Appaloosa??

Shettyclub
Verfügbare Informationen zu "Appaloosa??"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Krümmelchen - Shettyxx - Shetty Uta - Mini-Mary - Anonymous - Peppels
  • Forum: Shettyclub
  • Forenbeschreibung: Das Forum für Shettyfreunde
  • aus dem Unterforum: Zucht
  • Antworten: 18
  • Forum gestartet am: Donnerstag 09.12.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Appaloosa??
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 13 Tagen, 22 Stunden, 3 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Appaloosa??"

    Re: Appaloosa??

    Krümmelchen - 11.09.2006, 09:46

    Appaloosa??
    Zitat: Es ist so, dass die Kleine jetzt nicht mehr Blind ist.

    Am Wochenende war ja Zuchtschau hier (böses Wort) und Sie hat sich mit einem Züchter aus Holland unterhalten. Es ist wohl so, dass viele Appaloosa-Fohlen am Anfang nix sehen, es sich hinterher aber rauswächst.

    Die kleine ist nach neuesten Erkenntnissen vollkommen fit.

    Zur Vorgeschichte:

    Shetty Fohlen kam "blind" zur Welt..Euthanasie etc stand von der "Züchterin" im raum. Ich habe gesagt ich würde sie dann gerne nehmen und nun kam das...

    Kennt sich einer mit Appaloosas aus? Ich hab sowas noch nie gehört??[/quote]



    Re: Appaloosa??

    Shettyxx - 11.09.2006, 11:14


    Appaloosa-Ponies sind ja eigentlich eine spezielle Farbzucht.
    Man nennt sie hier ja auch Tigerschecken (was ja eigentlich keinen Sinn macht, Tiger sind gestreift) aber zum Teil auch Leopardschecken.
    In England heißen Sie British spotted horses und in den Niederlanden gibt es den Appaloosa-Verband.
    Auch bei uns im Zuchtverband werden diese Ponies gezüchtet. Wir haben selbst auch eine Stute.
    Daß die Fohlen manchmal blind zur Welt kommen....hmm davon habe ich noch nie was gehört. :roll:
    Es gibt bei den verschiedenen Tierarten ja schon mal die eine oder andere Besonderheit, z.B. können weiße Katzen taub sein u.s.w.
    Aber speziell davon habe ich noch nicht gehört. :?



    Re: Appaloosa??

    Shetty Uta - 11.09.2006, 17:37


    Das ein Fohlen blind zur Welt kommt und dann irgendwann doch sehen kann, habe ich noch nie gehört oder erlebt :shock:
    Kann es mir aber auch weder vorstellen noch erklären.
    Weiss ja nicht ob so zusagen in Freierwildbahn es auch Tigerschecken gibt,aber wenn wären diese Fohlen ja zum grössten teil zum tode verurteilt! (Leichte Beute)

    Gruss Uta



    Re: Appaloosa??

    Mini-Mary - 12.09.2006, 11:38


    Also "wenn" ein Fohlen mal blind zur Welt kommt, dann liegt das ganz sicher nicht an der Rasse und schon gar nicht an der Farbe.
    Die Appaloosa-Ponys sind eigentlich keine eigenständige Rasse, die Holländer haben es zu einer Rasse gemacht. Aber, ich würde keinem holländischem Pferde- oder Ponyzüchter auch nur ein Wort glauben :wink:
    Das sind reine Geschäftsleute! (Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel).



    Re: Appaloosa??

    Krümmelchen - 12.09.2006, 11:42


    Also meint ihr es ist möglich oder nun eine "Lügengeschichte" weil man vllt doch anderes mit der kleinen plant?

    Ich meine, ich wollte sie, sollte sie blind sein zu meiner blinden Dorina und meinem Pony Opa stellen. Da war aber noch die Rede davon das man sie nich will etc...

    Nun sieht die Sache ja anders aus..da die kleine prämiert wurde etc...

    Ich kanns mir aber nich erklären wie sowas gehen soll?



    Re: Appaloosa??

    Anonymous - 12.09.2006, 11:58


    Vielleicht werden ja auch blinde Pferde und Ponys prämiert, ich habe keine Ahnung was da los ist.
    Vielleicht dachten die ja auch nur, dass die kleine Blind ist, und nun hat sich herausgestellt, dass es eben nicht so ist.
    Aber das es an der Farbe liegen soll, würde ich auch nicht glauben.



    Re: Appaloosa??

    Krümmelchen - 12.09.2006, 12:00


    schneemandy hat folgendes geschrieben: Vielleicht werden ja auch blinde Pferde und Ponys prämiert, ich habe keine Ahnung was da los ist.
    Vielleicht dachten die ja auch nur, dass die kleine Blind ist, und nun hat sich herausgestellt, dass es eben nicht so ist.
    Aber das es an der Farbe liegen soll, würde ich auch nicht glauben.

    Die Kleene war laut Aussagen deswegen auch in ner Klinik die meinten das sie hell+ dunkel sieht und es sich noch rauswachsen kann zum Teil...
    Also wenn, dann flunkert sie ;)

    Naja, ich lasse mich überraschen..was da noch kommt..



    Re: Appaloosa??

    Shettyxx - 12.09.2006, 12:15


    @Mini-Mary

    du hast schon recht mit deiner Meinung über holländische Züchter und/oder Händler.
    Aber eins ist dort besser als hier, sie haben die Tigerschecken in einem Stutbuch zusammengefasst, eben als Appaloosa-Stutbuch. Das geht hier ja ziemlich durcheinander als Partbred und zum Teil auch bei den Classics, (wo sie meiner Meinung nach gar nichts zu suchen haben).
    Wir sind mal auf einer Appaloosa-Zuchtschau in Holland gewesen. Was man da alles zu sehen bekommt, oh oh :shock:
    Schlimm ist, wenn sie nur darauf aussind und "Tupfen" züchten. Die Qualität des einzelnen Ponies bleibt da manchmal völlig auf der Strecke. Hauptsache :cry: "Punkte" und davon jede Menge.



    Re: Appaloosa??

    Mini-Mary - 12.09.2006, 12:42


    @ shettyxx

    Ich bin ja auch im holländischen Verband, weil meine Ponys (der Hengst und die beiden Stuten) da eingetragen sind und dann ihre vollen Papiere bekommen. Das geht da auch so schön unbürokratisch vonstatten. Ich wollte sie nicht als PB eingetragen haben. Weser-Ems stellt sich gerna mal blöd an!

    Auf einer Zuchtschau oder so war ich aber noch nicht. Ähnliches kenne ich aber aus der Shire-Szene in Holland. Hauptsache riesengroß die Pferde, obs gesundheitliche Probleme gibt ist egal, wichtig ist der Sieg auf ner Show.



    Re: Appaloosa??

    Peppels - 12.09.2006, 13:05


    HI!

    Also ich kann mir nicht vorstellen, daß das Fohlen erst blind war und jetzt doch sehen kann.
    Klar, bei Tieren gibt es - vorallem bei der Farbe weiß - häufig gesundheitliche Probleme z.B. Taubheit, aber diese Erkrankung ist dann ab Geburt und ein Leben lang vorhanden.
    Mir ist nicht klar, was sich bei einer Augenerkrankung "rauswachsen" sollte :?: Die angebliche, ursprüngliche Blindheit muß ja einen Grund haben, welche Diagnose hat der behandelnde TA denn gestellt?
    Vielleicht bist du wirklich besser dran, wenn du das Fohlen nicht bekommst, mir klingt das alles ein bisschen fadenscheinig und nicht wirklich nach Ehrlichkeit...

    fg Cathrin



    Re: Appaloosa??

    Shettyxx - 12.09.2006, 13:24


    @Mini-Mary
    ok Marion, aber hier in Deutschland hast du ja keine andere Möglichkeit als die Tiger unter PB eintragen zu lassen.Unter Classic gehören sie ja nun ganz und gar nicht und als Originale sind sie nicht geduldet.
    Aber was ist an PB schlecht?
    Wenn die sich in Weser-Ems komisch anstellen, Niedersachsen hat zwei Zuchtverbände!
    Ich weiß wohl, in Weser-Ems sind recht wenig PB, aber nicht beim Ponyverband Hannover. Da sieht das schon ganz anders aus. :D
    Es wäre sicher schöner, wenn diese Ponies hier auch gesondert in einem Stutbuch geführt würden, warum z.B. nicht Dtsch-Appaloosa-Pony oder ähnlich? Wäre doch eine Möglichkeit.
    Ging bei den Classics doch auch. :wink:



    Re: Appaloosa??

    Mini-Mary - 12.09.2006, 20:19


    Ist ja mein Reden shettyxx, in Weser-Ems wurde mir aber gleich gesagt, vielleicht als PB. Also habe ich sie da gelassen wo sie waren (im holl. Verband) und mir Zeit, Geld und Mühe gespart.
    Ich bin ja kein großer Züchter, will die Kleinen ja erstmal für mich selber haben. Da ist es mir egal, woher die Papiere kommen, Hauptsache die kriegen welche.
    Und da Hessel für meine eigenen Stuten in diesem Verband auf Lebenszeit gut gekört wurde, ist es für mich doch so viel besser!



    Re: Appaloosa??

    Shettyxx - 12.09.2006, 20:54


    Marion, das interessiert mich jetzt aber.
    Wieso vielleicht PB???? Was soll das denn heissen???
    Was anderes käme bei der momentanen Situation doch gar nicht infrage, oder???



    Re: Appaloosa??

    Mini-Mary - 13.09.2006, 08:50


    Genau das war die Frage shettyxx, und weil wir keine Lust hatten uns noch länger rumzuärgern haben wir es eben gelassen. Und ob wir nun in den hannoverschen Verband eintreten oder in den holländischen, das war uns dann egal.
    Unsere Fohlen (naja, ist ja nur eins im nächsten Jahr) bekommen volles Papier und werden gechipt, ohne großes hin und her!



    Re: Appaloosa??

    Shettyxx - 13.09.2006, 10:52


    Eigentlich schade, denn so fehlt ja doch der Kontakt zu den anderen Züchtern und, wie du schon mal geschrieben hast, fahrt ihr ja auch nicht auf Zuchtschauen.



    Re: Appaloosa??

    Mini-Mary - 13.09.2006, 11:32


    Klar ist das schade, besonders weil ich Hessel gerne auch hier als Zuchthengst eingesetzt hätte. Ich habe so viele Deckanfragen von Shettyleuten hier. Aber bei Hessel haben die in Weser-Ems gleich abgewunken. Vielleicht versuche ich es doch noch einmal in Hannover, habe da schon einmal mit jemandem gesprochen (Name weiß ich nicht mehr), die waren jedenfalls wesentlich offener!
    Ich habe aber was Hengstkörung angeht absolut keine Ahnung!



    Re: Appaloosa??

    Shettyxx - 13.09.2006, 11:43


    Wenn dein Hessel in den NL beim Appaloosa-Verband gekört ist, dann braucht er hier doch nur noch anerkannt werden.
    Das ist eine ganz einfache Sache. Du mußt ihn nur entweder im Herbst in Verden, oder aber bei der Frühjahrskörung in Soltau-Imbrock vorstellen.
    Wenn du es ganz genau wissen willst, dann ruf mal beim Ponyverband in Hannover an 0511/320410 Zuchtleiter Herr Hofmeister.
    Du hättest dann doch viel mehr Möglichkeiten deinen Hengst zu vermarkten und bekannt zu machen.
    Und man hat dann auch den unmittelbaren Vergleich zu anderen.
    Denk doch mal drüber nach :wink:



    Re: Appaloosa??

    Mini-Mary - 13.09.2006, 11:48


    Hessel ist in Holland sogar in zwei verschiedenen Verbänden gekört, einmal ist er Reservesieger. Ich werde da mal anrufen und mich schlau machen, danke Shettyxx!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Shettyclub

    4.1. Strom/Gas-Kosten - gepostet von Fjordi777 am Donnerstag 04.01.2007
    Kolik - gepostet von laura am Mittwoch 02.03.2005
    [color=red] Achtung pferderipper unterwegs[/color] - gepostet von cabero am Donnerstag 16.11.2006
    Neuer Hengst für Ba-Wü: I-Sir - gepostet von Cecily am Dienstag 25.04.2006
    Husten - gepostet von Iris B. am Dienstag 13.03.2007
    Zeigt her eure Kutschen - gepostet von graziano am Donnerstag 29.06.2006
    Shetty Willy - gepostet von Anonymous am Dienstag 26.12.2006
    Ein Wintermärchen! - gepostet von Fjordi777 am Dienstag 30.01.2007
    Pferdehaftpflicht - gepostet von Fjordi777 am Freitag 22.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Appaloosa??"

    Traditional Appaloosa - amidar (Donnerstag 10.05.2007)
    Appaloosa - F I S H I (Montag 09.05.2005)
    neuanfang - chocolatexstarfish (Donnerstag 14.02.2008)
    Coupé von Klaus K. aus Hamburg - kadett aero (Mittwoch 07.11.2012)
    Appaloosa - fishi04 (Donnerstag 31.03.2005)
    Appaloosa & Tigerschecken - sarahfee (Freitag 27.07.2007)
    Rasseportait Appaloosa - Carla (Sonntag 26.11.2006)
    Appaloosa - rusty (Mittwoch 05.07.2006)
    Appaloosa Seiten - Black Dream (Mittwoch 26.09.2007)
    Appaloosa - Danny1984 (Mittwoch 07.11.2007)