Glaube, Religion

Addicted Soul
Verfügbare Informationen zu "Glaube, Religion"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: rosengartenbewohner - artistin - Medusa
  • Forum: Addicted Soul
  • Forenbeschreibung: Dies ist ein Selbsthilfe Forum für Betroffene !
  • aus dem Unterforum: Rederunde
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Samstag 26.08.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Glaube, Religion
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 9 Monaten, 30 Tagen, 5 Stunden, 35 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Glaube, Religion"

    Re: Glaube, Religion

    rosengartenbewohner - 01.09.2006, 14:51

    Glaube, Religion
    Seid ihr gläubisch?
    In welcher Form und wie hilft euch das?
    Habt ihr Lust darüber zu Quatschen?



    Re: Glaube, Religion

    artistin - 01.09.2006, 17:03


    also ich bin nicht gläubig. gott existiert für mich nicht.
    auch wenn es paradox klingt: ich glaube allerdings eher an den teufel. ich denke er ist "gott" und teufel in einem. er schmeisst hier den laden.
    das es gott nicht gibt hat sich-meiner meinung nach- schon oft genug bewiesen.und wenn es ihn gibt dann ist er für mich ein fauler dreckiger voyeur :evil:
    soory wenn ich das so sagen muss.
    ist ja nur meine meinung-respektiere natürlich auch andere :roll:
    bye bye



    Re: Glaube, Religion

    rosengartenbewohner - 01.09.2006, 19:03


    bisher war ich Heide. Habe die großen Feste gefeiert und bin nah an der Natur orientiert gewesen.
    die letze Zeit muss ich sagen sopricht mich der christliche Glaube mehr an. In Gesprächen gab es mir Freude und Halt, das Gefühl jemand mag mich wie ich bin und kann mir helfen auf den richtigen Weg zu finden. Ich überlege zu Versammlungen zu gehen und genauer nachzusehen.
    Da ist nichts von wegen altmodische und uninformierte Menschen. Da werden Themen wie Essstörungen, Autoaggressiob und Weltgeschehen besprochen und Bibelstellen zitiert und diskutiert die einem helfen damit klarzukommen oder Wege aufzeiogen, wie es da rausgeht. Aber ob ich meinen Glauben bereit bijn zuw echxseln entscheide ich nicht spontan, weil ich im siebten Jahr heidnische Feste gefeiert habe und mich auchd as auffangen kann.
    Für mich steht fest, dass die Christen nur den Heuden abkopiert haben was bereits da war. Sie gaben den Festen neue Namen und verschrien "Hexen" als böse. Das find eich sehr unangemessen und ich sehe keinen Grund wegen Glauben Kriege zu führen, denn jeder sollte seine sache leben und niemandem einen Glauben aufzwingen oder andersgläubige Menschen bkämpfen. Entscheiden sollte halt jeder für sich was ihm wichtig ist, wieviele Götter mit welchem/n Namen er haben muss.



    Re: Glaube, Religion

    Medusa - 04.09.2006, 19:36


    also ich glaube an nichts
    ich kann es nicht
    ich habe zu viel leid und verderb auf der welt gesehen, das sich noch an diesen 'gütigen gott' glauben könnte
    wenn menschen das wollen ist es ok für mich, jeder hat seine meinung
    tja nur leider werden menschen wie ich immer mit satanismus verbunden, das bin ich aber bestimmt nicht, also keine sorge :P :wink:

    lg, medusa



    Re: Glaube, Religion

    rosengartenbewohner - 04.09.2006, 20:47


    An gütige oder böse Götter glauben die Wenigsten.
    Man ist immernoch selbst Herr über sein Leben und kann das nicht in die Verantwortung jemand andere slegen, auch nicht wenns ein Gott ist.

    Aber mit hilft Glaube irgendwie weiter. Es hält mich im Leben und macht mich stark, wenns mir nicht gut geht. Und es wird immer stärker das Bedürfnis zufrieden zu sein und auf irgendwas vertrauen zu können. Ich sag ja nicht dass jeder so seinen weg findet aber hilfreich kanns sein..,...



    Re: Glaube, Religion

    Medusa - 04.09.2006, 20:57


    ich finde glaube ist für jeden etwas anderes, es ist nichts dass in daten steht oder das in der familie steckt, glaube ist einfach das woran man glaubt (haha das sagt das wort ja)

    das einzige woran ich glaube ist an das was ich wirklich sehe: den menschen wie er sich zerstört und wie er lebt
    ich glaube an die 'wahre liebe' (obwohl ich so etwas nie finden werde) und ich glaube das jeder mensch sein schicksal selber bestimmen kann und nicht an ein höheres wesen das auf einer wolke schwebt und sich irgendwelche gebote ausdenkt :roll:

    ich glaube einfach an das leben - so wie es ist und unterstütze dabei die biologische theorie wie der mensch entstanden ist (vonwegen erschaffung :? )

    @ rosen: zählst du dich zu einer religion oder bist du auch so 'freigläubig' wie ich??

    vlg, medusa



    Re: Glaube, Religion

    rosengartenbewohner - 04.09.2006, 21:45


    Hej Medusa

    ich hab mir meinen eigenen Glauben mit den alten Göttern geschaffen. am ehesten treffen Heidentum, Wicca oder die alten Religionen meine Überzeugungen aber ich hab da keinen Vertrag mit und feier meist für mich allein.
    Die letzte Zeit sprechen mich leider immer mehr Jehovas Zeugen an aber da beobache ich mich noch warum und wohin mich das führen würde. Ich denke ich bin auch zu beeinflussbar derzeit und sollte abwarten um nichts übereilt zu tun.



    Re: Glaube, Religion

    Medusa - 05.09.2006, 20:20


    wicca hab ich mir auch einmal überlegt aber es passt eigentlich nicht so gut zu mir. fasziniert bin ich vom griechischen bzw römischen glauben, meiner meinung nach ist es viel glaubwürdiger wie sie ihre götter darstellen und verehren. heidentum ist auch sehr interessant aber ich glaube ausleben würde ich keines von all dem dazu fehlt mir die überzeugung daran dass es 'höhere wesen' gibt.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Addicted Soul



    Ähnliche Beiträge wie "Glaube, Religion"

    Was haltet ihr von Religion? - Anonymous (Donnerstag 29.06.2006)
    [Abgelehnt!]70 holy Pala - Anonymous (Mittwoch 02.07.2008)
    Religion - Sammelthread - Moderator (Montag 25.12.2006)
    Religion - Julius Siegel (Samstag 11.02.2006)
    Religion Hausaufgaben - maybeli (Montag 12.02.2007)
    Glaube - Hoffnung - Liebe - lulu (Mittwoch 20.07.2005)
    Welche Religion habt ihr? - michele (Donnerstag 28.09.2006)
    Welcher Religion/Glaubensgemeinschaft gehört ihr an? oO - Lighthunter (Sonntag 23.04.2006)
    Evangelische Religion Hausaufgaben - masterbuster (Dienstag 20.02.2007)
    Religion in Libanon - Thomas (Sonntag 18.09.2005)