Shettyclub
Verfügbare Informationen zu "Eigenheiten eurer Ponys"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Mini-Mary - Fjordi777 - Jazz - graziano - mäxle - Anonymous - Shettynudel - Peppels - roxane - guinerva - *Josi* - Strolchi - penny89 - Maike - Rockylover
  • Forum: Shettyclub
  • Forenbeschreibung: Das Forum für Shettyfreunde
  • aus dem Unterforum: Erfahrungen und Dies & Das
  • Antworten: 27
  • Forum gestartet am: Donnerstag 09.12.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Eigenheiten eurer Ponys
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 7 Monaten, 31 Tagen, 5 Stunden, 1 Minute

Alle Beiträge und Antworten zu "Eigenheiten eurer Ponys"

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Mini-Mary - 06.07.2006, 20:49
Eigenheiten eurer Ponys
Hallo Leute!

Haben eure Ponys auch irgendwelche ganz eigenen "Ticks"?
Elena z. B. liebt es Wasser aus der Gießkanne zu trinken. Immer wenn ich den Bottich auf der Weide auffülle, muss ich einen Rest Wasser in der Kanne lassen, damit Elena daran nuckeln und aus dem Gießer trinken kann, wie ein Baby an der Flasche. Das findet sie seit Neuestem total toll. Heute hab ich das einfach mit einem Schlauch probiert, das war natürlich noch viel toller, weil der ja nicht so schnell leer war!

Und Harry gefällt nichts besser, als Sachen zu klauen und damit abzuhauen. Hängt man ein Halfter mal eben über den Zaun (kann auch eine Jacke oder sonst was sein) dann schnappt er sich das und rennt erstmal damit quer über die Weide. Geht man hinterher und will es zurück holen, nimmt er es wieder ins Maul und läuft weg. Tolles Spiel!
Auf was für Ideen kommen eure Ponys so?

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Fjordi777 - 06.07.2006, 21:03

Kimba ist auch so ein Schlawiner......klaut irgendwelche Dinge und schlürrt damit los....wehe dem, da ist eine Tür nur angelehnt, er stiefelt hinein und frißt, was da zu fressen ist....auch wenn etwas in Tüten oder Eimer verpackt ist, er kommt da immer irgendwie dran! Seine neuste Masche ist nun, in die Litze zu beißen und diese lang zu ziehen (wenn wir da sind, haben wir den Strom immer aus).

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Jazz - 06.07.2006, 22:09

hallo
ich kann nur von einer unart berichten :cry: . bamboo hat sich angewöhnt beim spazierengehen nach dem führenden zu knappen. manchmal wird man da auch ganz schön erwischt. wir haben ihn schon "gezüchtigt", waren "nur" konsequent,also mit rückwärtsrichten und stören ect.
bin nu am ende mit meinem latein.
falls also jemand von euch nen tipp hat.....

doris

Re: Eigenheiten eurer Ponys

graziano - 06.07.2006, 22:43

mmmh unarten ja da fällt mir zum beispiel ein dass Otto ja unser schlawiner ist.

also beim spazieren gehen wird man von ihm immer angeleckt. und flehmen tut er sehr viel und gerne. und wenn man am zaun baut steht otto die ganze zeit daneben und beobachtet alles ganz genau um jeden kleinsten fehler zu entdecken und dann auszubüchsen. Otto will ja auch die Weltherrschaft...

Unarten bei Rocky, mmmhh naja wenn man an der hand mit ihm trabt muss man aufpassen dass er nicht anfängt zu schnappen. sonst fällt mir nix ein, er ist halt sehr anhänglich und rennt einem nach wie ein Hund.

Re: Eigenheiten eurer Ponys

mäxle - 07.07.2006, 07:23

Hm, Max hat die Angewohnheit, wenn es ihm zu langweilig wird auf Wanderschaft zu gehen. Dann bricht er aus Zäunen und Boxen aus, oder öffnet den Anbindeknoten. Den Pferdeknoten hatte er ganz schnell raus, einen normalen Knoten brauch ich auch nicht zu probieren also bisher hab ich noch keinen Maxsicheren Knoten gefunden.
Max liebt Kinderwägen und wenn ich nicht aufpasse kann es schon sein, dass er bei unseren Spaziergängen den Kopf in Kinderwägen steckt. Er macht nichts, sondern schaut die Babys nur an, aber die Mütter bekommen verständlicherweise immer einen riesen Schrecken. Wenn wir jemanden mit Kinderwagen begegnen dann muss ich ihn wirklich so führen, dass ich zwischen ihm und dem Kinderwagen gehe, sonst hat er den Kopf drinstecken. :roll:

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Anonymous - 07.07.2006, 07:25

Ob ich das als "Unart" bezeichnen soll, weiß ich nicht. Benny nimmt auf jeden Fall Leckerlies etc. von der Hand mit den Zähnen auf, nicht wie die meisten Pferde/Ponys mit den Lippen. Dabei kann es dann mal passieren, das er auch mal einen Finger zufassen bekommt wenn man nicht aufpaßt oder das nicht weiss.
Neuerdings schubbst benny mich immer um, wenn ich die Beine bürste oder auch die Hufe auskratzen will. Da ich dann oft mit den Rücken zu seinem Kopf hocke, dreht er sich mit den Kopf zu mir und stößt mich damit so doll an, das ich wirklich (weil nicht darauf vorbereitet) schon ein paar mal umgefallen bin :lol:

Re: Eigenheiten eurer Ponys

graziano - 07.07.2006, 08:08

Da fällt mir grad noch ein, meine Jungs lieben Pferdeanhänger. Bin gestern mit Hänger an der Koppel vorbei gefahren, da standen alle gleich wieder am Zaun. Wenn mal ein Hänger auf dem Hof oder vorm Grundstück steht, wird der auch genauestens unter die Lupe genommen und angeschaut. Da steht man dnan die ganze Zeit am Zaun und lässt den nicht aus den Augen.

Rocky findet die Hänger am besten, findet er absolut interessant.

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Mini-Mary - 07.07.2006, 09:02

@ mäxle

Ja, Knoten aufmachen, da ist Tiger auch so ein Spezialist. Der mochte es schon als Jährling liebend gerne, wenn jemand Schuhe mit Schnürbändern anhatte. Das liebt er heute noch, die dann aufzuziehen.

@ maike
mit den Leckerlies, das macht Tiger auch so. Schon immer, aber wenn man es weiß gehts ja noch, kommt eher selten vor das es dabei mal kneift.

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Anonymous - 07.07.2006, 16:51

Eben deshalb dürfen bei mir Kinder nur unter Aufsicht mal ein Leckerli geben. ich weiß inzwischen wie ich damit umgehen muß und meine Kinder auch. Kommt aber mal ein Besucherkind oder auch Erwachsene, spreche ich vorm füttern mit denen darüber, meistens gehts auch dann gut :roll:

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Shettynudel - 07.07.2006, 17:52

jo mit den leckerlies ist till auch so ein spezialist :roll:

sonst haut er halt gernne ab^^beim longieren beim fähren amhct er es bei mir nich merh das ahb cih jetzt im griff aber bei anderen mahct er das immernoch sehr gerne^^jo und beim longieren hoffe ich das es besser wird wenn er verstanden aht was ich von ihm will! :wink:

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Fjordi777 - 07.07.2006, 19:26

Hey Meike! Du hast den Möhrenfinger vergessen......*kicher* :lol: :lol: :lol:

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Peppels - 07.07.2006, 20:22

Huhu!

Schnürsenkel bzw. Schuhe allgemein findet Peppels auch total toll! Ansonsten ist er ein Personen-Abchecker. Bei fremden Besuchern werden die Klamotten abgeschnullert und wenn die Leute sich das gefallen lassen, werden sie gezwickt. Frecher Zwerg...

Nadja merkt ruckzuck wenn ich beim Anbinden das Strickende nicht durchgefädelt hab, dann steht sie ziemlich bald frei auf dem Hof.

fg Cathrin

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Fjordi777 - 07.07.2006, 21:03

Stimmt.....Kimba öffnet auch für sein Leben gern Schnürsenkel.....schon vom Fohlenalter an, hielt es schon für normal und hab vergessen, es zu erwähnen....lästig aber lustig...hihi

Re: Eigenheiten eurer Ponys

roxane - 08.07.2006, 06:43

hmmm irgendwie hat jedes mener ponys seine eigenarten*g*
ivi zb. der taucht ,sowas hab ich vorher noch nie gesehn der geht mit dem ganzen kopf unter wasser..... roxi wiehert sobald ich da bin die ganze zeit(kann nerven weil ich manchmal iner sonne sitz, neben ihrem paddock*g*
franjo grunzt wie ein ferkel....wenn man thyaras kopf zwischen die arme nimmt flehmt sie immer...... kara macht das wenn man ihren hals krault..und zwiebel is im ganzen anders als andere ponys*ggg*
winke birgit

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Shettynudel - 08.07.2006, 13:32

hihi ja stimmt finger hat Till zum fressen gern :lol: *lach*

Re: Eigenheiten eurer Ponys

guinerva - 09.07.2006, 01:18

Hallo Allerseits,
ihr wollt was über die Eigenheiten meines Ponys wissen? Wo fang ich da nur an?
Also auch wenn ihr mir ein Pony, dass aufs Haar genauso wie mein Dicker aussähe, ich würde meinen Schatz erkennen...

Der Iki hat zwar außer aus Weiden ausbrechen und in Futterkammern einbrechen kaum Macken, die sich wiederholen, aber dafür erlebt man mit ihm immer was neues :)
Ich hab nämlich einen kleinen Zerstörer: Iki muss alles in den Mund nehmen und drauf rumkauen, vor allem Knöpfe und Finger von Leuten, die sich von seinem verträumten Blick täuschen lassen, denn bei solchen "Beißattacken" legt Iki nie die Ohre an - so als Vorwarnung. Sondern ganz im Gegenteil, er hat dann einen Gesichtsausdruck drauf als würde er gleich einschlafen und Entspannung räkeln.
Auch sehr beliebt ist das "Fliegendecke am Baumabstreichen" oder "Zerreißen wir unsere Trense weil wir auf Riemen treten oder sie irgendwo gegen scheuern" Spiel...
Was auch ziemlich einzigartig ist, ist seine Unberechenbarkeit: 99 Mal bleibt er z.B. unangebunden stehen während ich etwas aus dem Schrank hole und beim 100sten Mal rast er wie von der Tarantel gestochen davon.
Irgendwie muss man bei Iki immer auf alles gefasst sein und so viel Blödsinn wie er im Hirn hat, hat kaum ein anderes Pferd...

LG Guinerva

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Shettynudel - 09.07.2006, 09:14

och also blödsinn aht till auch genug im kopf! :?

Re: Eigenheiten eurer Ponys

mäxle - 09.07.2006, 12:24

:lol: Stimmt Schnürsenkel sind bei Max auch beliebt. Die öffnet er auch mit Vorliebe.
Das Kaputtmachen von Sachen kann er auch besonders gut. Andere Pferde haben Halfter jahrelang, bei Max war sein Rekord bisher 6 Wochen!
Wenn er angebunden ist, schubbert er sich gerne so lange bis er das Halfter kaputt bekommen hat, oder er lässt sich anderes einfallen. :roll:

Re: Eigenheiten eurer Ponys

*Josi* - 12.07.2006, 23:12

mh.. eigenarten meines Ponys.. joor ... *gg* da gibts so einiges...
Also mein baby ist ziehmlich auf mich bezogen und zb.. wenn jemand heimlich auf der Koppel versucht mir ihm spanischen schritt zu machen, dann bleibt er stuhr stehen *Totlach* und danach kommen sie an und fragen mich so, als ob ich es net mitbekommen häötte, wie ich des mach.. dasnn gucken die meist sehr lsutig *gg*
Oder.. lbitzi lässt sich net von anderen auf der Koppel einfangen, wnen man weis wie es net funzt *gg* Ich mus einmal pfeifen und schwupp kommt er angerabt *gg* und noch all son lsutiger krahm *gg* VLG Josi

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Strolchi - 13.07.2006, 00:02

Der Strolchi kann sehr gut von Jacken oder Westen Knopfe ab reissen und der kann auch sehr gut einen Zwicken (macht der aber nicht feste) :D :D Das sind eben halt die süßen Shettys die haben so einen anderen Charakter als die "Großen" :D :D

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Anonymous - 04.08.2006, 00:57

Lotta hat auch so die ein oder andere Macke...

Wenn sie was zu fressen in der Box hat, lässt sie außer mir keinen rein. Jeder, der die Tür öffnet, sieht schneller zwei Hinterhufe auf sich zukommen als ihm lieb ist. Ich hingegen kann mich sogar neben sie auf den Boden setzen.
Auf der Wiese lässt sie sich von anderen nicht einfangen (es sei denn, derjenige hat nen Eimer voll Kraftfutter dabei :D, dann hat man zumindest ne ganz ganz kleine Chance :D)
Wenn man ihr zu langsam geht, dann stupst sie einen ganz gerne von hinten mit dem Kopf an, wenn man dann nicht reagiert, wird auch mal gezwickt.
Zäune betrachtet sie in der Regel nicht als Hindernis, es sei denn, es ist saftig Strom auf den untersten Reihen. Sonst montiert sie den Zaun einfach ab.
Ihre vorwitzige Ponyschnute passt mit Garantie in jede noch so kleine Tasche... es könnte ja was essbares drin sein. Wenns dann mal doch nicht so passt, muss halt die Tasche dran glauben.
Wenn sie in einer der großen Boxen steht und nicht über die Tür gucken kann, dann steigt sie mit Vorliebe an der Tür hoch, hängt die Vorderbeine über die Tür und genießt die Aussicht

Ich könnte echt noch seitenweise schreiben... Lotta hat einfach nur Flausen im Kopf. Zum Glück lebt sie diese meist nur bei anderen aus und nicht bei mir *lach*

Gruß, Nina

Re: Eigenheiten eurer Ponys

penny89 - 04.08.2006, 20:06

ja meine hat auch so ihre "macken" ;)

wenn sie mit strick geführt wird, tut sie immer so, als wenn sie einem den strick aus der hand reißen will.. sie geht ruckartig mit dem kopf aber nur so weit, dass sie nicht am strick ruckt.
außerdem kann man sie nirgends einsperren. sie springt über zeune, geht unten durch, öffnet türen mit türklinke und hat auch schon eine halbe boxentür ausgehängt, die nicht mal ich hochheben konnte :roll:

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Maike - 18.08.2006, 21:06

Also, hhmmm, ja Türen aushebeln oder solange dagegen bollern und rumpsen bis die schwächste Stelle nachgibt, Zäune zerstricken und drüberspringen sowieo.

Unser Moritz hat absoluten Futterneid oder wie man das nennt(??), wenn man Ihn am Zaun ein paar Äpfel gibt und einer fällt runter dann wag es Dich nicht zubücken und den Appel aufzuheben. Der geht den Zaun hoch pringt Dir fast ins Kreutz und beisst umsich, lieber garnicht beachten und das Lecker vorsichtig mit dem Fuss duch den Zaun schieben.Denkt wohl das man es wieder wegnimmt oder wie? :roll: Echt krass!

Wenn Shatty pi... muss dann streckt er ja en wenig die Vorderbeine vor(ist ja normal) also macht er zwei Schritte,wobei der zweite Huf in der Luft bleibt, sieht so geil aus!!!!

Beim reiten strecke ja nicht den rechten Arm aus, dann gibbet einen slidingstop(naja fast :lol: ). Klassische Konditionierung!
Bin ich schuld ,aber finds gut!!

Und beim Hufe auskratzen gibt er mir sie manchmal von allein, auch wenn ich noch garnicht soweit bin sondern ihn am Bein putze!

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Fjordi777 - 18.08.2006, 21:13

Den Stall zerlegen, wenn die Großen fressen, das kann Kimba auch prima.......man denkt dann, der reißt alles nieder :lol:
Wenn ich den Dicken nach der Arbeit abspritze, kommt Clown Kimba immer und muß zuerst aus dem Schlauch trinken.....ist bei uns schon zum Ritual geworden!
Und neuerdings legt er grundsätzlich die Ohren an, sobald das Leckerlie im Mäulchen ist, dann guckt er, wen er zuerst treten soll..... :lol:

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Maike - 18.08.2006, 21:20

Fjordi, musste grad mal laut lachen das ist ja süss,mit dem Wasser.
O man und das giften, ja ja unsere Ponys!! :lol: :lol:

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Rockylover - 25.09.2006, 16:43
Ach ja... die Ponys halt...
Also bei meinem Rocky habe ich gleich mehrere Unarten entdeckt :shock:
z.B. dass er immer seine Boxentür aufmacht und dann die gaaaaanze Zeit die anderen (großen!!!) in den Boxen ärgert.... dann tritt er gegen die Türen oder was gerade "greifbar" ist und legt sich dann meistens ins Heu(oder das was davon nach dem Ausbruch noch übrig ist) Bis ich dann morgens in den Stall komme un ihn ordentlich zurechtweise.....

Oder dann er sich unter den Lizen auf paddock und Weide Durchwälzt um dann den gaaaanzen nachmittag über den Hof zu spatzieren(er rennt nie weg.....!)

Oder das er mir beim Longieren meistens beherzt die Longe aus der Hand zieht um mich dann "auszuwiehern" wenn ich hinter ihm herrennen muss.

also aber ansonsten kann ich nicht klagen...... :D
[/b]

Re: Eigenheiten eurer Ponys

Mini-Mary - 25.09.2006, 19:17

Harry ist auch ein Bagalut!
Wir haben die eine Ponykoppel ja mit Lattenzaun versehen. Die untere Latte geht den Ponys knapp an die Brust, die obere etwa 40 cm drüber. Eigentlich ist da auch eine Litze dazwischen, aber da oft vergessen wird den Strom wieder einzuschalten.......naja, das hält eben nicht lange.
Egal, dachten wir, die können ja eh nicht weg und wenn sie mal mit dem Kopf da durchgehen und außerhalb grasen: bitteschön!
Und Harry? Der muss natürlich mit beiden Vorderbeinen noch drüber, hinten kann er das wohl nicht, passt der Bauch nicht mehr drüber oder was? Jedenfalls steht er dann mit der Vorhand draußen und mit dem Rest innerhalb der Koppel und ruft dann nach Hilfe. Wenn keiner ihm helfen kommt schafft er das komischerweise auch alleine wieder zurück.
Thomas meint, Harry hat dieses ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsydrom) Können Ponys das kriegen??? :roll:
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
14.11. in die Türkei entführt..... - gepostet von Fjordi777 am Dienstag 14.11.2006
Johnny Fotos - gepostet von Jhonny_07 am Dienstag 13.03.2007
@ Iris B. - gepostet von Mini-Mary am Donnerstag 31.05.2007
Suche Schüler-Job zum Taschengeld aufbessern - gepostet von Smiline am Mittwoch 30.08.2006
@ graciano - gepostet von Anonymous am Dienstag 14.03.2006
Geht das wieder los?!?!? - gepostet von Fjordi777 am Mittwoch 11.10.2006
Wer kennt diesen Brand? - gepostet von schneemandy am Mittwoch 26.07.2006
Naja schwierig zu sagen.... - gepostet von Rockylover am Mittwoch 22.11.2006
Ähnliche Beiträge
Pico - Miley (Donnerstag 14.02.2008)
Agility für Ponys - Mini-Mary (Sonntag 06.01.2008)
Ponys vermietet! - Shetty-Freak (Freitag 03.08.2007)
Was in eurer Bewerbung stehen soll - ladyblack (Samstag 20.01.2007)
Eurer PC - Mike (Dienstag 20.07.2004)
What's up Guys? .... Vic's Post - Victoire Weasley (Samstag 27.12.2008)
Wer ist eurer lieblingscharackter? - Lenne (Montag 28.01.2008)
Ponys - Theresa (Sonntag 04.02.2007)
"gefrorene" Ponys - Mini-Mary (Dienstag 18.12.2007)
Was macht ihr in eurer Freizeit? - xdanie007 (Dienstag 29.05.2007)