Alles Klar! - oder doch nicht?

Traum Pferde Forum
Verfügbare Informationen zu "Alles Klar! - oder doch nicht?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Jana - Flower - Flo
  • Forum: Traum Pferde Forum
  • Forenbeschreibung: Bitte jeden Monat mind. 1 Bericht schreiben!
  • aus dem Unterforum: Jana
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Sonntag 23.07.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Alles Klar! - oder doch nicht?
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 6 Monaten, 22 Tagen, 19 Stunden, 58 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Alles Klar! - oder doch nicht?"

    Re: Alles Klar! - oder doch nicht?

    Jana - 31.08.2006, 17:06

    Alles Klar! - oder doch nicht?
    Ich stand sehr früh auf. Dann raste ich ins Badezimmer, putzte mir gründlich die Zähne und duschte. Dann zog ich meine Reitsachen an und verschlang mein Frühstück. Es war nicht wirklich viel... Ich packte das Geschirr weg und ging zu Amie, die mich dann stürmisch begrüßte. Also nahm ich sie an die Leine und ging mit ihr zum Hof. Da sie unbedingt laufen wollte, lief ich mit ihr. Als wir dann beim Hof angekommen waren, war ich etwas schlapp, doch Amie war noch ganz fit... Also ließ ich sie von der Leine, damit sie rumlaufen konnte. Sofort lief sie voller Freude über den Hof und ich ging zu Turbus, meinem Pferd. Als er mich dann sah, schnaubte er und ich fing an ihn zu streicheln. Er schien es zu genießen, das war gut so. Ich ging weg, um sein Halfter zu holen. Das legte ich vorerst über die Boxentür. Dann brachte ich Putzzeug, Sattel, Trense und den Rest zur Putzstelle und ging wieder zu Turbus. Ich machte ihm sein Halfter ran und führte ihn zur Puztstelle. Dort putzte ich ihn gründlich und sattelte ihn dann auf. Dann stieg ich auf und ritt im Schritt zum Dressurplatz. Dort ritt ich mit ihm dann weiter ein paar Runden im Schritt um ihn aufzuwärmen. Bald trabte ich mit ihm an und dann galoppierte ich auch. Als wir ein paar Runden geritten waren, parrierten wir durch zum Schritt und "schritten" nun weiter unsere Runden. Ihm schien es etwas langweilig zu werden, also hatte ich eine Idee! Ich stieg ab, band ihn an und baute einen Cavaletti-Sprung auf, um zu sehen, ob er springen konnte. Als ich ihn hingestellt hatte, führte ich Turbus zuerst an das Hindernis heran und er beschnupperte es etwas. Dann führte ich ihn wieder weg und stieg wieder auf. Ich ritt zuerst im Trab etwas herum und dann wieder im Schritt. Langsam näherten wir uns dem "Sprung". Ich machte mich darauf bereit, dass er versuchen würde auszubrechen und wir ritten im Schritt näher heran. Bis jetzt benahm Turbus sich gut, doch genau vor dem Hindernis riss er den Kopf hoch und blieb stehen. Er weiegrte sich, über das Hindernis zu gehen und ich trieb ihn an, damit er es wieder versuchen konnte. Erneut ritten wir heran und er tat das Gleiche. Erneut versuchte ich es, diesmla sprach ich beruhigend auf ihn ein und er ging rüber! "Super, Turbus!" Ich lobte ihn ausgiebig. Dann trieb ich ihn wieder an und trabte eine Runde, bevor ich ihn wieder zum Cavaletti lenkte.
    [Fortsetzung kommt demnächst^^ Muss jetzt nämlich leider off... :cry: Seid bitte net böse]



    Re: Alles Klar! - oder doch nicht?

    Flower - 31.08.2006, 19:14


    Ne, is doch suuuper bisher!!! :respekt:



    Re: Alles Klar! - oder doch nicht?

    Jana - 01.09.2006, 15:54


    FORTSETZUNG
    Als er wieder beim Cavaletti war, steuerte ich ihn genau drauf zu un hoffte, dass er nicht wieder ausbrechen würde. Zu meinem Glück tat er es nicht und ging willig herüber. Ich war sehr erfreut darüber und lobt ihn wieder ausgiebig. Dann probierte ich es noch ein paar Mal und da er jedes Mal willig hinüber ging, trabte ich mit an. Dann lenkte ich ihn wieder zum Cavaletti und hoffte, dass er diesmal auch wieder willig gehorchen würde. Doch zu meinem Glück trabte er vergnügt hinüber und erneut lobte ich ihn. Das machte ich noch ein paar Mal, bis ich dachte, dass er genug getan hatte. Ich galoppierte noch ein paar Runden und ritt ihn dann trocken. Als er trocken genug war, ritt ich mit ihm zur Putzstelle. Dort sattelte ich ihn ab und putzte ihn dann gründlich. Als ich damit fertig war, brachte ich Sattel, Trense und den Rest wieder auf seinen Platz und band dann Turbus ab. Ich führte ihn dann auf die Hengstweide und ließ ihn dort laufen. Eine Weile lang beobachtete ich ihn, dann ging ich wieder zum Hof zurück und spielte ein bisschen mit Amie. Danach ging ich etwas mit ihr spazieren. Sie wollte in den Wald, also lief ich ihr hinterher. Als wir eine große Runde durch den Wald gedreht hatten, gingen wir wieder zurück. Da ich nochmal nach turbus sehen wollte, gingen wir an der Koppel vorbei. da Turbus nirgends zu sehen war, rief ich ihn einmal. Dann noch einmal. Kein Geräusch, kein Wiehern. Was war nur los? Ich kletterte über den Zaun, Amie kroch drunter. Dann liefen wir gemeinsam über die Koppel und suchten. Bald hörte ich ein leises, verzweifeltes Wiehern und erschrak. Das war doch Tubus gewesen! Ich wurde schneller und bald sah ich ihn. Er war an einer mir unbekannten Stelle der Koppel und hing an einem Drahtzaun fest! Ich lief zu ihm und sprach beruhigend auf ihn ein. Er war in Panik geraten und nun hatte er eine große Wunde. Sie blutete auch sehr stark und ich versuchte, ihn da raus zu holen. Als sich alle Drähte gelöst hatten, führte ich ihn da weg. Gut, dass ich sein Halfter drangelassen hatte! dann führte ich ihn wieder auf den Hof. Dort band ich ihn an und holte dann meinen Erste-Hilfe-Kasten hervor. Zuerst desinfizierte ich die Wunde, dann erledigte ich noch ein bisschen Kleinkram, und entfernte eine Zecke, die er sich auch eingefangen hatte. Den Erste-Hilfe-Kasten brachte ich nun wieder zurück und brachte Turbus dann wieder in seine Box. Dort beobachtete ich ihn noch ein bisschen und ging dann wieder weg. Es war schon etwas später geworden, so ungefähr 5 Uhr oder so... Ich hatte mich ja heute noch verabredet... Ich ging also mit Amie nach Hause, duschte und zog mich dann um. Danach fuhr ich in die Stadt und traf mich dort mit meinen Freunden.
    [Hoffe, das is okay so :D ]



    Re: Alles Klar! - oder doch nicht?

    Flo - 05.09.2006, 20:02


    Ja, echt klasse.!!!!!!


    Tipp: Bring Turbus besser noch zum Tierarzt.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Traum Pferde Forum



    Ähnliche Beiträge wie "Alles Klar! - oder doch nicht?"

    Chepre, alles Gute zu deinem 17.! - Osiris (Dienstag 15.01.2008)
    [S] M und W biete dollars oder alk^^ - tolik (Donnerstag 05.07.2007)
    Ja oder nein - Komisch (Samstag 10.02.2007)
    @Ilex in Warren / oder wie ihr jetzt heißt - Anonymous (Mittwoch 08.03.2006)
    Wo du deinen Pc gekauft hast oder Teile davon - barfbag (Montag 26.02.2007)
    Ist der Wixxerfilm gut oder schlecht? - teeboytle (Dienstag 01.05.2007)
    11. Spieltag - scherplov (Montag 31.10.2011)
    IrfanView: Der Alles-Viewer - DaRKhoLe (Mittwoch 23.02.2005)
    Soll ich oder soll ich lieber nicht? Friedhof bitte - Rose (Sonntag 30.12.2007)
    Dies oder Das - Alinaaa (Donnerstag 20.07.2006)