Ötzi / Winterrad

are-you-experienced.de
Verfügbare Informationen zu "Ötzi / Winterrad"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: strwd - BSE - trifi70
  • Forum: are-you-experienced.de
  • Forenbeschreibung: FASZINATION AUSDAUER
  • aus dem Unterforum: Techno
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Sonntag 09.07.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Ötzi / Winterrad
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 4 Monaten, 1 Tag, 15 Stunden, 40 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Ötzi / Winterrad"

    Re: Ötzi / Winterrad

    strwd - 06.10.2006, 09:57

    Ötzi / Winterrad
    Ich hatte in meinem Ötzifred schon mal angerissen, dass ich mein Trainigsfahrrad bergtauglich machen wollte. Ich fasse deshalb hier noch einmal zusammen.

    Ursprunglich hatte ich angedacht ein 12-27 Ritzel umzubauen, vorne Tausch 12 gegen 11, hinten Tausch 27 gegen 30, sowie eine Kompaktkurbel aufziehen.

    Aber warum soviel Aufwand machen.

    Zufällig hatte ich noch eine 11-32 MTB Kassette rumliegen. Also habe ich diese auf eine auch zufällig herumliegende CXP22 Felge gepackt und oh Wunder, das was ich schon vermutet hatte passierte, es funktioniert mit den bereits am Fahrrad vorhandenen Teilen wunderbar.

    Mein Trainingsrad hat jetzt im Moment folgende Ausstattung:

    -- Ultegra 9fach STIs (schon ein paar Jahre alt)
    -- Umwerfer 2fach 105
    -- Ultegra Schaltwerk 9fach
    -- SRAM 11-32 Ritzelpaket

    Es muss also nicht auf ein MTB-Schaltwerk umgerüstet werden!!!

    Nächster Schritt ist dann noch die Umrüstung auf Kompaktkurbel 50-34, habe ich auch noch herumliegen und war vorher an einem anderen Rad kurz montiert.

    Ich werde weiter berichten.

    Gruss strwd



    Re: Ötzi / Winterrad

    BSE - 06.10.2006, 12:31


    Hast du was an der Kette gemacht?



    Re: Ötzi / Winterrad

    trifi70 - 06.10.2006, 12:35


    Abhängig von Schaltwerk und Schaltauge kann ein 30er Ritzel zufriedenstellend laufen. Ein 32er läuft nur selten, da hast Du einfach Glück. Bei meinen Rahmen läuft an KEINEM das 30er vernünftig. An einem bekam ich es hin, indem ich die Schaltröllchen am Schaltwerk gegen welche mit 10 Zähnen von Tacx gewechselt habe.

    Falls Einzelritzel benötigt werden, kann man diese in Einer-Sprüngen bei Marchisio kaufen oder selbst aus Shimano MTB-Kassetten Deore oder Deore LX gewinnen. Gibts als 24, 28 und 32er sogar einzeln für wenig Geld bei Rose. Komplette Kassetten der Deore/LX-Klasse kann man auch zerlegen. Aus einer 11-34 bekommt man 26, 30 und 34er. Benötigt wird ein kleiner Inbus (1,5 oder 2 mm glaube). XT-Kassetten haben einen Spider und sind damit leider nicht zerlegbar.

    Falls es im Einzelfall mit dem großen Ritzel nicht läuft, paßt zur Ultegra sehr schön ein altes XTR Schaltwerk RD-M900. Dieses nimmt bis 34er Ritzel und gibt es auch mit kurzem Käfig, der ausreichend ist. Es ist silber mit blau eloxierter Platte. Wie gesagt, optisch sehr gut ans Rennrad passend. Leider nur noch gebraucht, bei ebay in gutem Zustand um 40-50 Euro.

    Ich habe meine fertige Lösung mit XTR-Schaltwerk verworfen und wieder zerlegt. Der Grund : die Sprünge zwischen den Gängen sind sehr groß, ein sinnvolles Training im Flachland damit nicht möglich. Ein dafür getätigter Umbau der Kassette auf 12-21 führte zu einem unbefriedigenden Schaltverhalten, da die Leitrolle des MTB-Schaltwerks zu weit von den größeren Ritzeln weg war. Auch die sog. "B-Screw" brachte hier keine Abhilfe. Und mit jedem Kassetten-Wechsel jeweils das Schaltwerk zu tauschen, dazu hatte ich keine Lust...

    Mein vorläufiges Fazit war dann : wenn Kompakt, dann möglichst 10fach

    12-13-14-15-16-17-19-21-24-27 bei Shimano
    13-14-15-16-17-19-21-23-26-29 bei Campa

    Hier fehlt mir gelegentlich das 18er, woran ich gerade bastle das mit zu integrieren. Dafür fliegt dann wohl das 12er raus...

    Wenn Du tatsächlich 50/34 mit 11-32 kombinierst brauchst Du eine Schaltwerkskapazität von 16 + 21 = 37 Zähnen. Hierfür wird ein langer Käfig wohl unverzichtbar.



    Re: Ötzi / Winterrad

    strwd - 06.10.2006, 13:08


    BSE hat folgendes geschrieben: Hast du was an der Kette gemacht?

    Nischte.

    Ausserdem glaube ich, daß das ganze auch noch problemlos mit 34er Ritzel läuft, eventuell auch noch mit kurzem Schaltwerk.:wink:

    Gruss strwd



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum are-you-experienced.de

    Bericht Schwimmökonomie, Atmung, Tapern, Kraft,..... - gepostet von Monster am Montag 07.08.2006
    Digel zum Anti-Doping-Gesetz - gepostet von RatzFatz am Mittwoch 27.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Ötzi / Winterrad"

    Bei einem Auftritt stürzte DJ Ötzi von der Bühne - exhale (Dienstag 18.07.2006)
    Ötzi braucht unsere hilfe - Stein (Sonntag 25.03.2007)
    Winterrad zu verkaufen und verpasstes Radball-Turnier - Reni (Sonntag 25.11.2007)
    Little Dj Ötzi - chuck norris (Montag 18.12.2006)
    Woher kam Ötzi wirklich? - drohne (Montag 03.12.2007)