Bericht 6

Gestüt Birkenhof Forum
Verfügbare Informationen zu "Bericht 6"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Müchel - Caro
  • Forum: Gestüt Birkenhof Forum
  • Forenbeschreibung: Forum des Gestüt Birkenhof
  • aus dem Unterforum: Berichte von Müchel
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Sonntag 30.07.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Bericht 6
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 22 Tagen, 20 Stunden, 51 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Bericht 6"

    Re: Bericht 6

    Müchel - 31.08.2006, 12:01

    Bericht 6
    Ich kam schon früh morgens auf dem Hof an. Der Stallmeister war gerade dabei die Pferde auf die Weide zu bringen und ich half ihm. Dann brachte ich die Zutaten die ich am Vorabend gekauft hatte ins Reiterstüble und schlug das Heft auf. Ich suchte nach der Seite mit dem Rezept und begann., die Möhren zu schählen und zu raspeln. Dann zerstückelte ich die Äpfel tat sie in eine Schüssel und gab paar Löffel Honig die Möhren und 2 Tassen Mehl dazu. Dann began ich zu rühren bis mir ein fiel dass ich die Tasse wasser vergessen hatte. Die ich natürlich noch schnell beifügte. Als der Teig schön glatt und einigermaßen fest war löffelte ich kleine Häufchen auf ein Bachblech und verziehrte diese dann mit ein paar Haferflocken. Dann gab ich das ganze in den Ofen. In den 20 min in denen der Teig backen musste ging ich auf die Weide und sah den Pferden beim grasen zu. Dass Wetter war sehr gut, da die Sonne schien und es heute nicht regnen sollte. Die Pferde genossen die ungewohnte Wärme und standen dösend in der Sonne. Nach 20 min ging ich wieder ins Reiterstüble. Dort roch es schon nach Apfel. Ich schaltete den Ofen aus und holte meine "Pferdekekse" heraus. Sie waren Hellbraun, ein bisschen matschig mit weicher kruste. Sie sahen lecker aus. Ich stellte sie zur Seite un dließ sie erstmal abkühlen. Währendessen holte ich Jandra von der Weide und putze und sattelte sie. Ich nahm diesmal wieder den Vielseitigkeitssattel. Ich verstellte die Steigbügel (vom Springen waren sie noch kürzer gestellt) und stieg auf. Im gemächlichen Schritt ritt ich über den Hof zum Tor und öffnete es vom Pferd aus. Dann ritt ich durch und ließ Jandra anhalten. Ich trieb sie ein paar Schritte seitwärts und schloss das Tor. Dann nahm ich die Zügel auf und trabte an. Ich bog auf einenweichen Waldweg ab. Die Bäume warfen Schatten auf den weg und der Wind rauschte. An einem Stück des Weges gab es keine Kurven und diese Strecke war perfect zum galoppieren. Also gab ich Jandra die Galopphilfen und sie sprang sofort an. Ich ging in den Leichtensitz und wir preschten über den Weg. Der Weg war viel zu schnell zu ende und so musste ich wieder durchparieren. Da es langsam auf die Mittagszeit zuging, beschloss ich den kürzesten Weg um meine Runde zu beenden und bog nach links ab. Bald schon war ich wieder am Hof. Ich sattelte Jandra ab und spritze sie noch etwas ab, dann stellte ich sie in den Stall, wo bereits ihre Haferration wartete. Ich holte mir im Reiterstüble etwa szu Essen und setzte mich auf einem Stuhl vors Gutsgebäude und genoß die Sonne. Nach dem Essen beschloß ich ein paar Bilder von unserem Gelände zu machen. Ich nahm miene Digicam mit und holte Jandra. Ich halfterte sie auf und wir beide machten einen Waldspaziergang. Als wir an einer kleinen Kapelle vorbei kamen machte ich mein erstes Bild. Und etwas weiter noch eins, da wo die Bäume so schöne Schatten malten. Die Sonne verdunkelte sich und es wurde kälter. So beschloss ich zurück zu reiten. Ich schwang mich auf Jandras blanken Rücken und ritt im schritt zurück. Dann stellte ich Jandra wieder auf die Weide. Während sie graste, fuhr ich mit meinem Rad schnell zu einem Fotogeschäft, wo ich die Bilder ausdruckte. (die bilder könnt ihr euch unter Der Hof anschauen!) Als ich zurück auf dem Hof kam, stand dort Mone mit ihrem Gladur. Ich grüßte sie und brachte die Bilder ins Reiterstüble. Dann ging ich in den Stall und holte Jandra auf die Weide. Ich ging nach mienen Pferdeleckerlis schauen. Sie sahen gut aus und rochen herlich. Ich nahm mir ein paar und legte den Rest in eine Box, auf dei ich einen Zettel klepte auf dem stand, dass die anderen Mitglieder diese auch nehmen durften, und lief zur Weide. Der Duft der Leckerlis lockte andra heran. Ich gab ihr einen davon und sie schienen ihr sehr gut zu schmecken. Nachdem ich alle verfüttert hatte, ging ich in den Stall die Box ausmisten. Nachdme ich fertig war, verteilte ich noch ein wenig Heu in der Box. Da fiel mir ein, dass wir einen neuen Hengst im Stall hatten und ging um ihn mir anzuschauen. Es war ein schöner Rappe. Er gefiel mir gut. Ich streichelte ihn ein wneig und mir kam eine Idee: Ich könnte meine Jandra von Cavallo decken lassen!!! Er war ein Rappe, genau was ich wollte und ien sehr gutes Springpferd. Ich lief gleich ins Reiterstüble und erkundigte mich nach siener Besitzerin. Da sie nicht auf dem Hof war, pinnte ich eine Nachricht für sie ans schwarze Brett. Bald wäre Jandra bereit um gedeckt zu werden! Ich ging noch mal zu meinem Pferd und schmuste und verabschiedete mich ausgibig, dann verabschiedete ich mich von allen, die noch auf dem Hof waren und fuhr nach Hause.

    Bitte bitte! Cavallo is so geil! :D



    Re: Bericht 6

    Müchel - 02.09.2006, 17:47

    Hallo Caro
    Hallo Caro!
    Die Pferdeleckerlis die ich in dem Bericht backe habe ich wirklich gebacken und die schmecken voll! (keine Angst ich hab nur einen gegessen!) Und ich bring sie morgen zum reiten mit! Können ja mal ausprobieren ob die denen schmecken! mal schaun! Hoffentlich kommst du! Wenn net verfütter ich die net! also freu mich auf morgen! hdgggggggggggggdl! müchele :P



    Re: Bericht 6

    Caro - 03.09.2006, 21:33

    Geld
    Hi Müchel!! Der Bericht mit den Pferdeleckerlis is super wir haben auf dem schweinbachhof au welche gemacht!! Find ich cool von dir dass du die mit mir verfüttern willst!!

    Sorry aba i hab mich falsch eingetragen!! Ich war da ja no in Berlin!! Aba i komm nächste woche!! Hoffentlich kannst du au!! BItte!

    Ach ja du willst ja deine Kohle: 110 HD !!


    14556548544546454548 Bussis

    Caro



    Re: Bericht 6

    Caro - 03.09.2006, 21:39


    Da mir deine Berichte immer total gefallen und du so cool schreibst und vorallem so oft und so viel erhälst du von mir einen Bonus von 100 HD !!

    Klasse gemacht du hast es dir echt erdient!!

    Gaaaaaaaaanz viel Bussis von caro



    Re: Bericht 6

    Müchel - 03.09.2006, 21:41

    Hallo!
    Bekomm ich etzt 210HD?? einmal für den bericht 110HD und als bonus 100 HD?
    oda???????
    cool du bist grad on!!!!!!
    ich wurde von bambo gebissen!
    woll ma chatten wenn du no da bist???
    hdgdl! müchel



    Re: Bericht 6

    Caro - 03.09.2006, 21:58

    Hi
    Ja 110 Hd für deinen 6. Bericht und einen Bonus von 100 HD



    Re: Bericht 6

    Müchel - 03.09.2006, 21:59

    Re: Hi
    Caro hat folgendes geschrieben: Ja 110 Hd für deinen 6. Bericht und einen Bonus von 100 HD
    Cooooooool danke!
    findest du 400 HD für mones bericht zu viel?? er war doppeltsolang wie der für den du 200 HD bekommen hast! ids des oke? ich würd sagen wir mahcen ne grenze bei 500 HD!
    müchel



    Re: Bericht 6

    Caro - 04.09.2006, 12:35

    Geld
    Ja des is scho O.K.!! Ich würde sagen die Grenze liegt scho bei 400 HD weil sonst wäre des zu leicht verdientes Geld!!

    Bussi caro

    Also ich find 500 HD imma no bessa!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Gestüt Birkenhof Forum

    Geburtstage - gepostet von Caro am Dienstag 01.05.2007
    Fohlenausbildung - gepostet von Müchel am Donnerstag 05.10.2006
    rotiene - gepostet von '~jacky~' am Samstag 04.11.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Bericht 6"

    Bericht!! - Lenchen (Donnerstag 12.10.2006)
    Bericht vom 24.09.2006 - Claire (Sonntag 24.09.2006)
    Bericht von Sontag dem 21.01.07 - natalie (Sonntag 21.01.2007)
    Bericht zur Lage der Nation ... - thomas (Freitag 22.12.2006)
    Bericht in der Zillo - Lazerangel (Freitag 26.11.2004)
    Leonies 1. Bericht - Leonie (Sonntag 23.12.2007)
    Mein erster Bericht - sarahjane (Montag 27.03.2006)
    4 bericht - Jenny (Freitag 02.06.2006)
    Silvio-Meier-Demo Bericht - Parteiführer (Dienstag 22.11.2005)
    bericht - caliandsuse (Samstag 18.03.2006)