Magie verstärken/ Magie dämpfer - sinnvoller einsatz

Viribus Unitis
Verfügbare Informationen zu "Magie verstärken/ Magie dämpfer - sinnvoller einsatz"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Jazhindra - Caelum
  • Forum: Viribus Unitis
  • Forenbeschreibung: Raidallianz auf Gilneas
  • aus dem Unterforum: Magier
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Dienstag 11.04.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Magie verstärken/ Magie dämpfer - sinnvoller einsatz
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 10 Monaten, 10 Tagen, 15 Stunden, 6 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Magie verstärken/ Magie dämpfer - sinnvoller einsatz"

    Re: Magie verstärken/ Magie dämpfer - sinnvoller einsatz

    Jazhindra - 21.08.2006, 12:40

    Magie verstärken/ Magie dämpfer - sinnvoller einsatz
    hallo,

    die 2 zauber kennt ja jeder und ich denke die haben viel mehr ungenutzes potential als man denkt.
    habe mir da mal paar gedanken gemacht wann es sinnvoll ist einen dieser beiden zauber zu buffen und bei welchen bossen wir das mal ausprobieren könnten um die kills sauberer und schneller zu machen.

    hier mal eine liste wo man die einsetzen kann:

    Zul Gurub:

    -bei AoE kämpfen mit nahkampf mobs (z.B. die raptor packs bei mandokir, die fledermauspacks vor jeklik, die tiger und axtwerfer vor thekal, die krokodilpacks rund um den see) ist es sinnvoll sich selbst mit magie verstärken zu buffen. die mobs machen keinen magieschaden und die heilung die man erhält wird um einiges erhöht.

    -Mandokir: der macht keinen magieschaden, dafür aber hftig nahkampfschaden. es bietet sich an hier auf den MT und den/die add tank(s) magie verstärken zu buffen um die heilung zu erhöhen.

    -Thekal(tiger): macht auch keinen magieschaden, ist also sinnvoll zumindest die 3 tanks vor dem kampf mit magie verstärken zu buffen. ob der knockback in phase 2 als magieschadne zählt weissich aber nicht, gegebenenfalls sollten die tanks hier den buff wegklicken.

    -Arlokk(panther): kein magieschaden, dafür reichlich nahkampfschaden von den adds. ist sinnvoll die ganze gruppe vor dem kampf mit magie verstärken zu buffen um den heilern ihren job etwas zu erleichtern.

    eventuell mal ausprobieren:
    - bei Marli(spinne) den raid mit magie dämpfer buffen. normal kriegen nur die tanks prügel und der raid ab und zu den gift AoE. mit magie dämpfer könnte man den schaden vom AoE eventuell deutlich reduzieren und damit die überlebenschancen für alle erhöhen.

    -Hakkar: hier könnten wir auch mal magiedämpfer auf den raid ausprobieren. hakkar macht ja regelmässig seine random gift attacke und alle 60 sekunden seinen lebenssauger. ich denke mit magie dämpfer sollte man diese beiden effekte deutlich reduzieren können. heilung wird zwar dadurch auch reduziert aber z.B. das gift von den söhnen würde dann wohl nur noch ca. halb soviel schaden machen und das würde de verrigerte heilung mehr als ausgleichen.

    AQ20:
    -Rajaxx: den raid mit magie verstärken buffen, dadurch wird die heilaura vom NPC (general leutnant andorov) von 200 auf 350 pro tick verstärkt, also sehr sinnvoll.

    -eventuell bei den käfern vor moam magie verstärken sich selber zaubern, die machen eh nur nahkampfschaden und mehr heilung beim bomben ist immer nett ;)

    -probeweise mal bei moam magie dämpfer auf den raid. einige bosse benutzen die selben zauber die auch spielbare charaktere haben, nur mit einem multiplikationsfaktor; die besonderheit dabei ist das dadurch(gewollt oder ungewollt) auch der effekt von magiedämpfer um den selben faktor erhöht wird.
    eventuell ist die mega AE von moam auch nur eine normale Mage AE die um das 15 fache (ca.) verstärkt wird? in dem fall würde magie dämpfer etwa 30-40% vom schaden absorbieren, was ja gut und gerne 1500 punkte schaden ausmacht.
    sollten wir mal probehalber machen (also nicht auf den ganzen raid sondern nur mal versuchsweise auf sich selber oder so)


    MC:

    in MC haben wir bis jetzt eigentlich so gut wie nie einen von den zaubern ausprobiert, aber bei ein paar bossen könnte es sich lohnen:

    -gehennas: der benutzt seinen random shadowbolt und den feuer regen. eventuell trifft auch hier zu das das die normalen hexer zauber sind, nur eben ums 4 odr5 fache verstärkt. in dem fall würde auch magie dämpfer nicht nur 90 schaden reduzieren sondern auch 400 oder 500, also schon einen beträchtlichen teil.

    -shazzra: ähnlich wie gehennas. scheint eine "normale" mage AE zu sein die einfach 3 oder 4 mal so viel schaden macht. mit magie dämpfer würde man also ca. 200-300 schaden weniger kassieren pro AE; ich denke es wäre einen versuch wert das mal probehalber als MT decurser auszuprobieren (da muss man ja regelmässig an die AE ran und wird auch gern mal getroffen^^). falls es funktioniert dann könnte man eventuell in zukunft den ganzen raid vorm kampf durchbuffen.

    -sulfuron: die adds machen ja schattenwort:schmerz (in einer ums vielfache gesteigerten version) auf die tanks. eventuell mal auf einen mutigen tank magie dämpfer ausprobieren, könnte den erhaltenen schaden um ein gutes stück reduzieren wenn dieses multiplikator phänomen da auch auftritt.

    BWL:

    -Razorgore: habens ja mal ausprobiert, aber wir sollten das denke ich nochmal testen nächste woche. kurz bevor er "böse" wird noch schnell magie verstärken auf ihn buffen. wenn der buff droben bleibt machen alle caster je nahc zauber so ca. 50-80 schaden mehr pro schuss und der boss geht schneller down.

    -Vaelastraz: eventuell mal magie dämpfer auf den raid ausprobieren. der macht ja in regelmässigen abständen relativ moderaten magieschaden, den könnte man vielleicht mit etwas glück um ein drittel oder so reduzieren. wenn man dann noch FR sachen an hat werden aus 50% resists + magiedämpfer lächerliche 50 schaden und die zauberzeit wird dann auch weniger reduziert.

    -Feuerschwinge (oder wie auch immer das drachenvieh da heisst das als Boss Nr4 da rumflattert): eventuell magiedämpfer auf alle damage dealer. heilung kriegen wir da laut plan eh nur durch bandagen (auf die hat magie dämpfer keinen einfluss) und vielleicht kann man durch die 90 schaden die man weniger kassiert pro treffer den einen oder anderen tod knapp verhindern.


    sonstiges:

    eigentlich nicht so raid-relevant aber hier noch ein paar stellen wo ich die zauber gern mal einsetze und wo es recht sinnvoll ist:
    -strat/scholo: die bosse mit todesaura (einer von den 6 kleinen bossen in scholo und baron rivendare in strat) - durch magie dämpfer auf der gruppe wird die todesaura von 150 schaden pro tick auf 60 schaden pro tick reduziert- sehr nützlich.
    - beim farmen in silithus bei den staubstürmern (diese windviecher da in der nordwestlichen ecke die luftessenzen droppen): mit magiedämpfer wird der nahkampfschaden der mobs von ca. 80-120 auf ca. 1-30 reduziert. kominiert mir eisbarriere kann man da gemütlich durchrennen, 6-8 von den mobs mit arkane explosion rang 1 einsammeln und an sich binden (die haun sonst ab wenn man weiterrennt ohne regelmässig schaden nachzuliefern) und dann einen schönen klumpen auf einmal mit "richtigen" AoE zaubern wegbomben (z.B. die bewährte kombination Frostnova> paar schritte zurück > Flammenstoss > kältekegel > den rest mit AE wegnuken). ich habs da teilweise schon geschafft 10-12 mobs ohne allzugrosse anstrengung gleichzeitig wegzuhaun ohen das man dabei heilung brauchen würde oder sonderlich geschickte manöver abziehn muss. also wenn man mal paar luftessenzen/kern der elemente braucht sehr zu empfehlen

    hm ok das wars erst mal soweit von mir. vielleicht fällt ja noch jemandem was ein wo man diese beiden recht selten genutzen zauber sinnvoll anwenden kann.



    Re: Magie verstärken/ Magie dämpfer - sinnvoller einsatz

    Caelum - 23.08.2006, 10:22


    nette idee :) kannst ja mal zur RL weiterleiten, da dort die Entscheidungen getroffen werden *g*

    Wir könnens ja intern mal beim nächsten abfarm MC run testen



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Viribus Unitis

    Jäger-Skillungen in BC - gepostet von Fusselbart am Donnerstag 28.12.2006
    Passwort Raidplaner - gepostet von Carisa am Dienstag 29.08.2006
    Nicht da :) - gepostet von Carisa am Samstag 16.09.2006
    MC dkp korrektur - gepostet von Jazhindra am Donnerstag 17.08.2006
    Feste Zuteilung der Raidsymbole? - gepostet von Igrimm am Montag 30.10.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Magie verstärken/ Magie dämpfer - sinnvoller einsatz"

    Lehre der Magie - phoebe (Sonntag 01.07.2007)
    SEG Einsatz 18.05.2007 - wirthfeuerwehr (Freitag 18.05.2007)
    noch ein neuer honda fahrer - max 3000 (Samstag 10.12.2011)
    ...Magie & Zauber... - Ghost Bride (Donnerstag 03.05.2007)
    Dämpfer membrane - RudiRodi (Montag 12.03.2007)
    wieso können wir unsern EINSATZ nicht in farbe drucken?? - Chrissi-Schatzi (Donnerstag 02.06.2005)
    K11 - Kommissare im Einsatz - terminator01 (Freitag 15.10.2004)
    Zeitlicher Einsatz - bernd54 (Donnerstag 03.05.2007)
    lustiger einsatz (fortsetzung) - Lena-Marie (Freitag 02.06.2006)
    voll im Einsatz *looooooooooooool* - The_Brain! (Dienstag 17.10.2006)