Crank

Hard Boiled Crew
Verfügbare Informationen zu "Crank"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Reisefuehrer - Tom - Ditsch
  • Forum: Hard Boiled Crew
  • Forenbeschreibung: DIE Seite für unsere Fans
  • aus dem Unterforum: Cinema & DVD
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Montag 08.05.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Crank
  • Letzte Antwort: vor 17 Jahren, 9 Monaten, 24 Tagen, 3 Stunden, 3 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Crank"

    Re: Crank

    Reisefuehrer - 23.09.2006, 11:24

    Crank
    Schnell, schneller, Crank!
    Jason Statham ist einer der wenigen Action-Darsteller, die auch gut spielen können. Das kann er hier wieder unter Beweis stellen.
    "Crank" ist ein abgedrehtes B-Action-Movie was durchweg als ellenlanger Musikvideoclip oder als Drogentrip durchgehen könnte. Eine Art "Lola rennt" auf Drogen. Wild geschnitten, schnell gefilmt, schnelle Musik, abgedrehte Charaktere, abgedrehte Bildsprache und ein Jason Statham in Topform.
    Nur leider scheint der Film selber an seiner üblen Schnelligkeit zu ersticken: Fehlt doch die geordnete Handlung eines Tony Scott-Bilderrauschs (siehe "Domino"). Die Actionszenen (ist aber wenig vorhanden, die Action besticht durch die Schnelligkeit) sind so schlecht, dass man darüber einfach nur lachen kann und sie dadurch wieder gut findet (ja, ja diese Logik). Die Geschichte wirkt eh wie an den Haaren herbeigezogen, aber das ist egal, nimmt sich der Film doch eh nicht ernst (bestes Beispiel: die Szene vor dem Fernsehladen).
    Der Vergleich im Film mit einem 2D-Ballerspiel ist gerechtfertigt: So wie in diesen alten Spielen immer ohne Sinn und Verstand was los war, geht es auch hier von statten.
    Amy Smart ist nur für eine bestimmte Szene gut, damit wollte man wohl vermeiden, dass ihr schauspielerisches "Talent" zum Vorschein kommt.

    Fazit: Abgedrehter B-Action-Trash, der durch rasante Bilder und einem gut aufgelegtem Jason Statham besticht. Nur leider fehlt die Ordnung und die richtige Story. Aber das ist egal, denn hier geht es nur um eins: Fun! Und das so viel und so schnell wie mögich!

    P.S.: Nichts für Epileptiker!



    Re: Crank

    Tom - 25.09.2006, 15:20


    Hab keine Lust viel zu schreiben.
    Wenn man das Auto auf der Rolltreppe und den sturz am Ende nicht so ernst nimmt bzw ignoriert, hat man Lola rennt auf Crack in derb, keine langeweile und nen geiles Musikvideo.

    Witzig, schnell, böse, Crank aber leider nicht zu Kreativ.
    Fürn B-Movie geil.

    4 von 5 Nähmaschinen

    Ein hoch auf Werner mit dem Defibrillator. :ja: :ja:



    Re: Crank

    Ditsch - 26.09.2006, 00:03


    Crank, ein Film der super schnell beschleunigt und die Geschwindigkeit auch größten Teils hält. Unser Jason blühte hier bei richtig auf konnte zeigen, dass er auch einen Charakter spielen kann. Der Film ist gespikt mit krassen sprüchen und geilen Dialogen. Der Film war jetzt kein super teures Actionspektakel, aber er kann durchaus überzeugen. Wer mal einfach nur ablachen will und nicht groß denken will, sollte sich den Film mal ansehen.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Hard Boiled Crew

    Hot Fuzz - 2 abgewichste Profis - gepostet von Reisefuehrer am Montag 18.06.2007
    The International - Regie: Tom Tykwer; Produzent: John Woo - gepostet von Reisefuehrer am Freitag 13.07.2007
    Amv und mehr schaun bsi einem die augen rausfallen xD - gepostet von Douggy am Mittwoch 11.04.2007
    Smokin Aces - gepostet von Tom am Montag 05.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Crank"

    Crank - Schmetty (Sonntag 29.10.2006)
    Crank - Meichi (Freitag 24.08.2007)
    Crank - steffen (Donnerstag 29.03.2007)
    Crank geile adrelin cankie - selo24 (Montag 08.01.2007)
    Eminem: Crank Yankers Porn - Deziree (Freitag 20.05.2005)
    Kino: "Crank" - chillingroom (Mittwoch 04.10.2006)
    Kinofilm "Crank" - Müller (Dienstag 26.09.2006)
    KONIS UND WIECHERSSTREBEN FÜR 107 - LDK-PJ 37 (Montag 19.05.2008)
    WTF crank? - Aragònes (Donnerstag 09.11.2006)
    CRANK - Vino (Mittwoch 10.10.2007)