Enclosed [beendet]

Tokio Hotel - Fanfictions
Verfügbare Informationen zu "Enclosed [beendet]"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: JEN - nika- - *~Li-Ro~* - 000iria000 - bLeeding_doLL - Anonymous - Pingu - silver_butterfly - Sekskeks - jennü-kaulitz - sheava - der Mitternachtstraum - [D.I.V.A] - Bill_my_love - xXNamidaXx - MeL - [sugarfairy] - ~Tazuma~ - DaMImme - Cherry - Leela - Sanjana - Morena
  • Forum: Tokio Hotel - Fanfictions
  • Forenbeschreibung: Das original TH-FF-Board. Schau rein, bleib da und mach's dir gemütlich. .: since Jan. 2006 :.
  • aus dem Unterforum: Abgeschlossene FF's => Slash.
  • Antworten: 27
  • Forum gestartet am: Mittwoch 04.01.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Enclosed [beendet]
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 5 Monaten, 11 Tagen, 4 Stunden, 49 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Enclosed [beendet]"

    Re: Enclosed [beendet]

    JEN - 20.08.2006, 21:52

    Enclosed [beendet]
    Ein aus langweile erstandener Oneshot, den ich jedoch in 2 Kapitel eingeteilt habe, wovon das zweite allerdings ausschließlich Lemon ist! *lol* Jaa im Großen und Ganzen lässt der Oneshot sich in 1 Wort Zusammenfassen: Sex *drop*
    Der andere Plott ist nur dazu da um wenigsten ein bisschen Geschichte drin zu haben *lol*
    Naja..hoffe ihr lest es trotzdem und lässt auch paar Kommis da..würde mich sehr sehr freuen.

    Name der Story: Enclosed
    Autor: JEN
    Erstellungsdatum: öhm..hat ein paar Tage gedauert, weil der Oneshot eigentlich nur so Nebensache war *gg*
    Art der FF: Lemon….
    Warnungen: Lemon..Plott -.-
    Pairing: BillXTom
    Rating: FSK16-Slash
    Claimer: Storyline is mir und das wars dann auch…
    Disclaimer: Tokio Hotel und die 50 Statisten gehören natürlich nicht mir *lol*
    Sonstiges: öhm..nö!




    Enclosed

    Teil 1 / 2


    Es war bereits Nachmittag, als die Vier Jungs von Tokio Hotel gerade das Video zu ihrer neuen Single „Der letzte Tag“ zu ende gedreht hatten. Endlich konnten sie von dem heißen Dach runter, wo den ganzen Mittag die Sonne drauf gebrannt hatte. Doch es war es Wert in der brennenden Hitze zu stehen, das Lied mindestens Zehn mal erneut zu performen. Die zahlreichen Fans, die vor dem Schauplatz standen, hatten mit ihnen gefeiert, sie angefeuert und mit ihnen gesungen. Ja es war es wert!

    Natürlich standen auch zahlreiche Mädchen dort und die meisten, wie Tom merkte, leicht bekleidet und mit Kriegsbemalung die aus „Bill ich will dich!“ „Tom du geile sau!“ bestand.
    Doch irgendwie achtete Tom nicht ein einziges Mal auf sie. Er bemerkte sie zwar, aber hatte keinerlei verlangen sie sich näher anzusehen. Seine Augen hatten den ganzen Nachmittag nur ein Ziel! Seinen Bruder! Wie er immer und immer wieder um ihn herum tanzte und ihren Song sang. Wie er sich hinter Tom stellte und mit ihm zusammen frech poste.

    Die ganze Zeit schon, hatte er ein komisches Gefühl in Bills Gegenwart und nur Bill wusste, dass es ihm in Toms Gegenwart genauso ging.

    Jetzt war es soweit! Jetzt würden sie das Video zu „Wir schließen uns ein“ drehen. Es ist ein Extra für die Fans. Ein Teil des Videos wird im direkten Anschluss zu „Der letzte Tag“ gezeigt und den anderen Teil wird es nur auf der Single geben.

    Das Konzept des Videos war genauso einfach, wie der von der eigentlichen Single. Sie würden einfach alle Vier durch das Treppenhaus von Dach hinunter in den Keller gehen. Dabei würden sie dann Nonstop gefilmt werden.

    Der Regisseur schrie „Action“ und schon wurde das Lied eingespielt, die Jungs fingen an zu laufen und Bill bewegte seine Lippen synchron zum Text. Sie liefen noch ein Stück über das Dach und Tom bemerkte, dass sein Bruder beim laufen ganz schön die Hüften kreisen ließ, was bewirkte, dass sein Hinterteil im Takt der Musik schaukelte. Dieser Anblick nahm Tom so gefangen, dass er erst wieder woanders hingucken konnte, als sie das Treppenhaus erreichten. Sie gingen alle einer nach dem anderen die Stufen hinunter, die zum Keller führten. Tom lief genau hinter seinen Bruder. Er wusste nicht ob er darüber glücklich sein sollte oder nicht, denn wieder blieb Tom nichts anderes übrig als auf den Hintern seines Zwillings zu starren. Und das schlimmste an der ganzen Sache war, dass Tom gefiel was er da sah.

    Bis zum Keller, konnte Tom nicht den Blick von Bills Kehrseite nehmen. Der schwarzhaarige spürte die Blicke seines Zwillings förmlich. Sie brannten auf seiner Haut und am liebsten hätte Bill jetzt gelächelt, doch das ging nicht, da der Videodreh im vollen Gang war und es nicht passte, wenn er jetzt ein seliges grinsen aufsetzte.

    Endlich kamen sie in dem Keller an, wo schon bestimmt fünfzig Fans standen, die eine Statisten Rolle gewonnen hatten. Sie standen sich alle gegenüber im Gang entlang, so das nur noch ein winziger enger Durchgang da war, wo die Jungs sich gleich durchquetschen mussten. Die Mädchen waren alle in Schwarz gekleidet und hatten um ihre Münder auch noch mal ein schwarzes Tuch gebunden. Sie blickten Starr zu Decke als die Jungs den Keller betraten. Doch als sie an den Mädchen vorbei kamen, begannen diese an den Jungs herum zu zerren und sie festzuhalten.

    In Tom und Bill kamen auf einmal Gefühle der Eifersucht auf. Sie waren sich im inneren wesentlich gleicher als ihr Äußeres es war. Der Älter Zwilling sah, wie die Mädchen seinen Bruder berührten und das manchmal an den unmöglichsten Stellen und das gefiel ihm ganz und gar nicht.

    Auch dem schwarzhaarigen gefiel die Vorstellung nicht, dass hier fünfzig Mädchen seinen Bruder anfassten. Doch zum Glück konnte er es nicht sehen. Auch konnte er sich nicht erklären, warum ihn das auf einmal so viel ausmachte.

    Als sie auch diesen Dreh erfolgreich beendet hatten, gab es für die Statisten und Fans noch eine Autogrammstunde und dann saßen sie endlich in dem schwarzen Van und waren auf den Weg in das Hotel. Aber anstatt fertig und todmüde ins Bett zu fallen, genehmigten sich die Jungs und das Team noch einen kleinen Umtrunk in der Hotelbar. Doch nach etwa einer Stunde artete dies in eine wilde Party aus.

    Tom hatte zwar einiges Getrunken, doch nicht so viel, dass er nicht mehr wusste was er tat. Er saß alleine auf einem Roten Sofa, welches in einer Ecke stand. Von da aus hatte er einen guten Überblick über das ganze geschehen in der Bar. Eine kleine Gruppe Mädchen stand ein paar Meter von ihm entfernt, sahen ihn ständig an und kicherten. Der dunkelblonde verdrehte die Augen und nahm einen großen Schluck aus seiner Bierflasche.

    Nach wenigen Minuten kam Bill schwankend auf seinen Zwilling zu gelaufen. Seine Augen waren ein wenig von Alkohol verklärt. In seiner rechten Hand hielt er ein kunstvoll verziertes Cocktail Glas mit einer fröhlichen Buntgemischten Farbe. Schwungvoll setzte er sich neben seinen Zwilling und grinste diesen an. „Bist du breit?“, fragte Tom nun auch grinsend. „Nö!“, antwortete der schwarzhaarige und zog genüsslich an dem Strohhalm, der aus dem Glas ragte.
    „Was trinkst du?“ „Lond Island Ice tea!“, antwortete Bill und wieder ertönte das rasselnde Trinkgeräusch.

    „Und der wievielte?“, fragte Tom nun. Sein Zwilling legte den Kopf schief und dachte angestrengt nach. Dabei verzog er seinen Mund so, als wenn er schmollen würde. Tom grinste, denn das sah einfach zu süß aus. „Der vierte oder so!“, nuschelte Bill dann. Tom grinste wieder, denn es war offensichtlich, dass sein Bruder zu tief ins Glas geguckt hatte.

    „Ich hab gemerkt, dass du mir auf den Hintern gestarrt hast, die ganze Zeit!“, erzählte Bill dann wie beiläufig. Tom verschluckte sich etwas an dem Bier, was jetzt augenblicklich in seiner Kehle eine brennende Spur hinterließ. Er dreht den Kopf zu seinem Bruder und stellte fest, dass dieser ihn mit ernster Miene beobachtete.

    „Was?“, fragte Tom ungläubig. „Du hast mir die ganze Zeit auf den Arsch gestarrt!!“, sagte Bill noch einmal. Der dunkelblonde drehte seinen Kopf wieder von seinem Bruder weg und begann an seinem Lippenpiercing zu kauen. „Willst du gar nichts dazu sagen?“, redete sein Zwilling weiter. Tom nahm wieder Blickkontakt auf und sah das lächelnde Gesicht seines Bruders.

    Bill stellte sein Glas ab, nahm Tom die Bierflasche ab und stellte sie ebenfalls weg, dann streckte er seinem Bruder die Hand entgegen. „Komm mit!“. Tom zögerte kurz, weil er nicht wusste, was er jetzt davon halten sollte, doch schließlich ergriff er Bills Hand und ließ sich von ihm von der Couch hochziehen.

    Bill zog ihn quer durchs Hotel, ohne ihn auch nur einmal los zu lassen, bis vor ihrer Zimmertüre. Bill stellte sich unmittelbar vor seinen Zwilling, ließ seine Hand los und legte diesen in seinen Nacken. Tom wusste nicht wie ihm geschah. Sekunden später zog Bill ihn auch schon an sich heran und ihre Lippen trafen sich. Erst sachte und vorsichtig dann immer verlangender und wilder. Tom ließ seine Zunge in Bills Mund fahren und erkundete sorgsam die warme Mundhöhle seines Zwillings.

    Tom löste als erstes den Kuss und zog die Schlüsselkarte aus seiner weiten Baggy und öffnete die Zimmertür. Bill konnte es kaum erwarten und schubste Tom ungeduldig ins Zimmer. Sofort landeten sie auf dem großen Doppelbett und plünderten gegenseitig ihre Münder.

    Langsam rollten sie sich herum. Doch das war kein Grund den Kuss, in dem sie seit Minuten gefangen waren, zu lösen. Ihre Oberteile hatten mittlerweile schon den Weg zum Boden gefunden und nur noch ihre Hosen trennten sie. Die Dunkelheit erfüllte den Raum und wurde nur von den Scheinwerfern, gelegentlich vorbei fahrender Autos, die den Raum kurz mit licht erfüllten, durchbrochen.

    Sie wussten beide genau, dass sie das am nächsten morgen bereuen würden, weil es doch verboten war. Doch ihre Gefühle und der Alkohol des heutigen Abends, haben alles in ihrer Macht stehende getan, um dies zu ignorieren.

    „Tom….wir…!“, hauchte der schwarzhaarige junge. Sein Bruder, der halb auf ihm lag stoppte damit, den Hals seines Zwillings zu liebkosen und sah zu ihm auf. „Was ist Bill?“, fragte er mit stockendem Atem. Sie fixierten sich mit ihren großen, vor Lust verschleierten braunen Augen, die so gleich waren und doch so anders.

    „Ist…schon gut…mach weiter…bitte!“, wisperte Bill und gab sich wieder den Liebkosungen seines Bruders hin. Er spürte das grinsen seines zehn Minuten älteren Bruders, auf seiner Haut, während dieser an der zarten Haut saugte und knabberte, bis die Stelle rötlich schimmerte. Erst dann leckte er einmal, zur Entschuldigung, darüber.

    Der junge unter ihm wand seinen Kopf hin und her und quittierte die Machenschaften seines Bruders, mit einem deutlich erregten stöhnen. Der dunkelblonde junge, wechselte vom Hals zum verlockenden Schlüsselbein. Verteilte ein paar gehauchte küsse darauf und wanderte langsam und bedacht runter, zum sich unregelmäßig hebenden und senkenden Brustkorb seines Bruders.

    Augenblicklich fanden Bills Hände den Weg in die Haare seines Zwillings und vergruben sich darin. Er suchte halt, fand ihn dort während der Ältere jetzt seine Zunge auf Wanderschaft schickte und an den Brustwarzen angekommen war. Er lächelte kurz, bevor er zärtlich über sie leckte und nur ab und an ganz sanft hinein biss. Lautes stöhnen erfüllte den Raum und das spornte Tom noch mehr an und seine Zunge wanderte weiter über die warme weiche Haut seines Bruders zum Bauch, jedoch nicht ohne hin und wieder kleine küsse auf dem Weg zu hinterlassen.

    Der Griff in den Haaren wurde fester und Bill zog seinen Bruder verlangend zu sich hoch, um ihn zu küssen. Er musste diese sinnlichen Lippen einfach auf den seinen spüren. Es war wie ein Zwang, wie eine Sucht sie zu küssen, an ihnen zu saugen und kurz hinüber zu lecken.
    Ihre Zungen tanzten mit einander zu einer unbekannten Melodie. Sie erkundeten den Mund des jeweils anderen und spielten miteinander.

    Bill löste den Kuss und drehte sie mit einer schnellen Bewegung um. Nun saß er auf seinem Bruder und beugte sich zu ihm herunter, um ihn einen sanften Kuss auf die Nasenspitze zu hauchen. Dann tat er es Tom gleich und küsste sich herunter, stoppte am Rand seiner Hose und setzte sich anschließen grinsend auf.

    Er sah seinen Zwilling in den Augen. Tom wusste was er tun wollte und nickte nur einmal kurz. Bill streckte seine Hand aus, bis er zum Gürtel der Hose seines Bruders, angekommen war. Langsam aber bestimmend zog er ihm den Gürtel aus und warf diesen achtlos zu Boden. Kurz darauf folgte auch die viel zu weite Jeanshose. Der schwarzhaarige leckte sich lasziv über die Lippen, als er seinen halb nackten Zwilling unter sich betrachtete.

    Tom, der dieser Geste nicht widerstehen konnte, packte seinen Bruder an die Hüfte und platzierte ihn, mit einem Ruck, wieder liegend auf die Matratze. Tom stütze seine Hände links und rechts von Bills Kopf ab und sah ihn verlangend in die braunen glänzenden Augen.

    *************************************************************

    Very Special Thanks to Izumi, die auf die tolle Idee mit dem Video zu wir schließen uns ein kam....hab ja gesagt ich baus mit ein..hehe



    Ach noch was...da der komplette Zweite Teil nur aus Lemon besteht, möchte ich denen gerne nur per PN verschicken..also schreibt ruhig^^

    :-D [/b]



    Re: Enclosed [beendet]

    nika- - 21.08.2006, 11:36


    O_o öööööööhm....jjaa... also.....äh......alkohol du böser geist^^

    interessante situation ôo
    ähm..+husd+....jaaa ich meine jetzt so vom videodreh her ne ^^'

    zum schreibstil:
    der is fain...seeehr anschaulich^^ nich so ausführlich, aber befriedigend^^
    n paar kleine rechtschreibfehler, logikfehler is nich (mal vom ganzn plott abgesehen >.<.. jaja die twincest...)
    und jetz will ich das ding auch zuende lesen!...bitte^^

    lg, nika



    Re: Enclosed [beendet]

    *~Li-Ro~* - 21.08.2006, 20:41


    Huhu =)

    Also hie rmein offizieles Kommi ;)

    Ich bin ein Slash-Fan und ich muss sagen Teil 1 ist schon mal supiiii *-*
    Und ich muss sagen , das mir dein Schreibstil gut gefällt und wie du das beschreibst , ist einfach tolli!!!

    Also ich freu mich auf deine PN ;)

    LG,
    Rox

    P.s.: Bekommst dann nach der Lemon noch ein Kommi von mir :D



    Re: Enclosed [beendet]

    *~Li-Ro~* - 21.08.2006, 20:54


    OMG!!!

    War das geil oder war das geilo?
    xD

    *hihi*

    Eine tolle Kurz-FF *hrhr*

    Immer wenn ich eine gute Slash lese bekomme ich immer Bauchkribbeln (Ö.ö) und das hatte ich diesmal auch wieder ;)

    Yeah!
    Schreibst du schon an einer Slash?

    Wenn ja schiQQ mir mal bidde den Link ;)

    Tolle Kurz-FF *respect*

    *daumen hoch*

    :D :D :D HDL :D :D :D

    LG,
    Rox



    Re: Enclosed [beendet]

    000iria000 - 22.08.2006, 22:32


    eine oneshot von dir!!!!!!!!!!!!!! <3
    die musste ich natürlich sofort lesen!^^ und war ja klar: der totale hammer!!!!!

    wie du immer alles beschreibst,dass is einfach nur geil!!!!

    und die vorstellung das tom bill bei dem videodreh aufn arsch guckt is der hammer!!!!!musste da voooll grinsen^^

    ich will umbedingt die lemon haben!!!!
    ich freu mich schon diese zu lesen!^^

    also bye bye <3



    Re: Enclosed [beendet]

    bLeeding_doLL - 23.08.2006, 11:39


    OMG *.*

    Eig. mag ich ja Slash nicht so aber ab jetzt *sabber* so geil geschrieben einfach nur OMG

    Der Hammer

    ;)

    suppiiiii

    lg me (=



    Re: Enclosed [beendet]

    000iria000 - 23.08.2006, 18:56


    super geile lemon ;) und total heiß^^

    also wirklich die handlungen waren total hammer beschrieben! und total geil die gefühle rüber gebracht

    und der schluss war witzig!^^ musste voll grinsen!

    hoffe du schreibst noch mehr oneshot^^

    also bye bye haste toll gemacht xD<3



    Re: Enclosed [beendet]

    Anonymous - 30.08.2006, 15:08


    die ff is jetzt schon soooo urst genial...schnell weiter^^



    Re: Enclosed [beendet]

    Pingu - 30.08.2006, 21:24


    Aaaalso auch mir hat dieser oneshot bisher sehr gtu gefallen..alles sehr anschaulich geschrieben und..ja....


    Magst du mirr den lemon auch zu schicken?Danköööö
    Das Pingu



    Re: Enclosed [beendet]

    silver_butterfly - 31.08.2006, 11:46


    Hi JEN,

    könntest du mir den Lemon auch schicken?
    *hrhrhrhr*
    :wink:

    Ich find diese story echt toll,
    bin begeistert!

    Lg
    Schneewittchen



    Re: Enclosed [beendet]

    Pingu - 31.08.2006, 15:54


    Ach du heilige Kacke....
    DAS war ja wohl die beste und krasseste Lemon,die ich je gelesen hab..und ich lese viel davon....

    Dein Schreibstil is auch echt krass..*nick* muss ich schon sagen....


    es war eine Freude.diese kurz ff zu lesen und ich hoffe,das dir noch mehr solche Meisterwerke einfallen...

    lg
    Pingu



    Re: Enclosed [beendet]

    Sekskeks - 01.09.2006, 13:47


    heii ..

    ahm .. jah ich hab dann auch mal gleich de lemon gelesen..
    jah danke für die pn ..

    also ich fand die FF .. oder sagen wir mal so die lemon echt toll ..
    der schreibstil is richtig super xD eben wie bei deinen
    andren FFs .. ich bin jah sowieso fan von dir..

    und die lemon.. wuah.. so geil geschrieben.. ich könnt
    das nie so.. hach gott ich weiss nich so ganz was ich sagen soll..

    tJaha.. ich finds toll^^



    Re: Enclosed [beendet]

    jennü-kaulitz - 02.04.2007, 16:30


    o.O yaaaaaaaaaaaaa sehr toll ^^

    Ich mag deinen Schreibstil...


    KRIEG ICH BITTE AUCH NE PN MIT DEM LEMON TEIL? *haben wil*

    *yayayayayayaya*

    hdl Jenny 8)



    Re: Enclosed [beendet]

    sheava - 02.04.2007, 23:47


    ich auch bitte *finger wie in der schule heb* ^^



    Re: Enclosed [beendet]

    der Mitternachtstraum - 03.04.2007, 16:07


    :shock: omg wie kannst du nur aufhören böse bsöe *omg omg omg*

    was soll ich sagen JEN einfach klasse^^

    Ich könnte mich in deinen FF+s jedes mal verlieren weil sie
    so atemberaubend sind und hier wird nich lange gefackelt sondern
    einfach gemacht sowas gefällt mirXD

    also bitte ihc würd mich über den zweiten teil sehr freuen

    hast du klasse gemacht

    lg anja



    Re: Enclosed [beendet]

    [D.I.V.A] - 03.04.2007, 23:45


    Hey...

    So bin dann auch mal wieder auf eine deiner vielen FF's gestoßen x)

    Dein Schreibstil ist wie immer supii, und beschreibst alles ausführlich *LooL*
    Auch die Idee mit dem Video und der Eifersucht am Anfang ist supii xD

    Aber ist schon fies an dieser Stelle aufzuhören *LooL*

    Aber wie immer mal echt klasse geschrieben und so...

    Schnell weiter...!!

    Lg Jani x3



    Re: Enclosed [beendet]

    Bill_my_love - 04.04.2007, 08:10


    :shock: wie lange steht das jetzt schon hier? seit august? kein wunder dass ich das erst jetzt endeckt habe, war derzeit ja gar nicht angemeldet :lol:

    bin mal eben in den bereich rein und da stand dein name. ich dachte mir dann so: "ach die gute jen hat hier auch etwas geschrieben! dann mal checken..." und ja ich bin nicht enttäuscht! noch nicht...wenn ich keine lemon kriege dann schon wiel ich nicht mehr weiß weis weiter geht. die lemons verschickst du doch noch???? :roll:

    irgendwie ist so dass alles was ich von dir anfange zu lesen mich wortlich an den monitor feselt! ist einerseits schon gemein dreist dass jemand so geil schreiben kann und anderseits ist doch gut! uns wurden sonst so geile geschichte vergorgen bleiben!

    und jetzt zur story:
    man konnte ja formlich diese blicke spuren! ich hätte auch gern so einen ausblick wie tom! bills knack arsch! HERLICH! :roll:
    und wie die dann gleich zur sache gehen :shock: jaja der alc hat es in sich...das glauben doch nur selbst! wir wissen doch alle dass die scharf auf einander sind. und keine ausreden die sonne hatte geschadet ;)

    hoffe ich kann mich über den lemon freuen, wenn nicht eben pech gehabt 8)

    lg



    Re: Enclosed [beendet]

    xXNamidaXx - 04.04.2007, 12:27


    find den ersten part hammer
    denke, dass der 2. auch so vielversprechend ist

    *hoff, das ich den auch bekomm*



    Re: Enclosed [beendet]

    xXNamidaXx - 04.04.2007, 17:59


    wowi <3333
    erstmal vielen dank fürs schicken
    der part war ja mal so dermaßen...
    ...geil :D
    echt hammermäßig
    du schreibst so übermäßig geil
    ^^kann echt nur schwärmen
    was fürn geiler lemon
    <3333

    mimo <333333



    Re: Enclosed [beendet]

    MeL - 04.04.2007, 19:36


    huhu ich habs jetzt au mal gelesen ^^
    ich finds tolli ^^

    wärst du soo liep mir auch die pn zu schicken ? :D pls

    lg
    mel ^^



    Re: Enclosed [beendet]

    [sugarfairy] - 05.04.2007, 01:22


    Ahh super JEN hat wieder was am Start
    Ich habs natürlich wieder mal versäumt, dafür meld ich mich jetzt ;)

    Wirklich schöner erster Teil
    Klasse wie Bill das Ruder übernimmt, das gefällt mir irgendwie :lol:
    Auch die Idee mit dem ideo ist wirklich super, weil das Bill da mit seinem Hintern ordentlich kreist, das wissen wir jaa (:

    Ich bin gespannt auf den zweiten Teil, wenn ich ihn bekomme ;)

    Liebe Grüße



    Re: Enclosed [beendet]

    ~Tazuma~ - 07.04.2007, 18:46


    soo ich habs endlich auch geschafft
    den teil zu lesen
    un kann auch nur sagen
    die idee is irgendwie witzig
    so videodreh un dann hotel
    hast du wirklich gut gemacht *lob*

    kannst du mir vielleicht auch noch die lemon schicken ?

    glg
    tazu



    Re: Enclosed [beendet]

    DaMImme - 15.04.2007, 14:59


    Woah geil ^_^
    Immer dieser Alk xD xD
    Echt he :D

    Hammer, und so wie du schreibst, wird die Lemon abartig geil^^ und mir wirds heiß :D :D :D

    Könntest du mir das Teil auch schicken??? öÖ

    Ich bin doch so notgeil xD xD



    Re: Enclosed [beendet]

    Cherry - 19.04.2007, 09:52


    uhhhhaaa wie geil!
    schickst du mir den teil auch!

    der is so geil und der böse böse Alk... nenene... obwohl man ihm ja hier danken muss! *lach*

    Ach ja ich liebe Lemons!

    bitte bitte schick ihn mir auch ja!

    hdl
    Cherry



    Re: Enclosed [beendet]

    Leela - 22.04.2007, 19:21


    das gefällt meinemn iwie lemon entwöhnten herzen :lol:
    ich finde die idee ist super und du hast das wieder einmal genialst umgesetzt.bin wirklich begeistert.men konnte die funken sprühen sehen quasi......
    wärest du so lieb mir den 2. teil per pm zu schicken?
    lg



    Re: Enclosed [beendet]

    Sanjana - 23.04.2007, 15:53


    Gut das es Alk gibt... :-D naja so in manchen Situationen zumindest :swt: !!! Das wär doch mal ein geiles Video wo Tom Bill die
    ganze Zeit aufm Arsch glotzt..... :D !!!

    Aber dein Schreibstyl ist echt klasse hut ab.. :wink: !!!

    Könntest du mir büdde auch den Lemon teil schicken???? :cute:



    Re: Enclosed [beendet]

    Morena - 06.05.2007, 16:08


    hey,

    hab mir eben den teil durchgelesen und find ihn richtig gut. :P

    man konnte sich alles klasse vorstellen.
    und es war auch alles fantastisch geschrieben.
    die situation beim videodreh (tom´s blicke auf bill´s kehrseite *lach*) und auch beim umdruck.

    das gespräch zwischen den beiden war wirklich klasse.
    bill scheint dies ja alles mit absicht gemacht zu haben. also das mit den hüftschwung beim videodreh und so. :lol:

    war wirklich toll. :wink:

    würde mich freuen, wenn du mir auch den zweiten teil schicken würdest. damit ich den one-shot auch komplett lesen kann.

    gruß


    _______________________________________

    Edit:


    Hey,

    danke für´s zuschicken des zweiten teils. :lol:

    der war echt toll geschrieben. richtig klasse. :-D
    vorallem, der letzte satz von tom war absolut geil *lach* --> super einfall.

    also der one-shot war wirklich toll geschrieben.

    gruß



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Tokio Hotel - Fanfictions

    Wenn der Verstand "pass auf" schlägt [paus.]{PG16} - gepostet von awi am Samstag 17.06.2006
    leeres Versprechen/ verletztes Vertrauen - gepostet von J-a-n-i-n-e am Freitag 12.05.2006
    Warum? - gepostet von Janamaus am Montag 01.05.2006
    2 Welten (duck duck goose/slash) PART 3/ ENDE - gepostet von J-a-n-i-n-e am Freitag 22.09.2006
    ~Ein [n.e.u.e.r.] Tag [b.e.g.i.n.n.t.]~ - gepostet von MeL am Sonntag 20.05.2007
    Der Crash - gepostet von Girl called Kill am Sonntag 15.07.2007
    Leidenschaftliche Autorin ;) - gepostet von Vampirettchen am Montag 18.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Enclosed [beendet]"

    Enclosed - Freak (Mittwoch 03.05.2006)