ein steckbrief von adam

adamgreen.de.be
Verfügbare Informationen zu "ein steckbrief von adam"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Thaleia - aNNa - pettiii - Bluebird
  • Forum: adamgreen.de.be
  • Forenbeschreibung: das erste inoffizielle deutsche adam green forum
  • aus dem Unterforum: klatsch & tratsch
  • Antworten: 14
  • Forum gestartet am: Montag 10.07.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: ein steckbrief von adam
  • Letzte Antwort: vor 17 Jahren, 9 Monaten, 13 Tagen, 41 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "ein steckbrief von adam"

    Re: ein steckbrief von adam

    Thaleia - 23.07.2006, 15:00

    ein steckbrief von adam
    ich hab einen steckbreif gefunden.. die unteren sachen kannte ich noch nicht..

    Name:Adam Green

    Spitzname:Big Dog

    Geburtstag:28. Mai 1981

    Geburtsort:Mount Kisco, New York

    Sternzeichen:Zwilling

    Größe:1,78 m

    Mutter:Leah M. Green

    Vater:Mark W. Green

    Bruder:Joel (fünf Jahre älter)

    Hobbys:Cartoons zeichen, schwimmen

    Instrument:Gitarre, Klavier, Tuba

    Lieblingsalben:
    Roy Orbison - "Greatest Hits"
    The Doors - "Waiting For The Sun"
    T.rex - "Eletric Warriors"

    Lieblingsfarbe: blau

    - Adam schneidet sich seine Haare selber
    - Er hatte mal eine Goldfisch (Name. Silverstein).
    - Er musste schon mehrmals in den Knast u.a. weil er auf der Straße Alkohol trank.
    - Adams Eltern Mark W. und Leah M. Green veröffentlichten im Dezember 2004 das Buch "Managing your Headaches".
    - Bis zu seinem 13 Lebensjahr wurde Adam von seinem 5 Jahre ältern Bruder zuhause unterrichtet.



    Re: ein steckbrief von adam

    Thaleia - 23.07.2006, 19:36


    das buch der eltern gibt es sogar bei amazon :D

    http://www.amazon.de/gp/product/0387952381/302-8240013-2056054?v=glance&n=52044011

    aber nur auf englisch



    Re: ein steckbrief von adam

    aNNa - 23.07.2006, 22:52


    das is ja ma gail!^^



    Re: ein steckbrief von adam

    pettiii - 24.07.2006, 20:53


    bewältige deine kopfschmerzen?! :lol:
    was haben die denn da drin beschrieben? also ich habe da spontan auch mehrere mittel gegen: schlafen, drogen, akupunktur, dorn therapie oder sich ganz einfach keinen stress aussetzen ;)

    der goldfisch hieß wirklich silverstein oder silverstone?



    Re: ein steckbrief von adam

    Thaleia - 24.07.2006, 22:03


    ich glaub nicht das mit kopfschmerzen die kopfschmerzen gemeint sind.. eher probleme oder etc.

    jups hab das so kopiert wies da stand



    Re: ein steckbrief von adam

    pettiii - 24.07.2006, 23:13


    was für probleme denn? und wenn ich das buch lese hab ich keine probleme mehr?

    das du das kopieren kannst ist mir klar. die frage ist, ob der verfasser den namen übersetzt hat oder der fisch wirklich so heißt ;)



    Re: ein steckbrief von adam

    Thaleia - 25.07.2006, 16:06


    na die sachen die kopfschmerzen machen.. aber kann natürlich auch die schmerzen sein,wenn ich da weiter drüber nachdenk.. sind die eltern ärzte oder soo?! vielleicht sollte mal jemand der der englischen sprache mächtig ist das lesen :D


    ob der goldfisch wirklich silverstein heisst kann ich dir nicht sagen aber ich find das garnicht so unüblich
    und wenn ers übersetzt hätte dann würde es silberstein heissen ;)

    hier kann man es auch nochmal nachlesen
    http://www.good-beat.de/index2.html



    Re: ein steckbrief von adam

    Bluebird - 29.07.2006, 17:56


    Bin mir jetzt nicht so ganz sicher ob das hier rein passt, hab aber keinen besseren Platz gefunden. Hab ein Highschool Bild von Adam Green im Englischen Forum gefunden.



    Re: ein steckbrief von adam

    pettiii - 30.07.2006, 13:08


    ja, passt schon!
    das bild ist echt klasse. habe ich vor einiger zeit auch schonmal im internet gefunden, aber komplett vergessen.
    ich musste am anfang echt drei mal hin schaun bis ich adam erkannt habe.



    Re: ein steckbrief von adam

    Thaleia - 30.07.2006, 13:33


    die reihenfolge der namen entspricht aber nicht der reihenfolge der personen oder?



    Re: ein steckbrief von adam

    pettiii - 30.07.2006, 13:38


    lol :lol: davon geh ich doch mal schwer aus!
    sonst würd ich mir jetzt echt gedanken machen...


    doch was mir jetzt echt sorgen macht: wer ist dieser martin altarijor? ich finde alle anderen sehen sehr weiblich aus :oops:



    Re: ein steckbrief von adam

    Thaleia - 30.07.2006, 14:36


    und dieser christian kriegeskotte....



    Re: ein steckbrief von adam

    pettiii - 30.07.2006, 14:44


    achso.. püh.. hatte gerade echt nen schrecken bekommen, dass da noch ein herr drunter ist :D
    aber die sind wohl nur nicht auf den foto drauf. sind nämlich mehr namen als leute aufm bild.



    Re: ein steckbrief von adam

    Thaleia - 16.08.2006, 11:59


    dann ist das aber blöd gemacht :(


    ich hab mal den beschreibungstext bei amazon von "managing your headaches" übersetzt oder auch übersetzten lassen :lol: ...

    Synopse Häufiges Kopfweh betrifft ernstlich die Lebensqualität für Millionen von Leidenden. Das Ergebnis kann verlorene Produktivität und verlorenes Einkommen, eingeschränkte Fähigkeit, niedrigere Selbstachtung, und sogar soziale Isolierung sein. Für viele nimmt es Jahre, um zu finden, dass das passende Medikament ihr Kopfweh effektiv führt. Im Handhaben Ihres Kopfwehs, Drs. Zeichen und Leah Green erklären, welche Information Sie für Ihren Arzt registrieren sollten, sucht welcher Arzt in einer neurologischen Überprüfung, und was Sie sollten und nicht tun sollten, um die Frequenz und Strenge Ihres Kopfwehs zu reduzieren. Sie besprechen die Effekten von Betonung, psychologischen Faktoren, Nahrungsmittelabzügen, und Umweltgefahren. Die Autoren erklären die Symptome von der Migräne, der Traube, und dem Spannungstyp-Kopfweh, sowie den weniger allgemeinen Typen. Sie richten allgemeine Sorgen und falsche Auffassungen und erklären gegenwärtige Kenntnisse über Kopfweh-Ursachen in verständlichen Fristen. Das Handhaben Ihres Kopfwehs wird Ihnen erzählen, was Sie wissen müssen, besser Ihr Kopfweh zu kontrollieren. Bewaffnet mit der Information in diesem Buch können Sie der letzten Behandlungsoptionen bewusst sein und können nützlichere Diskussionen mit Ihrem Arzt haben.

    wer viel mit kopfschmerzen zutuen hat sollte sich das buch vielleicht mal antuen



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum adamgreen.de.be

    Was hört ihr gerade? - gepostet von chinatown am Freitag 14.07.2006



    Ähnliche Beiträge wie "ein steckbrief von adam"

    Adam/Eric - caitlin (Samstag 17.03.2007)
    Steckbrief (nicht ganz ernst gemeint) ;) - Akasha (Freitag 25.08.2006)
    mein Steckbrief - monic22hb (Mittwoch 13.06.2007)
    Steckbrief/Geschichte - holly (Montag 29.01.2007)
    Steckbrief - schokkosis (Samstag 06.01.2007)
    Steckbrief: Corina - Corina (Sonntag 10.06.2007)
    The Very Best Of Adam Ant - ANTrea (Montag 29.01.2007)
    Jessicas Steckbrief - jessica und kids (Mittwoch 18.10.2006)
    Steckbrief für "Vyruh" - talorion (Samstag 15.07.2006)
    Steckbrief von Wehrwolf - Wehrwolf (Montag 14.08.2006)