Sklaven

www.gorelands.de.vu
Verfügbare Informationen zu "Sklaven"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: madmax - Unreal - Torino - Caipi - ~GrimReaper~
  • Forum: www.gorelands.de.vu
  • Forenbeschreibung: GORELANDS-IDEENFORUM
  • aus dem Unterforum: Einheiten & Kampfsystem
  • Antworten: 9
  • Forum gestartet am: Sonntag 04.06.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Sklaven
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 1 Monat, 25 Tagen, 19 Stunden, 11 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Sklaven"

    Re: Sklaven

    madmax - 13.06.2006, 08:35

    Sklaven
    Sklaven sind Einheiten die nicht Kämpfen und auch nicht bei Angriffen mitgeschickt werden können.

    Sklaven erhöhen die Rohstoffproduktion. Sie haben einen bestimmten Grundwert. Wenn eine Spieler angegriffen wird, dann besteht die Möglichkeit, dessen Sklaven zu verschleppen und in den Besitz des Angreifers zu überführen.

    Anreiz:
    - Sklaven erhöhen die Rohstoffproduktion.
    - Sklaven müssen AKTIV beschützt werden, weil sie nicht gesichert werden können

    Der Raub:
    - ist Abhängig von dem Gesamt-Punkteunterschied der Spieler
    - je größer die Differenz, um so mehr bzw um so weniger Sklaven können geraubt werden (zu Gunsten des Schwächeren)

    Komplikationen:
    - Teamangriff (wer bekommt Sklaven)
    - Pushversuche


    Mal eine neue Idee. Vielleicht fällt euch ja auch was ein...



    Re: Sklaven

    Unreal - 13.06.2006, 18:08

    Re: Sklaven
    madmax hat folgendes geschrieben:
    - Sklaven müssen AKTIV beschützt werden, weil sie nicht gesichert werden können


    Zitat:
    Der Raub:
    - ist Abhängig von dem Gesamt-Punkteunterschied der Spieler
    - je größer die Differenz, um so mehr bzw um so weniger Sklaven können geraubt werden (zu Gunsten des Schwächeren)


    würde bedeuten, dass es sich nur mit unschrottbarer megadef lohnt sich sklaven anzuschaffen

    denn um an die sklaven zu kommen brauche ich nur 1 starken spieler, der die def schrottet und 1 schwächeren spieler der die sklaven "einsammelt"

    Zitat:
    Komplikationen:
    - Teamangriff (wer bekommt Sklaven)
    - Pushversuche


    ...das kommt noch hinzu

    mein fazit
    grundidee: prizipell gut
    ausführung: überlegungsbedürftig



    Re: Sklaven

    madmax - 13.06.2006, 18:58


    Noch n Problem, es wird irgendwann zu viele Sklaven geben...

    Wenn man die Leute wegschickt, dann provoziert das ja nur wieder "DauerOnlineSein", weil man seine Sklaven schützen will, dass mag ich ja auch nicht...

    Hmm - ich denke, dass ist also schwer möglich umzusetzen!



    Re: Sklaven

    Torino - 14.06.2006, 22:49


    also ich glaube, sklaven bekommt man wen man von einem gegner die units plättet und es kann nur ein maximalwert erreicht werden, die sklaven werden bei einem plätungsversuch dann auf den angreifer aufgeteil also der angreifer plättet 66% der units des verteidigers und bekomm (höster wert an sklvaen z.b. 2000) der angreifer bekommt dann so um die 1200 sklaven. wenn er dann den höchstwert erreicht bekommt der verteidiger die sklaven wieder zurüxk oder die gehen verloren, das regt gays an units der gegner zu schrotten :P, somit wird fast jeder ein Milibauer, also ich jo :P



    Re: Sklaven

    Caipi - 15.06.2006, 16:50


    Joah, ich würd sagen dass man Sklaven bekommt, wenn man die Angriffstruppen eines Gegners angreift.

    Als Wert könnte man festlegen, dass beispielsweise 10% der angegriffenen Units Sklaven werden. Damit kann man dann auch feststellen, wer viel angreift:)

    Denn je höher die Sklavenanzahl, desto größer muss ja die Anzahl der Leute sein, die man geplättet hat^^


    Das mit der Verteidigung sollte nochmal überlegt werden. Ich bin ja dafür, dass Sklaven die ganze Zeit arbeiten und nicht gesavet werden können, andererseits aber nur dann "gesammelt" werden können wenn eigene Truppen dastehen.



    Re: Sklaven

    madmax - 15.06.2006, 17:06


    Caipi hat folgendes geschrieben: Joah, ich würd sagen dass man Sklaven bekommt, wenn man die Angriffstruppen eines Gegners angreift.


    Nee - also ich bin eher für bauen. Vielleicht eher so: Man braucht Sklaven, um überhaupt zu produzieren. Soll heißen, die Gebäude können auf 50% Grundversorgung laufen und pro Prozent und Stufe gibt es dann Prozente mehr.

    Zitat:
    Als Wert könnte man festlegen, dass beispielsweise 10% der angegriffenen Units Sklaven werden. Damit kann man dann auch feststellen, wer viel angreift:)


    Nein - Kampfeinheiten leben oder werden zu Schrott. Aber, ich denke, man kann pro Angriff so und so viel Prozent an Sklaven mitnehmen (vielleicht so um die 5%) und 5% sterben beim Angriff und werden ebenfalls Schrott.

    Zitat:
    Denn je höher die Sklavenanzahl, desto größer muss ja die Anzahl der Leute sein, die man geplättet hat^^


    Dafür gibts doch Ruhmespunkte!!!

    Zitat:
    Das mit der Verteidigung sollte nochmal überlegt werden. Ich bin ja dafür, dass Sklaven die ganze Zeit arbeiten und nicht gesavet werden können, andererseits aber nur dann "gesammelt" werden können wenn eigene Truppen dastehen.

    Genau - Sklaven kann man nicht saven, man muss sie eben aktiv beschützen...



    Re: Sklaven

    Unreal - 15.06.2006, 17:49


    madmax hat folgendes geschrieben:
    Genau - Sklaven kann man nicht saven, man muss sie eben aktiv beschützen...

    bleibt noch die frage wie dieses aktive beschützen aussehen soll...
    die verteidigung kämpft ja nicht

    der angreifer hat prinziepell nix zu verlieren



    Re: Sklaven

    ~GrimReaper~ - 20.06.2006, 14:59


    Wie wäre es mit einer Einheit die nur Sklaven klauen kann aber schwach in der off sowie on der deff ist, dann ist es auch nicht mehr so leicht die units zubehalten um sklaven zuraiden wenn dort deff steht, klar kann man andere units mitschicken aber es werden immer wieder sklaven raider drauf gehen und somit muss man schon öfters angreifen um ausreichend zusammeln.
    Finde die idee auch sehr gut :wink:
    /edit:
    zum Teamangriff wird einfach durch die jenigen die mit gefahren sind geteilt.
    Wenn 4leute mit fahren bekommt jeder von den geraideten sklaven 25% bei einer zahl die sich nicht ohne komma durch 100% teilen lässt, ist es halt so das etwas beim gegner bleibt oder einer mehr bekommt.



    Re: Sklaven

    madmax - 28.06.2006, 13:58


    Die Sklavenidee gefällt mir nur noch bedingt:

    Ideenvorschlag:

    Die Gebäude arbeiten ausschließlich mit Sklaven, wer keine Sklane hat, kann nicht produzieren!

    Und es gibt eine Klanverteidigung!

    Es gibt Kampfeinheiten, die bei der Verteidigung auf Fahrzeuge schießen.

    Somit kann man durch das Clanteam seine Sklaven besser schützen...

    Ich denke, Sklaven war eine nette Idee aber wird wohl wegen "ist zu kompliziert" nicht umgesetzt...



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.gorelands.de.vu

    Neue Rohstoffmap - gepostet von madmax am Sonntag 11.06.2006
    Raketenwerfer (Verteidigung) - gepostet von madmax am Donnerstag 15.06.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Sklaven"

    Sklaven-Steuer-Zahlungen an: SpEaR (10:09:07) - SpEaR (Freitag 21.04.2006)
    Der Sklaven markt - xfidex (Sonntag 15.07.2007)
    Regeln Twinks, Mains, Sklaven (in der Probezeit) - matradena (Donnerstag 01.11.2007)
    Sklaven - und Sklavinnenarmband - Miss_Vanessa (Dienstag 03.07.2007)
    SKlaven inseln - lord-regs (Dienstag 21.02.2006)
    Frontunterstützung durch Sklaven - warrior15 (Mittwoch 03.05.2006)
    Gutes angebot, bitte lesen, Suche Kanonire und Sklaven - darkTime (Dienstag 21.03.2006)
    Sklaven im 3. Ozean DRINGEND - --Roger-- (Montag 30.01.2006)
    drunkenmonkeys "sklaven" - Chris (Montag 11.07.2005)
    Ahraks Sklaven Markt - [BoS]Ashrak (Dienstag 24.04.2007)