Sunset Dreamin'

Tokio Hotel - Fanfictions
Verfügbare Informationen zu "Sunset Dreamin'"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: darkness angel - tinchen88 - Sekskeks
  • Forum: Tokio Hotel - Fanfictions
  • Forenbeschreibung: Das original TH-FF-Board. Schau rein, bleib da und mach's dir gemütlich. .: since Jan. 2006 :.
  • aus dem Unterforum: ONESHOTS - SLASH.
  • Antworten: 5
  • Forum gestartet am: Mittwoch 04.01.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Sunset Dreamin'
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 8 Monaten, 2 Tagen, 3 Stunden, 59 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Sunset Dreamin'"

    Re: Sunset Dreamin'

    darkness angel - 02.07.2006, 13:19

    Sunset Dreamin'
    Titel: Sunset dreamin'
    Untertitel: Der Sonnenuntergang besiegelt unsere Träume... Lass sie uns gemeinsam leben!
    Autor: darkness angel
    Warnings: TomxBill, kitsch, kitsch, kitsch XD
    Disclaimer: Keiner der darin auftauchenden Personen gehören mir, die Story ist frei erfunden, beruht also NICHT auf Tatsachen (wer hätte das gedacht...) und ich verdiene hiermit auch leider kein geld
    Feedback: immer her damit ^^




    Sunset Dreamin'





    Der Sonnenuntergang besiegelt unsere Träume...
    Lass sie uns gemeinsam leben!!!




    Sommerzeit, Urlaubszeit.
    Überfüllte Liegen am Pool.
    Vergnügtes toben in den Meeresfluten.
    Avends ausgelassene, wilde Parties in den Strandbars.
    Wo man auch hinsieht, findet man braungebrannte Menschen, die den Alltag entflohen sind und sich vom harten Arbeitsstress erholen.
    Ich bin auch geflohen.
    Jedoch nicht vorm Alltag,
    sondern vor meinen Gefühlen.
    Vor meinem Zwillingsbruder.
    Vor Tom.
    Die Malediven sollten mich eigentlich ablenken.
    Doch es geschieht genau das Gegenteil.
    Jeder Fleck.
    Jede Ecke.
    Jeder Ort.
    Egal, ob es nun die Poolbar, der Strand oder das Restaurant ist.
    Überall tauchen gemeinsame Erinnerungen mit ihm auf.
    Sie schmerzen.
    Auch wenn es schöne Erinnerungen sind.
    Aber ich glaube, dass es gerade das ist, was mich verletzt.
    Mich schwach macht.
    Denn ich weiß, dass ich solche Momente nie wieder mit ihm erleben werde, egal wie sehr ich mich danach sehne!
    Nie wieder!
    Und ich bin selbst schuld dran!
    Was bin ich doch für ein Idiot gewesen!
    Ich habe alles kaputt gemacht.
    und das nur, weil ich mich einmal hab gehen lassen.
    Meine Gefühle offenbart habe.
    Wäre ich doch nur stark geblieben.
    Hätte ich ihn nur nicht geküsst.
    Vielleicht wäre dann alles anders gelaufen.
    Und ich wäre nicht hier.
    Sondern bei ihm.
    Würde mit ihm lachen.
    Mit ihm zusammen die anderen zur Weißglut treiben.
    Dann wäre ich jetzt glücklich.
    Und nicht mehr einsam.



    geht noch weiter, muss des leiter spalten, weil ich den rest noch überarbeiten muss, tut mir leid >,< aber ich wollt euch schon mal einen kleinen Vorgeschmack bieten :wink:



    Re: Sunset Dreamin'

    darkness angel - 05.07.2006, 22:12


    ~Rückblick~


    Wir hatten ein paar Tage frei, damit wir mal wieder richtig ausschlafen konnten, denn die letzten Wochen hatten ermüdende Spuren bei jeden von uns hinterlassen.
    Ich hatte vor, die nächsten Tage durchzuschlafen und höchstens beim Mittagessen kurz aufzustehen und mich danach wieder schlafen zu legen, aber Tom machte mir da einen gehörigen Strich durch die Rechnung.
    In aller Herrgottsfrühe stand er in meinem Zimmer und hatte wohl andere Absichten, als mich schlafen zu lassen.
    "BILL! BIIIILL!!! Ich hab super NAchrichten! Du flippst aus, wenn du das hörst!!!", schrie er wie wild durchs Zimmer, sprang auf mein Bett und hüpfte auf und ab, wie n' wildgewordener Affe. Die Matratze bewegte sich im Takt mit, was es für mich unmöglich machte, weiterzupennen.
    "Was denn?", murmelte ich verschlafen und kaum hörbar unter der Bettdecke hervor, jedoch laut genug, dass mein Bruder mich verstand.
    "WIR FAHREN NACH JAPAN!!!!!" Vor Begeisterung begann er vor Freude in die Hände zu klatschen, was sonst eigentlich immer mein Part war. "Wir treten bei den "Asian Music Awards" in TOKIO auf!", fuhr er fort.
    "Das ist schön...", gab ich desinteressiert als Antwort und rollte mich auf die andere Bettseite um weiterzuschlafen.
    Ich brauchte etwas, bis ich begriff, was mir mein Bruder überhaupt mitgeteilt hatte und richtete mich mit Lichtgeschwindigkeit auf.
    "Wa-Wa WAAAAAAS?!" Unglaäubig schaute ich meinen Bruder an, dessen Euphorie zunehmend wuchs.
    Stürmisch viel er mir um den Hals. "Ja, Bill du hast richtig verstanden! Unser Traum wird wahr! ENDLICH!"
    Seine Umarmung wurde fester und inniger und ich kam mir vor, als würde ich an einen Herzkasper sterben.
    Mein Herz überschlug sich fast und drohte mir die Hose runterzurutschen.
    Jedoch nicht wegen Toms erfreulicher Nachricht.
    Sondern wegen seiner körperlichen Nähe.
    Diese Nähe von ihm war ich seit unserer Kindheit nicht mehr gewohnt und ich versteifte mich regelrecht in seinen Armen.
    Ich hegte schon seit längeren Gefühle für ihn, die über die Geschwisterliebe hinausgingen, aber ich hatte mich immer zurückhalten können, weil ich wusste das es falsch war.
    Doch an diesen Tag, in diesen Moment konnte ich nicht anders.
    Ich tat das, was ich nie hätte tun dürfen.
    Doch mir war alles egal.
    Ich gab ihn einen kurzen, schüchternen Kuss auf den Mund und sah ihn erwartungsvoll an.
    Als er mich mit diesen durchdringenden Blick aus seinen Augen ansah, bereute ich schon, was ich getahn hatte, doch bevor ich etwas entschuldigendes sagen konnte, spürte ich auch schon Toms Lippen auf meinen.
    Ich traute mich kaum mich zu bewegen - der Kuss ging tatsächlich nun von ihm aus!
    Ich fasste meinen Mut zusammen und ging einen Schritt weiter.
    Vorsichtig strich ich mit meiner Zunge über Toms Lippen, damit er diese öffnete.
    ER zögerte einen Moment, ging aber dann doch darauf ein. Er hatte sogar anscheinend richtig Gefallen daran gefunden, denn er umkreiste nekisch die silberne Kugel meines Zungenpiercings.
    Als meine Hände wie automatisch unter seinem Shirt wanderten und seinem Rücken entlangfuhren, löste sich Tom plötzlich stürmisch von dem Kuss und stieß mich unsanft zurück.
    Entsetzen lag in seinen Augen.
    "FUCK! Was....Was machen wir hier eigentlich?! Das...Das ist doch total krank!!", fluchte er los und wollte gerade flüchten, doch ich hielt ihn am Arm fest.
    "Tom warte! Geh nicht!"
    "Lass mich!", funkelte er mich böse an.
    "Aber Tom..." Traurig senkte ich den Kopf . "Ich lie..."
    "NEIN! Sprich es nicht aus! Ich will das nicht hören, verstehst du?! ICH WILL DAS NICHT HÖREN VERDAMMT!!!!", schrie er los, befreite sich aus meinem Griff und stürmte rüber in sein Zimmer.
    Mit einem lauten Knall schlug er seine Tür zu.
    Ich hetzte hinterher und hämmerte wie besessen gegen die verschlossene Zimmertür.
    "Tom! TOM!! Bitte mach auf!"
    "Hau ab Bill! Ich will dich nicht sehen!! Verschwinde!!", hörte ich ihn durch die Tür sagen.
    Verzweifelt lehnte ich den Kopf gegen die Tür.
    "Tom bitte...", flehte ich leise und hoffte auf eine Antwort meines Bruders.
    Die bekam ich auch, allerdings nicht wie gehofft:
    Lauter Hip Hop dröhnte aus seinem Zimmer, damit er mich nicht mehr hören konnte.
    Niedergeschlagen ging ich zurück in mein Zimmer zurück und ließ mich weinend aufs Bett fallen.

    ~Rückblick ende~



    tbc.....



    Re: Sunset Dreamin'

    tinchen88 - 11.07.2006, 12:08



    hallöchen!!

    also ich muss schon sagen.die art wie du schreibst und der inhalt sind genau so, wie ich des mag!!^^
    schreibfehler hab ich glau ich einen gesehn... aber wer achtet schon auf rechtschreibfehler...???
    also wär cool, wenn du weiterschreiben würdest.[dann bekommst du auch noch mehr kommis von mir :-D ]

    bis dann hoffentlich bald
    lg tinchen



    Re: Sunset Dreamin'

    Sekskeks - 11.07.2006, 16:23



    hey hey ..

    aLso mir gfallts die FF auch sehr gut ..
    ahm .. guter schreibstil und so ..

    aLso ich weiss jezz nich .. is das das ende oda nich?

    wenn nich les ich dann sicha noch weiter ..



    Re: Sunset Dreamin'

    darkness angel - 01.08.2006, 09:37


    nee is noch net das ende ;)
    der dritte und letzte teil steht schon fast fertig bei mir im block, allerdings hat ne freundin von mir den bei sich in hamburg... hab den da vergessen >.< aber ich bekomm den warscheinlich heute wieder!!! dann kann ich spätestens montag (wenn ich das schaffe) den letzten teil der story hochladen!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Tokio Hotel - Fanfictions

    >Fluch< one-shot (pg12-depri) - gepostet von J-a-n-i-n-e am Montag 31.07.2006
    "Schrei" - 0UT N0W! - gepostet von unpredictable am Sonntag 28.01.2007
    Gemeinschaftsfanfiction - gepostet von 1989moni1989 am Dienstag 20.02.2007
    Ein kleiner Satz - gepostet von Love.Gustav am Samstag 25.03.2006
    ~Leidenschaftliche Twinzesterin~ - gepostet von Twinzesterin am Mittwoch 06.06.2007
    Can You feel the Love tonight? - gepostet von *~Butterfly~* am Sonntag 06.08.2006
    ...ein Meer aus tauSend roten Tränen... - gepostet von engeL am Montag 09.01.2006
    krabbel- und thera-gruppe oO - gepostet von Lynneh am Dienstag 13.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Sunset Dreamin'"

    I'm dreamin' of a white christmas... - Girl (Sonntag 24.12.2006)
    9.6.07 SUNSET CITY OPEN AIR -dresden - Funatic (Mittwoch 06.06.2007)
    Sunset - Sunset (Samstag 16.06.2007)
    Werbung für VRH Sunset - Cherry (Dienstag 25.04.2006)
    Sunset - Lady Bird - Sunset (Samstag 16.06.2007)
    ~*SunSet Board auf Besuch bei euch*~ - Anonymous (Montag 17.09.2007)
    Sunset-City - Hallenser (Sonntag 23.12.2007)
    Sunset Town Regeln! - gralatear (Samstag 13.01.2007)
    Sunset - Sunset (Donnerstag 07.09.2006)
    Die Verschwörung von Sunset-Trails - Wellensitich (Mittwoch 24.01.2007)