radbolzen wechseln

M-Perium
Verfügbare Informationen zu "radbolzen wechseln"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: MaynCoastMoped - SpitfireXP - Yankman - B18racer - mafia-aerodeck
  • Forum: M-Perium
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle MA8, MA9, MB1, MB2, MB3, MB4, MB6, MB7, MB8, MB9, MC1, MC2 und MC3 Fahrer und Freunde
  • aus dem Unterforum: Fahrwerke und co
  • Antworten: 9
  • Forum gestartet am: Sonntag 03.07.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: radbolzen wechseln
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 1 Monat, 28 Tagen, 22 Stunden, 49 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "radbolzen wechseln"

    Re: radbolzen wechseln

    MaynCoastMoped - 17.08.2006, 13:50

    radbolzen wechseln
    moin,
    hoffe hier kann mir einer schnell helfen...
    also folgendes problem: ein radbolzen is im a****, also, das gewinde geht nich mehr...
    jetz wollt ich den wechseln, nur das problem is, das ich den nich so ohne weiteres raus krieg...
    achso fahr nen ma9.
    hab bremsbacken, scheibe, ... alles runtergehabt, nur sind die bolzen ja an der radnabe und die krieg ich nich ab...
    kann mir einer so schnell wie möglich helfen?
    muss halt nur diesen einen radbolzen wechseln...
    danke schonmal im voraus!



    Re: radbolzen wechseln

    SpitfireXP - 17.08.2006, 14:57


    Ich habe das jetzt auch noch nie gemacht.
    Aber ich glaube, das du den Bolzen nach hinten rausschlagen kannst.
    Bin mir da aber nciht sicher...
    Die Bolzen kannst du aber einzeln kaufen....



    Re: radbolzen wechseln

    Yankman - 17.08.2006, 15:06


    mußte letztens auch einen Radbolzen wechseln .... hatte ihn abgerissen, weil das Gewinde hin war ... :lol:

    da brauchste jemanden der das richtige werkzeug hat, sonst geht dat nicht ...



    Re: radbolzen wechseln

    MaynCoastMoped - 17.08.2006, 16:39


    Zitat: Aber ich glaube, das du den Bolzen nach hinten rausschlagen kannst.
    Bin mir da aber nciht sicher...
    Die Bolzen kannst du aber einzeln kaufen....

    nein, kann man nich nach hinten rausschlagen...
    dieses schutzblech oder was das is, von der bremsscheibe geht hinter den radbolzen komplett rum... da is kein loch irgendwie das man den rausschlagen kann.
    den bolzen hab ich ja auch schon, muss halt wissen, wie die radnabe abgeht... hab auch schon antriebswelle raus...



    Re: radbolzen wechseln

    SpitfireXP - 17.08.2006, 22:45


    Die Radnarbe kannst du nur auspressen lassen...
    Dann brauchst du aber auch ein neues Lager...
    Denn das ist ein Ding...



    Re: radbolzen wechseln

    Yankman - 18.08.2006, 01:19


    nach hinten bekommst du ihn nicht raus ... höchstens mit abflexen .. das ist kein Problem, aber du bekommst den Neuen nicht ohne weiteres wieder rein ohne das Gewinde kaputt zu machen ...



    Re: radbolzen wechseln

    B18racer - 26.09.2006, 23:34


    Hatte ich auch schon.

    Musst Radnabe ausbauen, alten Bolzen dann auspressen, neue einpressen und die Radnabe wieder einbauen.

    Brauchst dann allerdings wahrscheinlich auch ein neues Radlager.



    Re: radbolzen wechseln

    mafia-aerodeck - 27.09.2006, 22:39


    Setze mien auto morgen mal auf unsere bühne und seh mir das mal an. Ich denke da wird zum MC2 kein Unterschied sein. Bekommst morgen eine Antwort. Seh mir das morgen früh an und schwinge mich dann an den Rechner von meinem Chef um dir bescheid zu geben. aber eigentlich solltest du den Bolzen nach hinten durchschlagen können. Habe bis jetzt noch nie irgendwelche Radnaben ausbauen müssen um die Radbolzen zu wechseln. Mal sehen!!!!!! :shock: :shock: :shock: :shock:



    Re: radbolzen wechseln

    B18racer - 27.09.2006, 23:13


    mafia-aerodeck hat folgendes geschrieben: Setze mien auto morgen mal auf unsere bühne und seh mir das mal an. Ich denke da wird zum MC2 kein Unterschied sein. Bekommst morgen eine Antwort. Seh mir das morgen früh an und schwinge mich dann an den Rechner von meinem Chef um dir bescheid zu geben. aber eigentlich solltest du den Bolzen nach hinten durchschlagen können. Habe bis jetzt noch nie irgendwelche Radnaben ausbauen müssen um die Radbolzen zu wechseln. Mal sehen!!!!!! :shock: :shock: :shock: :shock:


    Man bringt die Bolzen nicht nach hinten heraus, da sie am Achsschenkl anstehen. 8)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum M-Perium

    Honda Emblem. - gepostet von Mathias19 am Sonntag 06.11.2005
    Winterreifen - gepostet von Mathias19 am Dienstag 21.11.2006
    Interesse an MA/MB/MC-Shirt? - gepostet von SebastianW am Mittwoch 13.12.2006
    AIR INTAKE FÜR MB2 (gebraucht oder neu)!!! - gepostet von LArell49 am Donnerstag 29.06.2006
    EG6 vs S2k - gepostet von Jörn am Freitag 17.08.2007
    Blogger hier - gepostet von Chris_76 am Donnerstag 15.02.2007
    Recaro Sitze - gepostet von Hankey am Freitag 13.04.2007
    [Biete] Komplette hintere Innenausstattung für EH6 / EG2 - gepostet von Chris_76 am Sonntag 23.07.2006
    Civic coupe.. - gepostet von Suslik am Freitag 01.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "radbolzen wechseln"

    runden wechseln? - Hummer (Mittwoch 27.12.2006)
    2. Klasse wechseln - garak (Sonntag 02.10.2005)
    Wechseln - Mirko (Donnerstag 14.04.2005)
    Beruf wechseln - India (Montag 31.07.2006)
    Job wechseln - Lena140267 (Mittwoch 26.07.2006)
    türpins wechseln - jaystyle (Samstag 08.09.2007)
    Scheinwerferbirne wechseln - Rennleiter (Donnerstag 11.05.2006)
    Würde gerne zu euch wechseln - Anonymous (Samstag 23.12.2006)
    Ally wechseln? - Sammy (Freitag 10.02.2006)
    Felgen Wechseln - Speed (Montag 26.02.2007)