Reiki - Ferneinweihung
Verfügbare Informationen zu "Reiki Energie-Essenzen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Dennis - Wolfskatze - Adeline
  • Forum: Reiki - Ferneinweihung
  • Forenbeschreibung: Hier geht es um Reiki und mehr
  • aus dem Unterforum: Usui 2
  • Antworten: 15
  • Forum gestartet am: Sonntag 27.08.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Reiki Energie-Essenzen
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 6 Monaten, 24 Tagen, 10 Stunden, 40 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Reiki Energie-Essenzen"

Re: Reiki Energie-Essenzen

Dennis - 27.08.2006, 19:56
Reiki Energie-Essenzen
Reiki Energie-Essenzen sind keine Medikamente und kein Ersatz für diese.
Reiki Energie-Essenzen sind Schwingungsmittel, die auf energetischer Ebene wirken.
Reiki Energie-Essenzen wirken auf allen Ebenen des Seins und bewirken eine Umstellung im Energiefeld des Menschen. Dieser Prozess kann vorübergehend zu erhöhter Müdigkeit fahren.

Anwendungsmöglichkeiten
- Orale Einnahme
Für die Einnahme einer Reiki Energie-Essenz gibt es keine verbindliche Dosierung. Jeder Mensch ist ein Individuum und reagiert ebenso individuell auf die Einnahme.
Am Anfang ist eine vorsichtige Dosierung anzuraten, bis man herausgefunden hat, wie die Reaktionen auf die Dosierung sind.
Gib anfangs 1 – 5 Tropfen der Reiki Energie-Essenz auf ein Glas Wasser, welches du über den Tag verteilt trinkst.
Die Dosierung kann jederzeit je nach Reaktion variiert werden.

- Versprühen
Fülle einige Tropfen deiner Reiki Energie-Essenz in eine Sprühflasche für Blumen, gieße den Rest mit Wasser auf und schüttele die Flasche gut durch.
Nun kann das Wasser im Raum versprüht werden – so kann sich das in der Reiki Energie-Essenz enthaltene Schwingungsmuster im Raum verteilen.
Oder du sprühst das Wasser in deine Aura – so gelangt das Schwingungsmuster wesentlich schneller in dein energetisches System.

- Verdampfen
Gebe einige Tropfen deiner Reiki Energie-Essenz in eine Aromalampe mit Wasser.
Verbreitet sich die Schwingung der Essenz durch das verdampfte Wasser im Raum, profitieren alle im Raum anwesenden Personen und Tiere davon.

- Badezusatz
Du kannst deine Reiki Energie-Essenz auch als Badezusatz verwenden. Bei so einem energetischen Bad nimmst du das Schwingungsmuster der Essenz über die Haut auf.
Du solltest bei diesem Bad auf Badeschaum und –öl verzichten, um die Energie unbeeinflusst aufnehmen zu können.

Aufbewahrung von Reiki Energie-Essenzen
Achte darauf, dass die Flasche
- an einem trockenen Ort steht
- keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt wird
- nicht in der Nähe von Elektrofeldern (z.B. Steckdosen, Computer) steht.

Den Herstellungsprozess stelle ich noch vor ...

Saphiro

Re: Reiki Energie-Essenzen

Wolfskatze - 27.08.2006, 20:03
Re: Reiki Energie-Essenzen
Saphiro hat folgendes geschrieben: Den Herstellungsprozess stelle ich noch vor ...

Giggle, danach wollte ich fragen.

Hört sich aber schon interessant an. Danke für deine Mühe das näher zu erläutern.

Re: Reiki Energie-Essenzen

Dennis - 27.08.2006, 22:33

Um ein geistiges Prinzip – und energetische Muster gehören dazu – in unsere materielle Sphäre zu bringen, muss es in einer materiellen Substanz verankert werden.
Als Trägersubstanz für Energie-Essenzen eignet sich handelsüblicher weißer Zucker am besten, weil er energetisch leer ist und, richtig gelagert, fast unbegrenzt haltbar ist.
Die Körnung spielt keine Rolle, doch lässt sich feinkörniger Zucker später einfacher abfüllen.
Sobald der Zucker mit dem gewünschten energetischen Muster aufgeladen ist, nennt man ihn „Urzucker“.
Anstelle von Zucker kann man auch Wasser nehmen, aber es ist nicht solange haltbar.

Bei der Herstellung von Reiki-Energie-Essenzen kommen alle drei Reiki-Symbole zum Einsatz:
- das 1. Symbol oder Kraftverstärkungssymbol, abgekürzt CR-Symbol
- das 2. Symbol oder Mentalheilungssymbol, abgekürzt SHK-Symbol
- das 3. Symbol oder Fernbehandlungssymbol, abgekürzt HS-Symbol.

Notwendige Utensilien
- weißer Zucker

- Flaschen zur Aufbewahrung von Urzucker
Allgemein reichen Urzucker-Mengen von 30 bis 50 ml, und daher kann man sich die Apothekerfalschen (Braunglas oder Blauglasflaschen) besorgen

- Etiketten zum Beschriften

Für die Herstellung von Energie-Essenzen wird im Allgemeinen ein Hohes Selbst angesprochen und darum gebeten, sein Muster zur Verfügung zu Stellen. Man kann sich aber auch an Krafttiere, Engel, Götter und Göttinnen oder aufgestiegene Meister wenden.

Beispiele
Heilstein-Essenzen
„Hohes Selbst der Edelsteine“ oder „Hohes Selbst des Amethysts, des Karneols, des Citrins ...“

Pflanzen-Essenzen
„Hohes Selbst der Pflanzen“ oder „Hohes Selbst des Lavendel, der Rose, der Kamille …“

Götter
„Göttin der Liebe, Aphrodite …“

Engel/ Erzengel
„Schutzengel von (dein Name)“, „Erzengel Michael….“


Der Herstellungsprozess
- Nachdem du dir überlegt hast, welche Essenz zu herstellen möchtest, suchst du dir den Helfer aus, von dem du das energetische Muster erhalten möchtest.
- Stelle über das 3. Symbol Kontakt zu deinem Helfer her.
Erkläre ihm, dass du eine Essenz herstellen möchtest, sage ihm auch, welche und bitte ihn, das energetische Muster in den Zucker zu leiten.
Dann schickst du ihm etwa 15 – 20 Minuten Reiki . Nutze dabei das auch das CR.
- Nimm das Behältnis mit dem Zucker in deine Hand, zeichne darüber das SHK-Symbol und aktiviere es 3x mit einem Mantra. Zeichne darüber das CR-Symbol und aktiviere es ebenfalls 3x mit seinem Mantra. Nun benenne 3x die Trägersubstanz, um den Energiefluss genau auszurichten: „Dieser Zucker, dieser Zucker, dieser Zucker!“
- Um den Energiefluss zu verstärken, kannst du noch einige weitere CR-Symbole zeichnen und jedes 3x aktivieren.
- Bitte nun den Helfer, sein energetisches Muster zu senden. Dabei hältst du den Behälter in den Händen und wartest solange, bis die Kraft eingeflossen ist. Dieser Vorgang dauert in der Regel zwischen 15 und 30 Minuten.
Bedanke dich bei deinem Helfer und verabschiede dich aus dem Fernkontakt

Nun hast du eine Flasche mit aufgeladenem Urzucker. Diesen Zucker kannst du pur zu dir nehmen - energetisch wirksamer wird er allerdings, wenn man auflöst...

Die Vorratsflasche
Gib etwas vom Urzucker in eine 20 ml Flasche, eine kleine Messerspitze genügt völlig. Dann wird die Flasche mit einem Gemisch aus Wasser und Alkohol aufgefüllt; dabei dient das Wasser zur Verflüssigung des Urzckers, der Alkohol zur Konserviereung. Man mischt im Verhältnis 1:4, d.h. a einen Teil Alkohol kommen vier Teile Wasser.. Geeignet sind destiliiertes Wasser und 90%iger Alkohol, oder alternativ Cognac... Wichtig ist nur eine hohe Prozentzahl..
Nach der Herstellung schüttelst d die Flasche, damit sich alle miteinander vermischt und der Zucker sich auflöst.

Die Einnahmeflasche
Für den Hausgebrauch empfiehlt das Buch eine Größe von 30ml - aber kleinere Mengen gehen auch..
Eine Einnahmeflasche erhälst du, indem du wieder eine Flasche mit Alkohol und Wasser füllst (wieder 1:4). In diese Mischung gibst du max. 10 Tropfen aus der Vorratsflasche, schüttelst das ganze und ettikettierts am Ende am Besten.

(Anleitung: Energie-Essenzen)[/b]

Re: Reiki Energie-Essenzen

Dennis - 27.08.2006, 22:40

Hier ein paar Beispiele aus dem Buch

Erzengel Gabriel - Wiederbelebung weiblicher Wesensanteile
Erzengel Michael - Schutz
Erzengel Raphael - Heilung
Erzengel Uriel - Verbundenheit mit der Natur

Krafttier Bär - Geborgenheit vermitteln
Krafttier Dachs - Familiensinn
Krafttier Esel - Geduld
Krafttier Steinbock - Selbstsicherheit entwickeln
Krafttier Wolf - Andere verantwortlich führen

Mars - Kampfbereitschaft
Jupiter - Großzügigkeit
Uranus - geistige Freiheit
Venus - Schönheit
Merkur - Kommunikation

Saphiro

Re: Reiki Energie-Essenzen

Adeline - 28.08.2006, 15:10

Ich bin bei so etwas immer sehr skeptisch ... :?

Re: Reiki Energie-Essenzen

Dennis - 28.08.2006, 15:23

Wieso? Magst d das genauer erklären?

Letztlich ist es doch nichts anderes als wenn Hexen Zauber auf bestimmte Dinge legen oder sie mit Energie aufladen...

Ich nutze hier nur bestimmte Werkzeuge, um gezielte Energien verankern zu können ...

Saphiro

Re: Reiki Energie-Essenzen

Adeline - 28.08.2006, 15:27

Hehe - naja ich bin auch bei dem anderen immer skeptisch (kennst mich ja :twisted: )

Vielleicht hängt es damit zusammen, dass ich gleich an dubiose Ebay-Angebote denken musste 8)

Re: Reiki Energie-Essenzen

Dennis - 28.08.2006, 15:42

Naja, dubios?

Ich versteh nicht, was an Energie-Essenzen dubios sein soll?! Zumal es beim Rainbow-Reiki zum 2.Grad Seminar gehört...

Saphiro

Re: Reiki Energie-Essenzen

Wolfskatze - 28.08.2006, 16:14

Ich kanns verstehen, denn wenn ich höre, Essenzen, verkaufen oder ähnliches, da kann man leider schon auf doofe Gedanken kommen, weil ja über solche Sachen schon viel Geld verdienen werden soll.

Re: Reiki Energie-Essenzen

Dennis - 28.08.2006, 16:20

Man kann versuchen mit allem Geld zu machen, ist deswegen alles dubios oder muss man dem skeptisch begegnen?

Sorry, falls ich gereizt klinge...

Saphiro

Re: Reiki Energie-Essenzen

Adeline - 28.08.2006, 16:22

Skepsis ist meiner Meinung nach im Bereich Energie-Arbeit immer angebracht :wink: - denn wer zu blauäugig ist, hat oft auch einen Nachteil.

Ich bin halt in solchen Dinge eh die große Skeptikerin und gebe das auch offen zu.

:D

Re: Reiki Energie-Essenzen

Wolfskatze - 28.08.2006, 16:23

Wenn das Wort so ähnlich klingt wie die vielen Tausend Wörter mit denen Geld verdient wird, muss man damit rechnen, dass einige das für dubios halten, sorry, ist halt so. Habe ich gesagt das du es bist?

Re: Reiki Energie-Essenzen

Dennis - 28.08.2006, 16:28

Aber hier ging es ja gar nicht ums verkaufen.. sondern ums selber machen ...

Ich finde die Essenzen sind eine gute Methode, sich gezielt mit Energie zu versorgen.. Erinnert mich an Bachblüten ...

Saphiro

Re: Reiki Energie-Essenzen

Adeline - 28.08.2006, 16:34

Hm ... das stimmt nun auch wieder :wink:

Ich hab natürlich gleich wieder ans verkaufen gedacht :oops:

Re: Reiki Energie-Essenzen

Wolfskatze - 28.08.2006, 16:36

Jap, dass ist das Problem wenn wir hier Wörter hören die sich wie Tausend andere ebay Aktionen kommt, man denkt sofort an etwas pöses :oops: :cry: sorry.
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Die Reiki-Box - gepostet von Dennis am Sonntag 28.01.2007
Urteil des Bundverfassungsgerichts 2004 - gepostet von Dennis am Montag 16.04.2007
Cd: Healing Music for Reiki 4 - gepostet von Dennis am Mittwoch 06.06.2007
Reiki-Timer - gepostet von Saphiro am Mittwoch 17.01.2007
Reiki - Universale Lebensenergie - gepostet von Dennis am Freitag 27.07.2007
Der 2. Grad - gepostet von Tahira am Dienstag 21.08.2007
Ähnliche Beiträge
Wie wirkt Reiki? - manuxenia (Mittwoch 20.10.2004)
Übernachtungs/Energie-Beitrag - matthias (Dienstag 12.06.2007)
[Werbungs-Tipp] Martin für Wien Energie - Thomas (Montag 26.03.2007)
Vor dem Reiki geben darüber informieren.... - Dennis (Montag 16.04.2007)
Energie Cottbus vs. Hamburger SV - webVagabund (Mittwoch 23.08.2006)
VfB Stuttgart - Energie Cottbus - baerendreck (Sonntag 16.09.2007)
Reiki-Timer - Saphiro (Mittwoch 17.01.2007)
Reiki-Online.de - Dennis (Sonntag 13.05.2007)
Chemie Leipzig vs. Energie Cottbus II - saitenshaithel (Samstag 01.07.2006)
2007/03/17_SVG - FC Energie Cottbus (A2-Junioren) 2:2 - Ingo (Montag 19.03.2007)