Welches Pedalsystem?

are-you-experienced.de
Verfügbare Informationen zu "Welches Pedalsystem?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: mysticds - BSE - strwd - drullse - TriSt - trifi70 - Monster - Bigfoot
  • Forum: are-you-experienced.de
  • Forenbeschreibung: FASZINATION AUSDAUER
  • aus dem Unterforum: Techno
  • Antworten: 21
  • Forum gestartet am: Sonntag 09.07.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Welches Pedalsystem?
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 22 Tagen, 3 Stunden, 35 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Welches Pedalsystem?"

    Re: Welches Pedalsystem?

    mysticds - 12.07.2006, 22:32

    Welches Pedalsystem?
    Hi!

    Ich bn in letzter Zeit oft ei schnelleren Antritten aus meinen SPD Pedalen rausgeflogen. Deshalb überlege ich mir gerade, ob ich mir mal andere holen soll, da die Pedale schon sehr fest angezogen sind. Naja es sind ja auch eigentlich ehr MTB-Pedale...

    Also grundsätzlich sollten die Pedale nicht allzu teuer sein, da ich Student bin und das Geld mir nicht aus der Hosetasche fällt :lol:

    Zur Auswahl stehen deshalb fast nur Look oder die SPD-R, die Speedplay oder Time sind mir zu teuer.... oder gibt es sonst gute alternativen? Ich nutze das Rad auch bei Jedermann-Radrennen, falls diese Info noch wichtig ist. und ich fahre ungefähr 6000 - 8000 km dieses Jahr und nächstes Jahr hoffentlich mehr
    :)

    Danke für eure qualifizierten Antworten!!

    Bye,
    Daniel



    Re: Welches Pedalsystem?

    BSE - 12.07.2006, 22:38


    Ich fahre Shimpanski SPD-SL (Ultegra). Obwohl ich die sehr locker fahr bin ich noch nie rausgerutscht. Die solltest du IMHO für ca. 75 Euro kriegen. Die 105er-Variante sollten ca. 20-30 Steine weniger kosten.

    Brauchst du dann nicht auch noch andere Schuhe?



    Re: Welches Pedalsystem?

    strwd - 12.07.2006, 22:42


    Hol Dir die preiswerten Look Keo, gibt es schon für 50€ (fahre ich an meinem Trainingsrad).

    Die Carbonvariante (fahre ich an meinem Wettkampfrad) lohnt den Aufpreis nicht (doppelt so teuer, man spart nur ein paar Gramm).

    Funktionalität bei beiden gleich gut.

    Gruss strwd



    Re: Welches Pedalsystem?

    drullse - 12.07.2006, 22:44


    Ich fahre Look und am Wettkampfhobel Exustar. Schön knackiger Einstieg, nicht zu teuer, deutlich leichter als die Look-Teile. Wie die bei Schlamm und Regen sind, kann ich erst nach dem nächsten Winter sagen.



    Re: Welches Pedalsystem?

    mysticds - 12.07.2006, 22:46


    Welche sind denn besser die Shimano oder Look?

    Ich wollte dann auch neue Schuhe haben. Ich kann die Platten nämlich nicht an meine jetztigen Schuhe montieren. Die jetztigen Schuhe sehen ehr wie MTB-Schuhe aus.

    Wollte mir da so schicke weisse SIDI Schuhe holen :)



    Re: Welches Pedalsystem?

    BSE - 12.07.2006, 22:58


    Ich denke Shimpanso und Look schenken sich von der Funktionalität praktisch nüschts.

    Technis anders sind die "Lollies" von Speedplay. Die beiten bei einigen Modellen mehr seitliches Spiel und sie bauen flacher.



    Re: Welches Pedalsystem?

    strwd - 12.07.2006, 23:00


    drullse hat folgendes geschrieben: Ich fahre Look und am Wettkampfhobel Exustar. Schön knackiger Einstieg, nicht zu teuer, deutlich leichter als die Look-Teile. Wie die bei Schlamm und Regen sind, kann ich erst nach dem nächsten Winter sagen.

    Die paar Gramm aber nur bei den Classics. :roll:

    Die Carbon sind dafür aber deutlich leichter als die exustar. :D

    Gruss strwd



    Re: Welches Pedalsystem?

    BSE - 12.07.2006, 23:03


    Schwanzvergleich diesemal in der Variante wer hat den leichteren!



    Re: Welches Pedalsystem?

    drullse - 12.07.2006, 23:51


    strwd hat folgendes geschrieben: Die Carbon sind dafür aber deutlich leichter als die exustar. :D

    Gruss strwd

    Du meinst die Keos, die reihenweise zerbrechen?

    Ich rede von haltbaren Pedalen...



    Re: Welches Pedalsystem?

    strwd - 13.07.2006, 08:03


    drullse hat folgendes geschrieben: strwd hat folgendes geschrieben: Die Carbon sind dafür aber deutlich leichter als die exustar. :D

    Gruss strwd

    Du meinst die Keos, die reihenweise zerbrechen?

    Ich rede von haltbaren Pedalen...

    Da bricht nix, ich fahre beide Pedale bereits über ein Jahr.

    Mit den "Classics" habe ich dieses Jahr bereits 3 (drei) :idea: Abflüge gemacht, nix kaputt (aber dafür ich).

    Gruss strwd



    Re: Welches Pedalsystem?

    drullse - 13.07.2006, 09:30


    strwd hat folgendes geschrieben: Da bricht nix, ich fahre beide Pedale bereits über ein Jahr.

    Mir reichen die diversen Berichte z.B. im Tour Forum. Höre ich mehr als dreimal (und da wars eher im zweistelligen Bereich), dass was bricht, ist das Teil für mich gestorben.

    Zitat: Mit den "Classics" habe ich dieses Jahr bereits 3 (drei) :idea: Abflüge gemacht, nix kaputt (aber dafür ich).

    Gruss strwd

    Ja, die halten.

    Zum Gewicht: die Stahlversion der Keos wiegt 7 Gramm weniger (das Paar) als die Exustar, die Titanversion (wer gibt soviel Geld für pedale aus?) 40.

    Die Classic-Pedale sind 100 Gramm schwerer.



    Re: Welches Pedalsystem?

    strwd - 13.07.2006, 09:34


    drullse hat folgendes geschrieben: strwd hat folgendes geschrieben: Da bricht nix, ich fahre beide Pedale bereits über ein Jahr.

    Mir reichen die diversen Berichte z.B. im Tour Forum. Höre ich mehr als dreimal (und da wars eher im zweistelligen Bereich), dass was bricht, ist das Teil für mich gestorben.

    Zitat: Mit den "Classics" habe ich dieses Jahr bereits 3 (drei) :idea: Abflüge gemacht, nix kaputt (aber dafür ich).

    Gruss strwd

    Ja, die halten.

    Zum Gewicht: die Stahlversion der Keos wiegt 7 Gramm weniger (das Paar) als die Exustar, die Titanversion (wer gibt soviel Geld für pedale aus?) 40.

    Die Classic-Pedale sind 100 Gramm schwerer.

    Am Wettkampfrad habe ich die 99€ Euro Keos (Stahl ?), habe ich mir geholt, damit ich ein durchgängiges Pedalsystem habe und Schuhe auch mal tauschen kann.

    Edit:
    Diese Version: Look Kéo Carbon CrMo-Achse Pedal

    Gruss strwd



    Re: Welches Pedalsystem?

    strwd - 13.07.2006, 09:36


    Kann ich die Exustar mit normalen Look Platten fahren?

    Gruss strwd



    Re: Welches Pedalsystem?

    strwd - 13.07.2006, 09:39


    drullse hat folgendes geschrieben: strwd hat folgendes geschrieben: Da bricht nix, ich fahre beide Pedale bereits über ein Jahr.

    Mir reichen die diversen Berichte z.B. im Tour Forum. Höre ich mehr als dreimal (und da wars eher im zweistelligen Bereich), dass was bricht, ist das Teil für mich gestorben.

    Zitat: Mit den "Classics" habe ich dieses Jahr bereits 3 (drei) :idea: Abflüge gemacht, nix kaputt (aber dafür ich).

    Gruss strwd

    Ja, die halten.

    Zum Gewicht: die Stahlversion der Keos wiegt 7 Gramm weniger (das Paar) als die Exustar, die Titanversion (wer gibt soviel Geld für pedale aus?) 40.

    Die Classic-Pedale sind 100 Gramm schwerer.

    Waren es da nicht eher die Platten, die gebrochen sind, da gab es anfänglich Probleme, von gebrochenen Pedalen ist mir nicht bekannt.

    Gruss strwd



    Re: Welches Pedalsystem?

    drullse - 13.07.2006, 09:56


    strwd hat folgendes geschrieben: Kann ich die Exustar mit normalen Look Platten fahren?

    Gruss strwd

    Ja. Noch ein Vorteil.



    Re: Welches Pedalsystem?

    TriSt - 13.07.2006, 10:15


    BSE hat folgendes geschrieben: Ich fahre Shimpanski SPD-SL (Ultegra). Obwohl ich die sehr locker fahr bin ich noch nie rausgerutscht. Die solltest du IMHO für ca. 75 Euro kriegen. Die 105er-Variante sollten ca. 20-30 Steine weniger kosten.

    Brauchst du dann nicht auch noch andere Schuhe?

    Das ist viel zu teuer. Bei bike-discount oder selbst Stadler sind die deutlich günstiger.
    Wie groß ist der Unterscheid zwischen 105ern und Ultegra-Pedalen?

    TriSt



    Re: Welches Pedalsystem?

    trifi70 - 13.07.2006, 20:21


    Die 105er kosten 30-max. 35 Euro mit Platten. Die Ultegra sind silber statt schwarz. Technisch wesentlicher Unterschied : Abstand Pedalachse/Sohle ist geringer (und deutlich geringer als bei Look).

    Ich probiere momentan mal Time RXE aus. Erster Eindruck sehr gut. Einstieg/Ausstieg und Fahren prima. Sehr geringe Bauhöhe und durchschnittliches Gewicht. Guter Preis : mit Platten 45 Euro.

    Ein Test von Systempedalen findet sich in der Tour 8/2005.

    Zu den Keo's : tatsächlich gab es Probleme mit den PLATTEN. Diese werden ausgetauscht und gut ist.



    Re: Welches Pedalsystem?

    Monster - 13.07.2006, 20:36


    Meine Look PP 296 knarren oft.



    Re: Welches Pedalsystem?

    Bigfoot - 13.07.2006, 20:46


    Meine Shimano SPD haben des häufigeren beim Einsteigen versagt. Bzw waren nach längerem Gebrauch sehr "winkelig" oder sehr wackelig. D.h. ich hatte mehr Spiel im Pedal. Weiterhin hatte ich ein hör und spürbares Knacken bei jeder Pedalumdrehung.

    Daraufhin habe ich nur die Platten getauscht und alles war wieder wie neu.

    Ich bin noch nie andere Pedale gefahren und werde aus kostengründen auch weiterhin diese fahren. Meine Probleme kamen jedenfalls von den ausgeleierten Platten.
    Hast du jemanden in der Nähe mit neuen SPD Platten um das ganz mal zu testen?

    Gruß

    Fabian



    Re: Welches Pedalsystem?

    mysticds - 17.07.2006, 13:15


    So... nun war die Mittagspause und nach einer gestrigen Ausfahrt über 165km und davon 90km mit einem 38er Schnitt hab ich doch gemerkt, dass es schön ist, wenn man an den Pedalen ziehen könnte....
    Von km zu km wurde ich immer genervter und bin gerade erstmal zu meinem Radhändler des Vertrauens gestürmt. Dort hab ich mir jetzt Look (Sprint nur 30 Euro :D ) Pedale mit Platten geholt und die Diadora Teamracer in weiß :D

    Die Sachen kommen nach der Arbeit ans Radl und dann wird eine kleine Probefahrt gemacht.... freu freu freu und das Wetter!!! Hmmm, da gibt es braune Arme :D



    Re: Welches Pedalsystem?

    mysticds - 19.07.2006, 08:54


    So!!!!

    Die Schuhe sind der Kracher!!! Richtig schick und angenehm. Mit den Pedalen ist es etwas gewöhnungsbedürftig aber es klappt schon ganz gut. Endlich kann man auch mal wieder ziehen :)

    Die Pedale machen auch einen ganz guten Eindruck. So... soweit dazu, wollte es jetzt nur mal loswerden ;)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum are-you-experienced.de

    Petition zur Abschaffung der Radwegbenutzungspflicht - gepostet von DragAttack am Samstag 17.03.2007
    Guten Rutsch - gepostet von Teddy am Freitag 29.12.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Welches Pedalsystem?"

    welches ist eure lieblingsband? - TuXX (Mittwoch 10.05.2006)
    Welches Bier bevorzugt ihr ? - plexer (Samstag 19.03.2005)
    Welches Ladegerät? - autofreak0783 (Sonntag 26.08.2007)
    Welches Spiel ist der beste Classiker? - TOAD1 (Donnerstag 05.04.2007)
    Der "Welches-Spiel-habt-ihr-gerade-so-im-Auge"-Thr - Chrisi (Sonntag 21.05.2006)
    Welches BB-Spiel ist das beste? - Sepp (Freitag 05.11.2004)
    Welches Ritzel und Setup für den JGF 450F Motor? - Azzurra (Freitag 09.03.2007)
    Fiktion: Welches Zanpakuto? - Shinigami (Sonntag 03.06.2007)
    welches event seht ihr am liebsten? - D. (Mittwoch 23.02.2005)
    Welches Album hört ihr gerade? - eclIpse (Mittwoch 28.03.2007)