Beleuchtunseinbau

Willkommen im agamen - forum
Verfügbare Informationen zu "Beleuchtunseinbau"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: gecco - Dieter - Joshi - Viola - micha-z
  • Forum: Willkommen im agamen - forum
  • Forenbeschreibung: Das Forum zu Reptilien, Terrarienbau und Beleuchtung, mit Galerie und Chat
  • aus dem Unterforum: Beleuchtung
  • Antworten: 12
  • Forum gestartet am: Sonntag 06.03.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Beleuchtunseinbau
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 6 Monaten, 21 Tagen, 9 Stunden, 2 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Beleuchtunseinbau"

    Re: Beleuchtunseinbau

    gecco - 16.09.2006, 16:06

    Beleuchtunseinbau
    Hallo ich palne mir ja ein Terrarium für 2 P.vitticeps zu bauen.
    Nun habe ich in vielen Themen hie rschon Antworten gefunden, aber bei einigen Sachen waren die Antworten aber auch nicht auf mein Problem (bzw meine Planungen) umzumünzen.

    Als erstes:
    Micha-z (DANKE) hat mir folgende Belechtung für mein 150x80x "iks" grosses Terrarium empfohlen:

    2x80W T5 Biolight (für Helligkeit; Keine UV-Wirkung???)
    1x Vitalux 300W ( für UV ; Aber: UV-A oder UV-B)
    3x Philips Brilliant Halogenspots (Wofür sind die? Wärme?)

    Da würde ich mich freuen, wenn mcih nochmal jemand über die exakte Funktion der einzelnen Komponenten aufklären könnte;)

    Dann zweitens:

    Der Vitalux-Brenner sollte ja in 80cm Abstand zu den Tieren sein Werk verrichten. Wie sieht es da aus mit klettermöglichkeiten? Wenn ich in einem 150x80x90 grossem Terrarium ÜBERALL 80cm von Klettermöglichkeiten etc einhalten will wird es eng mit Gestaltungsmöglichkeiten (oder gelten die 80cm nur für den Lichtkegel (sagen wir 45° also 22,5° von der Leuchtpunktmitte)
    Wenn die Tiere keinen DIREKTEN Kontakt mit dem Lampenglas haben sollten sie doch "schlau" genug sein und aufhörnen zu klettern wenn es ihnen zu heiss wird oder??
    Den direkten Kontakt will ich vermeiden, in dem ich
    a: keine klettermöglichkeiten bis 40cm umkreis um die Lampe biete
    b: die Lampe nach nachfolgender Skizze in die Decke desTerrariums einlasse.

    Da dann auch erstmal meine letzte Frage:

    Wie viel Abstand muss ich lassen zwischen Lampe und Holz (OSB-Platten)

    SIEHE ZEICHNUNG, dann wird alles klar;) -->Planungsskizze



    Re: Beleuchtunseinbau

    Dieter - 16.09.2006, 16:52

    Re: Beleuchtunseinbau
    gecco hat folgendes geschrieben: Da würde ich mich freuen, wenn mcih nochmal jemand über die exakte Funktion der einzelnen Komponenten aufklären könnte;)

    Hi
    --> http://www.dihu.ch/technik/beleuchtung/beleuchtung.htm

    Gruss Dieter



    Re: Beleuchtunseinbau

    Joshi - 16.09.2006, 17:06


    Hi gecco,

    da die UV & Wärmeleistung der Vitalux (wie bei jeder anderen Lampe auch) nicht im gesamten Lichtkegel gleich ist, sondern nach aussen hin immer schwächer wird, macht es nichts wenn seitlich der Abstand weniger als 80 cm ist.

    Ich positioniere die Lampe sogar so das die Tiere auch mal näher ran kommen, wenn se möchten (bestrahle momentan noch von aussen).

    Aber immer schon an die Unterschlüpfe denken, wenn die Tiere keine lust auf UV Baden haben...

    Gruss

    Thorsten



    Re: Beleuchtunseinbau

    gecco - 16.09.2006, 17:13

    Re: Beleuchtunseinbau
    Ah, danke die schweizer Seite kannte ich noch nicht!!
    Da ist ja alles sehr genau erklärt!!

    OK also leige ich mit meinen momentanen Planungen nicht komplett falsch.




    Bleibt nur noch die letzte Frage offen:

    gecco hat folgendes geschrieben:
    Da dann auch erstmal meine letzte Frage:

    Wie viel Abstand muss ich lassen zwischen Lampe und Holz (OSB-Platten)

    SIEHE ZEICHNUNG, dann wird alles klar;) -->Planungsskizze



    Re: Beleuchtunseinbau

    Joshi - 16.09.2006, 17:27


    Ich würd mal sagen das 2 - 3 cm reichen sollten...

    Gruss

    Thorsten

    Edit: 1 x 30 Minuten reichen vollig, brauchst nich 3 x 30 Minuten machen ;-)



    Re: Beleuchtunseinbau

    gecco - 16.09.2006, 17:30


    Joshi hat folgendes geschrieben: Ich würd mal sagen das 2 - 3 cm reichen sollten...

    Gruss

    Thorsten

    Pro Seite ((Radius der Lampe +3cm) * 2) oder insgesamt (Durchmesser-Lampe x 3cm)?


    Da kommt mir auch direkt noch eine Frage:

    Was für Farbe sollte verwendet werde um die decke (NUR die Decke) zu streichen ? Habe gelesen, dass damit ein sehr grosses Reflexionspotential erzeugt wird und man die Lichtausbeute gut steigern kann... nur sollte ja dann auch die Farbe einiges an Hitze aushalten!



    Re: Beleuchtunseinbau

    Joshi - 16.09.2006, 17:43


    gecco hat folgendes geschrieben: Joshi hat folgendes geschrieben: Ich würd mal sagen das 2 - 3 cm reichen sollten...

    Gruss

    Thorsten

    Pro Seite ((Radius der Lampe +3cm) * 2) oder insgesamt (Durchmesser-Lampe x 3cm)?


    Da kommt mir auch direkt noch eine Frage:

    Was für Farbe sollte verwendet werde um die decke (NUR die Decke) zu streichen ? Habe gelesen, dass damit ein sehr grosses Reflexionspotential erzeugt wird und man die Lichtausbeute gut steigern kann... nur sollte ja dann auch die Farbe einiges an Hitze aushalten!

    Du bist ja ganz schön genau...

    Ich meinte damit Radius + 3 cm.

    Die Decke in weiß streichen, aber ob Du da spezielle Farbe nehmen musst, weiss ich auch nicht.
    Mein Terra bleibt oben offen (nur Gaze drüber).



    Re: Beleuchtunseinbau

    gecco - 16.09.2006, 18:09


    Kann da nix für;) Ich werd mal Inschenööör;)

    Ausserdem willich ALLES richtig machen, damit sich die kleinen ABSOLUT wohl fühlen können. Bin mal gespannt wie lange ich für den Bau benötige;)
    Die Tiere werdeich dann wohll erst im nächsten Jahr anschafen können :shock: :lol: :roll:

    Möchte bei mir die Decke schon schliessen, da ich die gesamte Technik(Lampen, EVGs Zeitschalturen etc.) vor dem Auge verbergen möchte)
    Daher eine abgeteilte ca 15cm hohe "TEchnikkammer" über dem eigentlichen "Reich der Tiere"

    Noch eine Sache:

    Diese Set beinhaltet Röhren von 119cm Länge oder??
    http://terra-lights.de/shop/product_info.php/cPath/21_22_26/products_id/32
    nicht, dass es hinterher garnicht in mein 150er Terra passt



    Re: Beleuchtunseinbau

    Joshi - 16.09.2006, 23:02


    Das erklärt einiges...

    Auch das Du in der Produktbeschreibung die 150 cm nicht gesehen hast :mrgreen: sondern mit dem Preis verwechselt hast!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    Bei meinem Terra wird man die Technik auch nicht sehen, kommt ne Blende davor...

    Gruss



    Re: Beleuchtunseinbau

    Viola - 16.09.2006, 23:25


    Hi,

    bin zwar nicht Micha aber der kommt auch noch ;-)

    Wegen der Reflektion des inneren Deckels.
    Wir haben unsere Terrarienabdeckungen von innen mit Hochglanz Weiß / Acrylfarbe versehen.
    Schau einfach auf die Rückseite der jeweiligen Dose.
    Dort findest du auch Infos zu Unbedenklichkeit ( z.B. für Kinderspielzeug geeignet ) und zur Wärmebeständigkeit ( meist +/- 80 Grad.
    Macht eine Menge aus bezügl. der Helligkeit und ich kann `s jedem nur empfehlen.

    Gruß Viola



    Re: Beleuchtunseinbau

    micha-z - 16.09.2006, 23:25


    Hallo,

    es wurde ja eigentlich alles gesagt, wenn noch was offen bleibt: Fragen! :mrgreen:
    Zur Länge: Der Bausatz mit 80Watt Röhren passt in jedes Terrarium mit mehr als 148,5cm Innenmass ;-) Weils schon ein paar gab die nicht soo genau gemessen haben steht 150cm dabei :lol:

    Gruß,

    Micha



    Re: Beleuchtunseinbau

    gecco - 17.09.2006, 14:18


    @Micha:

    Dann müsstest du noch ein "ca" davor schriebn, sonst verklagt dich hinterher noch jmd weils nicht exakt stimmt (nein, ich nicht)

    Hast du denn meine Mail noch bekommen?? immer wenn ich dir DIREKT aus meinem Mail-Programm oder per Webmail ne Nachricht schriebe dann bekomme ich die mit nem Kommentar "Vom Empfangs-Server nicht angenommen" zurück!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Willkommen im agamen - forum

    "O AETOS" - Reptilienschutz in Griechenland - gepostet von Gabi@Le am Sonntag 02.07.2006
    PN Benachrichtigung - gepostet von Viola am Samstag 05.08.2006
    Lupo testet HTML - gepostet von lupoadmin am Sonntag 13.08.2006
    T-Shirt Motive - gepostet von lupoadmin am Donnerstag 07.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Beleuchtunseinbau"