Am Meer

Grenzenlose Leidenschaft
Verfügbare Informationen zu "Am Meer"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Martin
  • Forum: Grenzenlose Leidenschaft
  • Forenbeschreibung: Für Dich und mich
  • aus dem Unterforum: Geschichten
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Samstag 02.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Am Meer
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 6 Monaten, 25 Tagen, 3 Stunden, 41 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Am Meer"

    Re: Am Meer

    Martin - 03.09.2006, 17:32

    Am Meer
    Roksana sagt:
    nun bilde ich ein dass wir am strand dem meers sind...liegen zueinander am sand...nackt...es gibt keinen mensch am strand...wir horen nur das gerausch des wellen...the sun is very pleasant. it's september.
    du liebkose mein korper und ich dein
    dann gehen wir zu einem golf wo konnen wir tauchen. das wasser da sehr rein ist

    quote: Hepps sagt:
    sehen wir den grund des meeres?
    Roksana sagt:
    ja,genau
    Hepps sagt:
    dann seh ich auch deinen nackten körper unetr wasser
    Roksana sagt:
    mmm
    Hepps sagt:
    mmmmmm

    Roksana sagt:
    ich schwimme und du beobachtest mir. you are lying on a rock above me and in some time you join me...

    Hepps sagt:
    ich komme zu dir ins wasser und schwimme zu dir rüber...die wellen sind schwach und das meer ist ruhig...nach kurzer zeit komme ich bei dir an...und sehe nur deinen kopf der aus dem wasser schaut...ich schwimme ganz nah zu dir...unsere beine berühren sich durch unsere bewegungen...nicht immer...aber immer wieder einmal.
    wir holen tief luft und tauchen unter.
    du siehst gut aus unter wasser....so leicht...so geschmeidig....wie eine wassernixe.
    wir kommen uns unter wasser ganz nah und ich gebe dir einen kuss.
    es ist ein schönes gefühl im wasser...unter wasser.
    ich nehme deine hände und halte sie ganz fest...nur unsere füsse bewegen sich um auf der stelle zu bleiben...wir müssen auftauchen um nochmal luft zu holen


    quote: Roksana sagt:
    mmm
    Roksana sagt:
    du bist sehr kreativ heute
    Roksana sagt:
    meien brust warzen sind wieder hart
    Hepps sagt:
    really?
    Roksana sagt:
    yes
    Hepps sagt:
    mmmmmmmmm
    Roksana sagt:
    warest du hier,stellte ich deine hande an
    Roksana sagt:
    an meine bruste

    Hepps sagt:
    wir nehmen uns in den arm und halten uns eng umschlungen über wasser
    Hepps sagt:
    ich kann meine erregung nicht verbergen...du spürst es ganz deutlich.
    wir bewegen uns langsam in richtung ufer...an eine stelle wo unsere füsse den boden berühren können, aber nur ich kann im wasser stehen...deine füssee können den boden noch nicht berühren. du hälst dich mit den armen an meinem hals fest...deine beine umschlingen meine taile...wir küssen uns innig...leidenschaftlich.
    mein hände wandern langsam an deinem körper hinab.
    ich lege meine hände auf deinen hintern und halte dich ganz fest.
    langsam beweg ich deine hüfte in die richtige richtung und dringe vorsichtig in dich ein...wir bewegen uns wenig...stück für stück komme ich tiefer in dich...langsam...mit genuss...bis wir ganz vereint sind.
    wir haben die augen geschlossen...wir geniessen nur das gefühl...wir bleiben einen moment ganz ruhig....ich bleibe einfach tief in dir drin.
    es fühlt sich warm an.
    ich spüre ein leichtes zucken um mein glied, ch spüre deine spannung und du meine. ir fangen langsam an uns zu bewegen...es ist entspannend...das wasser hilft uns dabei...du bist ganz leicht...die wellen tanzen an unserem hals...es ist wundebar.
    meine hände halten deine schenkel, bewegst dich nicht...nur ich drücke deine hüfte langsam von mir weg nd ziehe sie danach wieder an mich ran.
    es ist schön...romantisch

    Roksana sagt:
    and I
    Roksana sagt:
    umarme dich

    Hepps sagt:
    dein kopf ist neben meinem uf meiner schulter. ch spüre deinen atem. er wird schneller und lauter. auch ich kann nicht mehr ruhig bleiben. ich küsse dein ohr

    Roksana sagt:
    I bit your ear

    Hepps sagt:
    lecke mit meiner zunge in deiner ohrmuschel

    Roksana sagt:
    ich mag es

    Hepps sagt:
    es erregt dich sehr...du liebst es wenn ich mit meiner zunge an deinem ohr spiele

    Roksana sagt:
    unbedingt

    Hepps sagt:
    unsere bewegungen unter wasser werden schneller...es ist wunderschön

    Roksana sagt:
    ich schreie von vergnugung

    Hepps sagt:
    dein stöhnen turnt mich an

    Roksana sagt:
    I don't want to reach the end so I push you slowly out of me,and take your both hands.We are again on the sand...fast verruckt von leidenschaft.
    there is a nice roch nearby,with a hole in it.The hole resembles an armchair. it's filled with water which is very warm. you sit in it and I ride over you ,allowing you to penetrate in me by holding my waist with both hands and slowly pushing me down. you can watch all of me in front of you...all my body in sunshine...moving up and down

    Hepps mmmmmmmmmmm
    hubavo

    Roksana sagt: first quickly,then slowly. I bend to you from time to tiem and deepkis.
    you grasp your head and scratch your scalp. at the same time you are fingering my clitoris. I am no longer myself, or you.
    all is sunshine ,sprinkling water and pleasure

    Hepps sagt: es ist leidenschaft pur. ich ziehe deinen oberkörper zu mir runter und lege dich seitlich neben mich gerade so das ich noch in dich eintringen kann. ich schaue tief in deine augen, nur unsere hüften bewegen sich. ich muss aufpassen das ich es nicht zu früh beende

    Roksana sagt: smooch

    Hepps sagt: ich bleibe einen moment ruhig...zur erholung...um die erregung zu lindern. ich streichele dabei deine brust...deine harte nippel...ich rutsche ein bischen tiefer und sauge an deinen brustwarzen.
    meine finger streicheln dabei deine klitoris

    Roksana sagt: oh,mein gott..

    Hepps sagt: es macht dich fast wahnsinnig. ich dreh dich weiter auf den rücken und komme langsam wieder über dich. ich liege nicht auf dir sondern knie eher...ich nehme deine beine und lege sie mir über die schultern. ich kann deine schöne pussy sehen. es macht mich sehr an. ich dringe wieder in dich ein...ganz tief

    Roksana sagt: mmm

    Hepps sagt: du empfindest einen leichten schmerz...einen lustvollen schmerz

    Roksana sagt: ein kitzel
    vor erregung ;-)

    Hepps sagt: du bewegst dich nicht...nur ich bewege mich vor und zurück...erst langsam dann schneller. dein körper zittert. du magst es mich so tief zu spüren

    Roksana sagt: mmmm

    Hepps sagt: dein erregter anblick macht mich "geil"

    Roksana sagt: deepkis

    Hepps sagt: ich bewege mich jetzt mehr...die stösse werden härter und schneller. wie wild dringe ich in dich ein. ich höre dein lautes stöhnen

    Roksana sagt: oooh

    Hepps sagt: du schreist vor lust...ich merke wie du langsam dem höhepunkt entgegen kommst. ich kann mich auch nicht mehr lange halten, aber ich versuche es herauszuzögern. ich drücke deine beine richtung deiner brust. ich fange an die wieder zu küssen

    quote: Roksana sagt: du bist toll

    Hepps sagt: unsere augen sind geschlossen und wir geniessen nur den moment. es ist schwierig zu küssen

    Roksana sagt: jaa,sehr schwierg

    Hepps sagt: dein mund ist weit offen und du brauchst ihn zum atmen

    Roksana sagt: mmm

    Hepps sagt: du stöhnst sehr laut

    Roksana sagt: ich shreie

    Hepps sagt: ja :) und wir sind kurz vor dem höhepunkt

    quote: Roksana Hepps does this worries you?
    yess
    Hepps sagt: nein, ich weiss ja das es aus lust ist. es macht mich an. ich spüre das es dir gefällt und höre es :)
    Roksana sagt: weil ich habe die neigung zum schreien ...in reality
    Hepps sagt: wow...ich bin eher leise

    Roksana sagt: weil ich die neigung zum schreien habe ins realitat
    das ist nicht schlimm
    :)
    Hepps sagt: ich atme nur lauter

    .......unsere bewegungen werden schneller unserer stöhnen pusht uns gegenseitig dem höhepunkt engegen. ich merke langsam die schwingungen in deinem körper...du bist kurz davor einen orgasmus zu bekommen...doch es dauert noch ein bischen...ich möchte das wir zusammen kommen. wir lassen uns ganz fallen. unsere gedanken sind leer nur noch lust durchdring uns...und dann ist der zeitpunkt da...wir zittern beide am ganzen körper...ich spür das zucken deiner pussy

    Roksana sagt: mmm

    Hepps sagt: sie wird eng wie wenn sie mich festhalten will. ich kann mich auch nicht mehr halten und lasse der lust freien lauf. ich spüre wie dein zucken mir jeden tropfen aus dem penis zieht...mein herz klopft stark

    Roksana sagt: I cry loudly and hear my own voice as a distant moan

    Hepps sagt: mein orgasmus dauert mehrere sekunden, aber es ist der wahnsinn...mit nichts zu vergleichen. ich bleibe aber in dir drin. wir können uns kaum küssen, die erschöpfung ist zu gross

    Roksana sagt: jaa

    Hepps sagt: wir liegen einfach so da...umarmen uns...immer noch vereint

    ***************************************************************

    Roksana sagt: I have never done it like this
    ...
    aber davon habe ich getraumt
    :)

    Hepps sagt: du hast es noch nie am meer gemacht?

    Roksana sagt: nie



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Grenzenlose Leidenschaft

    Liedtext: Ich leb für dich - gepostet von Martin am Mittwoch 06.09.2006
    Die Seele einer Hexe - gepostet von Neli am Donnerstag 21.09.2006
    Ein weibliches wesen... - gepostet von Neli am Mittwoch 04.10.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Am Meer"

    Hurrikan "Wilma" gewinnt über dem Meer wieder an K - Fightdragon (Montag 24.10.2005)
    DAS MEER, DASS MIR ALLES NAHM!!!!! - curlymausi (Samstag 14.01.2006)
    Heißes Land, weite Wüste, endloses Meer - Jabal an Nar (Sonntag 09.04.2006)
    Das Meer - Calypso (Samstag 03.11.2007)
    Das Meer - Master Alu (Freitag 11.08.2006)
    Das Meer - darkluna (Donnerstag 15.02.2007)
    Rex 600 und V-Stabi - mazl (Donnerstag 14.08.2008)
    Regen und Meer von Juli - Aedin (Montag 19.09.2005)
    Suche Kettenhemd in L/ XL - Hanka (Samstag 19.07.2008)
    Wie eine Träne im Meer... - lene_loves_tom^^ (Samstag 02.09.2006)