1. Bericht vom 8.8.2006: Arbeit, Arbeit und nochmal Arbeit

Gestüt Moonlight
Verfügbare Informationen zu "1. Bericht vom 8.8.2006: Arbeit, Arbeit und nochmal Arbeit"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Katrin - Administrator
  • Forum: Gestüt Moonlight
  • Forenbeschreibung: Das Forum des Gestüts Moonlight
  • aus dem Unterforum: Berichte der Tierheimpfleger
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Freitag 24.02.2006
  • Sprache:
  • Link zum Originaltopic: 1. Bericht vom 8.8.2006: Arbeit, Arbeit und nochmal Arbeit
  • Letzte Antwort: vor 17 Jahren, 8 Monaten, 21 Tagen, 14 Stunden, 38 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "1. Bericht vom 8.8.2006: Arbeit, Arbeit und nochmal Arbeit"

    Re: 1. Bericht vom 8.8.2006: Arbeit, Arbeit und nochmal Arbeit

    Katrin - 08.08.2006, 06:49

    1. Bericht vom 8.8.2006: Arbeit, Arbeit und nochmal Arbeit
    Heute war mein erster Arbeitstag im Tierheim und ich freute mich schon auf die ganzen Tiere. Als ich im Tierheim ankam hing ein Zettel am Büro meines Chefs: "Bin zur Zeit nicht da! Erledige bitte folgendes:
    1. Hunde im Freigehege laufen lassen, aber aber aufpassen, da Leyla eine Hündin ist und wir keinen Nachwuchs wollen!
    2. Hundezwinger säubern
    3. Tiere füttern
    4. sich mit den Katzen beschäftigen, streicheln
    5. Katzenklos säubern
    6. Gigolo waschen"
    Ich ging zu den Hunden und wurde mit freudigem Bellen begrüßt. Ich nahm Billy und Amor an die Leine und brachte sie zum Freigehege. Ich wollte kein Risiko eingehen und ließ Leyla erstmal im Zwinger. Die beiden Rüden tobten sich aus und liefen um die Wette. Ich säuberte inzwischen die Zwinger der beiden und holte auch den Dreck aus den Katzenklos. Dann holte ich die Beiden wieder in den Zwinger zurück und brachte nun Leyla nach draußen. Auch sie freute sich und rannte wild herum. Nun füllte ich die Futternäpfe und holte Gigolo aus dem Katzenhaus. Ich ging in den Pflegeraum und ließ lauwarmes Wasser in eine Wanne laufen und setzte ihn hinein. Dann brauste ich ihn ab und schäumte ihn mit Katzenshampoo ein. Er war ganz lieb und blieb ruhig sitzen. Als er wieder sauber und trocken war, brachte ich ihn zurück ins Katzenhaus und holte Leyla wieder in den Zwinger. Nun ging ich wieder zu den Katzen und streichelte sie von oben bis unten. Dann war ich endlich fertig und fuhr erschöpft nach Hause.



    Re: 1. Bericht vom 8.8.2006: Arbeit, Arbeit und nochmal Arbeit

    Administrator - 28.08.2006, 08:58


    Super Bericht, Katrin!
    Ich schreibe dir dafür 200V€ auf deinem Konto gut! :mrgreen:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Gestüt Moonlight



    Ähnliche Beiträge wie "1. Bericht vom 8.8.2006: Arbeit, Arbeit und nochmal Arbeit"

    Befund vom Bluttest ist da - Schnuekje (Montag 04.09.2006)
    Horoskope vom 15.01.2006 - enfusia (Sonntag 15.01.2006)
    Bericht!! - Lenchen (Donnerstag 12.10.2006)
    Hot Shot vom 20.05.05 - Carlito Cena (Samstag 21.05.2005)
    Vorschau 1144 vom 04.11.07 - gillo (Dienstag 25.09.2007)
    Beschlüsse der Ratssitzung vom 20.01.2007 - Deathlon (Sonntag 21.01.2007)
    Listening to Woche vom 20.02. - 26.02.06 - [UCF] PhInIx0r | _=NpC=_ (Freitag 24.02.2006)
    Bericht vom 24.09.2006 - Claire (Sonntag 24.09.2006)
    Bericht von Sontag dem 21.01.07 - natalie (Sonntag 21.01.2007)
    Bericht zur Lage der Nation ... - thomas (Freitag 22.12.2006)