ein Sturz gehört dazu!!!

sommertraum.oyla13.de
Verfügbare Informationen zu "ein Sturz gehört dazu!!!"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: joelle - Lenchen - Lena
  • Forum: sommertraum.oyla13.de
  • Forenbeschreibung: Unser Forum
  • aus dem Unterforum: Joelles Berichte
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Dienstag 01.08.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: ein Sturz gehört dazu!!!
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 2 Monaten, 21 Tagen, 16 Stunden, 42 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "ein Sturz gehört dazu!!!"

    Re: ein Sturz gehört dazu!!!

    joelle - 23.08.2006, 10:55

    ein Sturz gehört dazu!!!
    Ich ging in die Sattelkammer und hängte Flugas Halfter an den Hacken um Titjas zu holen. Ich schnappte mir ihr Halfter und ging zur Koppel, Titja lag im Gras und hatte sich scheinbar gewälzt!!! Sie war dreckig, meine Güte!!!
    Ich legte ihr das Halfter an während sie noch lag, als ich wieder ging stand sie auf ,schüttelte sich und folgte mir. Ich verschloss das Tor und ging zum Putzplatz, ich nahm meinen Putzkoffer der noch von Fluga am Putzplatz stand, also fing ich gleich an mein dreckiges Mäuschen zu putzen. Jede menge Schlamm hing getrocknet in ihrem Fell! Ich musste richtig gut putzen damit alles raus ging. Als ich dies vollbracht hatte fing ich an ihre hufe auszukratzen und ihre Beine zu putzen.
    Endlich war sie wieder sauber und man sah nun auch wieder ihr rotes Fell. Ich holte Sattel und Zaumzeug, aber diesmal blieb Titja am Putzplatz stehen. Ich sattelte und trenste sie ,danach führte ich sie in die kleine halle.
    Ich gurtete nach und stieg auf, ich ritt los. Ein par Runden schritt und ein par Hufschlagfiguren dann fing ich an zu traben. Ich trabte eine runde leicht und ging wieder schritt, ich hielt an und gurtete noch mal nach. Nun trabte ich Titja wieder an, Leichttraben war auf ihr sehr angenehm aber auch das aussitzen da sie so weiche Gänge hat. Ich bekam sie sehr schnell an den Zügel, aber die Dressur war irgendwie
    langweilig ,also ritt ich sie ab und brachte sie raus auf den Putzplatz.
    WER JETZT DENKT ICH REITE NICHT WEITER ,HAT FALSCH GEDACHT!!!
    Ich sattelte und trenste sie ab, zog ihr das Halfter wieder an und baute Zügel an das Halfter. So ist es sicher lustiger dachte ich und Titja schaute mich komisch an als ich sie so in die halle führte. Ich stieg auf und ritt los, wieder ein par runden schritt und ich trabte an. ich ging richtig ab und ich hatte große Schwierigkeiten sie unter Kontrolle zu halten. Als ich sie wieder im griff hatte war sie wieder lieb, wir galoppierten und ich fing an mit ihr zu tölten es war echt lustig ohne Sattel und Titja hatte richtig spaß. plötzlich lies Titja einen Freudenbuckler los und ich sah unten!!!
    Ich war nicht darauf gefasst das Titja buckelt. Sie blieb stehen drehte sich um und guckte mich an. :D Es sah aus als würde sie darüber lachen :lol: das ich auf dem boden hockte und dann musste ich so laut und herzhaft lachen dass Titja mich ganz verwirrt anguckte . :wink:
    Es tat mir nichts weh also stieg ich wieder auf sie auf und ritt weiter! Es war lustig , ich lachte und ich glaubte Titja musste auch lachen.
    Ich trabte sie an und fing an zu galoppieren, sie sprang im Außengalopp an also parierte ich sie wieder durch und galoppierte noch mal an. Diesmal war es richtig wir galoppierten und sich übte mit ihr einen fliegenden Galoppwechsel. Sie lies beim galoppieren noch ein par Buckler los aber ich konnte mich gut halten.
    Ich fing an sie wieder abzureiten, ich trabte noch eins, zwei Runden und ritt dann nur noch schritt.
    Dann brachte ich sie auf den Putzplatz und machte die Zügel vom Halfter ab. Meine Reithose war noch ganz dreckig also machte ich mich noch kurz sauber, dann putzte ich Titja noch und kratzte ihre Hufe aus und brachte sie in den stall. Sie hat dort erst mal gefressen und ich hab ihr noch ein par Karotten aus meinem Rucksack und gab sie ihr.
    Sie hat noch mit mir geschmust dann ist sie auf die Wiese am Offenstall und hat dort weiter gefressen.
    Ich hab mich noch von ihr verabschiedet und ging in die Sattelkammer.
    Dann habe ich ihr Halfter an den hacken gehängt und die Zügel wieder an die Trense gebaut. Ich bin mir dem Fahrrad nach Hause gefahren. Dort hab ich meiner Mutter von dem lustigen Sturz erzählt und bin in mein Zimmer gegangen.

    Ciao Titja
    Bussal Joey
    :!:



    Re: ein Sturz gehört dazu!!!

    Lenchen - 23.08.2006, 15:05


    schöner bericht!!

    hdgdl lenchen



    Re: ein Sturz gehört dazu!!!

    Lena - 14.09.2006, 17:10


    suuuuper mega geiler bericht! zum glück hast du dir ja nicht wehgetan! aber der Hallenboden ist ja auch weich!



    Re: ein Sturz gehört dazu!!!

    joelle - 14.09.2006, 17:15


    danke! ich fand nur dass ich sonst so tuhe als würde ich so super gut reiten,und deshalb der sturz!^^



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum sommertraum.oyla13.de

    Hi Lena - gepostet von Fili am Mittwoch 03.01.2007
    am zügel - gepostet von jenny am Samstag 04.11.2006



    Ähnliche Beiträge wie "ein Sturz gehört dazu!!!"

    Bisquitrolle - Frage dazu - Kerstin (Montag 06.08.2007)
    NYE 2005/2006 - alles dazu bitte hier - korppi (Sonntag 12.06.2005)
    Was gehört alles in eine Beziehung? - siggibabe (Sonntag 27.06.2004)
    Habt ihr schon gehört? - Eiterguardian (Dienstag 14.06.2005)
    mier fällt kein titel dazu ein^^ - Asmodan (Sonntag 24.09.2006)
    Wer hat lust dazu? - Nataly Sheira (Dienstag 27.09.2005)
    N>more exp? eure gelegenheit dazu bekommt ihr! - heiler (Samstag 10.02.2007)
    EIN HELI GEHÖRT NICHT IN KINDERHÄNDE! - Nocter (Samstag 11.02.2006)
    Was meint ihr dazu - Jakusa (Donnerstag 21.06.2007)
    Auch TQ kommt dazu - TQuampi (Mittwoch 02.05.2007)