NovaRock 2007

ROCKBOARD
Verfügbare Informationen zu "NovaRock 2007"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Glückspirat - goch - Der rote Ivan - Axl Flo - *cOnversEiDioT* - ozi
  • Forum: ROCKBOARD
  • Forenbeschreibung: www.rockboard.at.tf
  • aus dem Unterforum: R.I.P. Rockboard
  • Antworten: 137
  • Forum gestartet am: Sonntag 02.05.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: NovaRock 2007
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 2 Monaten, 14 Tagen, 12 Stunden, 27 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "NovaRock 2007"

    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 28.09.2006, 19:00

    NovaRock 2007
    steigt von 15. bis 17. juni
    => der termin ist so ideal für mich
    ich trua mich zu sagen: ich werd dort sein

    und zum gerüchjt um ac/dc:
    im letzten satz steht folgendes:

    And don´t forget: “For those about to rock!” – NOVA ROCK 2007 – selbiges Datum, gleiche Location!

    in diesem sinne: novarock 07 i will be there ;)



    Re: NovaRock 2007

    goch - 28.09.2006, 22:35


    in diesem sinne stimm ich dir fast schon zu



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 29.09.2006, 18:13


    und ich bin dann ziemlich sicher irgendwo außer in österreich
    sprachreise



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 13.10.2006, 15:03


    Aerosmith dürften wohl ein heißer Tipp sein



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 30.10.2006, 17:08


    Zitat: Liebes Forum,

    Sozusagen als KICK OFF mal ein ganz kurzes Statement zum NOVAROCK 2007 und die laufende Planung.

    Der Termin wurde ja schon bekannt gegeben, wie alle sehen handelt es sich um Freitag bis Sonntag, mit keinem Donnerstag als Feiertag oder wie auch immer.

    Ich denke es wird in den kommenden Wochen irgendwann für noch nicht bestimmte Zeit eine Art Frühbucher Aktion wieder geben, wo man den Festivalpass deutlicher billiger erstehen kann. Allerdings werden noch keine Bands bekannt bzw genannt sein.

    Ankündigungen, es ist derzeit noch sehr schwer zu sagen wann es die ersten Band ankündigungen geben wird. Ich hoffe aber das wir dies eventuell noch in den ersten beiden Dezember Wochen schaffen können.
    Wie gesagt, hoffe!!!

    Es wird auch einige Neuerungen beim NOVAROCK geben, die es aber Stück für Stück anzukündigen gibt.

    Die erste Neuerung die ich jetzt schon sagen kann ist, das ab 2007 im ticket neben dem campen nun auch das Parken inkludiert sein wird.

    So das wars mal mit dem ersten Worten zu Novarock 2007.

    Gruss und hoffentlich bis bald,



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 20.11.2006, 16:16


    karten gibts ab jetzt um 82€

    ich für meinen teil warte auf die ersten bands mit der bestellung- dann ist der frühbucherrrabbat zwar weg, aber egal, so viel wirds schon nicht teurer werden ;)



    Re: NovaRock 2007

    goch - 20.11.2006, 18:09


    das is natürlich logik ja



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 01.12.2006, 14:30


    gerüchte (stand 2.12.06):
    Lamb Of God (Metalcore)
    Flogging Molly (Irish-Folk, Folk-Punk) Linkin Park (Nu Metal, Crossover)
    Foo Fighters (Post-Grunge, Alternative Rock)
    Dog Eat Dog (Crossover)



    Re: NovaRock 2007

    goch - 01.12.2006, 17:03


    hmm flogging molly wär natürlich nett ja
    auf festl immer was tolles



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 02.12.2006, 13:17


    eh, also bisher sind die gerüchte ganz nett
    gut sind eh nur aus dem wiesen-forum gefladert, aberdem kann man eh vertrauen :P
    lamb of god...kA
    flogging molly saugeil
    linkin park auch interessant
    foo auch (haha ich auch mal :P )
    dog eat dog nehm ich auch



    Re: NovaRock 2007

    goch - 02.12.2006, 15:46


    na i will ned die foos sehn :wink: :wink:

    wobei foo glaub ich ned weil nächstes jahr eher albumproduktion angesagt is



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 04.12.2006, 21:25


    abermals gerüchte:
    Eagles Of Death Metal (Stonerrock)
    AC/DC (Hard Rock)

    aber gut, das sind alles nur gerüchte. was davon stimmen wird, wird sich vermutlich eh bald zeigen (weihnachtsgeschäft ;) )
    ich bin auf jeden fall gespannt



    Re: NovaRock 2007

    goch - 04.12.2006, 22:47


    JAAAA
    beides sau geil



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 05.12.2006, 15:23


    weitere 2 gerüchte (ich freu mich schon, wenn die erste feststehen - dann hört das gerüchte-posten auf), aber gut
    bis dahin kommt alles, was ein gerücht ist, hier herein :P

    die nächsten:
    Muse (Neo-Prog, Alternative)
    Metallica (Heavy Metal, Thrash Metal, Hardrock, Blues)
    Deftones (Alternative Rock)
    Kittie (Nu Metal)
    Lostprophets (Emocore, Nu Metal)



    Re: NovaRock 2007

    goch - 05.12.2006, 19:09


    auch akzeptiert

    erstes ist zum schlafen (gell flo) :twisted:
    zweites weniger



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 06.12.2006, 18:45


    Hey keine blöden Kommentare über Muse :evil:
    Freu mich schon voll aufs konzert am samstag und will mir die laune nicht verderben lassen.

    Und Metallica wär auch ganz nett. Diesmal aber ganz :lol:



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 21.12.2006, 16:20


    achtung achtung meine damen und herren: die ersten offiziellen news, von novarock.at :

    die ersten bands gibts erst ab 15. (bis 25.) jänner 07 und ac/dc sind definitiv NICHT dabei ;)



    Re: NovaRock 2007

    goch - 21.12.2006, 18:09


    dann sehen wir dich also doch am rip? :lol: :lol:



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 21.12.2006, 22:56


    nein :D



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 22.01.2007, 19:46


    So, die erste Band steht fix fest, die ganzen offiziellen Meldungen sollen diesen Freitag kommen.
    Band Nr. 1 ist In Extremo (Mittelalter-Rock) :)



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 22.01.2007, 20:54


    wenigstens muss ich mich bei der band nicht ärgern dass ich nicht zum novarock fahrn kann
    das is aber für mich das einzig positive dran.



    Re: NovaRock 2007

    goch - 22.01.2007, 21:54


    und schon die erste die i gern sehen würd



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 22.01.2007, 22:13


    goch hat folgendes geschrieben: und schon die erste die i gern sehen würd
    mit! :)



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 26.01.2007, 15:39


    Heute ist es soweit die ersten 20 Bands sind fixiert.

    Zitat: Hi Leute,

    Jetzt ist es endlich so weit. Das für Manche schon viel zu lange Warten hat nun ein Ende. Nachdem ich ja von Manchen in diesem Forum als Lügner hingestellt wurde, in Verbindung mit dem schönen Spruch "Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht-auch wenn er dann die Wahrheit spricht...", sei hier gesagt, dass die Wahrheit in diesem Geschäft von vielen Faktoren abhängig ist und man selbst oft am wenigsten dafür kann wenn solche Dinge sich ewig in die Länge ziehen wie diese Band-Ankündigungen. Amen.

    So, und jetzt zu den Tatsachen. Hier die ersten 20 Bands für das NOVA ROCK 2007:

    PEARL JAM
    INCUBUS
    SLAYER
    FLOGGING MOLLY
    ME FIRST & THE GIMME GIMMES
    IN EXTREMO
    PAPA ROACH
    LORDI
    STONE SOUR
    I AM X
    CHILDREN OF BODOM
    HELMET
    DROWNING POOL
    ISIS
    MASTODON
    BOSSHOSS
    FOTOS
    AIDEN
    THE STAGGERS
    ACROSS THE DELTA

    Gruss,
    Ewald



    also cih muss schon sagen
    nette bands



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 26.01.2007, 15:49


    so da sind sie, ganz offiziell:

    Pearl Jam (Grunge)
    Incubus (Crossover)
    Slayer (Thrash Metal)
    Flogging Molly (Irish Folk, Folk-Punk)
    Me First And The Gimme Gimmes (Punk Rock)
    In Extremo (Mittelalter-Rock)
    Papa Roach (Nu Metal)
    Lordi (Hard Rock)
    Stone Sour (Hard Rock)
    I Am X (Electro, Triphop, Electoclash)
    Children Of Bodom (Metal)
    Helmet (Noisecore/Alternative Rock)
    Drowning Pool (Nu Metal)
    Isis (Post-Hardcore)
    Mastodon (Progessive Metal/Sludge)
    BossHoss (Pop/Rock)
    Fotos (Indie)
    Aiden (Emo-Rock, Hardcore)

    und aus Österreich:
    The Staggers
    Across The Delta


    => www.novarock.at

    i'll be there ;)



    Re: NovaRock 2007

    goch - 26.01.2007, 20:46


    das einzige was mich bisher wirklich überzeugt ist mfatgg



    Re: NovaRock 2007

    *cOnversEiDioT* - 26.01.2007, 20:51


    nyo, staggers und papa roach sind auch ganz nett, hab aber beide schon gesehn, deshalb bin ich immerhin noch nicht so traurig, dass ich nicht hin kann.....

    lg;)



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 27.01.2007, 13:47


    headliner fehlen eh noch 2 und ich freu mich besonders über nachmittags-bands:

    FLOGGING MOLLY
    papa roach
    mfatgg
    in extremo
    lordi


    passt schon so ;) :P



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 29.01.2007, 21:46


    so in extremo am 15. und pearl jam bespielen den 16. juni!



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 31.01.2007, 19:36


    weitere 3 bands wurden fix ausgeschlossen: metallica, red hot chili peppers, rage against the machine

    näcshte bands: donnerstag oder freitag :shock: :shock: => das geht aber sehr schnell



    Re: NovaRock 2007

    goch - 31.01.2007, 20:45


    :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
    somit ist das nova bestimmt kein überfestl dieses jahr



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 01.02.2007, 22:27


    Line-Up Update!!!

    => www.novarock.at

    Pearl Jam
    Smashing Pumpkins
    Linkin Park
    Marilyn Manson
    Incubus
    Billy Talent
    Slayer
    Mando Diao
    The Hives
    Flogging Molly
    Me First & The Gimme Gimmes
    In Extremo
    Papa Roach
    Lordi
    Stone Sour
    I Am X
    Children Of Bodom
    Sunrise Avenue
    Helmet
    Drowning Pool
    Isis
    Mastodon
    Bosshoss
    Negative
    Fotos
    Hardcore Superstar
    Aiden
    The Staggers
    Across The Delta



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 01.02.2007, 23:32


    bin eigentlich sehr froh, dass das festival doch noch recht nett dasteht :)
    besuchen werd ich's so und so, aber mit guten bands, so wie es eh ist, macht's noch mehr freude =)

    und aus irgendeinem grund auch immer wird's wohl eben solchen zum saufen geben. entweder aus freude wegen der bestandenen matura - oder auch nicht :P



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 09.02.2007, 21:47


    sofern verfübgar: tagesaufteilung!
    (rest = noch nichts bekannt)

    15.6.
    Smashing Pumkins
    Billy Talent
    In Extremo
    BossHoss
    16.6.
    Pearl Jam
    Linkin Park
    17.6.
    Children Of Bodom



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 19.02.2007, 15:16


    ich schreib's halt amal da rein, am abend kommen dann halt eigene threads:
    heute abend findet die alljährliche pressekon ferenz von novamusic/musicnet statt, dh infos (und/oder) bands für:
    nova rock
    nuke
    lovely days
    frequency?

    zudem wird "das eine oder andere sommer open air" angekündigt.

    ich bin mordsmäßig gespannt, ob sich hinter dieser ankündigung vielleicht eine band namens metallica verbirgt :P

    egal, am abend wissen wir mehr, zu all den festivals und den angesprochenen konzerten :P



    Re: NovaRock 2007

    goch - 19.02.2007, 18:43


    foo fighters *hust*



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 19.02.2007, 19:36


    so leute hier die neuen bands fürs novarock:
    THE KILLERS
    MY CHEMICAL ROMANCE
    MACHINE HEAD
    LESS THAN JAKE
    IN THIS MOMENT
    EXCUSE ME MOSES


    und nochwas:
    es gibt wieder sowas wie eine draufgabe - ein kombiticket novarock/einzelkonzert, das im jiuli stattfindeT:

    METALLICA!!!!!
    in wien am 5. juli


    jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa fuck jaaaaaaaaaaaa



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 19.02.2007, 22:53


    Der Preis für Novarock + Metallica beläuft sich auf 141 Euronen!

    NovaRock LineUp 2007 (15.-17.6., Nickelsdorf)
    Metallica (5.7. Wien)
    PEARL JAM
    SMASHING PUMPKINS
    LINKIN PARK
    MARILYN MANSON
    INCUBUS
    BILLY TALENT
    THE KILLERS
    SLAYER
    MANDO DIAO
    THE HIVES
    FLOGGING MOLLY
    MY CHEMICAL ROMANCE
    ME FIRST & THE GIMME GIMMES
    IN EXTREMO
    MACHINE HEAD
    PAPA ROACH
    LORDI
    STONE SOUR
    I AM X
    CHILDREN OF BODOM
    LESS THAN JAKE
    SUNRISE AVENUE
    HELMET
    DROWNING POOL
    ISIS
    MASTODON
    BOSSHOSS
    NEGATIVE
    FOTOS
    HARDCORE SUPERSTAR
    AIDEN
    THE STAGGERS
    IN THIS MOMENT
    ACROSS THE DELTA
    EXCUSE ME MOSES



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 06.03.2007, 21:50


    Neu:

    THE USED
    30 SECONDS TO MARS
    CHIMAIRA
    EDITORS
    SUGARCULT
    DEVIL DIVER


    morgen gibts wie immer die aktuelle reihenfolge :P

    geilgeilgeil tät i sagen uuuuuused :)



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 06.03.2007, 23:51


    NEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNN
    The Used und ich fahr nicht hin!
    Ich häng mich auf!!



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 07.03.2007, 22:12


    Post mehr oder weniger gelöscht. Update (Editierung) : 26.03.2007

    Nova Rock Tageseinteilung

    15.6.
    Smashing Pumpkins
    Billy Talent
    Incubus
    The Hives
    In Extremo
    Machine Head
    Me First And The Gimme Gimmes
    I Am X
    Reel Big Fish
    BossHoss
    Johnossi
    Fotos
    Hardcore Superstar
    In This Moment

    16.6.
    Pearl Jam
    Marilyn Manson
    Linkin Park
    Sunrise Avenue
    Negative
    Across The Delta

    17.6.
    Slayer
    Mando Diao
    Flogging Molly
    Children Of Bodom
    Chimaira
    The Staggers
    Excuse Me Moses

    Datum folgt...
    The Killers
    My Chemical Romance
    Lordi
    Stone Sour
    Papa Roach
    The Used
    Bright Eyes
    Editors
    Less Than Jake
    30 Seconds To Mars
    Frank Black
    Helmet
    Isis
    Mastodon
    Drowning Pool
    Hinder
    Devil Driver

    nächstes Update: ein paar Tage nach den nächsten Ankündigungen ;)



    Re: NovaRock 2007

    goch - 07.03.2007, 23:07


    ganze 3 bands für die ich das nova beneid

    dafür gibts am rip die ärzte
    also passt das schon noch



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 22.03.2007, 20:37


    neue bands am novarock:
    BRIGHT EYES

    FRANK BLACK

    REEL BIG FISH

    HINDER

    JOHNOSSI


    neue bands bei metallica & guests:
    HEAVEN & HELL
    feat. Dio & Tony Iommi

    BULLET FOR MY VALENTINE



    Re: NovaRock 2007

    goch - 22.03.2007, 20:56


    jössas bullet for my valentine

    jetzt wirds hart



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 22.03.2007, 21:38


    falsch. böse



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 26.03.2007, 18:56


    goch...es gab heute auf musicnet.at wieder wavebreaker-ticksts angeblich



    Re: NovaRock 2007

    goch - 27.03.2007, 09:18


    naja is ma jetzt grundsätzlich nüsse
    ticket liegt daheim



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 29.03.2007, 14:16


    tja auch hier soll es heute noch bands geben!
    ab 16 uhr nämlich



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 29.03.2007, 15:54


    15.6.
    Smashing Pumpkins
    Billy Talent
    Incubus
    The Hives
    In Extremo
    Machine Head
    Me First & The Gimme Gimmes
    Editors
    I Am X
    Reel Big Fish
    BossHoss
    Hardcore Superstar
    Fotos
    In This Moment
    Johnossi

    16.6.
    Pearl Jam
    Marilyn Manson
    Linkin Park
    In Flames
    Stone Sour
    30 Seconds To Mars
    Sunrise Avenue
    Frank Black
    Isis
    Hinder
    Negative
    Devil Driver
    Across The Delta

    17.7.
    The Killers
    Slayer
    Mando Diao
    Flogging Molly
    My Chemical Romance
    Within Temptation
    Children Of Bodom
    Clawfinger
    Chimaira
    The Staggers
    Excuse Me Moses

    missing:
    Lordi
    Papa Roach
    The Used
    Bright Eyes
    Less Than Jake
    Ill Nino
    Helmet
    Mastodon
    Drowning Pool
    Aiden
    The Dykeenies



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 12.04.2007, 20:19


    war fast klar, wenns fq-bands gibt, dann auch novarock:

    +

    MODEST MOUSE

    HAYSEED DIXIES

    UNDER THE INFLUENCE OF GIANTS



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 25.04.2007, 16:43


    es sind nun auch tageskarten erhältlich!
    am 1.mai wird die running-order bekannt gegeben



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 27.04.2007, 12:27


    + Sarah Bettens



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 30.04.2007, 22:57


    so siehts aus:
    Freitag, 15. Juni

    Blue Stage:
    THE SMASHING PUMPKINS
    INCUBUS
    THE HIVES
    ME FIRST & THE GIMME GIMMES
    EDITORS
    IAMX
    FOTOS
    JOHNOSSI
    UNDER THE INFLUENCE OF GIANTS

    Red Stage:
    BILLY TALENT
    IN EXTREMO
    MACHINE HEAD
    PAPA ROACH
    REEL BIG FISH
    MASTODON
    BOSSHOSS
    HARDCORE SUPERSTAR
    IN THIS MOMENT

    Samstag, 16. Juni

    Blue Stage:
    PEARL JAM
    LINKIN PARK
    30 SECONDS TO MARS
    BRIGHT EYES
    FRANK BLACK
    SUNRISE AVENUE
    HINDER
    HAYSEED DIXIE
    ACROSS THE DELTA

    Red Stage:
    MARILYN MANSON
    IN FLAMES
    STONE SOUR
    LORDI
    HELMET
    ILL NINO
    ISIS
    NEGATIVE
    DEVILDRIVER

    Sonntag, 17. Juni

    Blue Stage:
    THE KILLERS
    MANDO DIAO
    MY CHEMICAL ROMANCE
    tba
    LESS THAN JAKE
    MODEST MOUSE
    SARAH BETTENS
    THE DEYKEENIES
    EXCUSE ME MOSES

    Red Stage:
    SLAYER
    FLOGGING MOLLY
    WITHIN TEMPTATION
    CHILDREN OF BODOM
    DROWNING POOL
    CLAWFINGER
    CHIMAIRA
    AIDEN
    THE STAGGERS



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 01.05.2007, 09:16


    papa roach vs mfatgg Sad
    pearl jam vs manson Sad
    linkin park vs in flames Sad
    flogging molly vs mando diao Sad ... wbei das sowas von fix flogging molly is
    ansonsten ists ok
    wobei der freitag ein marathonlauf wird :twisted:



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 01.05.2007, 18:09


    irgendwie bin ich jez doch froh mich net zwischen den bands am fr entscheiden zu müssen. das wäre nämlich echt scheiße

    aber ich kann sowieso net hin

    leider



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 01.05.2007, 18:32


    jo gibt schlimmeres
    gottseidank sinds hier "nur" 2 bühnen :roll:
    trotzdem um genau 1 zu viel



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 01.05.2007, 20:02


    übrigens: ein paar preis-beispiele von ewald:
    Wc´s und Duschen:
    Die gesamte Infrastruktur die nötig ist um den sanitären Bereich abzudecken bei diesen Festival erzeugt in etwa jene Kosten die ein funkelnagelneues Einfamilien Haus voll eingerichtet kostet. Und das damit gerade mal Drei Tage alle duschen und aufs Klo gehen können.

    Bühnen:
    Die beiden Bühnen mit Aufbau und Abbau (ohne Technik, nur das Bauwerk) kosten etwa das was ein neuer Ferrari kosten würde.
    Und das für drei Tage an welchen 12 Std pro tag drauf gespielt wird.

    Tonanlagen, Lichtanlagen und Videowalls:
    Kosten für Novarock in etwa noch mal soviel wie ein neuer Ferrari kostet.

    Security:
    Die Security Überwachung für den gesamten Festival Zeitraum kostet in etwa soviel wie eine 200 m2 Dachterrassen Wohnung im 1 Bezirk in Wien.

    Müll und Müllentsorgung:
    Kostet in etwa soviel wie ein sehr luxuriöser Mercedes S Klasse Bolide kostet.

    Abwasser aus Wc und Duschen:
    Da es keinen Kanal voort gibt muss dieses Abtransportiert werden.
    Mit dem Abwassermengen könnte man zwei olympische 25m Sportschwimmbecken füllen.

    Geländemiete:
    Mit den Kosten für die angemieteten Flächen könnte man ca 1 Jahr in einem 5 Stern Penthaus in Wien nächtigen.

    Stromgeneratoren:
    Um die nötige Stromversorgung Voort zu haben könnte man sich ein schönes kleines Strandhaus in Costa Rica kaufen.



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 05.05.2007, 11:39


    der beweis, dass blöd sudern was bringt :D:D:D:D

    FLOGGING MOLLY wurde auf die main-stage versetzt, damit sie sich nicht mit mando diao überschneiden und dadurch für viele leute keine probleme entstehen :D:D:D:D:D

    edit. somit wird eigentlich nur mehr der freitag zum wandertag. der rest wird vor der blue stage verbracht
    ausgezeichnet :)


    edit: so siehts also jetzt aus:

    Freitag, 15. Juni

    Blue Stage:
    THE SMASHING PUMPKINS
    INCUBUS
    THE HIVES
    ME FIRST & THE GIMME GIMMES
    EDITORS
    IAMX
    FOTOS
    JOHNOSSI
    UNDER THE INFLUENCE OF GIANTS

    Red Stage:
    BILLY TALENT
    IN EXTREMO
    MACHINE HEAD
    PAPA ROACH
    REEL BIG FISH
    MASTODON
    BOSSHOSS
    HARDCORE SUPERSTAR
    IN THIS MOMENT

    Samstag, 16. Juni

    Blue Stage:
    PEARL JAM
    LINKIN PARK
    30 SECONDS TO MARS
    BRIGHT EYES
    FRANK BLACK
    SUNRISE AVENUE
    HINDER
    HAYSEED DIXIE
    ACROSS THE DELTA

    Red Stage:
    MARILYN MANSON
    IN FLAMES
    STONE SOUR
    LORDI
    HELMET
    ILL NINO
    ISIS
    NEGATIVE
    DEVILDRIVER

    Sonntag, 17. Juni

    Blue Stage:
    THE KILLERS
    MANDO DIAO
    MY CHEMICAL ROMANCE
    FLOGGING MOLLY
    LESS THAN JAKE
    MODEST MOUSE
    SARAH BETTENS
    THE DEYKEENIES
    EXCUSE ME MOSES

    Red Stage:
    SLAYER
    tba
    WITHIN TEMPTATION
    CHILDREN OF BODOM
    DROWNING POOL
    CLAWFINGER
    CHIMAIRA
    AIDEN
    THE STAGGERS



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 11.05.2007, 18:58


    neue band bestätigt:
    WENDI'S BÖHMISCHE BLASMUSIK

    und zwar wirds am sonntag einen frühschoppen geben :D



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 20.05.2007, 23:51


    noch knapp 10.000 karten über laut ewald tatar im interview mit dem orf burgenland



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 21.05.2007, 14:54


    ganz aktuell brandneu, heiß und bunt: der aktuelle geländeplan:



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 23.05.2007, 15:42


    na serwas

    the used haben schon länger abgesagt
    bright eyes haben ohne nennung eines grundes abgesagt
    helmet haben die ruopatour gecancelt
    und my chemical romance haben sich dazu entschlossen, am selben tag lieber im wembley stadion zu spielen mit muse gemeinsam anstatt das novarock zu bespielen :roll:

    bisher als ersatz :
    THERAPY?
    DRAGONFORCE



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 23.05.2007, 19:26


    LOOOL da bin ich grad froh dass ich nicht nova fahr



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 23.05.2007, 20:17


    stimmt
    wobei mich bright eyes nicht interessieren und ich mir helmet nicht angschaut hätte :D


    aber um my chemical romance tuts ma leid
    aber diese arschlochband hat heute zahlreiche fans in österreich verloren, das kannst mir glauben ;)
    einfach aus spaß lieber woanders spielen als ausgemacht
    sauärsche!



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 23.05.2007, 20:24


    jo ch würd auch hohl drehn wenn se bei rip absagen täten



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 23.05.2007, 20:32


    das machens ned, sonst hams ein problem mit mtv



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 23.05.2007, 20:42


    Tja da bin ich echt froh drum
    echt ohne the used und MCR wärs nur halb so schön



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 23.05.2007, 21:12


    na dann viel spaß mit den beiden
    und hau dem sänger von my chemical romance einen bierbecher in die eier und schreib wembley drauf



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 23.05.2007, 22:38


    und dazu sag ich dann: "Greetings from Austria!" :D



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 24.05.2007, 11:54


    bitte gerne ja :D
    naja dadurch lass i ma die vorfreude auch nicht nehmen :P

    edit (um keinen eigenen post zu machen):
    die absagen haben bis darauf, dass mcr abgeasgt hat, egientlich ned wehgetan. im gegenteil:
    flogging molly ist nun co-co-head am letzten tag (mehr spielzeit), danach mando diao
    unter flogging molly ist ein tba, darunter less than jake
    das könnt eine nette kombination werden
    und therapy? spielen unter sunrise avenue, dh ich werd sie mit mit hoher sicherheit ansehn *freu*



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 25.05.2007, 22:35


    na dann
    wir werden uns dann bei mcr mal melden und sagen wie schlecht es is :lol:

    Aber warn se in wien so gut?



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 25.05.2007, 22:46


    waren objektiv gesehen ganz nett eigentlich. hab ned viel gekannt, haben eine gute show abgeleifert (alelrdings ned viel gredet) und nach 1 stunde wieder aufgehört
    wird am festl ned anders sein wegen slot
    aber auch bei einer headlinershow hättens ned länger gespielt :roll:



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 25.05.2007, 22:50


    Naja beim zeitplan von RIP is auch nur eine stunde eingetragen



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 25.05.2007, 23:01


    eben ja
    aber eine headlinershow wäre nicht länger



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 25.05.2007, 23:22


    logisch wenn se alleine nicht länger spieln



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 06.06.2007, 14:07


    +
    donots
    h-blockx
    apoptygma berzerk

    -
    modest mouse



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 08.06.2007, 14:09


    aber gerti!
    habemus timetablum:

    ganz offizielle running order:
    15. juni
    blue stage:
    13:00 - 13:25 Under The Influence Of Giants
    13:45 - 14:15 Johnossi
    14:40 - 15:15 Fotos
    15:45 - 16:35 I AM X
    17:05 - 18:00 Editors
    18:30 - 19:35 Me First And The Gimme Gimmes
    20:05 - 21:15 The Hives
    21:45 - 23:00 Incubus
    23:30 - 01:00 The Smashing Pumpkins

    red stage:
    12:30 - 12:55 In This Moment
    13:15 - 13:45 Hardcore Superstar
    14:10 - 14:50 Boss Hoss
    15:20 - 16:10 Mastodon
    16:40 - 17:35 Reel Big Fish
    18:05 - 19:10 Papa Roach
    19:40 - 20:50 Machine Head
    21:20 - 22:35 In Extremo
    23:05 - 00:25 Billy Talent

    16. juni
    blue stage:
    13:00 - 13:25 Across The Delta
    13:45 - 14:15 Hayseed Dixie
    14:40 - 15:15 Hinder
    15:45 - 16:30 Therapy?
    17:00 - 17:55 Sunrise Avenue
    18:25 - 19:30 Frank Black
    20:00 - 21:05 30 Seconds To Mars
    21:40 - 22:55 Linkin Park
    23:30 - 01:00 Pearl Jam

    red stage:
    12:30 - 12:55 DevilDriver
    13:15 - 13:45 Negative
    14:10 - 14:50 Apoptygma Berzerk
    15:20 - 16:10 Isis
    16:40 - 17:35 Ill Nino
    18:05 - 19:05 Lordi
    19:35 - 20:45 Stone Sour
    21:20 - 22:35 In Flames
    23:10 - 00:40 Marilyn Manson

    17. juni
    blue stage:
    13:00 - 13:25 Excuse Me Moses
    13:45 - 14:15 The Dykeenies
    14:40 - 15:20 Sarah Bettens
    15:50 - 16:35 The Donots
    17:05 - 18:00 H-Blockx
    18:30 - 19:35 Less Than Jake
    20:05 - 21:15 Flogging Molly
    21:45 - 23:00 Mando Diao
    23:30 - 01:00 The Killers

    red stage:
    12:30 - 12:55 The Staggers
    13:15 - 13:45 Aiden
    14:10 - 14:50 Chimaira
    15:20 - 16:10 Dragonforce
    16:40 - 17:35 Clawfinger
    18:05 - 19:05 Drowning Pool
    19:35 - 20:45 Children Of Bodom
    21:15 - 22:30 Within Temptation
    23:00 - 00:30 Slayer



    Re: NovaRock 2007

    goch - 08.06.2007, 14:54


    die blue stage rockt
    besonders am freitag

    damn wär gern dort



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 10.06.2007, 21:39


    nääää!
    der herr hat seinen spaß schon gehabt



    Re: NovaRock 2007

    goch - 10.06.2007, 23:35


    stimmt
    und der kam aus berlin
    und das hat das nova ned zu bieten



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 11.06.2007, 00:14


    eh nicht. aber wofür gibts schließlich das frequency :D
    naja egal ich frue mich aufs nova =)



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 12.06.2007, 21:19


    Zitat: Liebe Freunde der rekordesprengenden Festivalkunst zwischen Hardcore-Trash und Blasmusik, das rockt!

    Es ist angerichtet: Das NOVA ROCK-Festival 2007 presented by ONE & Nokia ist bereits im Vorverkauf ausverkauft. Es sind nur noch einige wenige hundert Resttickets bei ausgewählten VVK-Stellen (diese findet ihr weiter unten) verfügbar. Es sei Euch angeraten sich mehr als zu beeilen...
    All jene, die im VVK keine Tickets mehr bekommen, werden gebeten NICHT zu versuchen ohne Tickets zum NOVA ROCK-Festival anzureisen. Die Tickets werden bereits zu Beginn der Zufahrtsstraßen kontrolliert.

    Wir freuen uns bereits jetzt maßlos auf ein gelungenes NOVA ROCK 2007, die Wetterprognose für die kommenden Tage sieht übrigens mehr als gut aus. Trotzdem bitte nicht auf Sonnencreme, Regenschutz und ausreichend Wasser vergessen bzw. unbedingt Eure Zelte ausreichend gegen mögliche Windböhen sichern! Alle weiteren Infos zum Festival findet ihr unter www.novarock.at.
    Für die ganz flotten unter Euch: Resttickets (NUR 3-Tagespässe) sind in allen Raiffeisenbanken in Österreich (Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder) und www.ticketbox.at, bei allen ÖTicket-Vertriebstellen sowie unter +43 1 96 0 96 bzw. www.oeticket.com und bei allen TOA-Vertriebstellen sowie unter +43 1 88 0 88 bzw. www.ticketonline.at erhältlich.
    das musste ja sein...



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 12.06.2007, 22:31


    Ich wünsch dem Herrn viel Spaß aufm Nova!
    Hoffentlich hast geiles wetter und Super bands hast sowieso!
    schaust dir the used an? sagst ma dann wies war? :D



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 12.06.2007, 22:43


    äh die ham abgesagt



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 12.06.2007, 22:50


    gut dann schau mas uns zam am Fq an!



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 12.06.2007, 23:19


    jo eh^^
    rockenroll
    mein zug geht um 7:47 :D



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 13.06.2007, 17:42


    Donnerstag,
    14.06.2007
    15 / 28 °C
    gefühlt wie: 12 / 31 °C

    Freitag,
    15.06.2007
    18 / 30 °C
    gefühlt wie: 13 / 32 °C

    Samstag,
    16.06.2007
    18 / 27 °C
    gefühlt wie: 13 / 27 °C

    Sonntag,
    17.06.2007
    16 / 27 °C
    gefühlt wie: 11 / 28 °C

    samstag regnets :D



    Re: NovaRock 2007

    goch - 13.06.2007, 19:46


    wär auch beschissen wenn du trocken bleiben würdest während es bei uns geregnet hat

    übrigens eilmeldung: flogging molly hat leider absagen müssen



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 13.06.2007, 19:48


    mir scheint, dass da jemand kastriert werden möchte



    Re: NovaRock 2007

    goch - 13.06.2007, 20:19


    wer denn? :lol:



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 13.06.2007, 20:20


    ivan



    Re: NovaRock 2007

    goch - 14.06.2007, 18:19


    erster lagebericht vom herrn kollege:

    es ist heiß, es regnet, es is heiß, es regnet, es is heiß, es regnet und es stürmt, es is heiß


    tja man scheint was zu verpassen



    Re: NovaRock 2007

    *cOnversEiDioT* - 14.06.2007, 21:26


    jö, so wars vor 2 jahren auch, wie ich da war, aber da wars glaub ich noch viel grauslicher.....wär aber trotzdem gern dabei, nyo.....

    lg :wink:



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 15.06.2007, 11:35


    flogging molly haben echt abgesagt.
    muss ich mich wenigstens net aergern
    trotzdem allein wegen papa roach und machine head moecht ich hin

    schei** IRLAND



    Re: NovaRock 2007

    goch - 15.06.2007, 13:00


    na geh flogging molly haben doch ned abgesagt oder?
    weil sonst darf man den herrn kollegen trösten



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 18.06.2007, 10:12


    F E S T I V A L B E R I C H T N O V A R O C K 2 0 0 7
    - written by John F. Glückspirat -

    Donnerstag:
    Donnerstag war der Anreise-Tag, "Tag Null" quasi. Aufgestanden ist meine Wenigkeit um kurz vor 6 Uhr Früh, da mein Zug um 7:47 in Wien Süd abgefahren ist. So früh aufstehen ist schon recht "unchillig", aber was tut man denn nicht alles für ein Festl... ;)
    Am Bahnhof Nickelsdorf angekommen war es demnach eine Stunde später als bei der Abfahrt. Nun war es so, dass der Campingplatz erst um 12 Uhr öffnet, also ging ich davon aus, möglicherweise keinen Shuttlebus zu bekommen, da es eben zu früh war. Im Prinzip war die Annahme sogar richtig und so lernte ich eine Gruppe von 3 (oder waren es 4?) Leuten kennen, die sich gemeinsam mit mit ein Taxi riefen. Doch dann kam der Shuttlebus doch noch und wir sind mit diesem gefahren. Für die Leute hab ich dann noch 6 x 1.5 Liter Mineralwasser tragen geholfen in einer Hand - aber ist nicht so wichtig. Wichtig ist, dass die Gehwege absolut endlos erschienen sind :cry: . In der beginnenden pannonischen Hitze durfte man Ewigkeiten über den Parkplatz gehen, schließlich noch einen Zaunt entlang - schätzomativ insgesamt eine dreiviertel Stunde.
    Nach erfolgreicher Armbandbeschaffung ging es nun darum, einen schönen Platz zum Zelten zu finden. Zu diesem Zeitpunkt waren wir 3 Zelte, im Endeffekt sollten es dann 6 werden. Gelandet sind wir, so hab es auch ich auf den ersten Blick geglaubt, am Arsch der Welt. Doch bei näherer Betrachtung hab ich festgestellt, dass wir sehr zentral gelegen sind! Der Eingang zum Festivalgelände (Red Stage) befand sich exakt 2 Minuten Gehdistanz. Dies ist auch der Grund dafür, dass man vom Zelt aus alle Bands auf der Red Stage (2. Bühne) sehen konnte. Die Videowall auf der linken Seite der Bühne war ganz eindeutig zu erkennen und gehört hat man es sowieso. Ansonsten ist an diesem Tag nicht mehr so viel passiert, aber Vorbooten auf das kommende Wetter: Hitze - Regen - Hitze - Regen - Hitze - Regen

    Nun gut, lassen wir das Festival beginnen:
    Freitag:
    Erste Band, die auf die beschriebene Weise gesehen wurde, war IN THIS MOMENT. Recht viel kann ich dazu nicht sagen, da ich glaub ich - wie auch sonst sehr sehr oft an diesem Wochenende - Wasser holen gegangen bin. Die Temperatur war teilweise extrem arg und daher ständig Wasser holen. Das Wasserhol-, sowie Dusch- und Klo-Camp war ebenfalls recht nahe, ich schätze es auf 5-6 Minuten Gehzeit, dort daran anschließend die erste Fress-Meile, die also auch durchaus erreichbar war. IN THIS MOMENT fand ich persönlich gar nicht so schlecht, aber natürlich nichts weltbewegendes. Weiter ging es mit HARDCORE SUPERSTAR, ebenfalls vom Zelt aus auf der Red Stage angeschaut. Zu Beginn des Konzertes auch aufgepasst, später entweder Wasser holen gegangen oder was weiß ich was - im Endeffekt haben wir genau bei dieser Band das erste Mal das Festivalgelände betreten und sind daher wirklich einmal bei der Bühne gewesen. In diesem Fall allerdings nur, um von der Red Stage auf die Blue Stage (1. Bühne) zu wechseln. Seitlich vom Red Stage-Gelände ging ein durch Zäune begrenzter Korridor zum Gelände der Blue Stage. Dies hatte den Vorteil, dass man relativ ohne Hindernis die Distanz von angeblich 500 Metern (erschien mit allerdings mehr) meistern konnte; zudem musste man nicht ein zweites Mal sein Band herzeigen, weil man ja schon auf dem Festivalgelände war. Oder aber man konnte auch über den Campinplatz und eine weitere Fressmeile zur Blue Stage gelangen, was wir nur am letzten Tag gemacht haben. HARDCORE SUPERSTAR waren auch ganz ok, aber auch nicht weltbewegend. Danach ging es das erste mal auf die große Blue Stage: dort trat JOHNOSSI auf. JOHNOSSI, das ist so eine Mädchenband, die mich eigentlich genau gar nicht interessiert haben, dafür allerdings waren sie gar nicht schlecht (ja, mir ist bewusst, dass ich dies nun schon das 3. Mal bei der 3. Band sage). Auch hier wiederum: ganz ok. Nach JOHNOSSI ging es auf die Red Stage zurück, wo wir gerade noch 1 1/2 Lieder von THE BOSSHOSS sehen konnten. Dass diese Band so viel Stimmung erzeugen kann, hat mich überrascht. War schon fast schade im Nachhinein, dürften wirklich gut gewesen. Anschließend sind wir zurück in Richtung Zelt gegangen. Nun waren also von unserem Red Stage - Beobachtungs - Zelt MASTODON zu sehen. Und wieder hab ich nicht aufgepasst (Wasser holen? :D:D:D ), also kann ich nichts dazu sagen. Hierauf sind wir wieder auf das Red Stage - Gelände gegangen, denn es war REEL BIG FISH an der Reihe. Ich erinnere mich noch, dass im Jahre 2005 genau diese Band am NovaRock überraschend gut waren am Nachmittag, hatte allerdings dieses Jahr nicht allzu viel Motivation, sie wieder zu sehen. Doch es war ein wirklich gutes Konzert, haben viel Stimmung gemacht! Als Highlight gab es ein knapp 2-Minütiges Enter Sandman-Cover, sowie am Ende 5 Versionen von ein und dem selben Lied :D . Das war lustig. Daumen hoch für REEL BIG FISH. Nun ging es weiter auf die Blue Stage, wo gerade die EDITORS ihr letztes Lied spielten. Haben mich nicht interessiert, also nicht zugeschaut. Darauf kam nun das erste wirklich Highlight für mich: ME FIRST AND THE GIMME GIMMES. Besagte Band wurde vom ersten Wellenbrecher aus beobachtet und sie haben wirklich super Lieder gespielt und jede Menge Stimmung gemacht und einen feinen Moshpit. Was das ganze allerdings ein bisschen schlechter macht: die Ansagen zwischendurch waren so was von nutzlos und dumm bis langweilig lange, dass ich mir jedes Mal wieder "Hoits die Goschn und spielts" gedacht habe. Vielleicht liegt es auch an mangelnden Englischkenntnissen, dass ich die Ansagen nicht lustig finden konnte :D . Nach MFATGG kamen THE HIVES. THE HIVES schauten wir uns von ein bisschen weiter hinten an, aber auch dort war ein netter Moshpit und mehr brauch ich zum Konzert nicht sagen, als dass die HIVES einen Wahnsinns-Auftritt hingelegt haben und eine der Besten gesehenen Bands dieses Jahr am NovaRock waren. THE HIVES haben echt ein geiles Konzert gespielt! Übrigens kleine Anekdote: Meine Freundin hat bei den HIVES so sehr gebrüllt, dass sie bis heute (vorher angerufen) keine Stimme mehr hat ( :P ). Danach INCUBUS, welche ich nur om Sitzen und auf der Videowall gesehen habe. INCUBUS waren ganz annehmbar, schönes Konzert, schöner Abend, schöne Lieder, hat alles gepasst - yippie. Leider setzte es nachher die wohl größte Enttäuschung des ganzen Festivals. Die Entscheidung zwischen den SMASHING PUMPKINS und BILLY TALENT war keine einfache, wir haben uns für BILLY TALENT entschieden, die wieder auf der Red Stage gespielt haben, dafür sind wir sogar ein bisschen früher von INCUBUS weg gegangen. BILLY TALENT waren enttäuschend - und zwar nicht aufgrund der musikalischen Darbietung oder der Bühnenshow - sondern aufgrund des Publikums bzw. des Slots, vor allem der Bühne. Die Red Stage ist die Mainstage vom Frequency letztes jahr gewesen, doch das Gelände von der Red Stage war einfach zu klein für BILLY TALENT. Dies führte nun dazu, dass die Menschenmassen auf kleinstem Raum neben einander standen - trotzdem kam im Bereich des Technikturmes keinerlei Stimmung auf, also sind wir weite rnach vor, wo sich das Bild eines reinen Gedränges und Gestehes bot: kein sichtbarer Moshpit, dafür umso mehr Gedränge. Als zweites Lied, so glaube ich mich zu erinnern, spielten sie Devil In A Midnight Mass, also ein sehr bekanntes, aber auch hier änderte sich nichts am Verhalten des Publikums, also zogen wir uns zurück beim Lied namens Pogo. Allein wegen dem Namen hätte man sich etwas in der Art erwarten können, war aber nicht so; sondern, nur als Beispielt: ein Kreis von Mädchen, die den Text mit singen stehn im Kreis, als ob sie eben einen Moshpit bilden würden und kommen aneinander vielleicht sogar zaghaft an. Natürlich lass ich es mir nicht nehmen und renn genau durch, schließlich singen sie "Pogo". Darauf hin gab es entsetze Blicke und nette Gesten von ihren männlichen Begleitern. Fazit: A Schas. Also haben wir das Gelände für heute verlassen und uns dazu entschlossen, duschen zu gehen. Die Duschen waren ganz nett soweit - sogar recht sauber. Und da wir um 23:30 duschen gegangen sind, gab es KEINE Warteschlange, sondern sofortiges Drankommen. Nachher ins Zelt ind gute Nacht.

    Samstag:
    Vom Zelt aus gesehen auf der Red Stage: der Opener des heutigen Tages, DEVIL DRIVER. Wiedermal ganz ok, nicht mehr, nicht weniger. Eher weniger. Knüppelknüppel wawawa :P . Ich glaube, ich bin Wasser holen gegangen :D. Nachher NEGATIVE für die wohl das selbe gilt (übrigens, wenn ich nicht Wasser holen war, dann hab ich einfach so nicht aufgepasst, aber egal). Während NEGATIVE gab es eine weitere tolle Beschäftigung: den Versuch, den Namen der nachfolgenden Band auszusprechen: APOPTYGMA BERZERK. Besagte Gruppe zunächst vom Zelt ausgesehen, dann sind wir sogar auf s Gelände gegangen. Dass der Gitarrist einer der hässlichsten Menschen der Welt ist, ändert nichts an der Tatsache, dass es ganz ok war. Als letztes Lied haben sie Shine On gespielt, davon hat man genau diese Beiden Wörter (mit vorangehendem ShiShiShi) singen können. Jo, ma wurscht, ganz ok. Da HINDER ihren Auftritt auf der Blue Stage abgesagt haben, kamen wir noch zum letzten Lied der verlängerten Spielzeit von HAYSEED DIXIE zu recht; es handelte sich um ein Cover von I don't feel like dancing auf ihrer Bluegrass-Musik, war ganz lustig ja, aber ledier verpasst. Hier ging es dann weiter mit THERAPY?, auf die ich recht gespannt war. Diagnose: Mhm, gefällt. Gefällt durchwegs. Hab nur Musik gelauscht ohne aktives Bewegen aber, THERAPY? gefallen dem Doktor Glückspirat. Als nächste Band war SUNRISE AVENUE an der Reihe. Zwei Dinge waren eh im Vorhinein klar: Erstens, dass wohl wenig Stimmung sein wird und zweitens, dass, wenn eine sein wird, dann bei Farytale gone bad. Und so war es auch. AAAAAAber: von der Musik her, vom 1. Wellenbrecher her, find ich sie super. Wirklich eine sympathische Band, bei der es mich freuen täte, wenn die mehr noch zu hören geben. Im Sonnenschein, der um 17:00, als sie spielten, nicht ganz mehr so brütend war, war das die perfekte Festivalmusik wie ich finde. Auch SUNRISE AVENUE gefällt. Da ich gerade auf den Timetable schaue, stelle ich fst, dass nachher FRANK BLACK war. Ich kann mich nur mehr daran erinnern, den Soundcheck gehört zu haben - aber ob ich das Konzert teilweise zumindest gesehen habe, weiß ich nicht mehr :lol: . Egal, schließlich wollten wir ubnedingt auf der Red Stage LORDI sehen, die bei den hohen Temperaturen in ihren Rüstungen sicher wie die Dreckschweine schwitzen müssen. Und wieder zum letzten Lied ging es sich aus und es war Hard Rock Helelujah. Soweit ich es gesehen habe, dürften die auch Stimmung gemacht haben, kein Wunder bei dem Aussehen :P . Nachher haben wir uns SSTONE SOUR angeschaut, waren recht gut muss ich sagen. Zwischendurch sind wir jedoch kurz zum Zelt zurück, da spielte es grad Sillyworld - blödies Timing, Pech gehabt. Beim Zurückgehen auf die Red Stage gingen wir gleich in einem durch auf die Blue weiter und hörten, wie gerade Bother gespielt wurde. Schade um das Lied, dass wir es genau verpasst haben. Aber egal. Auf der Blue Stage spielte gerade 30 SECONDS TO MARS. Die letzten paar Lieder, darunter The Kill, hab ich also gesehen. Naja, auf der Videowall war es meiner Meinung nach ein einziger Schas, aber angeblich war es gut. Kann ich nicht beurteilen. Nachher kam der Co-Head des heutigen Abends auf der Blue Stage: LINKIN PARK. Auf diese Band habe ich mich auch sehr gefreut und war voll unterschiedlicher Vermutungen, wie das Konzert denn sein könnte. nun gut, begonnen hab ich beim Technikturm, wo sich niemand bewegt hat. Doch auch vorne nicht, so weit ich das gesehen habe - ist auch nicht verwunderlich, bei der Musik passts halt nicht. Also bin ich später weiter zurück, mitsingen kann man eh von überall. Zum Konzert: es war perfekt. Jeder Ton sitzte, jedes Sample kam wie auf den CDs. Perfekt. Perfekt, aber dadurch meiner Meinung nach etwas langweilig, da es genau so durchgestylt erschien wie Justin Timberlake oder Beyoncé, also wirklich nicht aufregend. Die Setlist war sehr sehr stark, eigentlich alle Lieder, die man sich wünschen kann waren dabei. Besonders Braking The Habit war gut gemacht, aber eben insgesamt etwas langweilig. Ist nur meine subjektive Meinung. Bei LINKIN PARK war das Gelände der Blue Stage unglaublich voll - Menschen bis nach hinten in den letzten Winkel. Dann später, nach LP ging die Frage zwischen PEARL JAM (Blue) oder MARYLIN MANSON (Red) weiter. Entweder nur Pearl Jam, oder nur Manson - oder bei Pearl Jam beginnen und wenn es nicht so toll ist, zum Manson gehen? Diese Methode war dann die, für die wir uns entschieden haben, doch ein bisschen blöd, weil Manson schon eine halbe Stunde früher begonnen hatte, das heißt, man hätte PEARL JAM gleich nach ein paar Liedern wieder verlassen müssen. Aber dann kam alles anders und im Endeffekt hab ich mir das PEARL JAM- Konzert in gesamter Länge gegeben. Zum letzten Lied, Rockin' in the free world, bin ich durch den Regen ins Zelt, am Feuerwerk, dass nicht allzu aufregend war, vorbei. Das Pearl Jam Konzert war ein Highlight für mich. Leider hab ich so gut wie nichts, gar nichts um genau zu sein, von ihnen gekannt und konnte daher nicht mitsingen - das wäre noch viel geiler dann gewesen. Aber auch als Unwissender muss ich sagen, dass PEARL JAM ein verdammt guter Headliner waren! Erschreckend hingegen war, dass, vorher bei LINKIN PARK war noch das Gelände voll, bei PEARL JAM wesentlich³ weniger Leute waren. In der Pause nach LP sind wir zunächst vor die Absperrung vor dem Technikturm und dann etwa knapp nach der Hälfte des Konzertes in den ersten Wellenbrecher gegangen!! Erster Wellenbrecher beim Headliner, ohne Anstellen, ohne Stress. Allein schon deshalb muss ich dieses Konzert super finden ;) . Aber auch musikalisch war es genial und ich muss mir unbedingt von Pearl Jam was beschaffen!

    Sonntag:
    Der Sonntag setzte der eh schon unglaublichen Hitze, die eigentluch nur von Regen während Pearl Jam unterbrochen wurde, noch einen oben drauf und es war wie in der Sauna ;)
    Dafür war der Tag äußerst angenehm: kein Bühnenwechsel, nur Blue Stage. Zu Beginn wieder eine Red Stage-Band vom Zelt aus: THE STAGGERS. HAben michg enau null interessiert, aber Bumm-Cheeka-WahWah tät ich sagen, das ist die perfekte Rock 'N Roll-Tanz-Schmunzel-Party-Feier-Gute Laune-Musik. Falls ich die wo sehe, dann werd ich sie mir beim näcshten Mal wohl wirklich ansehn, und nicht, so wie an diesem Tag mit Wasser holen verpassen :D . Anschließend kamen AIDEN, auch wieder nicht anwesend oder nicht aufgepasst, aber die fand ich wirklich nichts besonderes. Eine Band, die ich wirklich nicht brauche. Während der nächsten Band, CHIMAIRA sind wir dann los gegangen zur Blue Stage, daher kann ich über sie nichts sagen. Angekommen auf der Blue Stage war gerade SARAH BETTENS dran. Die Frau hat eine nette Stimme und macht nette Nachmittagsmusik, aber viel hab ich nicht mitbekommen, da der tolle One und Nokia - Handylade - Stand nicht gerade flink ist. Dann kamen die DONOTS. Auf die DONOTS hab ich mich gefreut, aber dass sie im Endeffekt so gut sind,d as hätt ich mir gar nicht gedacht :shock: . Zu Beginn We got the noise und dann viele gute Lieder, unter Anderem Whatever happened to the eighties. Supi wirklich. Haben auch lustige Bilder auf der Videowall gezeigt, z.B. ein Dixiklo im Backstage-Bereich, auf dem "Pearl Jam Only" draufstand, oder Ingo mit seiner Traumfrau auf einem Foto. Seie Traumfrau war in dem Fall Marylin Manson. Aber das unangefochtene Spaß-Highlight bei den Donots war UWE!!. Die DONOTS haben gemeint, dass ein Feuerwehrschlauch eindeutig fehlt, dnen gibt es ja schließlich auf allen Festivals. Sie haben uns erklärt, dass der Schlauchmensch sicher Uwe heißt und dass eben Uwe seinen Schlauch raus lassen soll. Leider kam Uwe nicht, und so ging ein spaßig-geiles Konzert zu Ende. Nachher bei den Klos war ein Zaun daneben, dahinter ein scheinbar gelangweilter Mitarbeiter mit einem Schlauch. Doktor Glückspirat ruft natürlich UWE UWE UWE UWE und daraufhin beginnt dieser und alle von boen bis unten wundervoll zu begießen. Sehr geil bei diesem Wetter. Ansonsten hat der Refreshment Tunnel bei der Blue Stage für Erfrischung gesorgt. Nach den DONOTS kamen die H-BLOCKX. Am Ende haben diese Ring of fire gespielt, dabei haben alle mit gesungen. Ansonten war der Auftritt nicht wirklich der Bringer, war eher zäh und nicht wirklich gut. Schade drum. Nachher waren LESS THAN JAKE an der Reihe, die laut Sänger eine DVD am NovaRock aufnahmen :P
    LESS THAN JAKE haben, wie Ska-Bands, wie auch REEL BIG FISH, das nun eben tun, für Spaß gesorgt, die Leute sind mit gegangen und das hat gepasst. Gerne wieder.
    Was nach LESS THAN JAKE kam stellte alles in den Schatten, es war Zeit für jene Band, die goch und ivan angeblich absagen lassen hören haben. Dem war aber nicht so und FLOGGING MOLLY brachten den ganzen ersten Wellenbrecher zum beben, wo auch ich drinnen war, eh klar - mit FM-T-Shirt :P
    FLOGGING MOLLY war für mich eindeutig das beste und geilste Konzert am gesamten NovaRock! Der einzige Nachteil daran, dass so viele Leute gemosht haben, war, dass es unglaublich staubig war. Das ganze vordere Gelände war in eine Staubwolke gehüllt (sagt der Kurier). Darunter haben viele leute gelitten, die dann mit T-Shirt vor der Nase weiter zu machen versucht haben, der Staub war ledier wirklich überall, in der Nase, im Mund, überall. Aber selbstverständlich entschärft das die Bombe FLOGGING MOLLY genau gar nicht - nur die Folge war, dass ich ein Leid früher gegangen bin, bei der Bandvorstellung, um Wasser trinken zu können und versuchen, wieeder staubfrei zu atmen :D . Das eine Lied war What's left of the flag. Insofern F U T dass ich es versäumt habe, aber egal. Danke FLOGGING MOLLY für diesen Auftritt =)
    Daran anschließend waren MANDO DIAO. Für die gilt das selbe wie für BILLY TALENT und für sie selbst am Frequency letztes Jahr: musikalisch einwandfrei, auch vonder Show her. Aber leider ein hundsbeschissenes Publikum. Im ersten Wellenbrecher waren Leute dabei, die einfach dort nichts verloren haben und sich aufregen, wenn man ihnen im Bild steht oder an ihnen sogar ankommt. Manche davon haben sogar Oropax drinnen gehabt und mit gesungen. Schade schade, denn sonst war das Konzert gut. Ich würde mir wünschen, ein mal ein MANDO DIAO - Konzert mit einem geilen Publikum zu sehen - dann nämlich kann das wirklich ein Hammerkonzert werden, genug Potenzial zum sich bewegen würden die Lieder auf jeden Fall bieten. Nach einiger Zeit sind wir dann raus aus dem Wellenbrecher und im Sitzen weiter geschaut. Danach wurde sowohl auf THE KILLERS als auch auf SLAYER verzichtet und ins Bett gegangen. Gute Nacht.

    In der Nacht hab ich meine Freundin dann noch zum Shuttlebus gebracht, auf den man tollerweise 1 1/2 Stunden zirka warten musste. Und vorher schon ewig lange gehen, dass ist anstrengend. Also die Wegen ZUM Festival sind ein Schas, AM Festival allerdings sind sie in Anbetracht der Größe sogar recht kurz gewesen und das hat gepasst. Alles in Allem kann man bis auf das ewig lange warten auf dern Shuttlebus an der Organisation gar nichts aussetzen, war gut gemacht so.

    Gesehene Bands:
    Johnossi
    Reel Big Fish
    Me First And The Gimme Gimmes
    The Hives
    Incubus
    Apoptygma Berzerk
    Therapy?
    Sunrise Avenue
    Stone Sour
    Linkin Park
    Pearl Jam
    Sarah Bettens
    Donots
    H-Blockx
    Less than Jake
    Flogging Molly
    Mando Diao

    Fazit: Es war heiß :lol: . Es war sehr heiß, aber auch ein geiles Festival. Wenn mir nächstes Jahr der Zivildienst nicht termintechnisch einen Strich durch die Rechnung macht, dann bin ich ganz bestimmt wieder dabei, denn das NOVA ROCK rockt definitiv. War ein geiles Festl!!!
    Tickets für 2008 gibt es schon jetzt bei ÖTicket und das ganze wird von 13. bis 15. Juni 2008 statt finden. Ich freu mich jetzt schon drauf!
    ROCKENROLL!!



    Re: NovaRock 2007

    goch - 18.06.2007, 15:09


    wenn man deinen festlbericht so liest könnt ma meinen hives war da zweitbeste auftritt am nova :shock: spitz

    naja gut zu wissen, mich wirds nächstes jahr wohl auch richtung nova bringen wenn alles gut geht



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 18.06.2007, 17:42


    Schade bei rip hat stone sour Bother nicht gespielt.

    Auch schade dass the killers nicht gsehn hast über die hätt ich dich sonst ausgequetscht :lol:



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 18.06.2007, 21:02


    die werden wieder kommen ;)



    Re: NovaRock 2007

    ozi - 19.06.2007, 20:49


    pfh wozu nova rock wenn man seine zeit
    auch beim stundenlangen herumsitzen
    im bus verbrinngen kann der durch
    die erfrischend dauerverregnete
    irische pampa faehrt, wo sich schafe,
    kuehe und wiesenfelder brasv abwechseln,
    und im super markt bir erst ab 1.60 euro gibt?

    (HEUL)

    flogging molly haben gespielt? wenn
    dies der liebe herr draxler erfaehrt
    so wird er wohl seinen beitrag zur
    bestaendig hohen selbstmordrate
    in irland leisten.



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 19.06.2007, 20:57


    ist ein absoluter blödsinn, dass flogging molly abgesagt haben
    hat nur herr pohler erfunden ;)
    ivan hats übernommen
    so entstehen gerüchte



    Re: NovaRock 2007

    goch - 19.06.2007, 21:53


    wobei da ivan gesagt hat, sie haben WIRKLICH abgesagt
    also wusste er dass i an scheiß red



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 19.06.2007, 22:25


    wird wohl das wieder gegeben haben, was du geschrieben hast ;)
    wurscht
    ich glaub die band war da ;)



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 19.06.2007, 22:38


    Ich will Fotos als beweise!



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 19.06.2007, 22:46


    kriegst aber keine :D



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 20.06.2007, 16:27


    ge schad :(



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 24.06.2007, 17:56


    ich konnts mir nicht vorstellen, dass sie absagen aber ich habe darauf gehofft und zwar sehr

    ach ich waere echt gern dabei gewesen.

    naechstes jahr am wochenende vor der matura muss das schon sein



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 30.06.2007, 13:27


    du wirst soweiso dazu gezwungen



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 30.06.2007, 15:25


    hier sind die metallica-setlists der beiden bisher gespielten konzerte:

    28. juni, lissabon:
    01. Creeping Death
    02. For Whom The Bell Tolls
    03. Ride The Lightning
    04. Disposable Heroes
    05. The Unforgiven
    06. ...And Justice For All
    07. The Memory Remains
    08. The Four Horsemen
    09. Orion
    10. Fade To Black
    11. Master Of Puppets
    12. Battery
    - - - -
    13. Sad But True
    14. Nothing Else Matters
    15. One
    16. Enter Sandman
    - - - -
    17. Am I Evil?
    18. Seek And Destroy

    29. juni, madrid
    Creeping Death
    For Whom The Bell Tolls
    The Four Horsemen
    The Memory Remians
    The Unforgiven
    Battery
    Master of Puppets
    The Thing That Should Not Be
    Welcome Home (Sanitarium)
    Disposable Heroes
    Leper Messiah
    Orion
    Damage, Inc.
    - - - -
    Sad But True
    Nothing Else Matters
    One
    Enter Sandman
    - - - -
    The Other New Song
    Seek and Destroy



    Re: NovaRock 2007

    goch - 30.06.2007, 16:48


    wieder das komplette master? :shock:



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 01.07.2007, 22:37


    nur beim 2. mal (war übrigens bilbao sry)
    setlist von heute kommt sofort



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 01.07.2007, 23:59


    und da ist sie ausch schon, die WERCHTER setlist von heute abend:

    Creeping Death
    For Whom The Bell Tolls
    Ride The Lightning
    Disposable Heroes
    Welcome Home (Sanitarium)
    ...And Justice For All
    The Memory Remains
    The Four Horsemen
    Orion
    Fade To Black
    Master of Puppets
    Whiplash
    - - - -
    Sad But True
    Nothing Else Matters
    One
    Enter Sandman
    - - - -
    Last Caress
    Seek and Destroy



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 02.07.2007, 00:04


    ja herr pohler! wirklich nix mit fuel



    Re: NovaRock 2007

    goch - 02.07.2007, 13:17


    sad but true

    was für ein gag :lol:



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 02.07.2007, 19:11


    nun ist der ersatz für bullet for my valentine in wien bekannt
    es ist....oomph!

    :arrow: äääääh bier



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 03.07.2007, 12:37


    was für ein ersatz!
    da könnte genausogut ich und meine band auftreten^^



    Re: NovaRock 2007

    goch - 03.07.2007, 13:32


    nein :shock:
    na oder ned ernsthaft

    gut sehn ma eh ned aber sowas is ja wohl verarschung hoch 33



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 03.07.2007, 13:58


    ich bin gerade sehr enttäuscht.

    was ist das bitte für eine vorband vor metallica. es is ja zum auszucken.
    aber eigentlich eh egal, weil wir sowieso alle nur wegen metallica hingehen also.



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 03.07.2007, 23:31


    heute athen:

    Creeping Death
    Fuel
    Wherever I May Roam
    For Whom the Bell Tolls
    Welcome Home (Sanitarium)
    ...And Justice For All
    The Memory Remains
    Disposable Heroes
    Orion
    Fade To Black
    Master of Puppets
    Battery
    - - - -
    Sad But True
    Nothing Else Matters
    One
    Enter Sandman
    - - - -
    Whiplash
    Seek and Destroy



    Re: NovaRock 2007

    goch - 04.07.2007, 16:15


    man siehe und staune

    FUEL



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 04.07.2007, 22:00


    EXKLUSIV im rockboard:
    die metallica-song-analyse

    auf wie viel prozent der konzerte der aktuellen tour haben sie gewisse leider gespielt? = wie hoch ist die wahrscheinlichkeit, gewisse lieder in wien zu hören?

    Creeping Death 100%
    For Whom The Bell Tolls 100%
    Disposable Heroes 100%
    The Memory Remains 100%
    Orion 100%
    Master Of Puppets 100%
    Sad But True 100%
    Nothing Else Matters 100%
    One 100%
    Enter Sandman 100%
    Seek And Destroy 100%
    ...And Justice For All 75%
    The Four Horsemen 75%
    Battery 75%
    Welcome Home (Sanitarium) 75%
    Fade To Black 75%
    Ride The Lightning 50%
    The Unforgiven 50%
    Whiplash 50%
    Am I Evil 25%
    The Thing That Should Not Be 25%
    Leper Messiah 25%
    Damage Inc. 25%
    The Other New Song 25%
    Last Caress 25%
    Fuel 25%
    Wherever I May Roam 25%



    Re: NovaRock 2007

    goch - 04.07.2007, 22:04


    wie immer eiskalt nachgeforscht

    merci



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 04.07.2007, 22:35


    now what's cooler than being cold? icecold
    bitte gerne
    is ja rb-exklusiv 8)



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 05.07.2007, 12:27


    Wünsche heut allen viel Spaß :D



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 05.07.2007, 14:40


    respekt herr kollege ich bin beeindruckt.


    und dem herrn axl, dankeschön
    ich glaub den spaß werden wir alle haben.

    :supz: :supz: :supz: :supz: :supz: :supz: :supz:


    ^^ich liebe den smily



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 05.07.2007, 20:59


    wahhhhhhhhh ich will auch :(



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 05.07.2007, 22:39


    ahhhh jetz kommt one!!!!!!!!!!!!!!!!



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 06.07.2007, 08:59


    meine damen und herren es war wie immer ein absolutes VOLKSFEST für mich ;)
    geilstens das konzert, mehr brauch i ned sagen
    aber schöne grüße an pohlers und mein genick :lol: :lol:



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 06.07.2007, 11:16


    Setlist:

    Creeping Death
    For Whom The Bell Tolls
    Ride The Lightning
    Disposable Heroes
    Welcome Home (Sanitarium)
    ...And Justice For All
    The Memory Remains
    The Four Horsemen
    Orion
    Fade To Black
    Master of Puppets
    Whiplash
    - - - -
    Wherever I May Roam
    Nothing Else Matters
    One
    Enter Sandman
    - - - -
    Stone Cold Crazy
    Seek and Destroy



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 06.07.2007, 13:06


    ich kann mich eigentlich mit bestem gewissen meinem kollegen anschließen.

    war das geld auf jeden fall wert.



    Re: NovaRock 2007

    goch - 06.07.2007, 15:12


    aber jeden einzelnen cent

    damn war das geil



    Re: NovaRock 2007

    Glückspirat - 06.07.2007, 20:27


    korrekt
    nochmal bitte :P



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 07.07.2007, 17:28


    spätestens beim nächsten konzert von ihnen!

    dann hat auch der herr flo die gelegenheit hinzukommen.



    Re: NovaRock 2007

    ozi - 07.07.2007, 19:32


    hab irgendwie sad but true vermisst, dann wär das konzert perfekt gewesen



    Re: NovaRock 2007

    goch - 07.07.2007, 20:16


    wobei roam mehr als nur ersatz war



    Re: NovaRock 2007

    Axl Flo - 07.07.2007, 22:49


    Der rote Ivan hat folgendes geschrieben: spätestens beim nächsten konzert von ihnen!

    dann hat auch der herr flo die gelegenheit hinzukommen.

    aber sowas von fix



    Re: NovaRock 2007

    Der rote Ivan - 08.07.2007, 19:24


    goch hat folgendes geschrieben: wobei roam mehr als nur ersatz war


    da muss ich dir auf jeden fall zustimmen

    das war live echt geil



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum ROCKBOARD

    Evanescence neu || 21.5.07 - gepostet von Glückspirat am Montag 21.05.2007
    My own Forum - gepostet von Devils Light am Samstag 13.01.2007
    Das große Novarock Webradio Special am 7. Juni! - gepostet von Gerald am Freitag 01.06.2007
    1.12 Chilibox - [Aftershow] - Party @ Arena - gepostet von schneida am Montag 20.11.2006
    Dave Grohl lädt zum Bier || 06.05.06 - gepostet von goch am Samstag 06.05.2006
    der gangsta ist wieder da - gepostet von Der rote Ivan am Freitag 24.02.2006



    Ähnliche Beiträge wie "NovaRock 2007"

    Frankfurt IAA 2007 - SileZ (Montag 08.10.2007)
    Ski Challenge 2007 - Sanguinarius Senex (Dienstag 19.12.2006)
    Ausstellung in KÖLLE, am 10.02.2007 - Loewchen (Samstag 10.02.2007)
    Stänli Cöp 2007 - Kilik (Mittwoch 04.04.2007)
    Backdraft 12. Mai 2007 - Anonymous (Sonntag 01.04.2007)
    Am 18.02.2007 grillen? - FU-fan (Donnerstag 15.02.2007)
    April 2007 - Toben (Sonntag 01.04.2007)
    Probenbeginn 2007 - Susanne (Freitag 05.01.2007)
    Heathrow 04.10.2007 - Maise (Samstag 24.11.2007)
    27.03.2007 - Aniroc (Dienstag 27.03.2007)