leben sind Scherben

Tokio Hotel - Fanfictions
Verfügbare Informationen zu "leben sind Scherben"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - Leela - SaM19
  • Forum: Tokio Hotel - Fanfictions
  • Forenbeschreibung: Das original TH-FF-Board. Schau rein, bleib da und mach's dir gemütlich. .: since Jan. 2006 :.
  • aus dem Unterforum: ONESHOTS.
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Mittwoch 04.01.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: leben sind Scherben
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 6 Stunden, 44 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "leben sind Scherben"

    Re: leben sind Scherben

    Anonymous - 20.06.2006, 22:20

    leben sind Scherben
    Titel: leben sind Scherben
    Autor: sweetheart, also ich, is klar, ne??????
    Gene: Depri
    Raiting: P-14/ P- 16
    Disclaimer: Die Personen sind erfunden bzw. existieren und gehören sich selbst! Ich verdiene hiermit mal wieder kein Geld.
    Claimer: Die FF gehört mir.
    Summary: Manche sehen nicht wie es Jemandem geht! Manche sehen nicht, wie Jemand in tausende von Scherben zerbricht! Sie sehen es nicht oder wollen sie es nicht sehen? ...


    Sie kommt aus der Schule, öffnet leise die Türe. Emotionslos setzt sie einen Fuß vor den anderen.

    Das Geschrei geht los, ihre Familie! Kann man so etwas überhaupt Familie nennen?

    Eine Familie ist, wenn man zusammen hält, wenn man sich um den anderen kümmert, wenn man den anderen liebt!

    Nicht wenn man auf Jemandem rumtrampelt, wenn man ihn wegstoßt, wenn man ihn hasst, wenn man einem egal ist!

    Sie bleibt stehen, wirft ihren Rucksack in die Ecke und sieht ihren „Vater“ an.

    Ihren Vater, den sie nicht so nennen will, den sie verstoßen will, den sie hassen will!

    Er schreit sie an, doch sie bleibt von außen ruhig, innerlich krängt es sie, krängt, weil er sie mit Worten beschimpft, die sie nicht verdient hatte, von denen sie die Bedeutung nicht weiß!

    Sie geht in ihr Zimmer, schließt die Tür hinter sich und lehnt sich still schweigend daran.

    Sie schließt die Augen, atmet tief ein und wieder aus. Sie lässt sich daran hinunter sinken, stützt ihren Kopf in ihre Hände.

    Streicht sich eine Strähne hinters Ohr und betrachtet die Poster vor sich. Wegen ihnen hatte alles angefangen!

    Sie steht auf, stellt sich gegenüber von den Postern. „Deswegen hasse ich euch!“ ein flüstern bricht die Stille im Raum.

    Sie setzt sich auf ihren Stuhl, zieht ihre Schublade auf, es blitzt ihr entgegen. Sie nimmt es vorsichtig in die Hand und zieht ihren Ärmel hoch.

    Rote Linien ziehen sich über den Arm.

    „Warum?“ fragt sie sich selbst, obwohl sie die Antwort kennt.

    „Weil es der einzige Bewies ist, das dein Körper noch lebt!“


    Abspann:

    Warum?
    Warum leben wenn wir nicht mehr wollen?
    Warum leben wenn wir kaputt gehen?

    Ihr Leben besteht aus einzelnen Scherben,
    aus tausenden, auf denen Tag für Tag
    von neuem drauf rum getreten wird!

    Ihre Seele ist kaputt,
    besteht aus einzelnen Fetzen,
    doch ihr Körper lebt noch!

    Ihre Seele weilt nicht mehr auf der Erde,
    sie ist an einem Besseren Platz,
    an einem schöneren Platz!
    Doch ihr Körper,
    weilt noch hier,
    doch früher oder später,
    wird auch er seinen Besseren Platz finden!


    Einen Platz an dem alles besser wird!


    Vielleicht verstehen mich welche,
    aber vielleicht auch nicht.

    bye, bye



    Re: leben sind Scherben

    Leela - 20.06.2006, 22:33


    ich sag dazu nur wow
    das is schon das zweite mal heut
    bedrückender aber genialer schreibstil und wenn ich im laber thread richtig gelesen hab auch auf dein leben bezogen, hmm?
    das is heftig :shock:
    mehr weiß ich nicht zu sagen



    Re: leben sind Scherben

    SaM19 - 21.06.2006, 23:29


    hi schnuffi :-D
    hatte es gestern leider nicht mehr geschafft, aber jetzt habe ich sie gelesen und ich bin mal wieder von dir begeistert :wink:

    ich hoffe nur, dass du diese person nicht bist :shock:

    man kann sich super in das mädel hineinversetzen und man merkt richtig, dass sie nicht gerade glücklich ist...warum leben? das ist ne gute frage...
    wenn man nicht mehr leben will, dann könnte man es schnell beenden, aber will man das wirklich? ein leben beenden...wie einfach es doch klingt, ist es doch so schwer, zumindest für einige leute (man soll ja nie von allen sprechen)...

    ich find das echt traurig, dass mädel scheint sehr verletzt wurden zu sein und somit tut sie mir leid. :cry:
    es ist wirklich nicht einfach im leben, wenn einem bestimmte leute immer steine in den weg werfen...

    Zitat: Streicht sich eine Strähne hinters Ohr und betrachtet die Poster vor sich. Wegen ihnen hatte alles angefangen!

    Sie steht auf, stellt sich gegenüber von den Postern. „Deswegen hasse ich euch!“ ein flüstern bricht die Stille im Raum.
    wieso sie die typen auf den postern hasst, wird zwar nicht ganz klar, aber man kann sich mehrere sachen denken...könnte sein, dass sie die mal getroffen hat und das sie ihr herz gebrochen haben, aber es könnte zum beispiel auch sein, dass sie einfach nur ein fan ist und ihre familie sie deshalb fertig macht und sie deshalb auch am ende ist...
    ja wer weiß das schon, da sollte jeder seine eigene fantasy haben...


    also ich fand die kurz-ff echt hammer -super -mäßig -geil und krass!!!

    ich möcht echt nicht in der haut des mädels stecken und hoffe, dass sie einen besseren platz finden wird, denn das hat sie verdient!

    auf fehler hab ich mal wieder nicht geachtet und es war alles super geschrieben und beschrieben!

    du hast echt ein super schreibtalent! *lob*

    hdggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggdl
    *durchknuddel+küsschen auf wange geb*

    baba deine samy :wink:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Tokio Hotel - Fanfictions

    *+Myspace?+* - gepostet von *+Juschtel+* am Freitag 15.12.2006
    Party of my life - 17 Tage - gepostet von KitTtyToM am Donnerstag 15.06.2006
    !!Burned out!! - gepostet von soOkie am Donnerstag 18.05.2006
    Hate [Kurzgeschichte] (kein Altersbegrenzung) - gepostet von Kathy am Donnerstag 20.07.2006
    Gone Forever (P16-Slash) - gepostet von Tasha am Mittwoch 27.06.2007
    koRn - gepostet von Sekskeks am Sonntag 07.01.2007
    If It's Loving That You Want - gepostet von *fallenAngel* am Sonntag 23.04.2006
    Gedichte von Kadda - gepostet von Katy am Mittwoch 28.06.2006



    Ähnliche Beiträge wie "leben sind Scherben"

    THE END OF THE NEUBACHER PROJECT - T.H. (Donnerstag 01.05.2008)
    leben oder sterben - Anonymous (Samstag 26.02.2005)
    Das Leben und ie Lebenswege - dasunfassbare (Freitag 03.06.2005)
    Mal sehen wie kreativ unsere Allymember so sind... - Arlor (Freitag 02.02.2007)
    WIR SIND 100 - mindsoldier (Mittwoch 30.05.2007)
    Neumitglieder sind gerne willkommen! - blastoise (Sonntag 22.10.2006)
    Taucher sind die besseren Liebhaber - Thomas (Freitag 15.09.2006)
    Das sind sie!!! <<LÄNGERE LADEZEIT>> - deeper (Sonntag 05.02.2006)
    Alarmanlage *neu* - martinej9 (Freitag 29.08.2008)
    Was sind daus ???? - DjKorke (Donnerstag 19.05.2005)