Melissa auf Casanova

Gestüt Sonnenschein
Verfügbare Informationen zu "Melissa auf Casanova"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Manu - Melissa
  • Forum: Gestüt Sonnenschein
  • Forenbeschreibung: ...der Ort, an dem die Sonne scheint.
  • aus dem Unterforum: Alles mögliche
  • Antworten: 35
  • Forum gestartet am: Samstag 23.06.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Melissa auf Casanova
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 6 Monaten, 12 Tagen, 10 Stunden, 32 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Melissa auf Casanova"

    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 10.04.2009, 18:29

    Melissa auf Casanova
    Heute war ich schon früh aufgestanden und die Nacht war nicht sehr lang gewesen. Deswegen gähnte ich herzhaft vor mich hin, als Melissa zur vereinbarten Dressurstunde kam.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 11.04.2009, 16:42


    Ich war schon ganz aufgeregt als ich die Halle betrat da es meine erste Reitstunde auf dem Gestüt Sonnenschein war.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 11.04.2009, 18:54


    Ich stand in der Halle entschloss mich dann jedoch um und sagte zu Melissa, die gerade reinkam:" Komm lass uns nach draußen aufs Dressurviereck gehen. Es ist so warm heute."



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 13.04.2009, 13:37


    Ich nickte Manu zustimmend zu und folgte ihr nach draußen auf den Dressurplatz.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 13.04.2009, 16:21


    "So, was würdest du denn gerne üben?", fragte ich als wir drußen angekommen waren und öffnete das Gatter zum Platz.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 14.04.2009, 14:34


    ich führte Casanova hindurch und antwortete während Manu wieder dass Gatter verschloß: "ich würde gerne an den Übergängen und den Bahnfiguren arbeiten und wenn die Zeit noch reicht auch noch an den Wendungen."



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 16.04.2009, 10:19


    "Kein Problem.", antwortete ich freundlich und gut gelaunt. "Fang doch gleich mit dem Warmreiten an. Moment, ich halt dir gegen." Ich wartete, bis Melissa nochmal nachgegurtet hatte und hielt auf der rechten Seite gegen, während Melissa sich in den Sattel schwang.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 16.04.2009, 12:37


    Ich bedankte mich und ritt auf den äußersten Hufschlag während Manu sich in die Mitte stellte. Die zügel ließ ich erst einmal lang damit sich Casanova strecken konnte.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 17.04.2009, 15:56


    "Wärm ihn einfach ein wenig auf, so wie du das gelernt hast und versuch ihn gleich schon ein wenig fleißig zu reiten, ach im Schritt. Du solltest außerdem versuchen ihn gleich mit einfachen und mehrfachen Schlangenlinien etwas zu fordern und gleichzeitig zu lockern.", forderte ich Melissa auf und wartete dann ab, wie sie mit meinen Anweisungen klarkommen würde.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 18.04.2009, 13:14


    Ich nickte und versuchte mit den Anweißungen die mir Manu gegeben hatte zurecht zukommen. Außerdem trieb ich ihn ernergisch vorwärts und ritt ein paar Schlangenlinien. Gleichzeitig hoffte ich dass ich es richtig machen würde.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 18.04.2009, 13:41


    "Gut. Versuch konznetriert weiter zu arbeiten!", spornte ich meine Schülerin an.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 18.04.2009, 14:02


    Ich versuchte meine Konzentration zu erhalten und Casanova machte es mir zum Glück leicht da er genauso bei der Sache war.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 18.04.2009, 19:11


    "Ok. Wenn du willst, kannst du nochmal Zirkel verkleinern und vergrößern üben.", sagte ich und stellte mich auf den Punkt X, um aus dem Weg zu gehen.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 19.04.2009, 15:20


    ich nickte nur da ich mich so auf Casanova konzentrierte und ritt nach innen um auf den Zirkel zu kommen. Ich fing mit einem recht großen Zirkel an und wurde immer kleiner und dann wieder größer.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 19.04.2009, 17:16


    "Ok. Reite doch mal aus der nächsten Ecke kehrt. Dann verkleinerst du den Zirkel noch einmal. Und probier mal aus, wie langsam du Casanova im Trab dabei kriegst.", sagte ich und schaute gespannt zu.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 20.04.2009, 13:31


    Ich fragte Manu: "Was meinst du mit wie langsam ich ihn im Trab kriege??" und schaute etwas ratlos drein.


    (Ich weiß es wirklich net
    :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: sorry)



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 20.04.2009, 14:37


    ^^

    "Versuch mal den langsamsten Trab zu reiten, den du hinkriegst.", forderte ich sie auf und lächelte ihr zu, da sie anscheinend wirklich nicht wusste, was ich damit meinte.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 21.04.2009, 15:49


    "Danke für die Erklärung", erwiederte ich und lächelte ebenfalls. Dann musste ich mich aber wieder aufs Reiten konzentrieren da Casanova ein ganz schönes Schlitzohr war. Ich ritt immer noch auf dem Zirkel und nach 1 einer Runde trabte ich an. Am Anfang ging der Hnegst sehr schwungvoll vorwärts aber als ich ihn so weit zurück hielt fiel er in einen sehr langsamen Trab.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 03.05.2009, 08:22


    "Gut. Geh mal ganze Bahn und beschleunige an der langen Seite, an der kurzen dann wieder langsamer Trab.", forderte ich Melissa auf.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 04.05.2009, 14:02


    "Okay",sagte ich und ritt weider auf den Hufschlag. Dann versuchte ich Casanova an den Langen Seiten schneller zu bekommen ohne dass er in den Galopp fiel. An den kurzen Seiten wiederum hielt ich in etwas zurück wo er mir auch einmal als ich nicht aufpasste in den Schritt fiel.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 04.05.2009, 14:08


    "Das war schon sehr gut.", sagte ich und fragte sie dann:" Willst du irgendetwas Bestimmtes üben, oder soll ich dir einfach weiter sagen was du machen sollst?"



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 04.05.2009, 14:12


    "ich glaube es ist besser wenn du mir einfach sagst was ich machen soll. Sonst kann ich mich nicht entscheiden",sagte ich und lächelte :D wärend ich Casanova lobte.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 04.05.2009, 19:02


    "Ok.", sagte ich und grinste. "So geht es mir auch oft. Ich denke dann werden wir mal üben, ob du Casanova aus dem Schritt angaloppieren kannst. Aber zuerst darfst du mal eine Runde aus dem Trab Galopp reiten, damit er ein bisschen weiß was du willst." Ich stellte mich mit verschränkten Armen auf dem Mittelpunkt des unteren Zirkels auf, um genau zu sehen, wie Melissa die Aufgabe meistern würde.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 05.05.2009, 06:52


    Ich trabte an und passte auf dass der Hengst schwungvoll vorwärts ging. Nach einer Runde machte ich ihn kurz aufmerksam und galoppierte dann an. Nach widerrum einer Runde Galopp parrierte ich erst zum trab und dann zum Schritt durch. Im Schritt ritt ich ebenfalls eine Runde bevor ich die Galopphilfen gab. Casanova reagierte sofort und galoppierte an. ich lobte ihn obwohl ich meinte einen Trabschritt gespürt zu haben. Während ich zum Trab durch parrierte fragte ich Manu:"hat er einen Trabschritt gemacht???"



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 09.05.2009, 09:54


    "Ja.", lachte ich, da es sehr ulckig ausgesehen hatte und meinte dann aufmunternd zu Melissa:"Probier es noch einmal. Er hat schon sehr gut reagiert. Soweit bin ich mit meinem Zolero noch lange nicht."



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 10.05.2009, 10:21


    "Okay",erwiederte ich nachdem ich mich wieder gefangen hatte. Manu´s Lachen war einfach ansteckend. Ich ließ Casanova noch kurz im Schritt gehen und versuchte es dann an der nächsen Ecke noch einmal. Dieses Mal gab ich ihm eine deutlichere Galopphilfe und trieb ihn ernerisch vorwärts. Bevor ich versuchte ihn angaloppieren machte ich ihn auch mit halben Paraden aufmerksam.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 16.05.2009, 10:15


    Ich schaute gespannt zu und diesmal klappte es schon perfekt. Casanova sprang sofort in den Galopp. "So und jetzt probier mal in bei C zum Schritt durchzuparieren!", forderte ich Melissa auch gleich auf.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 16.05.2009, 14:35


    Ich ritt noch bis kurz vor C und machte Casanova wieder mit halben Paraden auf einen Wechsel aufmerksam. dann verkürzte ich die Zügel und parrierte Casanova zum Schritt durch. Oder besser gesagt ich versuchte es. Der hengst ignorierte meine Schritthilfen und trabte weiter. Ich parrierte ihn schließlich zum Schritt durch und fragte Manu an was es gelegen haben könnte.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 17.05.2009, 11:30


    "Das klingt jetzt vielleicht komisch, aber treib mal mim Schenkel vorher mehr, dann kann es sein dass er deine Hilfen nicht mehr missachtet. Zumindest ist das bei vielen Pferden so, wenn du sie aus dem Trab in den Stand durchparieren willst. Probier's einfach noch ein bisschen aus.", sagte ich aufmunternd. Da ich mit Zolero in letzter Zeit genau die gleichen Probleme hatte, konnte ich mich richtig gut in Melissas Lage versetzen.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 18.05.2009, 15:21


    "Okay",sagte ich und jetzt hatte der Ergeiz mich richtig gepackt. Ich trabte an, und ließ Casanova kurz darauf wieder in den Galopp wechseln. Er nahm die Hilfen an und ließ sich willig angaloppieren. Ich ließ ihn noch einige Runden "rennen" bevor ich dann früher als dass letzte Mal mit den Schenkeln trieb. Dann als ich merkte dass Casanova seine ganze Aufmerksamkeit mir schenkte parrierte ich ihn durch. Dieses Mal machte ich es aber nicht nur mit Zügel- und Gewichtshilfen siondern ich setzte auch meine Stimme ein. Dass schien zu wirken denn Casanova parrieret dieses Mal wirklich zum schritt durch.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 18.05.2009, 18:22


    "Klasse.", rief ich erfreut aus. "Das hat ja jetzt schon richtig gut geklappt. Meinst du ihr habt genug getan für heute?", fragte ich Melissa, da ich nicht so ganz genau darauf geachtet hatte, wie lange wir nun schon hier waren.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 19.05.2009, 13:13


    "ich glaube schon. Jedenfalls bin ich zufrieden und Casanova scheint auch glücklich zu sein."antwortete ich und lobte den Hengst. "Du bist wirklich eine gute Reitlehrerin",fügte ich noch hinzu.



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 19.05.2009, 20:56


    "Danke, aber es gibt bessere Leute. Ich denke ich werde sowieso bald nur noch im Gelände unterrichten, wenn überhaupt.", antwortete ich und schaute zu, wie Melissa Casanova langsam abkauen ließ.



    Re: Melissa auf Casanova

    Melissa - 21.05.2009, 14:38


    "ich finde du bist sehr gut",sagte ich und fügte hinzu: "Im Gelände werden wir uns bestimmt noch oft sehen."



    Re: Melissa auf Casanova

    Manu - 23.05.2009, 10:18


    "Danke!", sagte ich und lächelte Melissa zu. "Ich denke damit ist es genug für heute.", bemerkte ich und baute gleich noch einen Sprung für später auf, wenn ich mit Zolero trainieren würde.

    Die Reitstunde ist hiermit beendet, hier bitte nicht mehr weiterschreiben!

    Geld wird übertragen und Balken auch ;)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Gestüt Sonnenschein

    Soulman ist da !!! - gepostet von Caro am Dienstag 04.12.2007
    Glück oder Pech? - gepostet von Caro am Freitag 13.07.2007
    Zolero - gepostet von Manu am Mittwoch 18.06.2008



    Ähnliche Beiträge wie "Melissa auf Casanova"

    Gewerbegebiet Hannoversche Str. - gepostet von Anonymous am Freitag 04.08.2006
    Balanceupdate - gepostet von Phönix am Donnerstag 14.09.2006
    Asotiieren - gepostet von Jason am Freitag 27.10.2006