Tools

Opportunity
Verfügbare Informationen zu "Tools"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: andreas
  • Forum: Opportunity
  • aus dem Unterforum: Internet
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Montag 04.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Tools
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 9 Monaten, 6 Tagen, 23 Stunden, 18 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Tools"

    Re: Tools

    andreas - 30.09.2006, 00:14

    Tools
    Instant Messenger:

    Sehe gerade neues Trillian rausgekommen. Mit Trillian kann man Yahoo, MSN, ICQ, AIM und IRC! in einem bedienen und muss auch nur Trillian aufm Rechner haben. Mann kann damit Sachen verschicken. Sehr leicht Skins laden und dann aktivieren. Sieht sehr gut aus. Allerdings finde ich als Design GUIstyle am besten. Das GUIstyle muss man aber erst laden...

    Einzigste Vorraussetzung: Mann muss Accounts der Anbieter haben, was man aber direkt über Trillian neu erstellen oder einfach vom alten zb. ICQ-Konto eingeben kann. Wie beim MSN kann auch Trillian die Emails direkt empfangen!

    Trillian -> http://www.ceruleanstudios.com/ (Gibt auch Pro aber die kostet dann halt was. Die Basic reicht und hat trotzdem keine Werbung :D)
    Deutsche Sprachdatei -> http://www.trillian-messenger.de/download/download.php?id=17
    GUI-Skin für Trillian -> http://www.deviantart.com/download/31593069/
    GUI-Skin für Windows -> http://www.deviantart.com/download/28558102/


    Media Player:
    Sonique 2 Beta 103 ist ein geiler Mediaplayer da kommt Technostimmung auf!!! Gibts in vielen Farben auch Blau (Kann man beim Rad-Mutter Symbol umnstellen)
    Der Player is goil! Etwas komliziert aber einfach sieht echt gut aus.
    Und das Maximieren-Symbol mit dem Punkt in der Mitte unter dem Fragezeichen oben rechts ist auch ganz witzig!

    Wer also was uuuugeiles will aber auch etwas kompliziert am Anfang aber geht ganz einfach der nimmt den. Kann WMA, MP3, OGG, MPC, ...
    Link -> http://mp3.wp.pl/p/programy/sciagnij/314.html


    ;) have fun :D


    edit::::
    hehe also zu dem Sonique Player muss ich noch was sagen, denn der Matze fand ihn vom Design her GEIL aber ansonsten ärgerte er sich das er eben nich eine datei mit doppelklick automatisch abspielen konnte, ausserdem hat ihn noch genervt, das die playlist sogar nach dem pc-neustart der player sich gemerkt hat!

    aber: in den optionen (das rad oder ne mutter symbol ka was es sein soll)
    kann man das einstellen und noch was andres eher uninteressantes ausser zb. farbe is ja auch gut, da ich glaube das die meisten nich umbedingt dauer grün fanatiker sind :D hehe.

    so also "save playlist when closing sonique" wegmachen
    das andere problem, das der player die dateien nich automatisch nach dem doppelklick abspielt und man erst noch am player PLAY drücken muss. da einfach in den optionen den eintrag "always begin playing on startup" suchen und den haken markieren!

    Transition Mode is auch interessant! Also den Player einfach ma gemütlich erkunden und alles umstellen was nich gefällt. :D

    Ich glaub nämlich das da viele dann erst gar kein Bock auf den Player haben mit den 2 Standard Einstellungen, aber einfach umstellen dann is goil! ;)


    Statements zu allen 3 Tools oder das ihr ausprobiert habt hier runner:
    Bin gespannt ob die Tools euch auch so begeistern wie mich.


    edit2::: schade das automatisch abspielen will trotzdem net :( naja wenigstens is das playlist prob weg. vielleicht weils ne Beta is?



    Re: Tools

    andreas - 30.09.2006, 01:09

    Re: Tools
    Bei Freenet.de fand ich diesen Artikel, als ich sehen wollte wann die neue Version rauskommt doch leider...

    Sonique2 - Übersicht --- hat folgendes geschrieben: Die ungewöhnliche grafische Programmoberfläche ist geblieben, wurde aber in der neuen Version zugunsten von Bedienung und Übersicht geändert. Leider hat TerraLycos, unter deren Federführung die Sonique-2-Entwickler programmieren, die Arbeiten am MP3-Player scheinbar eingestellt. Insider munkeln, dass TerraLycos das gesamte Sonique-Team freigestellt hat - wie es mit Sonique weitergehen soll, ist also ungewiß. Ein kompletter Stop der Entwicklung wäre ungemein schade, denn selbst in der Beta-Variante kann Sonique 2 bei der Musikwiedergabe überzeugen.

    Die größten Neuerungen zum Vorgänger sind die erwähnte Neugestaltung des Designs, ein modularer Programmaufbau für das Einbinden zahlreicher PlugIns (und somit die theoretische Wiedergabe aller denkbaren Multimedia-Formate), eine Video-Player-Funktion und ein Rechtsklick-Menü, das eine einfachere Bedienung zulässt. Über die Mantis-Engine lassen sich sehr detailierte Veränderungen an der Oberfläche vornehmen.

    Während der Installation der 3,3 Megabyte großen Datei kann festgelegt werden, für welche Dateiformate Sonique als Default-Player eingesetzt wird. Ist man sich anfangs noch nicht sicher, können diese Einstellungen auch später im Programm geändert werden. Ohne zusätzliche Plug-Ins unterstützt die Beta-Version alle gängigen Audio-Formate wie MP3, WAV, Ogg Vorbis sowie Audio-CDs und Microsoft-Media-Dateien (WMA, ASF). Der Video-Player kennt unter anderem AVI (DivX, Xvid) und MPEG.


    Sonique2 - Sound Top Video Flop --- hat folgendes geschrieben:
    Bei der Soundwiedergabe ist Sonique 2 über jeden Zweifel erhaben - hier wurden die Stärken des Vorgängers übernommen. Egal ob Audio-CD, Ogg Vorbis oder MP3: Das Ergebnis kommt immer glasklar und ohne Aussetzer aus den Boxen. Dreh- und Angelpunkt ist hierbei die Wiedergabeliste, deren Funktionen vollständig sind: Zufällige oder Sortierte Wiedergabe, Anlegen und Speichern eigener Playlisten, Öffnen und Abspielen von Internetstreams. Sonique hält hier alle Features bereit, die Musikliebhaber von einem Software-MP3-Player erwarten. Von unvollständiger Beta-Version ist auf jeden Fall nichts zu spüren.

    Ganz anders bei der Video-Player-Funktion: Das Sonique 2 eben doch noch nicht fertig, sondern tatächlich erst Beta ist, macht sich hier ganz besonders bemerkbar. Die Software kennt Formate wie MPEG oder AVI. Sind die entsprechenden Codecs auf dem Rechner vorhanden, sollte Sonique 2 in der Lage sein, die Dateien abzuspielen. Tatsächlich ist das Programm bei der Darstellung aber sehr wählerisch. Die eine MPEG-Datei wird abgespielt, eine andere ohne ersichtlichen Grund nicht - wenn Sonique sich allerdings dazu entschließt, ein Video-File wiederzugeben, dann in hervorragender Qualität.

    Auf eines ist leider in jedem Fall Verlass - dass die Anwendung nach dem Abspielen (oder eben Nichtabspielen) systematisch abstürzt. Hier ist die Fehlerbehandlung des Programmcodes noch nicht weit genug gediehen. Fatalerweise lassen sich selbst Bild- oder Textdateien ohne weiteres in die Wiedergabeliste laden, mit dem immer selben Ergebnis, dass Sonique einfriert und über den Task-Manager beendet werden muss. Hier bleibt leider festzuhalten, dass die Video-Funktion nicht fertig programmiert und damit nicht einsatzbereit ist.

    Sonique2 - Fazit --- hat folgendes geschrieben:
    Sonique 2 könnte der Software-MP3-Player für alle diejenigen sein, die guten Sound, perfekte Listenverwaltung und ein Design abseits von Winamp & Co. wollen. Könnte - denn leider merkt man dem Programm den Beta-Status an zu vielen Ecken an - ob das nun der Equalizer oder die katastrophalen Abstürze beim Video-Betrieb sind.

    Natürlich heißt Beta auch Test - aber solche Bugs sollten selbst in einer Testversion nicht auf die geneigten Nutzer losgelassen werden. Hinsichtlich der ungewissen Weiterentwicklung von Sonique 2 kann die Wertung deshalb nicht so hoch ausfallen, wie es die reinen Musikqualitäten des Players verdienen würden. Liebhaber von Sonique werden sich davon - zu Recht - nicht abhalten lassen und die schmucke Anwendung trotzdem auf den PC holen. Wer auf Stabilität und einen Video-Player wert legt ist aber mit einer der zahlreichen - wenn auch langweiligeren - Alternativen besser aufgehoben.

    ... wurde die Weiterentwicklung sehr wahrscheinlich eingestellt.

    Meine Meinung: Für Mukke nehm ichs. Video ist ja eh egal macht man ja das Bild sowieso groß. Aber das erklärt auch das Problem mit dem automatischem Abspielen von Musikdateien. Schade. Der beste Player den ich bisher gesehen habe... :|



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Opportunity



    Ähnliche Beiträge wie "Tools"

    tools - sladmin (Samstag 25.08.2007)
    Travian Tools - Fuenkchen (Sonntag 18.03.2007)
    Wichtige Tools!! - c-flow (Mittwoch 18.10.2006)
    Welche tools benutzt ihr ??? - Freaky_osG (Sonntag 18.11.2007)
    RPG-Maker Tools auf der ScreenFun! - Henjin (Mittwoch 17.05.2006)
    Tools - Zanthia (Mittwoch 18.04.2007)
    Online Promotion Tools - thedevl (Dienstag 12.06.2007)
    Paladien Tools - Nikoloja (Mittwoch 11.10.2006)
    Travian Tools - ]-[ennY 2 (Sonntag 21.05.2006)
    Tools um Angriffe und Adelungen leichter zu machen - budl (Montag 12.03.2007)