu dem Gesindel was sich in der Neustrasse tummelt ist: Ich setze mich nicht schon um 10 Uhr auf die Terasse und baggere belgische Frauen an und pöbel die arbeitenden Bürger an. Ich erwarte von mir selber, dass wenn ich in ein anderes Land gehe, dass ich !9 die Sprache erlerne, 2) dem Volk dieses Landes nicht zu Lasten falle und 3) das ich mich anpasse. Übrigens haben meine Eltern das alles noch anno weiss nicht was unterschreiben müssen. Aber heute gibt es das wohl leider nicht mehr :roll:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Carstyler - 12.10.2006, 20:43


    suuuuuuuper Thema hier...und alle haben recht!

    Ich denke wenn die Regierung der DG die Interessen der "Minderheit" deutschsprachiger Begier in Brüssel besser vertreten würde, dann hätte ich garantiert nicht in 5 Jahren soviele gefrustete Ostbelgier kennengelernt, die einen richtigen Hals auf die Wallonie haben.

    Als Ausländer hier in Belgien hab ich sehr schnell gemerkt das sich hier keiner mit keinem kann, der Wallone nicht mit dem Flamen und beide nicht mit den Ostbelgiern und umgedreht.

    In Jugoslawien hat das auch so angefangen...



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    R5-driver - 12.10.2006, 23:15


    Carstyler hat folgendes geschrieben:

    In Jugoslawien hat das auch so angefangen...

    Ich denke aber, dass der Hass in Belgien nicht so extrem ist wie in Jugoslawien...

    Achja...und von wlechem Planeten Roger kommt habe ich mich auch schon öfters gefragt :| :| :| :| :| :|



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Roger - 13.10.2006, 00:00


    @R 5 Driver: Es klatscht gleich wa...aber keinen Beifall mein Lieber :wink:

    Du täuschst Dich ein wenig mit dme Hass. Er ist größer als man denkt. Der Meggi bekommt zum Besipiel in der Wallonnie seltener einen Best of, da mal ganz blöde gesagt, Diamanten das Zeichen der Flamen sind. Das ist natürlich jetzt einen Kleinigkeit wenn man das auf Jugoslavien bezieht, aber mit sowas fängt es an...



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Dag Biber - 13.10.2006, 08:19


    how how, bleibt mal locker...so extrem ist es bei weitem nicht.



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Kristina - 13.10.2006, 09:09


    Ich bin auch der Meinung, dass hier in Ostbelgien bzw. Belgien irgendwie jeder was gegen jeden hat. Was doch eigentlich sehr schade ist... Es fängt ja schon in der Schule an, ich beispielsweise habe mein Abi in einer französischspr. Schule gemacht da waren schon so Sprüche wie "Ca vas la fille d'Hitler?" oder "Sale germanophone" an der Tagesordnung... Gut das war zwar nur Kindskram aber von irgendwo (wahrescheinlich von den Eltern) hatten die es ja.. Dann hab ich in Eupen angefangen zu studieren und schnell gemerkt , dass man als "Mottes" bei einigen Leuten sogar Lehrern untendurch ist (wie sagte doch zuletzt ein Kunde zu Meinem Kollegen "Scheiß Mottes" oder einer zu mir "Haben Ihre Leute nichts im Kopf oder sind die auch alle aus der Eifel?" Oder irgendjemand schrieb mal hier im Forum "In der Eifel sind schon hübsche Mädels, nur den Mund dürfen sie nicht aufmachen" Solche Sachen find ich schon heftig... Auf der Arbeit hab ich ja auch des Öfteren mit flämischen Kollegen zu tun. Gut ich kann zwar etwas NL, aber nicht soo gut, dass ich das was ich in dem Moment erklären muss direkt so ausdrücken kann. Dann fang ich meist auf Franz. an, und da merkt man doch selbst im internen Bereich die Ablehnung gegen die Wallonen. Und das schockiert mich einfach... Und dann motzt da jeder noch über die Türken,usw. die dem Land auf der Tasche liegen.

    Ich bin ja echt einverstanden, dass es welche gibt, die sich auf unsere Kosten ein schönes Leben machen aber es gibt ja auch welche, die dann arbeiten möchten und keine Genehmigung erhalten. Also ich persönlich bin dafür, dass wenn Ausländer in unser Land kommen, das Dossier direkt richtig gehandhabt wird und dann soll entschieden werden Arbeitsgenehmigung ja oder nein. Wenn ja ist ja gut, wenn nein muss eben eine andere Lösung gefunden werden.

    Wie gesagt, ich bin absolut nicht rassistisch denn ich finde, dass man nicht alle Menschen über einen Kamm scheren kann. Es gibt in jedem Land gute und schlechte.



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    R5-driver - 13.10.2006, 11:21


    Ich denke aber, dass das was ihr hier beschreibt der übliche "Kampf" unter den "Volksgruppen" ist. In Franken zum Beispiel gibt es Unabhängigkeitsbewegungen von Bayern. Die Bayern denken eh, dass sie was besseres sind als der Rest von Deutschland. Oder fragt mal einen Düsseldorfer, was er von Kölnern hält. Ihr werdet das selbe Ergebniss bekommen, was Flamen zu Wallonen sagen. Das schlimme ist in meinen Augen, dass insbesondere vor Wahlen Politiker gerne solche Themen als Stimmungsmache gegen den Mitkandidaten verwenden. Und da die Menschen ja manipulierbar sind wird halt fleißig mit populistischen Sprüchen Meinung "gebildet". Und es war ja schon immer so. Der andere ist immer schuld. :wink: Egal ob das jetzt Flamen, Wallonen, Bayern, Hessen oder was weiß ich noch sind.



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    gonzaga - 13.10.2006, 18:05


    Kristina hat folgendes geschrieben: Oder irgendjemand schrieb mal hier im Forum "In der Eifel sind schon hübsche Mädels, nur den Mund dürfen sie nicht aufmachen"
    Das war ich :???: War aber keineswegs Böse gemeint, bei manchen ist der Akzent nur so extrem ausgeprägt... *g*

    Ich glaube wir sind hier auch ein bisschen vom Thema abgekommen. Irgendwie hat das ja alles mit meiner Aussage angefangen: hier würde zuviel Französich gesprochen.Das war aber nicht nur auf Ausländer bezogen.
    Möchte das nurmal klarstellen.Ich habe absolut nichts gegen Ausländer solange die sich unserer Gesellschaft anpassen, Arbeiten gehen, und sich ordnungsgerecht benehmen.
    Ging sich einzig und allein darum , dass in der DG zu wenig Deutsch gesprochen wird. Werbeprospekte von ordsansässigen Firmen, Geschäften sind auf Franz, selbst offizielle schreiben bekommen wir manchmal in französich!
    Wenn ich einen Laden in Lüttich aufmachen wöllte würd ich erstmal schauen das ich deren Sprache gut beherrsche und nicht von den Kunden verlangen das sie die Meine lernen.Das selbe gilt für die Werbung.



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    Kristina - 13.10.2006, 18:49


    Zitat: Das war ich War aber keineswegs Böse gemeint, bei manchen ist der Akzent nur so extrem ausgeprägt... *g*

    @ gonzaga : Ach weißt du, das mit dem Leon war mir damals auch nicht böse gemeint... Dann sind wir ja quitt und es steht 1 : 1 :wink:



    Re: WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????

    gonzaga - 13.10.2006, 18:59


    ok einverstanden :)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Belgium Scene

    Welches Auto nächstes Jahr? - gepostet von 2 fast am Samstag 15.04.2006
    Shoutbox - gepostet von Roger am Dienstag 08.08.2006
    Standlicht in neblis!!! - gepostet von Radis am Freitag 27.01.2006
    [biete] BMW 316 - gepostet von 2 fury am Mittwoch 09.05.2007
    Dotz Daytona in 16 Zoll - gepostet von Roger am Freitag 15.12.2006
    Werkstatt gesucht! - gepostet von cecel am Samstag 17.03.2007
    Buslinie 24 - gepostet von gonzaga am Dienstag 24.10.2006
    Neue Tarife ab März - gepostet von Radis am Freitag 03.03.2006
    Meggi Umbau.?..?!:: - gepostet von Dimension am Montag 12.02.2007



    Ähnliche Beiträge wie "WAHLEN !!!!!!!! ERNSTE SACHE ODER WITZ ?????"

    Umgehungstunnel Mustersiedlung beschlossene Sache - stuttgart (Montag 07.05.2007)
    traurige sache!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - blackbunny (Sonntag 08.10.2006)
    Wahlen - Taroc (Dienstag 14.02.2006)
    Die Sache mit den Schiffen von Columbus... - Christian (Donnerstag 13.07.2006)
    Ick starte die janze Sache hier mal.... - Anonymous (Donnerstag 22.12.2005)
    Furio entlaufen am Düsseldorfer Flughafen heute Abend - Bea (Samstag 22.11.2008)
    Wahlen - Anelima (Freitag 03.03.2006)
    Eine Sache - Ashanti (Samstag 29.01.2005)
    Wahlen : Leader - BaDmAn (Mittwoch 25.04.2007)
    In eigener Sache.... - Thomas (Dienstag 24.10.2006)