neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

M-Perium
Verfügbare Informationen zu "neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Mercury - Bloodtiger - Kautchuck - Jan_THÜ - Blackcross - Blues - Bully
  • Forum: M-Perium
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle MA8, MA9, MB1, MB2, MB3, MB4, MB6, MB7, MB8, MB9, MC1, MC2 und MC3 Fahrer und Freunde
  • aus dem Unterforum: Motor Tuning
  • Antworten: 25
  • Forum gestartet am: Sonntag 03.07.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen
  • Letzte Antwort: vor 9 Jahren, 1 Monat, 21 Tagen, 14 Stunden, 9 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen"

    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 14.09.2010, 15:38

    neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen
    also da irgendwie im andren bereich keiner worte findet versuch ichs hier jetz nochmal.

    da mir der msd durchgegammelt is und der krümmer au net mehr so besonders aussieht hab ich mir jetze mal andre teile besorgt, auch damit der krümmer endlich kat-frei wird ^^

    da wären jetz: esi-krümmer vom d16y8
    itr kat
    sowie itr msd.

    der itr kat weil ich immer wieder gelesen hab dass der msd etwas zu kurz ist und ziemlich auf spannung eingebaut werden muss, und der itr kat is etwas länger als der standard. so etwa 3 cm. dürfte somit schön entspannt dahängen XD

    nu hab ich jetz eben aber mitbekommen dass der kat an der stelle zum hosenrohr hin etwas verdreht ist was den flansch angeht.

    irgendne ahnung ob das zu problemen führen könnte? oder ist das ganze in tolerierbaren grenzen?

    und falls ich aus irgendwelchen gründen damit gar nich zu rande kommen sollte:

    welchen kat könnte ich sonst nehmen? ek4, eg2, oder sonstwas? möchte aber schon ein originalteil, also bitte keine empfehlung ala 200zeller.
    und den ganz normalen vom mb2 oder so würd ich auch gern vermeiden -.-
    was hat der mb1sr eigentlich drunter von werk aus? esi-krümmer dürfte es sein, und dann weiter?

    achja, müsste ich beim krümmer montieren unbedingt montagepaste verwenden? oder reicht ne anständige dichtung auch aus?

    danke schonmal :D



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Bloodtiger - 14.09.2010, 16:36


    Also ich hab immo auf meinem Z8 eg5 Krümmer mb2 kat und MSD

    mb2 zeug hat mir n krümmer undicht gemacht weil zuviel zug drauf is,...
    und ich such auch nach alternativen zum mb2 zeug aber eg5 krümmer passt eig ganz gut



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 14.09.2010, 17:30


    zuviel zug? also das vom mb2 fällt zu kurz / klein aus oder wie?



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Kautchuck - 14.09.2010, 17:59


    scheinst ja bissel ahnung zu haben denk ich mal. Mach doch einfach den flansch vom kat ab mit der felx und wenn du alles hängen hast guckst wie er stehen muss damit du mim MSD nicht in berülje kommst, markierst es dir und schei0t ihn dann wieder an. Werd mir am Sa aus meinem ganzen edelstahl krahm auch mal was zurecht machen.



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Jan_THÜ - 14.09.2010, 18:04


    ich fahr den esi krümmer mit mb1 kat. das passt perfekt



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 14.09.2010, 18:07


    @ jan: szandard mb1 oder sr?

    unterscheiden die sich in ihrer anlage? vor allem durchmessertechnisch ?



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Blackcross - 14.09.2010, 21:48


    eg Kat passt auf keinen fall ist auch kürzer ^^ sprech aus erfahrungen :P



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Bloodtiger - 15.09.2010, 07:12


    ich denk mal dass da am besten der mb6 kat wär mit itr mitteltopf denk das wuerd am besten passen (nur meine bänkermeinung) :P



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 15.09.2010, 09:36


    ja hab gelesen der b18c4 sei der einzige der einen "gerade liegenden" kat hätte.

    kann mir da wer die durchmesser innen und außen sagen?

    sollten die halbwegs klingen, werd ich mein glück mit dem versuchen wenns mit dem itr nich klappt.

    also nomma in die runde gefragt:
    wären die sachen vom SR oder auch vom VTi dafür empfehlenswert?



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Jan_THÜ - 15.09.2010, 17:54


    kann ich dir nicht mehr sagen ob der mb1 nen sr war und ob die sich im durchmesser unterscheiden



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Blues - 16.09.2010, 21:22


    Beim D15Z8 passt also der ESI Krümmer ohne Probleme, oder wie? Habe beim EK3 nur gehört, da müsste man ein anderes Hosenrohr nehmen oder bisschen dran rumflexen, damit das nicht an der Ölwanne auf Spannung liegt. Aber der EK3 soll ja offiziell den D15Z6 haben, wobei auch viele laut ihren Besitzern einfach einen Z8 haben.

    Wäre cool, wenn du dazu noch was wüsstest, Jan. :)



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 16.09.2010, 21:54


    müsste eigentlich so sein mit dem z6.
    und der wird wohl zu unsrem glück ne andre ölwanne haben als der z8 :mrgreen:



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Blues - 16.09.2010, 23:12


    Ahja gut, hoffentlich. Dann könnte ich bei meinem zukünftigen D15Z8 ja auch den ESi Krümmer weiter fahren - wäre echt top. :mrgreen:



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 17.09.2010, 06:37


    es wurde übrigens auch behauptet dass sich die krümmer vom d16z6 und vom d16y8, was ja beides esi-motoren sind, leicht unterscheiden, und das problem beim y8 nicht auftritt, auch nicht am ek3.

    konnte aber leider nie gänzlich bestätigt oder widerlegt werden, weil die meisten typen anscheinend keine ahnung haben was genau sie da an ihren ek3 geschraubt haben -.-
    man liest eben nur sehr oft iwo "ja bei mir schleifts auch hab esi" oder eben "bei mir passt alles hab esi".
    die aussagekräftigkeit lässt da natürlich zu wünschen übrig :roll:



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Blues - 17.09.2010, 23:28


    Naja, dass es am Z8 passen soll ist aber schonmal ein großer Gewinn... zumindest für mich, da ich den guten ESi Krümmer dann wohl nicht bearbeiten oder weggeben muss... :mrgreen: :X



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 21.09.2010, 15:18


    also, hab heute, nachdem ich gestern stundenlang mit den alten schrauben eine titanische schlacht geschlagen habe :evil: den esi-krümmer samt hosenrohr mal drangemacht.
    passt ohne probleme und schlägt auch bei weitem nicht an die ölwanne an.
    (nur nochmal für alle die danach gefragt haben:
    kann das nur für einen d16y8 krümmer am d15z8 bestätigen. bei andren motor-krümmer-kombinationen - keine ahnung.)

    jetzt stellt sich mir eine frage: am ende des hosenrohrs befindet sich ja nochmal ne öse die eigentlichen zum befestigen is. mit der ori-vorrichtung am mb3 is das aber auf biegen und brechen nicht kombinierbar, das müsste man so übel verbiegen dass es wahrscheinlich eh nix mehr hält.
    hab zwischenzeitlich noch versucht den alten krümmerhalter vom d15 zu verwenden, ohne erfolg.

    jemand ne idee was ich da nehmen könnte? will net einfach nen simplen bauwinkel nehmen, das is zu auffällig denk ich.

    brauch ich die halterung überhaupt unbedingt?



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Bully - 21.09.2010, 15:47


    Ich hab keine mehr dran...



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Jan_THÜ - 21.09.2010, 18:16


    ich auch nich :)



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Blues - 21.09.2010, 19:13


    Werde das bei Gelegenheit, also wenn der Motor eingebaut wird, mal mit einem D16Z6 Krümmer testen. :)



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Bloodtiger - 22.09.2010, 07:39


    halterung?? 8)



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 22.09.2010, 08:29


    gehts bisschen aussagekräftiger?



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Bully - 22.09.2010, 08:44


    hier haben 3 gesagt das sie keine halterung mehr haben, so kompliziert isses doch nun nich was sie meinen...

    Man braucht dann wohl keine...



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 22.09.2010, 09:35


    ging ja nur an den letzten^^

    aber okok...



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Bully - 22.09.2010, 09:54


    Der letzte wollte nur cool sein ;-)



    Re: neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen

    Mercury - 26.09.2010, 07:41


    projekt ist von meiner seite aus abgeschlossen. danke allen für die hilfe ;)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum M-Perium

    Sportluftfilter MC2 - gepostet von SpitfireXP am Sonntag 04.10.2009
    c-pillar bar fürcivic ma/mb?? - gepostet von VTECmaster am Dienstag 05.12.2006
    Eigenbau Kühlergrill MC2 - gepostet von Bseriesinside999 am Mittwoch 18.08.2010
    Weiber Geschwätze - gepostet von Hankey am Donnerstag 28.06.2007
    Mad-mike´s M - gepostet von mad-mike am Samstag 22.09.2007
    "kleines" malörchen... - gepostet von Demo am Samstag 12.04.2008
    Lupo - gepostet von MB2sport am Mittwoch 08.07.2009
    Alarmanlage - gepostet von Suslik am Mittwoch 04.04.2007
    Hab Montag mal langeweile gehabt:) - gepostet von kirchner77 am Donnerstag 10.07.2008
    ej9-ma9 - gepostet von Matze am Freitag 08.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "neuer abgasweg für d15z8 - montagefragen"

    rechts ne links ne lieba mitte - gepostet von Maddin am Samstag 05.08.2006
    Wo mit welchem lvl? - gepostet von Flo am Montag 28.08.2006